Kreis Coesfeld - Archiv


Mo., 07.10.2013

Seniorenbeirat stellt Antrag, Rialtobrücke barrierefrei zu gestalten Zu steil für Rollatoren

Lüdinghausen - Barrierefrei soll die Rialtobrücke über die Stever gestaltet werden. Einen entsprechenden Antrag des Seniorenbeirats Lüdinghausen wird der Bauausschuss am 15. Oktober behandeln. Die Kosten für eine Umgestaltung schätzt die Verwaltung auf 150 000 Euro. Von Peter Werth


Do., 11.07.2013

Absage aus Düsseldorf Ministerin verschiebt ihren Besuch

Lüdinghausen - Ministerin Ute Schäfer wollte eigentlich in einer Woche nach Lüdinghausen kommen, um sich über den Schul- und Leistungssport informieren zu lassen. Jetzt muss sie aber die Ministerpräsidentin anderenorts vertreten. Der Besuch soll nachgeholt werden. Von Werner Storksberger


Fr., 12.07.2013

Trauerhalle in Appelhülsen Planentwurf für die Trauerhalle

Appelhülsen - Ein Durchbruch beim Dauerbrenner „Trauerhalle“ scheint möglich. Politische und Kirchengemeinde stellen in einer gemeinsamen Erklärung einen Planentwurf vor. Die Chance, diesen umzusetzen, zeichne sich ab, sagen sie.


Fr., 05.07.2013

Mit den Sommerferien kommen neue Zeiten Gottesdienste neu geregelt

Lüdinghausen - „Wir wissen, dass es sich um ein sensibles Thema handelt. Aber wir kommen daran nicht vorbei“, versichert Pfarrer Benedikt Elshoff. Mit Beginn der Sommerferien gilt eine neue Gottesdienstregelung für das „katholische Lüdinghausen“. Von Werner Storksberger


Do., 04.07.2013

Stadt und Jugendzentrum „Exil“ stellen Ferienprogramm vor Wildpark oder Trommel-Workshop?

Lüdinghausen - Auf die Plätz – fertig – los: Die Sommerferien beginnen in wenigen Tage. Was tun, wenn keine Reise möglich ist? Hier gibt´s Antworten.


Mi., 26.06.2013

Gut 200 Tonnen schwerer Vakuumbehälter auf Kanalschiff verladen Endstation Belfast

Lüdinghausen - Per Schiff geht es in den kommenden acht Tagen für einen gut 200 Tonnen schweren Autoklav nach Belfast. Am Mittwoch wurde der von dem Coesfelder Unternehmen Scholz Maschinenbau hergestellte Vakuumbehälter von Lüdinghausen in Richtung Rotterdam verschifft. Von dort geht es über die Nordsee nach Nordirland. Von Peter Werth


Do., 24.07.2014

30 Jahre Kleingartenverein „Am Siebenbach“ Grüne Oase am Rande des Dorfes

Havixbeck - „Nichts ist so frisch wie das Obst aus dem eigenen Garten“, lacht Reinhard Albers. Von Dieter Klein


Di., 22.07.2014

Vanille-Eis: Des Deutschen Liebling

Lüdinghausen - Heute ist der Tag des Vanille-Eis‘-- für jeden Deutschen handelt es sich dabei um die beliebteste Eis-Sorte. Auch für die Lüdinghauser. Von Niklas Tüns


Di., 22.07.2014

Auf dem Busbahnhof Erst der Abriss, dann kommt der Neubau

Lüdinghausen - Die Busfahrer sind verärgert über die Situation auf dem Busbahnhof in Lüdinghausen. Dort wurden der bisherige Warteraum samt Toilette abgerissen. Der Neubau ist jedoch noch nicht fertig. Seither müssen die Busfahrer eine Mobil-Toilette benutzen. Einen Aufenthaltsraum gibt es nicht. Von Werner Storksberger


Mi., 23.07.2014

Friedrich Press Ehre dem Ehrenbürger

Ascheberg - Friedrich Press, geboren am 7. September 1904 im Ascheberger Rathaus und Ehrenbürger der Gemeinde, wurde deutschlandweit als Bildhauer und Kirchenkünstler bekannt. Jetzt wird in den nächsten drei Monaten mit mehreren Programmpunkten und einer großen Ausstellung an den 110. Geburtstag von Friedrich Press erinnert.


Di., 22.07.2014

Hängebauchschweine: Odyssee beendet: Tiere gehen an Vorbesitzer

Lüdinghausen - Die beiden Hängebauchschweine, die am Fronleichnamstag in Aldenhövel ausgesetzt wurden, haben eine neue Bleibe gefunden: Der Vorbesitzer, der sie an denjenigen Mann verkaufte, der die Tiere anschließend aussetzte, nimmt sie wieder in Pflege. Von Werner Storksberger


Di., 22.07.2014

Polizei ehrt Zeugen „Nachbarschaftshilfe ist Ehrensache“

Nottuln - Die Kreispolizeibehörde Coesfeld setzt sich intensiv für die Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität ein. Dabei ist sie auf die Mitarbeit der Bevölkerung angewiesen. Jetzt ehrte sie einen besonders aufmerksamen Nottulner. Von Frank Vogel


Di., 22.07.2014

Freichips zum Start Die Jacobi-Kirmes startet mit Regen

Ascheberg - Die größte Dorfkirmes im Münsterland findet in diesem Jahr vom 26. bis 28. Juli statt. Aufgebaut werden nach jetzigem Stand etwa 110 Geschäfte, teilt Marktmeister Rolf Kehrenberg mit.


Di., 22.07.2014

Verstärkung für Caritas-Team „Essen auf Rädern“ sucht Fahrer

Lüdinghausen - Aufgeschlossenheit und Kontaktfreude – das sind besonders wichtige Eigenschaften für die Arbeit als Fahrer für den Mahlzeitendienst „Essen auf Rädern“. Durch das Angebot des Caritasverbandes für den Kreis Coesfeld liefern derzeit 59 Ehrenamtliche bis zu 220 Menüs täglich aus, heißt es in einer Pressemitteilung.


Di., 22.07.2014

Behörde schickt fehlerhafte Bescheide Knöllchen-Pannen setzten sich fort

Senden - In der Straßenverkehrsbehörde des Kreises sind Messdaten aus Starenkästen durcheinander gebracht worden. Autofahrer erhielten Doppel-Knöllchen. Sie sollten an zwei Stellen gleichzeitig zu stark aufs Gas gedrückt haben. Die Zahl der Fälle ist höher als zunächst eingeräumt wurde. Von Dietrich Harhues


Di., 22.07.2014

Vierhegen wird Sackgasse Ein Loch stoppt den Verkehr

Ascheberg/Davensberg - Ein Loch legt den Verkehr lahm: Die Straße Vierhegen zwischen Ascheberg und Davensberg wird aus beiden Richtungen zur Sackgasse, weil bei Haus Romberg ein Loch die Durchfahrt unmöglich macht. Von Theo Heitbaum


Di., 22.07.2014

Neuauflage Sonnenblumen sind aufgeblüht

Herbern - Vor einem Jahr blühten an Ackerrändern schon Sonnenblumen für die Aktion Lichtblicke. Herberner Landwirte haben auch dieses Jahr wieder gesät.


Di., 22.07.2014

Fischereiverein präsentierte sich: Mehr als „nur am Wasser sitzen“

lüdinghausen - Für Jung und Alt bot der Fischereiverein Lüdinghausen (FVLH) am Sonntag an seinem traditionellen Fischertag ein vielfältiges Angebot. Von Lena Strotmann


1 - 20 von 13185 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook