Sa., 16.01.2021

IBP hilft Betroffenen als dritter Träger neben Caritas und Awo Suchtberatung mit neuen Konzepten

IBP hilft Betroffenen als dritter Träger neben Caritas und Awo: Suchtberatung mit neuen Konzepten

Kreis Coesfeld. Die Suchtberatung im Kreis Coesfeld ist neu organisiert: nach einem Ausschreibungsverfahren des Kreises sind die Interkulturellen Begegnungsprojekte e.V. (IBP) als dritter Anbieter im Kreis Coesfeld mit dabei. Die IBP haben in Coesfeld eine Suchtberatungsstelle an der Kuchenstraße eingerichtet. Von Viola ter Horst

Sa., 16.01.2021

Kreis Coesfeld Corona: Drei Verstorbene an einem Tag

Kreis Coesfeld. Gleich drei Menschen meldet das Kreisgesundheitsamt, die an Corona verstorben sind. Eine betagte Person aus Billerbeck, eine ältere Person aus Senden und eine betagte Person aus Lüdinghausen. Damit steigt im Kreis Coesfeld die Zahl der Todesfälle auf 51. Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr sendet sein Beileid an alle Hinterbliebenen. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 16.01.2021

Diskussion mit EU-Parlamentarier Markus Pieper „Viele Chancen für die Region“

Diskussion mit EU-Parlamentarier Markus Pieper: „Viele Chancen für die Region“

Kreis Coesfeld. Wie steht es um Europa, welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich für das Münsterland? Diesen Fragen gingen die Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) im Kreis Coesfeld und die CDU Nottuln in einer digitalen Diskussionsrunde nach. Zugeschaltet war der hiesige Europaabgeordnete Dr. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 15.01.2021

Videokonferenz mit Stinka Abgeordneter lädt Kulturschaffende ein

Videokonferenz mit Stinka: Abgeordneter lädt Kulturschaffende ein

Kreis Coesfeld. „Wir kümmern uns nicht genügend um die Kultur und um diejenigen, welche dafür sorgen, dass die Kultur lebt“, stellt der Landtagsabgeordnete André Stinka, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion, fest. Im vielgesichtigen Feld der Kulturarbeit gibt es eine große Zahl von selbstständig Tätigen. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Fr., 15.01.2021

Fahrangebote, Begleitservice, Infobriefe Hilfen für den Impftermin

Fahrangebote, Begleitservice, Infobriefe: Hilfen für den Impftermin

Kreis Coesfeld. Die Impfung der ab 80-jährigen Menschen im Kreis Coesfeld, die nicht in Altenheimen leben, steht bevor. Ab dem 25. Januar ist es für sie möglich, sich einen Termin für dasImpfzentrum des Kreises Coesfeld in Dülmen geben zu lassen. Im Laufe der nächsten Woche sollen Informationsschreiben an die rund 14 000 impfberechtigten Senioren ab 80 herausgeschickt werden. Von Viola ter Horst


Fr., 15.01.2021

Kreis Coesfeld Kreis prüft Möglichkeiten einer Landesgartenschau

Kreis Coesfeld: Kreis prüft Möglichkeiten einer Landesgartenschau

Kreis Coesfeld (vth). Eine Landesgartenschau im Kreis Coesfeld, wenn die Corona-Pandemie vorüber ist? Die Kreisverwaltung prüft Möglichkeiten nach einem Antrag der SPD, der politisch einhellig Zustimmung bekommen hat. Die nächste Landesgartenschau soll 2023 in Höxter stattfinden. Aber 2026 oder 2029 könnte es etwas werden, dafür sind bereits jetzt Bewerbungen möglich. Von Viola ter Horst


Fr., 15.01.2021

Kreis Coesfeld Über 50 Hinweise nach Aktenzeichen XY

Kreis Coesfeld (vth). Über 50 Hinweise sind nach Angaben der Kreispolizei zum Enkeltrick-Fall in Dülmen nach der Ausstrahlung bei Aktenzeichen XY am Mittwoch eingegangen. Etwa eine Handvoll davon seien auch wirklich brauchbar, so Sascha Kappel von der Polizei-Pressestelle. Es gebe „vielversprechende Ansätze“. Von Viola ter Horst


Do., 14.01.2021

Kreis Coesfeld 48. Todesfall durch Corona

Kreis Coesfeld. Wieder ein Todesfall durch Corona. In Havixbeck ist eine ältere Person verstorben. Die Zahl der Toten steigt damit auf 48, wie der Kreis mitteilt. 25 neue Corona-Fälle sind gemeldet worden. Die Neuinfektionen verteilen sich auf Billerbeck (1), Coesfeld (6), Dülmen (7), Havixbeck (1), Lüdinghausen (2), Nordkirchen (3), Nottuln (1), Olfen (1) und Senden (3). Von Allgemeine Zeitung


Do., 14.01.2021

Positive Zwischenbilanz zur „Art Vischering“ Auch virtuell ein Erfolg

Positive Zwischenbilanz zur „Art Vischering“: Auch virtuell ein Erfolg

Kreis Coesfeld. Am Anfang war es eine coronabedingte Notmaßnahme: Der Kreis verlegte seine renommierte Verkaufsausstellung „Art Vischering“, die jedes Jahr auf der Burg Vischering in Lüdinghausen stattfindet, ins Internet. Die virtuelle Kunstschau läuft erfolgreicher als erwartet, staunt der Kreis. Von Allgemeine Zeitung


Do., 14.01.2021

Kreis Coesfeld SPD stellt Bundestagskandidaten auf

Kreis Coesfeld (vth). Die SPD im Kreis Coesfeld bereitet sich auf die Bundestagswahlen im September vor. Am Samstag, 16. Januar, soll der Bundestagskandidat für den hiesigen Wahlkreis 127 Coesfeld - Steinfurt II aufgestellt werden. Vorgeschlagen ist Johannes Waldmann aus Ascheberg-Davensberg. Der 32-jährige Hauptschullehrer ist Fraktionschef der Kreis-SPD. Von Viola ter Horst


Do., 14.01.2021

Bäuerinnenforum findet digital statt Landwirtschaft und Wasserschutz im Kreis Coesfeld

Bäuerinnenforum findet digital statt: Landwirtschaft und Wasserschutz im Kreis Coesfeld

Kreis Coesfeld. Der Kreis-Landfrauenverband lädt am Dienstag, 19. Januar, zum Bäuerinnenforum ein. Diesmal findet das Treffen digital statt. Für die landwirtschaftlichen Unternehmerinnen dreht sich alles um das Thema Landwirtschaft und Wasser im Kreis Coesfeld. Was tun Landwirte im Kreis Coesfeld, um Gewässer, Trinkwasser und Meere zu schützen? Welche Verpflichtung hat die Landwirtschaft? Von Allgemeine Zeitung


Mi., 13.01.2021

Kreis Coesfeld 28 neue Infektionen

Kreis Coesfeld. 28 neu bestätigte Corona-Nachweise an einem Tag meldet das Kreisgesundheitsamt. Die Neuinfektionen verteilen sich auf die Städte und Gemeinden: Ascheberg (2), Billerbeck (2), Coesfeld (6), Dülmen (10), Lüdinghausen (1), Nordkirchen (2), Nottuln (1), Rosendahl (2) und Senden (2). Zurzeit sind 250 Menschen aktuell mit dem Covid-19-Virus infiziert. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 13.01.2021

Polizei bittet um Mithilfe Trickbetrug aus dem Kreis Coesfeld bei Aktenzeichen XY

Kreis Coesfeld. Die Polizei Coesfeld bittet am heutigen Mittwoch (13.1.) in der ZDF-Sendung Aktenzeichen XY (20.15 Uhr) um Hinweise zu einem Fall, der sich im Kreis Coesfeld ereignete. 40 000 Euro erbeuteten am 23. Juni 2020 Betrüger von einem 86-jährigen Dülmener. Dem Opfer erzählte ein falscher Enkel, dass er einen Porsche beschädigt habe. Von Allgemeine Zeitung


Di., 12.01.2021

Leser und Vereine können Vorschläge einreichen Leistungen nicht unter den Teppich kehren

Leser und Vereine können Vorschläge einreichen: Leistungen nicht unter den Teppich kehren

Kreis Coesfeld. Die gute Nachricht vorweg: Den Sportmedienpreis 2020 wird es auch in diesem Jahr geben. Aufgrund des Corona-Virus ist aber vieles anders: Die bekannte und beliebte Kreissportlerwahl, durchgeführt vom Kreissportbund Coesfeld, vom Kreis Coesfeld, der Sparkasse Westmünsterland und unserer Zeitung, kann nicht in gewohnter Form stattfinden. Von Jürgen Primus


Di., 12.01.2021

Vor dem Parteitag: CDU-Delegierte diskutierten mit Mitgliedern über den neuen Vorsitzenden Kein einheitlicher Tenor zu den drei Kandidaten

Kreis Coesfeld. Am Freitag und Samstag (15. und 16. Januar) entscheidet die Bundes-CDU über ihren Vorsitzenden. „Eine Weichenstellung, wohin unsere Partei geht“, erwartet der Bundestagsabgeordnete und Kreisvorsitzende Marc Henrichmann. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 11.01.2021

Kreis Coesfeld 2840 Menschen geimpft

Kreis Coesfeld. Wie die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen Lippe berichtet, sind inzwischen 2840 Senioren und Pflegekräfte in Altenheimen im Kreis geimpft. Davon 1256 Bewohner und 1584 Mitarbeiter. In allen Fällen handelt es sich um die erste Impfung; eine zweite ist erforderlich, um genügend Impfschutz zu erreichen. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 11.01.2021

Kreis Coesfeld Corona: 46 Todesfälle

Kreis Coesfeld. Ein weiteres Todesopfer durch Corona: Eine betagte Person aus Rosendahl ist laut Kreis verstorben. Insgesamt sind nun 46 Todesfälle im Zusammenhang mit Corona zu beklagen. Über das Wochenende haben sich 63 neue Corona-Infektionen bestätigt, wie das Kreisgesundheitsamt meldet. 280 Menschen sind zurzeit mit Corona infiziert. Von Allgemeine Zeitung


So., 10.01.2021

Kreis Coesfeld RVM-Busse im Lockdown-Modus

Kreis Coesfeld. Weiterhin Lockdown, weiterhin kein Unterricht in den Schulen: Das führt dazu, dass auf den Linien der Regionalverkehr Münsterland GmbH (RVM) ab Montag (11.1.) die Fahrplaneinschränkungen bis zum 11. Januar bestehen bleiben. Die Busse der RVM fahren damit weiter nach dem Ferienfahrplan, es entfallen die Fahrten, die an Schultagen durchgeführt werden. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 09.01.2021

2431 Senioren in Altenheimen geimpft Die Hälfte geschafft

2431 Senioren in Altenheimen geimpft: Die Hälfte geschafft

Kreis Coesfeld. 2431 Senioren und Pflegekräfte sind inzwischen in den Altenheimen im Kreis Coesfeld geimpft. Ungefähr die Hälfte in diesem Bereich, wie Vanessa Pudlo, Pressesprecherin der für die Impfungen zuständigen Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KV) gegenüber unserer Zeitung berichtet. Von Viola ter Horst


Sa., 09.01.2021

Kisenstabs-Chef Ulrich Helmich zur Pandemie-Situation Neue Corona-Regeln „angemessen“

Kisenstabs-Chef Ulrich Helmich zur Pandemie-Situation: Neue Corona-Regeln „angemessen“

Kreis Coesfeld (vth). Die Corona-Situation bleibt schwierig. Davon ist Dezernent Ulrich Helmich, Chef des Krisenstabs für den Kreis Coesfeld, überzeugt. Zwar ist der Sieben-Tage-Wert an Neuinfektionen pro 100 000 Einwohnern am Freitag im Kreis Coesfeld auf 54,9 gesunken. „Es wäre aber eine falsche Interpretation, wenn man nachlässig werden würde“, betont Helmich. Von Viola ter Horst


1 - 20 von 4078 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.