Sa., 18.05.2019

Kreis Coesfeld Rentner tappen öfter in Schuldenfalle

Kreis Coesfeld: Rentner tappen öfter in Schuldenfalle

Kreis Coesfeld. Rentner und Geflüchtete tappen auffallend häufig in die Schuldenfalle. Das geht aus dem Jahresbericht 2018 der Schuldner- und Insolvenzberatung des Diakonischen Werks im Kreis Coesfeld hervor. Von 948 Ratsuchenden waren 99 (10,4 %) über 60 Jahre alt. 100 Betroffene (10,5 %) hatten einen Flüchtlingshintergrund. Hauptursache des Beratungsbedarfs ist nach wie vor der Verlust des Jobs. Von Florian Schütte

Fr., 17.05.2019

Kreis Coesfeld Ultraschall kann mehr als nur „Fotos“

Kreis Coesfeld: Ultraschall kann mehr als nur „Fotos“

Kreis Coesfeld. Ultraschall – da denken viele direkt an das erste „Foto“ des Kindes. War es vor 20 Jahren für den Laien noch schwierig, etwas in der Schwarz-Weiß-Aufnahme zu erkennen, so können auch Eltern heute ganz genau ihr Baby sehen – inklusive Gesichtszügen und Haaren. Von Allgemeine Zeitung


Do., 16.05.2019

Kreis Coesfeld In Polizeibegleitung Motorradfahren trainieren

Kreis Coesfeld: In Polizeibegleitung Motorradfahren trainieren

Kreis Coesfeld. Von der Polizei begleitet zu werden, versuchen die meisten Bürger eher zu vermeiden. Mindestens einmal im Jahr ist das anders. Wenn die Polizeibehörden Recklinghausen, Borken und Coesfeld zur PoliTour laden, ist das Interesse der Motorradfahrer groß. Die Präventionskampagne zur Sicherheit von Motorradfahrern findet in diesem Jahr am 26. Mai und am 16. Juni statt. Von Allgemeine Zeitung


Do., 16.05.2019

Kreis Coesfeld Stinka sucht bienenfreundlichsten Garten

Kreis Coesfeld: Stinka sucht bienenfreundlichsten Garten

Kreis Coesfeld. „Nicht zuletzt der Biodiversitäts-Check des Weltbiodiversitätsrates hat gezeigt, dass wir dringend etwas unternehmen müssen, um das Ausmaß und die Geschwindigkeit des Artensterbens zu stoppen“, erklärt der Dülmener SPD-Landtagsabgeordnete André Stinka. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Mi., 15.05.2019

Kreis Coesfeld Begehrt: Klein, barrierearm, günstig

Kreis Coesfeld. Wer eine Wohnung sucht, bekommt es im Kreis Coesfeld schon länger zu spüren: Schwer zu finden. Das bestätigt nun auch die Studie des Pestel-Instituts im Auftrag der WohnBau Unternehmensgruppe, der Sparkassen, der Stadt Münster und der Münsterlandkreise (wir berichteten bereits). Von Viola ter Horst


Mi., 15.05.2019

Kreis Coesfeld „Sie sprechen aber gut Deutsch“

Kreis Coesfeld: „Sie sprechen aber gut Deutsch“

Kreis Coesfeld. „Sie sprechen aber gut Deutsch – Heimat-Gestern-Heute-Hier“, so heißt das Buch, das die Nottulner Journalistin Ulla Wolanewitz mit Unterstützung des Kreisheimatvereins geschrieben hat. Dieses Buch und das gesamte Projekt, das dahinter steht, stellt die Autorin am kommenden Donnerstag (16. Mai) um 19.30 Uhr in einer Lesung auf Burg Vischering in Lüdinghausen vor. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 15.05.2019

Kreis Coesfeld Außergewöhnliche Kultur in den Burgen

Kreis Coesfeld: Außergewöhnliche Kultur in den Burgen

Kreis Coesfeld. Zum Internationalen Museumstag am Sonntag (19. Mai) lädt der Kreis Coesfeld mit außergewöhnlichen Angeboten in seine beiden Kulturorte ein. Von Allgemeine Zeitung


Di., 14.05.2019

Kreis Coesfeld „Unsere Hilfe ist dringend notwendig“

Kreis Coesfeld: „Unsere Hilfe ist dringend notwendig“

Kreis Coesfeld. „Das ist gelebtes bürgerschaftliches Engagement.“ Dieses Lob, das sich gleich an zwei Organisationen richtete, kam aus berufenem Mund: Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr würdigte das Engagement der heimischen Soroptimistinnen und der Mitglieder des Vereins „Hilfe für Senegal“. Von Werner Storksberger


Di., 14.05.2019

Kreis Coesfeld Über Uhus und Ammoniten

Nottuln-Darup. Eine Exkursion unter dem Motto „Von Uhus, Ammoniten und einem Umzug – Neue Perspektiven auf Darup und die Welt“ bietet das Naturschutzzentrum Kreis Coesfeld am Samstag (18. 5.) in der Zeit von 16 bis 19 Uhr in Nottuln-Darup. Dieser Spaziergang widmet sich verborgenen Geschichten: der größten Eule der Welt, den versteinerten Ammoniten und einem besonderen Umzug. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 13.05.2019

Kreis Coesfeld Kreis Coesfeld zeigt Flagge

Kreis Coesfeld: Kreis Coesfeld zeigt Flagge

Kreis Coesfeld. In diesen Tagen und Wochen ist sie an vielen öffentlichen Gebäuden zu sehen, und auch der Kreis Coesfeld zeigt Flagge: Die Europafahne weist vielerorts auf die Wahlen zum Europäischen Parlament (26. Mai) hin – so auch vor dem Coesfelder Kreishaus und an den Schulen in Trägerschaft des Kreises. Auf dem Bild das Kreishaus II. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 10.05.2019

Kreis Coesfeld Entschieden gegen Populismus

Kreis Coesfeld: Entschieden gegen Populismus

Kreis CoesfelD. Bei aller Unterschiedlichkeit in Parteiprogrammen und persönlichen Positionen, in einem Punkt waren sich alle Europa-Kandidaten, die sich beim Wahl-Talk unserer Zeitung im Coesfelder Schulzentrum vorstellten und austauschten, einig: Den in vielen Ländern Europas erstarkenden Populisten und Nationalisten sowohl am rechten als auch am linken Rand wollen sie entschieden entgegentreten. Von Christine Tibroni


Fr., 10.05.2019

Kreis Coesfeld Klänge hören, sehen und fühlen

Kreis Coesfeld: Klänge hören, sehen und fühlen

Kreis Coesfeld. Klänge sehen, fühlen, hören, erzeugen und sich von ihnen berühren lassen – das verspricht die kleine Variation der Ausstellung „Hörraum und Resonanz“ in der Burg Vischering, die vom 15. bis 21. Mai im Rahmen des münsterlandweiten „KlangKunstFestivals Soundseeing 2019“ auch in Lüdinghausen zu Gast ist. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 10.05.2019

Kreis Coesfeld Vom Zauber der Selbsthilfe

Kreis Coesfeld: Vom Zauber der Selbsthilfe

Kreis Coesfeld. Nicht mehr alleine sein, offen über die eigenen Probleme mit anderen Betroffenen sprechen können, gemeinsam etwas bewirken – das ist für Hanna Heymann der „Zauber der Selbsthilfe“. Von Jessica Demmer


Mi., 08.05.2019

Kreis Coesfeld 2100 Tonnen weniger Abfall

Kreis Coesfeld: 2100 Tonnen weniger Abfall

Kreis Coesfeld (vth). 106 873 Tonnen Abfall sind über die kommunalen Sammelsysteme der Städte und Gemeinden im Kreis im Jahr 2018 erfasst worden. Das geht aus der Abfallstatistik für den Kreis Coesfeld hervor, die Stefan Bölte, Geschäftsführer der Wirtschaftsbetriebe Kreis Coesfeld GmbH (WBC), in der Aufsichtsratssitzung vorgestellt hat. Von Viola ter Horst


Mi., 08.05.2019

Kreis Coesfeld Biotonne: Zu viel Plastik drin

Kreis Coesfeld (vth). Bio- und Grünabfall stellt im Kreis Coesfeld mit 42 197 Tonnen (2017: 44 410 t) die mit Abstand größte Abfallart dar, wenn auch 2018 weniger Tonnen als 2017 zusammen kamen. Umgerechnet 192 kg pro Person. Das große Aber: „Es landen immer häufiger Dinge in die Biotonne, die nicht dort hinein gehören“, sagt Bölte. Von Viola ter Horst


Mi., 08.05.2019

Kreis Coesfeld 7020 Unterschriften für die Abschaffung

Kreis Coesfeld. Der Bund der Steuerzahler NRW hat seine Straßenkampagne für die Volksinitiative „Straßenbaubeitrag abschaffen“ beendet. Die bisher eingetroffenen und sortierten Listen gehen nun per Post an die Städte und Gemeinden des Kreises Coesfeld, die die Wahlberechtigung der Unterzeichner prüfen. Anschließend gehen die geprüften Listen wieder an den Bund der Steuerzahler NRW zurück. Von Allgemeine Zeitung


Di., 07.05.2019

Kreis Coesfeld Ausstellung über Depressionen eröffnet

Kreis Coesfeld: Ausstellung über Depressionen eröffnet

Billerbeck. Der Verein „seeGe“ hat im Rahmen seines 25-jährigen Bestehens die Ausstellung „Wege aus der Depression“ der Stiftung Deutsche Depressionshilfe nach Billerbeck geholt. Sie ist nun bis zum 31. Mai im Bahnhof in Billerbeck zu sehen. In Fotografien, Malereien, Kunstdrucken und Grafiken versuchen „Betroffene dem Durchschreiten des Leidens Ausdruck zu verleihen“, sagte Dr. Von Allgemeine Zeitung


Di., 07.05.2019

Kreis Coesfeld Rehkitz-Rettung schon vor der Mahd

Kreis Coesfeld: Rehkitz-Rettung schon vor der Mahd

Kreis Coesfeld. Die Arbeit auf den Höfen war in den letzten Wochen weitgehend von Feldarbeiten geprägt. Viele Felder mussten bestellt, bestehende Kulturen gepflegt und gedüngt werden. Und auch im Mai wird es für viele Landwirte nicht ruhiger, denn es steht die Mahd der Wiesen und Weiden sowie des Grünroggen an. Von Allgemeine Zeitung


Di., 07.05.2019

Kreis Coesfeld Architektur auf dem Prüfstand

Kreis Coesfeld: Architektur auf dem Prüfstand

Kreis Coesfeld. In diesem Jahr jährt sich zum 100. Mal die Gründung der revolutionären deutschen Kunstschule Bauhaus. Von Allgemeine Zeitung


So., 05.05.2019

Kreis Coesfeld Schwarze Bälle gegen das Insekten-Verstummen

Kreis Coesfeld: Schwarze Bälle gegen das Insekten-Verstummen

Nottuln-Darup. Was sich aus Lehm, torffreier Blumenerde und Samen machen lässt? Erstklassige „seedballs“, sprich Samenkugel, die – dem heimischen Erdreich zugeführt – Magariten, Astern, Malven und Kornblumen sprießen lassen. Von Ulla Wolanewitz


1 - 20 von 3132 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook