Mi., 20.11.2019

Kreis Coesfeld Der „elende Optimist“ rät: Öfter Danke sagen

Kreis Coesfeld: Der „elende Optimist“ rät: Öfter Danke sagen

Lüdinghausen. Es schüttet wie aus Kübeln. Das ist aber sicherlich nicht der Grund, warum Herbert Reul mit Verspätung in der Burg Lüdinghausen eintrifft. Bei VIPs ist damit zu rechnen. Im Saal warten 140 Gäste gespannt auf den NRW-Politiker. Von Ulla Wolanewitz

Mi., 20.11.2019

Kreis Coesfeld Kreis macht Bus und Bahn erneut günstiger

Kreis Coesfeld: Kreis macht Bus und Bahn erneut günstiger

Kreis Coesfeld. Erneuter Vorstoß für günstigere Bus- und Bahn-Fahrkarten: Das 9-Uhr-Tagesticket soll zum 1. August 2020 deutlich günstiger werden – um 20 Prozent im Münsterland. Das haben die Münsterlandkreise in den Tarifverhandlungen für Bus- und Bahnpreise im Regionalverkehr durchgesetzt. Von Viola ter Horst


Mi., 20.11.2019

Kreis Coesfeld Überraschende Förderschul-Pläne

Kreis Coesfeld: Überraschende Förderschul-Pläne

Kreis Coesfeld. Überraschung im Schulausschuss: Die Jugendhilfe Werne plant offenbar, als privater Träger eine Förderschule mit zwei Standorten, einer davon soll im südlichen Kreis Coesfeld sein. Von Viola ter Horst


Di., 19.11.2019

Kreis Coesfeld Sie zaubern wieder auf der Burg Vischering

Kreis Coesfeld: Sie zaubern wieder auf der Burg Vischering

Anfang des kommenden Jahres gastieren wieder viele kochklassige Zauberer, darunter Weltmeister und deutsche Meister, auf der Burg Vischering in Lüdinghausen. Die in Nottuln-Appelhülsen ansässige Stiftung Zauberkunst und der Kreis Coesfeld laden am 12. Januar (Sonntag) um 15 Uhr zur Familien-Zaubergala ein. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Di., 19.11.2019

Kreis Coesfeld Nur 26,5 Prozent der Lehrer sind Männer

Kreis Coesfeld (vth). Der Männeranteil bei Lehrern an allgemeinbildenden Schulen lag im Kreis Coesfeld im Schuljahr 2018/19 bei nur 26,5 Prozent. Das geht aus den Zahlen vom Statistischen Landesamt NRW anlässlich des Internationalen Männertages heute hervor. Am wenigsten männliche Lehrer waren an Grundschulen zu finden – nur 7,3 Prozent – während es an Gymnasien 40,8 Prozent waren. Von Viola ter Horst


Di., 19.11.2019

Kreis Coesfeld 30 000 Euro für Kinderschutz

Kreis Coesfeld. Einhellig Zustimmung fand im Jugendhilfeausschuss der CDU-Abtrag, 30 000 Euro für den Kinderschutz in den Haushalt zu stellen. Die CDU verfolge einen dezentralen Ansatz im Kreis Coesfeld, wie Ralf Danielczyk von der CDU erläuterte. Von Viola ter Horst


So., 17.11.2019

Kreis Coesfeld SPD will Kita-Beiträgen an den Kragen

Kreis Coesfeld: SPD will Kita-Beiträgen an den Kragen

Kreis Coesfeld. Vorstoß von der Kreis-SPD im Jugendhilfeausschuss: Sie beantragte, dass Eltern für Kindergärten im Kreis Coesfeld erst ab einem Brutto-Einkommen von 49 001 Euro zahlen müssen. „Als erster Schritt in Richtung komplett beitragsfreie Kitas“, sagte Margarete Schäpers von der SPD im Ausschuss. Von Viola ter Horst


Sa., 16.11.2019

Kreis Coesfeld Geschichten aus der Region mit Aha-Momenten

Kreis Coesfeld: Geschichten aus der Region mit Aha-Momenten

Kreis Coesfeld. Es gab Zeiten, da durfte Ordensschwestern nicht beim Essen und Trinken zugeschaut werden. Auch durften Nonnen keine Einladungen zu Mahlzeiten annehmen. Von Ulla Wolanewitz


Fr., 15.11.2019

Kreis Coesfeld Weniger Bewerber, mehr Stellen

Kreis Coesfeld: Weniger Bewerber, mehr Stellen

Kreis Coesfeld (vth). Auszubildende dringend gesucht. Das Ausbildungsjahr 2018/19 verzeichnete weniger Bewerber, aber mehr Ausbildungsstellen, wie die Agentur für Arbeit Coesfeld Bilanz zieht. Während sich die Situation der Bewerber weiter verbesserte, weil sie immer häufiger aus verschiedenen Stellen wählen können, ist die Perspektive der Unternehmer eher eine andere. Von Viola ter Horst


Do., 14.11.2019

Kreis Coesfeld „Werte an unsere nächste Generation weitergeben“

Kreis Coesfeld: „Werte an unsere nächste Generation weitergeben“

Kreis Coesfeld. Lockerer Dialog im Kolpinghaus Dülmen: Anlass für dieses Format, das im Jubiläumsjahr in allen neun Regionen des Kolping-Diözesanverbandes angeboten wird, ist das 160-jährige Bestehen des Kolpingwerkes im Bistum Münster. Moderiert wurde der Abend von Uwe Slüter (Kolping-Geschäftsführer) und Anke Heining (Verbandsreferentin). Von Allgemeine Zeitung


Do., 14.11.2019

Kreis Coesfeld Übung: Reaktorunfall in Osteuropa, Hochwasser im Kreis

Kreis Coesfeld: Übung: Reaktorunfall in Osteuropa, Hochwasser im Kreis

Kreis Coesfeld. Die Krisenstabsmitglieder des Kreises Coesfeld bildeten sich nun mit einer dreitägigen Übung am Institut der Feuerwehr NRW in Münster weiter. Von Allgemeine Zeitung


Do., 14.11.2019

Kreis Coesfeld „Zu lange Fahrzeiten für die Schüler“

Kreis Coesfeld: „Zu lange Fahrzeiten für die Schüler“

Kreis Coesfeld. Die Förderschule ist längst von Lüdinghausen nach Nottuln umgezogen. Doch die Diskussion darüber ist noch nicht zu Ende. Die Städte und Gemeinden aus dem Südkreis gehen auf die Barrikaden, sie sind nach wie vor mit dem Projekt nicht einverstanden. Kernpunkt ihrer Kritik sind die langen Fahrzeiten für die Schüler aus dem südlichen Kreis nach Nottuln. Von Viola ter Horst


Mi., 13.11.2019

Kreis Coesfeld Falk und Sebel freuen sich auf Vorschläge

Kreis Coesfeld: Falk und Sebel freuen sich auf Vorschläge

Kreis Coesfeld. Nach der Aufzeichnung unter freiem Himmel beim vergangenen Schlösser- und Burgentag gastiert die WDR5-Liederlounge einmal mehr auf Burg Vischering in Lüdinghausen. Die beiden Liedermacher Falk und Sebel sind am Samstag (16. November) ab 20 Uhr zu Gast bei Moderator Murat Kayi im Veranstaltungssaal der Burg. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 13.11.2019

Kreis Coesfeld Das sind die Kandidaten der Grünen

Kreis Coesfeld: Das sind die Kandidaten der Grünen

Kreis Coesfeld (vth). Die Grünen sind bereits im Wahlfieber – sie haben ihre Kandidaten für die Reserveliste für die Kreistagswahlen am 13. September 2020 in der Mitgliederversammlung aufgestellt. „Aktuell sind sechs Grüne im Kreistag vertreten. Aber wir gehen davon aus, dass wir ein paar mehr reinkriegen“, sagt Rainer Michaelis, Sprecher der Kreis-Grünen. Von Viola ter Horst


Di., 12.11.2019

Kreis Coesfeld „Geheult wie ein Kind“

Kreis Coesfeld: „Geheult wie ein Kind“

Kreis Coesfeld. Bereits einige Wochen vor der Maueröffnung am 9. November 1989 wurden in den Krankenhäusern in Leipzig die Blutkonserven aufgestockt, die Militärpräsenz in den Straßen aufgestockt und auch Scharfschützen an markanten Punkten positioniert. Von Ulla Wolanewitz


Di., 12.11.2019

Kreis Coesfeld Der wiedergefundene Landrat

Kreis Coesfeld: Der wiedergefundene Landrat

Kreis Coesfeld (hlm). Gertrud Dietrich erinnert sich an den Pechtag. Im Haus Venne krachte es laut. Die Ursache fand sich auf dem Fußboden. Vor dem Kamin lagen vom barocken Bilderrahmen mit dem Porträt ihres Vorfahren Johann Matthias Kaspar von Ascheberg zu Venne nur noch Bruchstücke. Das Bild vom ersten Lüdinghauser Landrat war von der Wand gefallen. Von Hartmut Levermann


Di., 12.11.2019

Kreis Coesfeld Grandiose Krönung von Part 10

Kreis Coesfeld: Grandiose Krönung von Part 10

Kreis Coesfeld (ul). Ob das Beste immer zum Schluss kommt, mag beurteilen, wer in den vergangenen vier Wochen alle 40 Veranstaltungen des „Münsterland Festival part 10“ besucht hat. Sicher ist, dass das Finale mit dem georgischen Septett „Iriao“ in der Burg Vischering eine grandiose Krönung des 10. Festivals präsentierte. Von Ulla Wolanewitz


So., 10.11.2019

Kreis Coesfeld 5,8 Mio. Euro für Kreißsaal und Frühchen

Kreis Coesfeld: 5,8 Mio. Euro für Kreißsaal und Frühchen

Kreis Coesfeld. NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann kam persönlich nach Coesfeld, um den Christophorus-Kliniken einen Förderbescheid mitzubringen, der es in sich hatte: 5,8 Millionen Euro. Das Geld soll in die Kinderklinik mit der Neu- und Frühgeborenenmedizin am Standort Coesfeld investiert werden. Von Viola ter Horst


Sa., 09.11.2019

Kreis Coesfeld Europa-Debatten im Kreishaus

Kreis Coesfeld: Europa-Debatten im Kreishaus

Kreis Coesfeld. 70 Schüler der drei Europaschulen aus dem Kreis Coesfeld (Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg in Coesfeld, Heriburg- Gymnasium in Coesfeld, Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg Lüdinghausen/Dülmen) nahmen an einem Planspiel-Workshop zur Europäischen Union teil. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 09.11.2019

Kreis Coesfeld Kreisumlage soll deutlich fallen

Kreis Coesfeld. Gute Nachrichten für die Geldsäckel der Städte und Gemeinden: Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr kündigt einen deutlich niedrigeren Hebesatz der Kreisumlage an als bei der Haushaltseinbringung noch angenommen. Der Hebesatz könne auf unter 30 Prozent für 2020 fallen, heißt es in einer Mitteilung. Von Allgemeine Zeitung


1 - 20 von 3373 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.