Do., 09.08.2018

Schöppingen Betreuer halten ihr eigenes Zeltlager ab

Schöppingen: Betreuer halten ihr eigenes Zeltlager ab

Eggerode - Während das Zeltlager Eggerode für die Kinder und Jugendlichen beendet war, ging es für die Betreuer noch weiter.

Do., 09.08.2018

Am Platz „Zum Kuulenbuschk“ Kastanie mutwillig entrindet

„Zum Kuulenbuschk“ heißt der Platz in Haverbeck. Jetzt haben Vandalen die Kastanie entrindet. Die Blätter in der Krone sind bereits braun.

Schöppingen - „Zum Kuulenbuschk“ steht auf der hölzernen Tafel am Wegesrand. Viele fahren daran vorbei – Insider allerdings scheinen dieses urige Fleckchen bestens zu kennen. Davon zeugen jedenfalls immer wieder die zurückgelassenen Müllberge. Nun waren dort wieder Vandalen aktiv. Von Susanne Menzel


Mi., 08.08.2018

Viel Programm Ameland-Fahrer küren ihre Mrs. und Mr. Ameland

Viel Programm: Ameland-Fahrer küren ihre Mrs. und Mr. Ameland

Schöppingen - Die Schöppinger Ameland-Fahrer haben ihre Mrs. und Mr. Ameland gekürt.


Mi., 08.08.2018

Warmes Wasser, kleine Fische Bestand des Angelvereins Schöppingen leidet unter der Hitze

Gespeist werden die Aufzuchtbecken des ASV aus Quellwasser vom Berg. Weil das derzeit nicht mehr wie gewohnt fließt, muss der Verein seit zweieinhalb Monaten pumpen. Den Fischbestand hat der Verein schon um die Hälfte reduziert, erzählen Teichwart Karl-Heinz Kisser (oben) und Peter Morgenstern (unten) zuständig für die Kleinfische. Wegen der Hitze bekommen die Fische nun auch weniger zu essen.

Schöppingen - Munter wie ein Fisch im Wasser? Die Schuppentiere sind momentan alles andere als quietschfidel. Zwar schnappen sie in den Schöppinger Teichen noch nicht verzweifelt nach Luft. Angesichts der Trockenheit und der Hitze fühlen aber auch sie sich nicht mehr so wohl in ihrem nassen Element. Von Susanne Menzel


Mi., 08.08.2018

Konzert in der Brictiuskirche Martin Sturm lässt an der Orgel die Töne tanzen

Martin Sturm konzertierte jetzt in der Brictiuskirche und interpretierte die gemalten Szenen aus der Geschichte Jesu Christi.

Schöppingen - „Musik sagt mehr als tausend Worte!“ Um ein Bild zu beschreiben und das, was es in uns auslöse, reichten manchmal keine Worte, meint Pfarrer em. Wolfgang Böcker. Für den Schöppinger Flügelaltar in der Brictius-Kirche brauchte es ein komplettes Konzert. Von Sabine Sitte


Di., 07.08.2018

Unfall in Haverbeck Ohne Führerschein gegen einen Betonpfeiler gefahren

Erst der Ehemann informierte die Polizei über den Unfall.

Schöppingen - Ein Unfall hat sich am Sonntag in der Bauerschaft Haverbeck ereignet. Doch statt die Polizei zu verständigen, rief die Verursacherin zunächst nur ihren Ehemann an. Dafür gab es einen Grund.


Di., 07.08.2018

Aufstockung des Neubaus Umbauarbeiten am St.-Brictius-Kindergarten gestartet

Die Planungen schauen sich (v.l.) Heinz Gewering (Zentralrendantur), Wiljo Krechting (Bauherr), Melanie Rotterdam (Kita-Leiterin) und Willy Krechting (Planer) an. Die Arbeiten haben in der vergangenen Wochen begonnen.

Schöppingen - Da haben Pfarrgemeinde und politische Gemeinde schnell zugegriffen. „Die Lösung lag wie auf einem Silbertablett“, sagt Heinz Gewering, Leiter der Zentralrendantur. Gemeint ist die Aufstockung des Neubaus des St.-Brictius-Kindergartens. Von Rupert Joemann


Mo., 06.08.2018

Ernte vorgezogen Kartoffeln geht das Wasser aus

Im April hatten die Kinder die Kartoffeln eingesetzt. Nun müssen die Kartoffeln schon geerntet werden.

Schöppingen - Den Kartoffeln geht das Wasser aus. Das bekommt auch der Heimatverein Schöppingen jetzt auf seinem Kartoffelfeld in Haverbeck zu spüren.


Mo., 06.08.2018

Shopware AG 1600 Besucher beim „Open Huus Dag“

Über die Arbeitsbedingungen und die Firmenphilosophie informierten Shopware-Mitarbeiter die vielen Besucher.

Schöppingen - Schöppinger sind pünktlich. Zumal, wenn das Software-Unternehmen Shopware zum „Open Huus Dag“ bittet.


So., 05.08.2018

Durchgängigkeit für Fische Gewässer 1700 in Heven aufgewertet

Die Beteiligten nahmen den offiziellen Spatenstich schon vorweg. Am heutigen Montag starten die Arbeit zur Umgestaltung des Gewässers 1700 in Heven.

Schöppingen - Die Bauarbeiten für die ökologische Gewässerentwicklung am Gewässer 1700 in der Bauerschaft Heven starten am Montag. Den offiziellen Spatenstich gab es schon.


Sa., 04.08.2018

Sozialdemokrat spricht über Rücktritt Haase: Mehr Ich-Menschen im Rat

Acht Jahre lang nahm Matthias Haase für die SPD-Fraktion an den Rats- und Ausschusssitzungen im Rathaus teil. Erstmals spricht der 57-Jährige jetzt öffentlich über die Gründe für seinen Rücktritt.

Schöppingen - Zum 31. Dezember 2017 ist Matthias Haase auf eigenen Wunsch aus dem Gemeinderat ausgeschieden. Der Schritt ist ihm nicht leicht gefallen, hat dem Sozialdemokraten die Arbeit doch Spaß gemacht. Jetzt spricht der SPD-Mann erstmals öffentlich über die Gründe für seinen Rücktritt nach achtjähriger Ratsarbeit. Von Rupert Joemann


Fr., 03.08.2018

Von Müttern organisiert Ferienspiele Eggerode enden

Von Müttern organisiert: Ferienspiele Eggerode enden

Eggerode - 39 Mädchen und Jungen haben zwei Wochen lang an den Ferienspielen in Eggerode teilgenommen.


Fr., 03.08.2018

21 Bewerber aus Schöppingen Schöffen-Wahl: Stichtag ist der 15. Oktober

Auch für das Amtsgericht Ahaus werden Schöffen für die nächsten fünf Jahre gesucht.

Schöppingen - „Bin ich’s oder bin ich’s nicht? Diese Gretchen-Frage stellen sich zurzeit etliche jener Schöppinger, die Anfang des Jahres dem Aufruf der Gemeinde gefolgt waren und sich als Schöffen zur Verfügung stellen wollen. Die Antwort kommt noch.


Do., 02.08.2018

Jagd nach der Eintrittskarte Mittelalterliches Stadtspiel bei den Ferienspielen Schöppingen

Nachdem die Kinder ihre Drachenzähne abgegeben haben, malt die Brückenwächterin ein DT für Drachentöter auf den Arm. Zuvor hatten die Kinder sich schon ihr eigenes Wappen gemalt.

Schöppingen - An der Brückenwächterin kommt niemand vorbei. Mit einer Ausnahme: Die Bittsteller können beweisen, dass sie ein Anrecht auf den Zugang haben. Und der Beweis ist ein Drachenzahn. Nur den Gruppen, die den Drachenzahn vorzeigen können, wird der Eintritt gewährt. So beginnt das mittelalterliche Stadtspiel der Ferienspiele Schöppingen. Von Rupert Joemann


Do., 02.08.2018

Schöppingen KFD informiert sich über Behindertenwerkstätten

Schöppingen: KFD informiert sich über Behindertenwerkstätten

Schöppingen - Über 20 Frauen der Frauengemeinschaft Gemen haben jetzt eine Besichtigungstour zu den Behindertenwerkstätten in Langenhorst unternommen. Als Wiedererkennungsmerkmal und gegen die Hitze gab es für alle ein Capy.Angesteuert wurde als erstes die Metelener Mühle. Danach ging es weiter nach Langenhorst. Während einer Führung gewannen die Gemenerinnen einen guten Einblick in dortige Arbeit.


Do., 02.08.2018

Paramentengruppe besteht seit 1985 Neue Fahne für Beerdigungen

Die Mitglieder der Paramentengruppe präsentieren die neue Fahne für Gemen: (v.l.) Irmgard Frenkert, Rita Herdering, Guste Rehring, Elisabeth Kruthoff und Martha Segbers. Auf dem Bild fehlt Uschi Venker.

Schöppingen - Eine alte Tradition kann in Gemen fortgesetzt werden. „Die Fahne wird immer auf Beerdigungen mitgenommen“, sagt Irmgard Frenkert. Die alte Fahne war jedoch so beschädigt, dass die Paramentengruppe der Pfarrei St. Brictius nun eine neue angefertigt hat. Von Rupert Joemann


Mi., 01.08.2018

Schöppingen Werner Beckmann ist tot

Werner Beckmann †

Schöppingen - Werner Beckmann ist tot. Das Urgestein des Schöppinger Karnevals und ehemalige Ratsmitglied ist am Sonntag (29. Juli) verstorben.


Mi., 01.08.2018

Vorträge und Führungen „Open Huus Dag“ bei Shopware

Shopware lädt erneut zum Tag der offenen Tür ein. Im vergangenen Jahr kamen laut Unternehmen hierzu bereits mehr als 1000 Besucher.

Schöppingen - Shopware lädt am Sonntag (5. August) zum zweiten Mal zum Tag der offenen Tür in das Schöppinger Hauptquartier ein. Die Gäste erwarten umfassende Informationen über die verschiedenen Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten.


Di., 31.07.2018

Bundesagentur für Arbeit Arbeitslosenzahl in Schöppingen steigt

Schöppingen - Die Zahl der Arbeitslosen ist in Schöppingen im Vergleich zum Vormonat leicht gestiegen. Nicht dagegen die Zahl der Hartz-IV-Empfänger.


Di., 31.07.2018

Vorfall an der Enscheder Straße Einbrecher dank Fotos festgenommen

Ein Einbruch in Schöppingen konnte nun aufgeklärt werden.

Schöppingen - Ohne Beute war ein Einbrecher Anfang Juli aus einer Wohnung an der Enscheder Straße gestohlen. Festnehmen konnten Polizeibeamte den 33-jährigen am Sonntag trotzdem – dank der Hilfe des Zeugens.


Di., 31.07.2018

Ausgefallene Kopiertechnik Birgit Limberg stellt im St.-Antonius-Haus aus

Einige Bilder in der Ölpausentechnik stellt Birgit Limberg seit Sonntag in der Wohnraumgalerie im St.-Antonius-Haus aus. Dabei kombiniert sie die Bilder mit Playmobil-Figuren

Schöppingen - Seit Sonntag stellt Birgit Limberg ihre Arbeiten in der Wohnraumgalerie im St.-Antonius-Haus aus. Die Galerie besteht nunmehr seit 21 Jahren und es stellen neben den Bewohnern des Hauses auch Künstler aus der Region im Wechsel aus. In der Regel gibt es jährlich zwei Ausstellungen.


Sa., 28.07.2018

Große Auswahl in Schöppingen Kinder in Ferienfreizeiten werden weniger

Strand, Wasser und Freunde – viel mehr benötigen die Teilnehmer der Amelandfahrt nicht, um zwei vergnügliche Wochen zu verbringen.

Schöppingen/Eggerode - Die Kinder und Jugendlichen haben in Schöppingen jede Sommerferien die freie Auswahl: Ferienfreizeit Ameland, Zeltlager Eggerode, Zeltlager der Pfadfinder. Doch die Verantwortlichen aller drei Lager, die derzeit unterwegs sind, merken, dass es nicht mehr so leicht ist, Kinder für die Fahrten zu gewinnen. Von Rupert Joemann


Fr., 27.07.2018

Rückkehr am 10. August Pfarrer Diedershagen spendet Ameland-Fahrern Reisesegen

Rückkehr am 10. August: Pfarrer Diedershagen spendet Ameland-Fahrern Reisesegen

Schöppingen - Mit einem Reisesegen hat Pfarrer Thomas Diedershagen am Freitagmorgen die Teilnehmer des Ferienlagers der Kirchengemeinde St. Brictius verabschiedet.


Fr., 27.07.2018

Schöppingen Bagger reißt Häuser an der Hauptstraße nieder

Schöppingen: Bagger reißt Häuser an der Hauptstraße nieder

Schöppingen - Stein für Stein, Balken für Balken hat sich der Abrissbagger in den vergangenen Tagen durch das ehemalige Kneipen- und Kegelbahn-Ensemble an der Hauptstraße geknabbert.


Do., 26.07.2018

Julia Haarhuis dirigiert die Schöppinger Jugendkapelle Ein musikalisches Gesamtpaket

Alles im Griff hat Julia Haarhuis. Die 18-Jährige zeigt einem Mädchen, wo sie sich gerade auf dem Notenblatt befindet und dirigiert mit der linken Hand die anderen Gruppenmitglieder.

Schöppingen - „Ich singe, ihr spielt“, lautet die deutliche Ansage. Während Julia Haarhuis mit klarer, heller Stimme die ersten Zeilen von „High School Musical“ anstimmt, versuchen die Jugendlichen, ihr akustisch mit den Bläserinstrumenten zu folgen. Die 18-Jährige ist so etwas, das man ein „musikalisches Gesamtpaket“ nennen könnte. Von Susanne Menzel


126 - 150 von 989 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook