Mo., 12.06.2017

Leinwände für das Fest der Kulturen Herkunftsländer auf Bildern präsentieren

Die Illustratorin Jennifer Coulmann porträtiert einen Jugendlichen.

Schöppingen - Die Illustratorin Jennifer Coulmann sitzt an der Kolping-Schutzhütte vor einer Leinwand und porträtiert einen Jungen. In der oberen rechten Leinwand-Ecke sind die drei Grundfarben der serbischen Flagge aufgemalt. Teilnehmer des Jugendheims Haltestelle bereiten derzeit Bilder für das Fest der Kulturen am 3. September vor.

Mo., 12.06.2017

Schulprojekt in Uganda Shopware AG spendet 10 000 Euro für Projekt in Uganda

 

Schöppingen/Ahaus - Die Shopware AG hat 10 000 Euro an die Aktion Deutschland hilft gespendet.


So., 11.06.2017

Schützenverein Heven Hevener Thron präsentiert sich den Schützen

Schützenverein Heven : Hevener Thron präsentiert sich den Schützen

Schöppingen - Nachdem Hubert Niendrup mit dem 188. Schuss den Vogel beim Königssschießen des Schützenvereins Heven am Freitagnachmittag heruntergeholt hatte, stellte sich am Abend der neue Thron den Schützen:


So., 11.06.2017

Neuer König des Bürgerschützenvereins wählt Janina Feldkamp zur Königin Thomas Gehring gewinnt Dreikampf

Die Königskette legte der Vorsitzende Ralf Tummel dem neuen König Thomas Gehring nach dem entscheidenden Schuss um den Hals.

Schöppingen - Frisch vermählt und gleich auf den Thron: Thomas Gehring, gebürtig Herdt, hat sich am Sonntag mit dem 188. Schuss den Königstitel beim Bürgerschützenverein gesichert. Auch Udo Artmann riskierte als amtierende Majestät am Ende des Wettkampfes noch einen Treffer, denn „die Königskette wieder herzugeben, fällt ganz schön schwer“, gab er wehmütig zu. Von Sabine Sitte


So., 11.06.2017

61-Jähriger wird Pfarrer in Lette Pastor Stephan Wolf verlässt Eggerode

Pastor Stephan Wolf verlässt Eggerode.

Eggerode - Stephan Wolf verlässt als Pastor den Wallfahrtsort Eggerode. Er wird neuer Pfarrer in St. Johannes der Täufer in Lette. Er tritt die Nachfolge des im März verstorbenen Pfarrers Carsten Remke an. Das teilte das Bistum Münster am Sonntagmittag mit.


Fr., 09.06.2017

Erlös der Autowaschaktion Landjugend Gemen spendet 450 Euro für Straßenkinder

Erlös der Autowaschaktion : Landjugend Gemen spendet 450 Euro für Straßenkinder

Schöppingen - Mitglieder der KLJB Gemen haben jetzt 450 Euro an Pater Wilhelm vom Kloster Bardel gespendet.


Fr., 09.06.2017

Anja Niehues ist die Königin an seiner Seite Hubert Niendrup regiert Heven

Der neue Hevener Schützenkönig Hubert Niendrup (r.) nimmt die Gratulation seines Vorgängers Jürgen Holste entgegen.

Schöppingen - Zuerst mussten die Schießmeister Heribert Weuler und Burkhard Deitert eine Schießpause einlegen, weil das Gewehr heiß geschossen war. Dann ging alles ganz schnell: Mit dem 188. Schuss hat am Freitagnachmittag Hubert Niendrup den Vogel abgeschossen und ist neuer König des Schützenvereins Heven.


Fr., 09.06.2017

Aktion des Westfälisch-Lippischen Landfrauenverbandes Bäuerinnen geben Frauen Einblicke in ihre Arbeit

Frauen in Pumps sind beim Aktionstag von den Bäuerinnen gern gesehen.

Schöppingen - Landfrauen sind heute sehr vielseitig. Diese Vielseitigkeit soll das Motto pumps@bauernhof der Aktionsreihe des Westfälisch-Lippischen Landfrauenverbandes (WLLV) widerspiegeln.


Fr., 09.06.2017

Shopware Community Day in Ahaus Shopware gibt den Rhythmus vor

Auf die Anfänge seiner Arbeit und des Unternehmens ging Gründer Stefan Hamann in seinem Vortrag ein.

Schöppingen - Zehn, neun, acht – bei jeder Sekunde, die auf der Leinwand heruntergezählt wird, schallt durch die Lautsprecher ein lauter Herzschlag. Die Spannung steigt. Null. Moderator Tobias Häusler betritt die Bühne. Der 7. Shopware Community Day (SCD) beginnt am Freitag pünktlich um 10 Uhr in den Ahauser Tobit-Räumen. Von Rupert Joemann


Fr., 09.06.2017

Landesamtes für Statistik IT-NRW stellt Zahlen fürs erste Quartal vor Zahl der Insolvenzen in Heek sinkt

Nur eine Insolvenz hat es im ersten Quartal 2017 jeweils in Schöppingen und Heek gegeben.

Schöppingen/Heek - In Schöppingen hat es im ersten Quartal 2017 einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gegeben. Dabei handelte es sich um den Antrag eines ehemals selbstständig Tätigen. Im Vorjahresquartal hatte es gar keine Insolvenz in der Vechtegemeinde gegeben. Das geht aus den am Donnerstag veröffentlichten Zahlen des Landesamtes für Statistik IT-NRW hervor. Von Mareike Katerkamp


Fr., 09.06.2017

Bürgerschützenverein feiert drei Tage Bürgerschützen suchen König

Die Königskette muss Udo Artmann (r.) am Wochenende abgeben. Der Vorsitzende Ralf Tummel (l.) wird sie Artmanns Nachfolger umlegen.

Schöppingen - Der Bürgerschützenverein veranstaltet an diesem Wochenende sein Schützenfest. Die Schützen schmücken am heutigen Freitag ab 18 Uhr das Festzelt mit Tögen sowie roten und weißen Krepprosen. Ab etwa 19 Uhr geht es über zum geselligen Einstieg in das Schützenwochenende.


Do., 08.06.2017

Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe Hereinspaziert in die Garten-Idylle der Familie Gausling

Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe : Hereinspaziert in die Garten-Idylle der Familie Gausling

Schöppingen - Ob romantisch-verspielt, in wilder Blütenfülle oder streng geometrischer Schönheit: Westfalens Gartenparadiese sind vielfältig, überraschend, inspirierend.


Do., 08.06.2017

Regierungspräsident Klenke hält Schulangebot für wichtige Aufgabe der Standortpolitik Mit Kraftwerk Künstlerdorf angeben

Ins Goldene Buch der Gemeinde Schöppingen trug sich Regierungspräsident Reinhard Klenke (r.) im Beisein von Bürgermeister Franz-Josef Franzbach ein.

Schöppingen - Das Kraftwerk Künstlerdorf ist für Reinhard Klenke ein Vorzeigeprojekt. „Da kann man auch mit angeben“, sagte der Regierungspräsident am Mittwochmorgen bei seinem Besuch in Schöppingen. Klenke traf sich im Rathaus mit Bürgermeister Franz-Josef Franzbach sowie Vertretern der Ratsfraktionen. Von Rupert Joemann


Mi., 07.06.2017

Blues Festival So viele Fans wie noch nie: Richard Hölscher freut sich über viele junge Besucher

So viele Besucher wie noch nie versammelten sich auf dem Festgelände.

Schöppingen - Die 26. Auflage des Blues Festivals ist noch nicht beendet gewesen, da waren die ersten Hotelzimmer für 2018 bereits gebucht. „Es war wieder ein atemberaubendes Festival mit einer ganz tollen Atmosphäre“, zeigte sich Hauptorganisator Richard Hölscher vom Kulturring sehr zufrieden mit dem Verlauf. Von Rupert Joemann


Di., 06.06.2017

In der St.-Antonius-Kirche Drei Kommunionkinder in Gemen

In der St.-Antonius-Kirche : Drei Kommunionkinder in Gemen

Sophie Lausemann, Phil Gelking und Jannes Isermann haben am Pfingstsonntag von Pfarrer Thomas Diedershagen in der Gemener St.-Antonius-Kirche ihre erste heilige Kommunion empfangen.


Di., 06.06.2017

Smugglers Bluesband spielt in Lohaus’ Eckkneipe Kratzig, tragisch, eindringlich

Die Smugglers Bluesband brachte den Blues schon einen Tag vor dem offiziellen Festivalbeginn nach Schöppingen.

Schöppingen - Klein, fein, rappelvoll: Noch vor dem offiziellen Festivalstart war der Blues am Freitagabend zu Gast in Lohaus’ Eckkneipe und eröffnete das Wochenende mit einem fantastischen Debüt. Bei freiem Eintritt spielte die holländische Smugglers Bluesband vom Boggie Woogie bis zum Funk feinste Bluesvariationen.


Di., 06.06.2017

Schützenfest in Haverbeck Entscheidung nach 90 Minuten

Der Thron im feinen Zwirn: (v.l.) Laura Jansen, Adrian Pech, Maria Schulze Dorfkönig, Martin Oing, Eva-Maria Hemker und Lukas Bense.

SChöppingen - So schnell haben die Haverbecker Schützen den Vogel noch nie von der Stange geholt. Nach nur eineinhalb Stunden Duell am Gewehr stand der neue König am frühen Samstagnachmittag fest: In den kommenden zwei Jahren trägt Martin Oing die glänzende Majestätenkette. Als Königin steht ihm Maria Schulze-Dorfkönig ehrenvoll zur Seite. Von Sabine Sitte


Di., 06.06.2017

Blues Festival – der Sonntag Zwischen Psychedelic und Rock

Gute Stimmung herrschte auf und vor der Bühne am Vechtebad. Zumal auch das Wetter mitspielte. Nur ein kurzer Schauer störte am Sonntag das musikalische Großereignis.

Schöppingen - Gute Stimmung am Sonntag im Vechtebad. Schon die erste Band des Tages erwies sich als wahrer Knaller: The Grand East. Osten? Vom Münsterland her gesehen kommen die fünf Jungs aus dem Westen. Aus dem niederländischen Goor und Umgebung. Von Martin Borck


Mo., 05.06.2017

Blues Festival – der Samstag Alles eins – und einzigartig

Grace Love kam ohne CD, aber mit viel Power. Die CD soll 2018 folgen.

Schöppingen - Erst Blues, wie er entspannter und lässiger kaum sein kann – und dann eine Art Erscheinung. Der erste Festivaltag war eine Wundertüte voller Überraschungen. Von Christiane Nitsche


Sa., 03.06.2017

Früher/Heute-Werkstatt des Jugendheims Haltestelle Kinder erhalten Einblick in altes Handwerk

Mit der Filmkamera festgehalten wurde auch das Gespräch zwischen Wilhelm Münch und dem elfjährigen Jan Schulte-Althoff.

Schöppingen - Der Heimatvereins-Vorsitzende Wilhelm Münch staunt. In der Museumsscheune sitzt der elfjährige Jan Schulte-Althoff auf einem alten Lanz Bulldog und glänzt mit Fachwissen über alte Trecker. Jan Schulte-Althoff ist einer von rund 20 Teilnehmern an der Früher/Heute-Werkstatt des Jugendheims Haltestelle.


Fr., 02.06.2017

Schweizer Ehepaar fährt fast 1000 Kilometer zum Festival Eine Matratze im Kofferraum und gute Musik reichen

Auf den Schultern ihres Mannes Matthias stehend befestigt Jeanine ein Sonnensegel am Baum.

Schöppingen - Eine Toblerone soll‘s richten. Camperin Jasmin will mit der Schokolade zu einem Nachbarn gehen und um Strom bitten. Erfahrungsgemäß helfen die Anwohner im Kohkamp den Festival-Besuchern gerne aus – auch ohne Schokolade. Von Rupert Joemann


Fr., 02.06.2017

Ruhestand für Marita Raue Auf dem Trimmrad in den Ruhestand

Ruhestand für Marita Raue : Auf dem Trimmrad in den Ruhestand

Nach über 24 Jahren als Mitarbeiterin der Gemeinde Schöppingen ist jetzt Marita Raue verabschiedet worden. Ihren Hobbys entsprechend wurde die Verwaltungsangestellte jetzt von ihren Kollegen abgeholt.


Do., 01.06.2017

Sasse beteiligt sich an Naturschutz-Projekten 100 000-Euro-Marke geknackt

Schafe in der Wacholderheide in der Bardel. Die Renaturierung des Wacholderhains am Kloster ist eines von acht Naturschutzprojekten, die von der Feinbrennerei Sasse unterstützt werden.

Schöppingen - Gute Nachricht für den Naturschutz in der Region: „Wir haben beim Grafschafter Kräuterwacholder einen stabilen Absatz, sodass er weiter nennenswerte Beträge für den Naturschutz bringen wird“, sagte Rüdiger Sasse, Inhaber der Feinbrennerei Sasse am Mittwoch. Von Rupert Joemann


Do., 01.06.2017

Standesamtsbezirk Schöppingen Göcke ist Standesbeamtin

Blumen gab es für die neue Standesbeamtin Bernadette Göcke (M.) von Bürgermeister Franz-Josef Franzbach und der Standesbeamtin Maria Kockmann.

Schöppingen - Die Verwaltungsangestellte Bernadette Göcke ist ab dem heutigen Donnerstag zur Standesbeamtin für den Standesamtsbezirk Schöppingen ernannt worden.


Do., 01.06.2017

Mann vom Gerüst gefallen Tödlicher Arbeitsunfall am Ramsberg

Zu einem tödlichen Arbeitsunfall ist es am Dienstag in Schöppingen gekommen. Das bestätigte die Polizei auf Anfrage.

Schöppingen - Ein tödlicher Arbeitsunfall ereignete sich am Dienstag auf dem Gelände eines Futtermittelunternehmens am Ramsberg. Ein 66-Jähriger stand zum Reinigen eines Lkws auf einem Gerüst und ist rückwärts auf den Betonboden gefallen.


1376 - 1400 von 1464 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook