Sa., 01.09.2018

Tannenbäume aus Schöppingen Nordmänner wachsen langsamer

Seit gut 18 Jahren pflanzt Antonius Wehrmann auf seinem Gartengrundstück zwischen der Haupt- und der Wallstraße normale sowie Nordmann-Tannen zum Verkauf an. Fünf bis sechs Jahre benötigt eine Tanne, bis sie etwa zwei Meter hoch ist.

Schöppingen - Der Bundesverband der Weihnachtsbaumerzeuger blickt gerade mit Sorgenfalten auf die kleinen – und in der Vielzahl nicht mehr grünen – Pflänzchen. Speziell die Stecklinge leiden unter der Hitze und Trockenheit. Von solchen Sorgen allerdings ist Antonius Wehrmann weit entfernt. Von Susanne Menzel

Fr., 31.08.2018

Antrag zur Ratssitzung Teilanonyme Urnenbestattung: Eine Steele als Ort der Trauer

Urnenbestattungen werden immer mehr. Die SPD-Fraktion macht nun den Vorschlag, zukünftig auch teilanonyme Bestattungen auf dem Friedhof in Schöppingen möglich zu machen.

Schöppingen - Die SPD-Fraktion setzt sich dafür ein, dass bald auch teilanonyme Urnenbestattungen auf dem Friedhof in Schöppingen möglich sind. in entsprechender Antrag wird am Montag in der Ratssitzung behandelt. Von Mareike Meiring


Do., 30.08.2018

Niedriges Niveau in Schöppingen Arbeitslosenzahl stagniert

Die Zahl der Arbeitslosen in Schöppingen ist gering.

Schöppingen - Die Zahl der Arbeitslosen ist im August in Schöppingen im Vergleich zum Vormonat nahezu gleich geblieben. Von Mareike Meiring


Do., 30.08.2018

Vertrag läuft weiter Schöppingerin muss Strom und Gas für Haus bezahlen, das schon abgerissen wurde

Vertrag läuft weiter: Schöppingerin muss Strom und Gas für Haus bezahlen, das schon abgerissen wurde

Schöppingen - Strom, Gas, Wasser – Kosten, die sich schnell zu einer zweiten Miete zusammenaddieren. Eine Schöppingerin muss diese gerade doppelt bezahlen. Sie ist kürzlich umgezogen, hat damit auch den Strom- und Gasversorger gewechselt – und soll für ihr altes Domizil, das gerade abgerissen wurde, bis Ende September nächsten Jahres weiter den Grundpreis bezahlen. Von Susanne Menzel


Mi., 29.08.2018

Nachfolger von Andreas Drunkemühle Schepers leitet Musikwerkstatt

Jochen Schepers

Schöppingen - Die Musikwerkstatt Westmünsterland hat einen neuen Leiter. Der studierte Musikwissenschaftler Dr. Jochen Schepers unterrichtet bereits seit über zehn Jahren an der Musikwerkstatt Saxofon und Geige, nun hat er den Posten von Andreas Drunkemühle übernommen.


Mi., 29.08.2018

Aktion der Pfarrei Unterwegs mit der Bibel im Rucksack

Aktion der Pfarrei: Unterwegs mit der Bibel im Rucksack

Schöppingen - Mit Fahrrad und Bibel im Rucksack haben sich 18 Frauen und Männer jetzt auf den Weg zum Gertrudenstift nach Rheine-Bentlage gemacht.


Mi., 29.08.2018

Pfarrgemeinde Heilig Kreuz Neue Pastoralreferentin Mechtild Sicking freut sich über jeden Plausch an der Supermarktkasse

Mechtild Sicking ist neue Pastoralreferentin in der Pfarrei Heilig Kreuz in Heek.

Heek/Schöppingen - Mechtild Sicking ist eine mutige Frau. Nicht nur wegen der knallroten Kurzhaarfrisur. Die 56-Jährige hat ihr Leben immer wieder umgekrempelt, ist einen völlig unerwarteten Weg gegangen. Seit August ist die Schöppingerin Pastoralreferentin in der Pfarrei Heilig Kreuz in Heek.


Di., 28.08.2018

Mitgliederversammlung Mit 18 Jahren in den SPD-Vorstand

Schöppingen - Ein Novum in der Geschichte der SPD Schöppingen gab es bei der vergangenen Mitgliederversammlung. Der 18 jährige Abiturient Johannes Niehoff wurde als jüngstes Mitglied in den Vorstand der Ortspartei gewählt.


Di., 28.08.2018

Einstimmen auf Düstermühlenmarkt Zelt der Ahler Dorfkapelle: Radler tanken Kraftstoff

Bernhard Heying, Hermann Wirling und Ewald Kösters sind die Ahler Dorfkapelle. Vor Jahrzehnten schon hatten sie die Idee zur letzten Tankstelle vor dem Düstermühlenmarkt.

Heek - Die letzte Tankstelle vor dem Düstermühlenmarkt – sie bietet Vieles. Kraftstoff in der unterschiedlichsten Form. Dort kehren die Radler ein, um die anschließenden Runden auf dem traditionellen Bauern- und Krammarkt gut zu überstehen. Geboren worden ist die Idee vor etwas mehr als zwei Jahrzehnten.


Mo., 27.08.2018

Vokalquartett in Eggerode Vierstimmige Marienverehrung

Das Vokalensemble „Consonanz à 4“ singt am Sonntag in Eggerode.

Eggerode - Das Vokalensemble „Consonanz à 4“ eröffnet mit einem besonderen Marienkonzert die Marienfestwoche im Wallfahrtsort.


Mo., 27.08.2018

Fehlende Genehmigung für den Camping-Betrieb Vorhabenbezogener Bebauungsplan für Gutshof geplant

Durch einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan soll der Camping-Betrieb rechtssicher gemacht werden.

Schöppingen - Für das Areal des Gutshofs Schulze Althoff soll ein vorhabenbezogener Bebauungsplan geschaffen werden. Das bestätigte Bürgermeister Franz-Josef Franzbach auf WN-Anfrage. Derzeit werden die erforderlichen Unterlagen zusammengestellt. Wie Franzbach erklärte, gehen die Planungskosten zulasten des Investors.


Sa., 25.08.2018

Streitthema Ferkelkastration Biobauer befürchtet zusätzliche Kosten

Alle drei Wochen bekommen die Bunten Bentheimer von Johannes Hillmann Nachwuchs. Bislang kastriert der Biobauer die Ferkel noch ohne Betäubung und gibt ihnen vorher Schmerzmittel.

Schöppingen - Das betäubungslose Kastrieren von Ferkeln ist ab dem 1. Januar 2019 verboten. Wie es danach in den Ställen weitergeht, ist noch völlig unklar. Auch Biobauer Johannes Hillmann kann derzeit nur Abwarten. Von Mareike Meiring


Sa., 25.08.2018

Matthias Glaser übernimmt Ratsmandat für die UWG Rücktritt tut Helena Inacio leid

Für die Gemeinde und ihre Einwohner setzen sich Helena Inacio und Matthias Glaser seit Jahren politische ein. Während die Portugiesin ihr Ratsmandat niederlegt, rückt der 54-Jährige als Ersatzkandidat nach.

Schöppingen - Wohl, sagt Helena Inacio, sei ihr nicht bei ihrer Entscheidung gewesen. Doch sah die 60-Jährige für sich keine andere Möglichkeit, als ihr Ratsmandat niederzulegen. In der Ratssitzung am 3. September nimmt schon ihr Nachfolger und Ersatzkandidat Matthias Glaser teil. Von Rupert Joemann


Fr., 24.08.2018

Schützenfest der Landjugend Schöppingen Philip Deitert regiert KLJB

Der Schützenthron der KLJB Schöppingen: (v.l.) Robin Wiesmann, Laura Eckrodt, Königin Rike Dillmann, König Philip Deitert, Verena Leugermann und Hendrik Deitert.

Schöppingen - Philip Deitert ist neuer Schützenkönig der KLJB Schöppingen. Beim Schützenfest der Landjugend auf dem Hof Berghaus in der Bauerschaft Ramsberg sicherte er sich die Königswürde. Zur Königin wählte er Rike Dillmann.


So., 26.08.2018

Keine Standgebühr Flohmarkt lockt Sonntag nach Eggerode

Die Mitglieder der Kreative Eggerode werben für ihren traditionellen Flohmarkt am kommenden Sonntag im Schatten des Kirchturms.

Eggerode - Die Kreative Eggerode veranstaltet am Sonntag (26. August) von 8 bis 18 Uhr einen Flohmarkt an der Kirche. Der Flohmarkt im Wallfahrtsort hat sich mittlerweile fest etabliert.


Do., 23.08.2018

Trinkwasserverordnung Analysen für Eigenversorger werden teurer

Trinkwasserverordnung: Analysen für Eigenversorger werden teurer

Schöppingen/Heek/Gronau/Ahaus - Wasser ist in diesen Tagen ein zentrales Thema. Auch bei jenen, die ihr Trink- und Gartenwasser komplett aus einer Eigenanlage fördern lassen. Denn die Trinkwasserverordnung wurde geändert. Und das bringt neue Kosten mit sich. Von Susanne Menzel


Mi., 22.08.2018

Marienfestwoche in Eggerode Predigten sind auf das Motto „Suche Frieden“ ausgerichtet

Das Gnadenbild „Unserer Lieben Frau vom Himmelreich“ wird in einer Prozession durch Eggerode getragen.

Eggerode - Der Höhepunkt der Wallfahrtssaison in Eggerode, die Marienfestwoche zu „Unserer Lieben Frau vom Himmelreich“, steht vom 1. bis 9. September an. Nach dem Motto des Katholikentags steht auch die Festwoche unter dem Motto „Suche Frieden“.


Do., 23.08.2018

Kraftwerk Künstlerdorf Hackschnitzel befeuern Heizungsanlage

Nachdem die Hackschnitzel in den Lagerraum eingefüllt worden waren, konnte die Biomasse-Heizungsanlage in Betrieb genommen werden.

Schöppingen - Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Die Einladungen für die offizielle Eröffnung der umgebauten Kulturhalle am 15. September (Samstag) sind bereits verschickt. Und am Dienstag ist die Biomasse-Heizungsanlage in der Kulturhalle in Betrieb gegangen. Von Rupert Joemann


Di., 21.08.2018

Kommunale Sammlung in Containern Altkleider senken Abfallgebühren

In den Orten gibt es verschiedene Container für die Altkleidersammlung. Neben der EGW haben in Schöppingen auch der Malteser Hilfsdienst und die Kolpingsfamilie Container aufgestellt.

Heek/Schöppingen/Alstätte - Nicht immer sind es karitative Einrichtungen, die Altkleider sammeln. In den Orten Schöppingen, Heek und Alstätte etwa profitiert der kommunale Haushalt von alten Jacken, Hosen oder Schuhen. Zumindest, wenn diese in den grünen Containern mit der Aufschrift „Altkleidersammlung Ihrer Kommune“ landen. Von Mareike Meiring


Di., 21.08.2018

Schöppingen Arbeiten für die Erschließungsstraße haben begonnen

Schöppingen: Arbeiten für die Erschließungsstraße haben begonnen

Schöppingen - Die Vorarbeiten für das Baugebiet „Am Überweg“ haben begonnen. In der vergangenen Woche ist die Erde im Bereich der Erschließungsstraße abgeschoben worden.


Di., 21.08.2018

Jasmin Fichera Laudano ist Pastoralassistentin in der Pfarrei St. Brictius Kreatives Arbeiten im Kirchendienst

Die kreative Arbeit mit Menschen aller Altersgruppen reizt die Pastoralassistentin Jasmin Fichera Laudano an ihrer neuen Aufgabe.

Schöppingen - Es ist ein eher ungewöhnlicher kirchlicher Lebenslauf, den Jasmin Fichera Laudano vorweisen kann. Seit dem 1. August ist mit der Stelle als Pastoralassistin in der Pfarrei St. Brictius ein neuer Abschnitt hinzugekommen. Von Rupert Joemann


Mo., 20.08.2018

Schöppingen Wurstzipfel mit Nägeln gespickt

 

Schöppingen - Das vermeintliche Leckerchen entpuppte sich bei genauem Hinsehen als große Gefahr: Einen mit Nägeln gespickten Wurstzipfel hat ein Unbekannter in einem Park an der Hauptstraße ausgelegt.


So., 19.08.2018

Konzert im Alten Rathaus Der Bass von Omer Avital steht im Mittelpunkt

Konzert im Alten Rathaus: Der Bass von Omer Avital steht im Mittelpunkt

Der Vorverkauf für das Jazzkonzert mit Omer Avital Qantar im Alten Rathaus am 13. November (Dienstag) ist gestartet. Besucher können sich auf ein Quintett freuen, „das viel Liebe, Freundschaft und ein starkes Gespür für die Musik hat“, schreibt der Kulturring Schöppingen auf seiner Internetseite.


Sa., 18.08.2018

Mit Pferde- und Krammarkt Düstermühlenmarkt feiert seinen 250. Geburtstag

Mittlerweile besonders beliebt ist der Pferde- und Krammarkt.

Legden - Der Düstermühlenmarkt in Legden-Wehr feiert in diesem Jahr ein Jubiläum: Er wird 250 Jahre alt. Der Geburtstag findet vom 24. bis zum 27. August (Freitag bis Montag) rund um die historische Wassermühle in Legden-Wehr statt.


Sa., 18.08.2018

Nachfolge von Lambert Grothe Sandra Plewka ist die neue Bezirksbeamtin in Schöppingen

Auch mit dem Wagen ist Sandra Plewka in der Gemeinde unterwegs. Leichter in Kontakt mit den Menschen kommt sie aber zu Fuß oder demnächst mit dem Pedelec.

Schöppingen - Einen kurzen Draht zu den Menschen, das möchte Sandra Plewka in der Vechtegemeinde pflegen. Seit August ist die 49-Jährige als Bezirksbeamtin in Schöppingen tätig und folgt damit auf Lambert Grothe, der nach Heek wechselte. Die Nähe zum Bürger reizt die gebürtige Essenerin, die in Wüllen wohnt, besonders. Von Rupert Joemann


151 - 175 von 1054 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook