Mi., 30.08.2017

Neuer Fahrplan Nachtbus fährt auch zum Hafen

Stellten den neuen Fahrplan vor (v.l.): Laers Bürgermeister Peter Maier, Jan Tewes, Provinzial Geschäftsstellenleiter Horstmar und Schöppingen, Schöppingens Bürgermeister Franz-Josef Franzbach, Horstmars Bürgermeister Robert Wenking, Michael Klüppels, Leiter RVM Verkehrsmanagement, Stefan Krugmann, hintere Reihe Albert Trienekens, Geschäftsführer Provinzial Laer und Renate Schulte von der Kreisverwaltung.  

Horstmar/Laer/Schöppingen - Was passiert, wenn eine Buslinie 25-jähriges Jubiläum hat? Dann darf sie in Münster nun direkt das Hafengebiet mit seinen Bars, Kneipen und Restaurants ansteuern. Ab dem kommenden Samstag, 2. September, gilt ein neuer Fahrplan für den „NachtBus N 6“, der die Route Münster-Laer-Horstmar-Schöppingen-Legden-Coesfeld fährt. Von Rainer Nix

Mi., 30.08.2017

Teil des Gesamtprojekts „Stadtbesetzung“ Ein spezielles Emoji für Schöppingen

Skizze der „Tränen der Freude“.

Schöppingen - Die Künstlerin Sylvia Schenk führt als Teil des Gesamtprojekts „Stadtbesetzung“ eine Kunstaktion durch, die ein Gefühl von Gemeinschaft und Verbindung aufbaut. Interessenten sind eingeladen, am Workshop und der Performance teilzunehmen.


Mi., 30.08.2017

Marcus Ubrich über seinen Beruf im Vechtebad Chef über ein kleines Stückchen Urlaub

Über drei Etagen erstreckt sich die Technik im Untergrund des Vechtebades, mit der sich Schwimmmeister Marcus Ubrich perfekt auskennen muss.

Schöppingen - Deutschlandweit gibt es immer weniger Schwimmmeister, zuweilen treibt der Personalmangel Betreiber zur Badschließung. Für Marcus Ubrich dagegen stand schon als Jugendlicher fest, „dass es für mich ein toller Beruf ist. Ich war stets eine Wasserratte.“ Mit 14 Jahren hat er erstmals auf dem Wachturm gestanden.  Von Susanne Menzel


Mo., 28.08.2017

Sportfest in Eggerode Mit Schwung

Einsatz auf der Curling-Bahn: Einer der Höhepunkte des Eggeroder Sportwochenendes war am Sonntag das Sommer-Curling-Turnier auf der selbst gebauten Bahn. Davor feierten die Anwesenden gemeinsam eine heilige Messe auf dem Sportplatz.

Eggerode - Besonderes Geschick mit den Curling-Steinen bewiesen am Sonntag die Popnieten. Auf der selbst gebauten Sommer-Curling-Bahn setzten sich die Mitglieder des Kegelclubs aus Schöppingen beim Hobbyturnier des Sportvereins Eggerode durch und sicherten sich den Hauptpreis Von Alfons Körbel


Anzeige

Mo., 28.08.2017

Hundetag des Hegerings Schöppingen-Legden Zwei Pudelpointer punkten

Nach der erfolgreichen Teilnahme am Hundetag stellten sich die Teilnehmer und ihre Vierbeiner zu einem Gruppenfoto auf.

Schöppingen - Tolle Leistungen zeigten die Hunde auf dem Hundetag des Hergerings am vergangenen Samstag. Nach der Begrüßung durch den Hegeringsleiter und einer Jagdhorngruppe rückten die Führer mit Ihren Hunden in die Reviere Legden, Wersche und Haverbeck aus.


Sa., 26.08.2017

36-Jähriger legt den CDU-Fraktionsvorsitz aus familiären Gründen nieder Ralf Marpert steppt mit dem Bär

Das Wichtigste für Ralf Marpert sind seine Kinder (v.l.) Florian, Elias, Johanna und Katharina. Um mehr Zeit mit ihnen verbringen zu können, zieht er sich in die zweite politische Reihe zurück.

Schöppingen - Der Dreiklang Familie, Beruf und CDU-Fraktionsvorsitz ist für Ralf Marpert zeitlich nicht mehr zu schaffen. Deshalb hat er die Konsequenz gezogen und gibt den Fraktionsvorsitz an Holger Benölken ab. Der frühere stellvertretende Fraktionsvorsitzende wird erstmals in der Ratssitzung am 6. September (Mittwoch) in seiner neuen Funktion auftreten. Von Rupert Joemann


Sa., 26.08.2017

SV Eggerode feiert zweitägiges Sportfest Neue Bahn lockt Curling-Teams

Mit einer Familien-Fahrradtour wird am heutigen Samstag das zweitägige Sportfest des SV Eggerode eröffnet.

Eggerode - Auf selbst gebauter Sommer-Curling-Bahn findet das Hobbyturnier am morgigen Sonntag ab 15.30 Uhr im Rahmen des Sportfests des SV Eggerode statt.


Fr., 25.08.2017

WN-Serie „Mein erstes Mal“: Mareike Katerkamp packt nach dem ersten Mal das Ferienlager-Fieber Kosmos Schützenhalle

Vor der Fahrt packte Mareike Katerkamp ihren Koffer ordentlich. Im Gruppenraum mit zehn Mädchen entwickelte sich im Laufe der Fahrt das übliche Ferienlager-Chaos.

Heimweh? Dieses Wort kommt mir nur selten über die Lippen. Vielmehr ist es das Fernweh, das mich immer wieder packt. Schon von klein auf machte ich mich gerne auf in die große weite Welt – und diese begann für mich schon einige Kilometer vor der eigenen Haustür. Acht Jahre alt war ich, als ich mich das erste Mal für zwölf Tage von meinen Eltern verabschiedete. Von Mareike Katerkamp


Fr., 25.08.2017

Bürgermeister stellt Konzept zur Unterbringung von Flüchtlingen vor Ausschuss diskutiert über Schulsituation

Über die Schülerzahl-Situation an der Sekundarschule Horstmar/Schöppingen soll die Verwaltung im Ausschuss berichten.

Schöppingen - Zwei wichtige Punkte behandeln die Mitglieder des Schul-, Kultur- und Sozialausschusses am 4. September (Montag) um 18.30 Uhr bei ihrer nächsten Sitzung im Sitzungssaal des Rathauses: die Situation der Abwanderung von Schülern aus Schöppingen zu weiterführenden Schulen an anderen Orten sowie das Konzept für die Unterbringung von Flüchtlingen.


Do., 24.08.2017

weite Lichtkunst-Nacht lockt am 16. September wieder in die Innenstadt Vorfreude auf Außergewöhnliches

Das Alte Rathaus war nur eins von zahlreichen Gebäuden, die bei der Premiere der Lichtkunst-Nacht im vergangenen Jahr künstlerisch angestrahlt worden sind.

Schöppingen - Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr dürfen sich die Gäste am 16. September (Samstag) auf die zweite Lichtkunst-Nacht freuen. Erneut werden im Schöppinger Ortskern an vielen Stellen besondere Installationen zu sehen sein. „Es werden komplett neue Künstler zu sehen sein“, erklärte am Mittwoch Franz-Josef Gausling, Fachbereichsleiter bei der Gemeinde. Von Rupert Joemann


Mi., 23.08.2017

Schöppinger Verein zieht positive Bilanz nach einem Jahr / Igelstation geplant Hilfe für Tiere in Not wächst stetig

Oskar kam als „Findelkind“ zu „Tiere in Not“. Der acht Wochen alte Kater wird von Cornelia Bülter (r.) gepflegt, unterstützt von Joline Richter (l.) und Ursula Ressel (M.).

Schöppingen - „Uns vereint das Gleiche“, sagt Cornelia Bülter, „ein großes Herz und der Wunsch, helfen zu wollen.“ Die Vorsitzende von „Tiere in Not“ kann rund ein Jahr nach Vereinsgründung eine eindrucksvolle Bilanz vorweisen. Von Christiane Nitsche


Di., 22.08.2017

KLJB Schöppingen Landjugendliche bereisen in Schöppingen die Welt

KLJB Schöppingen : Landjugendliche bereisen in Schöppingen die Welt

Schöppingen - Etwa 30 Schöppinger Landjugendliche haben sich auf eine „Weltreise“ begeben.


Mo., 21.08.2017

Hartmut Liebermann, Mitbegründer der Bürgerinitiative „Kein Atommüll in Ahaus“ „Da wurde schon Druck gemacht“

Die Aktivitäten der Bürgerinitiative fanden ihren Widerhall in den lokalen Medien. Hartmut Liebermann blättert in einem Ordner mit Zeitungsausschnitten.

Ahaus - „Kein Atommüll in Ahaus!“ Seit 1977 gibt es die gleichnamige Bürgerinitiative. Wir schauen in einer Serie zurück auf die Anfänge des Widerstandes. Im zweiten Teil erzählt Hartmut Liebermann, vor 40 Jahren Mitbegründer der Bürgerinitiative, über die Anfänge des Widerstandes, Erfolge und persönliche Betroffenheit. Christian Bödding hat sein Gespräch mit dem 68-Jährigen protokolliert. Von Christian Boedding


Mo., 21.08.2017

Flohmarkt in Eggerode gut besucht Trödel und Schnäppchen

Trödel und viele Schnäppchen wurden auf dem Flohmarkt in Eggerode angeboten.

Eggerode - Bei strahlendem Sonnenschein begann am Sonntagmorgen der sechste Flohmarkt im Wallfahrtsort Eggerode. War es der regnerische Vortag oder ein falscher veröffentlichter Termin in einem Steinfurter Blatt, das den Markt für den kommenden Sonntag angekündigt hatte? Fakt ist: Es waren einige Anbieter weniger nach Eggerode gekommen als in den Jahren zuvor. Dennoch war das Angebot erfreulich gut.


Sa., 19.08.2017

Junge Feuerwehrleute fahren bei Einsätzen mit Keine Zeit zum Fönen

Helm und Piepser gehören für (v.l.) Wehrführer Ralf Mensing, Moritz Vallböhmer, Johannes Niehoff, Jannis Heider, Marie Mensing und den stellvertretenden Wehrführer Lothar Tietmeyer zu ihrem Leben.

Schöppingen - Es sind die Klassiker, die Jannis Heider und Johannes Niehoff gleich bei ihrem ersten aktiven Einsatz in der Freiwilligen Feuerwehr Schöppingen erleben. Während Niehoff unter der Dusche stand, als der Piepser anging, wollte Heider gerade auf Toilette. Daraus wurde nichts. „Ich habe mir aber noch Socken angezogen“, erzählt Jannis Heider schmunzelnd. Und dann ging’s ab zum Feuerwehrhaus. Von Rupert Joemann


Fr., 18.08.2017

Veranstaltung der „Kreative pro Eggerode“ Flohmarkt im Wallfahrtsort

Wetter schlecht – Laune gut. Das Sortiment dieser Verkäuferinnen reicht von einem rosa Bärchen bis hin zu einer Jesusfigur am Kreuz.

Eggerode - Der Wallfahrtsort bereitet sich auf seinen sechsten Flohmarkt an diesem Sonntag (20. August) vor. Obwohl Anmeldungen für den Organisator nicht erforderlich waren, haben viele Interessenten bereits ihre Teilnahme angekündigt.


Fr., 18.08.2017

VdK-Ortsverband Lustfahrt nach Leer – und nach Lehrte

VdK-Ortsverband : Lustfahrt nach Leer – und nach Lehrte

Schöppingen - Der VdK-Ortsverband Schöppingen hatte zu einer Tagestour nach Leer in Ostfriesland eingeladen.


Do., 17.08.2017

Sommer-Curling-Turnier SV Eggerode feiert zwei Tage Sommerfest

Sommer-Curling-Turnier : SV Eggerode feiert zwei Tage Sommerfest

Schöppingen - Der SV Eggerode feiert am 26. und 27. August sein Sommerfest.


Do., 17.08.2017

Verfahren wegen Beihilfe zur versuchten Nötigung gegen 30-jährigen Tadschiken vorläufig eingestellt Richter wägt Kosten und Nutzen ab

Amtsgericht Ahaus 

Ahaus/schöppingen - Der Richter am Amtsgericht Ahaus ist offensichtlich wenig amüsiert. Zunächst kann der Dolmetscher nur Russisch, aber nicht das für die Zeugenbefragung notwendige Persisch. Dann konnte der angeblich Geschädigte nicht geladen werden, weil der Wohnort unbekannt ist. Von Rupert Joemann


Mi., 16.08.2017

Neuer Radweg Tausend Tonnen Schotter für Radweg

Horstmar-Leer - Reichlich Arbeit hatten die Bewohner der Bauerschaft Haltern in den vergangenen Tagen. An vier Wochenenden haben sie eine 800 Meter lange Strecke ausgekoffert, um einen Radweg zu bauen. Von Franz Neugebauer


Di., 15.08.2017

Berufsbildungsstätte Westmünsterland wird saniert Für die Zukunft aufstellen

Auch der Elektrotechnik-Bereich wird erneuert. Darüber freut sich BBS-Leiter Bernhard Könning.

Ahaus - „Das Gröbste ist geschafft“, sagte Bernhard Könning sichtlich zufrieden beim Gang über die Baustelle. Der Leiter der Berufsbildungsstätte (BBS) Westmünsterland berichtete mit Johannes Walfort, Teamleiter Elektrotechnik, über die Sanierung verschiedener Werkstätten und Unterrichtsräume an der Weidenstraße.


Di., 15.08.2017

Baumberger Orgelsommer Besucher lauschen dem „Ave Maria“

Eine mittelalterliche tragbare Orgel mit 16 Pfeifen spielte Stefan Madrzak während des Konzerts in der Schöppinger Pfarrkirche.

Schöppingen - Für die Zuhörer war es eine „wieder einmal wunderbare Stunde“ – die marianische Feierstunde am Sonntagabend in der St.-Brictius-Kirche. Mit berührenden Interpretationen des „Ave Maria“ nach der Ur-Komposition von Johann Sebastian Bach huldigte das Konzert dem morgigen Feiertag Maria Himmelfahrt.


So., 13.08.2017

Teilnehmer des 6. Rosendahler Kutschenkorsos legen auf dem Hof Messing eine Pause ein Im Dirndl auf den Kutschbock

14 Gespanne fuhren beim Kutschenkorso hintereinander. Dabei setzten sich einige Damen auch im feschen Dirndl auf den Kutschbock.

Schöppingen - „Havanna, nun lass doch Rosalie mal in Ruhe.“ Eine Sprache, die nur echte Pferdefreunde verstehen. Eine Sprache, wie sie am Sonntag auf dem Hof von Heiner Messing gleich vielfach in Gebrauch war. Die Fahrgruppe des Reit- und Fahrvereins Darfeld hatte sich das Schöppinger Gestüt als Zwischenstopp auf seinem 6. Von Susanne Menzel


Fr., 11.08.2017

Reisevereinigung Dinkel Wolter gewinnt ersten Jungtier-Flug

Im 131 Kilometer entfernten Eckenhagen sind die 1531 Tauben der Reisevereinigung aufgelassen worden.

Nienborg/Schöppingen - Christian Wolter hat den ersten Jungtier-Preisflug der Reisevereinigung Dinkel gewonnen. Die Siegertaube des Heeker Brieftaubenzüchters gewann gegen 1530 Tauben von 32 Züchtern den Flug ab Eckenhagen (131 km).


Fr., 11.08.2017

Konzert am Sonntag im Rahmen des Baumberger Orgelsommers Stefan Madrzak spielt in St. Brictius

Stefan Madrzak spielt in der St.-Brictius-Kirche.

Schöppingen - Der Organist Stefan Madrzak hat schon im Berliner Dom, im Hamburger Michel und der St.-Marys-Cathedral in St. Francisco gespielt. Am Sonntag (13. August) tritt der gebürtige Weseler um 18 Uhr in der St.-Brictius-Kirche auf. Das Konzert findet im Rahmen des Baumberger Orgelsommers statt. Der Eintritt ist frei, die Organisatoren bitten um Spenden.


1376 - 1400 von 1610 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook