Mi., 05.08.2020

Experten rechnen mit steigenden Zahlen durch Corona-Pandemie Alkohol bleibt die Droge Nummer eins

Experten rechnen mit steigenden Zahlen durch Corona-Pandemie: Alkohol bleibt die Droge Nummer eins

Kreis Coesfeld. Alkohol bleibt die Droge Nummer 1. Und das mit Abstand. 2019 wurden 337 Personen von einer der drei Beratungsstellen des Caritasverbands für den Kreis Coesfeld betreut, weil sie von Alkohol abhängig waren oder missbräuchlich konsumierten. Illegale Drogen waren bei 184 Personen der Grund. 17 Personen waren von mindestens drei Substanzen abhängig und 24 Personen abhängig vom Spielen. Von Viola ter Horst

Di., 04.08.2020

Gelungene Premiere der Webserie „Haus Kummerfeldt“ Statt Stickarbeiten

Gelungene Premiere der Webserie „Haus Kummerfeldt“: Statt Stickarbeiten

Lüdinghausen. Was macht Frau, wenn sie von den Konventionen ihrer Zeit nicht nur sprichwörtlich in ein Mieder gezwängt wird und von ihrem tyrannischen Bruder unter die Haube gebracht werden soll? Sie rettet sich vor diesem unheilvollen Desaster durch einen Sprung aus dem offenen Fenster in die Gräfte! Von Ulla Wolanewitz


Di., 04.08.2020

Kreis Coesfeld Mit gutem Beispiel voran

Kreis Coesfeld: Mit gutem Beispiel voran

Kreis Coesfeld. Nachdem der Kreis Coesfeld für alle interessierten und Bürger Online-Vorträge zum Thema Photovoltaik angeboten hat, wurde durch die Gesellschaft des Kreises Coesfeld zur Förderung regenerativer Energien mbH (GFC) eine 9 kWp Photovoltaikanlage auf dem neuen Gebäude des Jugendamtes (Kreishaus V) installiert. Von Allgemeine Zeitung


Di., 04.08.2020

Kreistagswahlen im September: Keine Beschwerde über Entscheidung des Kreiswahlausschusses Es bleibt dabei: AfD ohne Reserveliste

Kreis Coesfeld. Die AfD hat die rechtliche Einschätzung, dass ihre Reserveliste für die Kreistagswahlen am 13. September nicht zulässig ist, offenbar hingenommen. Jedenfalls liegt dem Kreis Coesfeld keine Beschwerde gegen die Entscheidung des Kreiswahlausschusses vor. Diese hätte die AfD bis Sonntag um 24 Uhr einreichen müssen. „Da ist aber nichts gekommen“, sagt Wolfgang Heuermann vom Kreiswahlamt. Von Viola ter Horst


Anzeige

Sa., 01.08.2020

50 Jahre Ehe-, Familien- und Lebensberatung „Das habe ich noch nie erzählt“

50 Jahre Ehe-, Familien- und Lebensberatung: „Das habe ich noch nie erzählt“

Kreis Coesfeld. Seit 50 Jahren engagieren sich Mitarbeiter der Ehe-, Familien- und Lebensberatung des Bistums Münster an drei Standorten im Kreis Coesfeld. In Coesfeld, Dülmen und Lüdinghausen bieten sie Menschen in unterschiedlichen Lebens- und Problemlagen professionelle Hilfe an. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 01.08.2020

Lob für 171 Gesellen „Ihre Arbeit wird auch künftig gefragt sein“

Kreis Coesfeld. Eine große Hürde haben sie geschafft. 171 junge Handwerker der Innungen Bäcker, Fleischer, Friseur, Maler, Baugewerken, Uhrmacher und Tischler legten unter besonderen Bedingungen ihre Gesellenprüfung ab – mit viel Abstand, den geltenden Hygienestandards und zum Teil auch mit Mund-Nasen-Schutz. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 01.08.2020

Landwirte arbeiten in Kooperation mit Landwirtschaftskammer und Wasserwerken zusammen Für Wasserschutz Sorge tragen

Landwirte arbeiten in Kooperation mit Landwirtschaftskammer und Wasserwerken zusammen: Für Wasserschutz Sorge tragen

Dülmen. Gut gewachsen ist der Mais in diesem Jahr. Und dass dabei der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln gering gehalten werden kann, präsentierte jetzt Bernhard Wiesmann, Wasserkooperationsberater der Landwirtschaftskammer NRW, Kreisstelle Coesfeld/Recklinghausen, auf dem Versuchsfeld in Merfeld. Mittels des Einsatzes von Striegel und Rollhacke habe der Unkrautbewuchs bekämpft werden können. Von Manuela Reher


Do., 30.07.2020

Kreiswahlausschuss streicht Spitzenkandidaten AfD-Reserveliste unzulässig

Kreis Coesfeld. Das war es zunächst einmal mit den beiden Spitzenkandidaten der AfD, die bei den Kommunalwahlen im September antreten wollten. Der Kreiswahlausschuss des Kreises Coesfeld hat die Reserveliste der AfD am Donnerstag in seiner Sitzung für nicht zulässig erklärt, auf der mit Dorothe van Suntum und Prof. Ulrich van Suntum aus Nordkirchen nur zwei Personen standen. Von Viola ter Horst


Mi., 29.07.2020

Sonntag für Sonntag ökumenischer Gottesdienst an der Burg Vischering in Lüdinghausen Aus der Krise gewachsen

Sonntag für Sonntag ökumenischer Gottesdienst an der Burg Vischering in Lüdinghausen: Aus der Krise gewachsen

Lüdinghausen (mkle). Wundersames tut sich Sonntag für Sonntag an der Burg Vischering in Lüdinghausen – m Schatten der St. Georg Kapelle. Dort kommen jeweils viele Christen beider Konfessionen zusammen und feiern ab halb zwölf einen ökumenischen Gottesdienst. Zwischen 150 und 300 Teilnehmer zählen dort jeweils die Verantwortlichen der evangelischen und der katholischen Kirchengemeinde. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 29.07.2020

Hintergründe zum Ärger um die Reservelisten nach Kandidatenkür AfD: Spitzenkandidaten nicht Mitglied

Hintergründe zum Ärger um die Reservelisten nach Kandidatenkür: AfD: Spitzenkandidaten nicht Mitglied

Kreis Coesfeld. Ärger um die Kandidatenlisten der AfD Kreis Coesfeld, die sich nun doch noch zur Kandidatenkür für die Kreistagswahlen im September getroffen hat – hinter verschlossenen Türen in Herten. Der AfD-Bezirksverband Münster hat gegen die mit nur zwei Personen bestückte Reserverliste Einspruch erhoben (wir berichteten). Was steckt dahinter? Von Viola ter Horst


Di., 28.07.2020

Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr im Interview „Eine turbulente Phase“

Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr im Interview: „Eine turbulente Phase“

Kreis Coesfeld. Wie sieht Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr (Darup) die Entwicklung der Corona-Zahlen, wie ging er persönlich mit der heftigen Zeit um, als in der Großschlachterei Westfleisch in Coesfeld ein Corona-Ausbruch passierte? Welche Schwerpunkte sieht er für den Kreis Coesfeld? Unser Redaktionsmitglied Viola ter Horst sprach mit ihm. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 27.07.2020

Kandidaten für Kreistagswahl aufgestellt – aber Ärger vom Bezirksverband Einspruch gegen AfD-Reserveliste

Kandidaten für Kreistagswahl aufgestellt – aber Ärger vom Bezirksverband: Einspruch gegen AfD-Reserveliste

Kreis Coesfeld. Die AfD hat es geschafft und ihre Kandidaten für die Kreistagswahl aufgestellt. Die Listen lagen der Kreisverwaltung fristgerecht vor, wie Wolfgang Heuermann vom Kreis Coesfeld auf Nachfrage erklärt. Allerdings hat der AfD-Bezirksverband gegen die mit zwei Personen bestückte Reserveliste Einspruch erhoben. Von Viola ter Horst


Sa., 25.07.2020

Mammutbaustelle auf Abfallberg: Erster Abschnitt für 1,5 Millionen Euro Mülldeponie wird dicht gemacht

Mammutbaustelle auf Abfallberg: Erster Abschnitt für 1,5 Millionen Euro: Mülldeponie wird dicht gemacht

Kreis Coesfeld. Bagger und Walzen rattern am Fuß der früheren Mülldeponie in Höven am Stadtrand von Coesfeld. Es staubt, ein Greifvogel segelt über den Berg, der sich bis zu 28 Meter hoch streckt und auf dem rote, gelbe und lila Blumen blühen und Gräser wachsen. Von Viola ter Horst


Fr., 24.07.2020

Sommerkonzert auf Burg Vischering Trompete mit „Verwandlung“

Sommerkonzert auf Burg Vischering: Trompete mit „Verwandlung“

Kreis Coesfeld. Mit Frederik Köster und seinem Quartett „Die Verwandlung“ kommen am Samstagabend (25. Juli) um 20 Uhr vier preisgekrönte Ausnahmemusiker zum sechsten Sommerkonzert in den Hof der Burg Vischering in Lüdinghausen. Köster, Gewinner des Echo Jazz, des Neuen Deutschen Jazzpreises und WDR-Jazzpreisträger, zählt zu den wichtigsten deutschen Jazztrompetern seiner Generation. Von Allgemeine Zeitung


Do., 23.07.2020

Kreis Coesfeld Nur noch eine Person erkrankt

Kreis Coesfeld: Nur noch eine Person erkrankt

Kreis Coesfeld. Zwei Menschen aus Rosendahl, die sich mit dem Coronavirus infiziert hatten, sind nun wieder genesen, wie das Kreisgesundheitsamt mitteilt; somit gibt es auch in der Gemeinde Rosendahl keine akuten Erkrankungsfälle mehr. Aktuell erkrankt ist nur noch eine Person im Kreis Coesfeld. Insgesamt haben sich 882 Menschen mit dem Virus angesteckt. Von Allgemeine Zeitung


Do., 23.07.2020

Neuer Versuch Kandidatenkür in Appelhülsen / Verwaltungsgericht gibt Gemeinde Nottuln Recht Auch kein AfD-Treffen im Bürgerzentrum

Neuer Versuch Kandidatenkür in Appelhülsen / Verwaltungsgericht gibt Gemeinde Nottuln Recht: Auch kein AfD-Treffen im Bürgerzentrum

Kreis Coesfeld. Niederlage für die Kreis-AfD. Die Partei hatte nach Dülmen (Schule) und Coesfeld-Lette (Imbissstube) erneut versucht, sich für ihre Kandidatenkür zur Kreistagswahl zu versammeln. Nach der Absage durch die Grill-Pächterin in Lette wollte sich die AfD alternativ in Nottuln-Appelhülsen im Saal des Bürgerzentrums „Schulze Frenkings Hof“ am Samstag (25. Juli) treffen. Von Viola ter Horst


Do., 23.07.2020

VR-Westmünsterland Bildungsinitiative: 500 000 Euro für Schulprojekte / Diskussionsrunde Einblicke in andere Lebensbereiche

VR-Westmünsterland Bildungsinitiative: 500 000 Euro für Schulprojekte / Diskussionsrunde: Einblicke in andere Lebensbereiche

Kreis Coesfeld. „Wie kann Bildung Zukunft sichern?“ Das diskutierte jetzt ein Expertenkreis auf Einladung der VR-Bank Westmünsterland. Anlass war der Rückblick auf 10 Jahre Schulpro-jektförderungen durch die VR-Westmünsterland Bildungsinitiative e.V. Der seinerzeit durch die VR-Bank ins Leben gerufene Verein unterstützt mit jährlich 50 000 Euro Projekte der regionalen Schulen. Von Allgemeine Zeitung


Do., 23.07.2020

7. Runder Tisch Biodiversität fand als Videokonferenz statt Über Insektenhotels und Wegränder

7. Runder Tisch Biodiversität fand als Videokonferenz statt: Über Insektenhotels und Wegränder

Kreis Coesfeld. Es war einer der vielen Besprechungstermine, die aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen mussten. Doch als die erforderliche Technik zur Verfügung stand, wurde der 7. Runde Tisch Biodiversität im Kreis Coesfeld nachgeholt - als Videokonferenz mit 17 Teilnehmenden. Von Allgemeine Zeitung


Do., 23.07.2020

Aufgespießt: Kreisverwaltung im Digitalstress – keine Mails mehr, nix kommt, nix geht Funkstille

Aufgespießt: Kreisverwaltung im Digitalstress – keine Mails mehr, nix kommt, nix geht: Funkstille

Kreis Coesfeld. Falls Sie mit den Kreisverwaltungsleuten zu tun haben – vielleicht wegen einer Baugenehmigungssache oder wegen einer Nachfrage im Jugendamt: Nicht wundern, dass plötzlich Funkstille ist, obwohl Sie schon vor Tagen eine Mail losgeschickt haben. Oder seit Tagen auf eine warten. Und schon ins Grübeln geraten sind: Sind die sauer? Machen die das extra? Keine Lust mehr? Von Viola ter Horst


Mi., 22.07.2020

„Haus Kummerveldt“ startet vor der Burg Vischering Premiere mit Picknick

„Haus Kummerveldt“ startet vor der Burg Vischering: Premiere mit Picknick

Kreis Coesfeld. Zum ersten Mal wird „Haus Kummerveldt“ im Münsterland gezeigt: Die Burg Vischering in Lüdinghausen öffnet am Freitag, 31. Juli (ab 20 Uhr), für diesen Anlass ihre Tore bis in den späten Abend. Platz gibt es auf der weitläufigen Picknickwiese vor der Leinwand. Für Picknick-Equipment und das leibliche Wohl ist gesorgt. Von Allgemeine Zeitung


1 - 20 von 3794 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.