So., 30.06.2019

Kreis Coesfeld Riesiges Dankeschön nach 44 Jahren

Kreis Coesfeld: Riesiges Dankeschön nach 44 Jahren

Kreis Coesfeld (vth). Nahezu jeder aktive CDUler kennt sie: Elfriede Tiepolt, die gute Seele in der Kreisgeschäftsstelle, die nach 44 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet wurde. Stehender Applaus der Delegierten beim CDU-Kreisparteitag. Von Viola ter Horst

Sa., 29.06.2019

Kreis Coesfeld Sporthelfer-Forum: Von Auspowern mit dem eigenen Körpergewicht bis Bogenschießen und Yoga

Kreis Coesfeld: Sporthelfer-Forum: Von Auspowern mit dem eigenen Körpergewicht bis Bogenschießen und Yoga

Austausch, Workshops und neue Sportideen: Der Kreissportbund empfing 70 Teilnehmer zum Sporthelferforum in Coesfeld. Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren aus fünf Schulen des Kreises Coesfeld waren gekommen, um sich fortzubilden. „Und das, obwohl viele hitzefrei haben“, lobte Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr die engagierten Schüler, die aus Schulen in Ascheberg, Nottuln und Coesfeld kamen. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 29.06.2019

Kreis Coesfeld 372 bezahlbare neue Wohnungen

Kreis Coesfeld: 372 bezahlbare neue Wohnungen

Kreis Coesfeld (vth). Bezahlbare Mieten trotz umfangreicher Modernisierungen lautet der Anspruch, den Vorstandsvorsitzender Uwe Schramm gestern in der Mitgliederversammlung der Genossenschaft WohnBau Westmünsterland formulierte. „Die Wohnungen müssen bezahlbar bleiben. Herausmodernisieren gibt es bei uns nicht“, so Schramm. Von Viola ter Horst


Sa., 29.06.2019

Kreis Coesfeld Lüdinghausen hat die meisten Millionäre

Kreis Coesfeld (vth). Im Kreis Coesfeld gab es 55 Einkommensmillionäre im Jahr 2015. In Lüdinghausen lebten 15 – somit hat auf 100 000 Einwohner umgerechnet Lüdinghausen die meisten Millionäre, wie aus den Zahlen des statistischen Landesamts hervorgeht. Gefolgt von Coesfeld, wo ebenfalls 15 Millionäre wohnten (Quote: 4,2) und Nordkirchen mit vier Einkommensmillionären und einer Quote von 4,1. Von Viola ter Horst


Anzeige

Fr., 28.06.2019

Kreis Coesfeld Pokale für Rekord-Leistungen

Kreis Coesfeld: Pokale für Rekord-Leistungen

Kreis Coesfeld. Ehrung für die sportlichsten Schulen und Vereine: Mit 8740 Sportabzeichen im Jahr 2018 kam der Kreis Coesfeld zum 12. Mal in Folge als NRW-Landessieger aufs Treppchen. Von Viola ter Horst


Fr., 28.06.2019

Kreis Coesfeld Drei neue Kreißsäle für mehr Babys

Kreis Coesfeld: Drei neue Kreißsäle für mehr Babys

Kreis Coesfeld. Drei neue Kreißsäle stehen den Christophorus-Kliniken in Coesfeld jetzt zur Verfügung – damit reagieren sie auf den stetigen Anstieg der Geburten in ihrer Frauenklinik, aber auch auf die Schließung kleinerer geburtshilflicher Abteilungen im Umfeld. Von Allgemeine Zeitung


Do., 27.06.2019

Kreis Coesfeld Landwirte an ihren Grenzen

Kreis Coesfeld: Landwirte an ihren Grenzen

Kreis Coesfeld (mib). Hofbesitzer spielen immer häufiger mit dem Gedanken, ihren Betrieb zu schließen. Gründe sind unter anderem immer schärfere Auflagen und immer mehr Bürokratie. Nicht nur die finanziellen, auch die familiären Verhältnisse geraten dadurch ins Ungleichgewicht. Viele Landwirte gehen damit an ihre Grenzen. Von Allgemeine Zeitung


Do., 27.06.2019

Kreis Coesfeld Warum wird ein Bild berühmt?

Kreis Coesfeld: Warum wird ein Bild berühmt?

Kreis Coesfeld. Zur zehnten Ausgabe des Münsterland-Festivals widmet die Burg Vischering in Lüdinghausen der jungen, zeitgenössischen Kunst Polens eine Ausstellung. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 26.06.2019

Kreis Coesfeld Weniger Betriebe und weniger Rinder

Kreis Coesfeld: Weniger Betriebe und weniger Rinder

Tendenz weiterhin fallend: Im Kreis Coesfeld gab es Anfang 2019 erneut weniger Rinder. 2015 existierten 652 Betriebe mit Rinderhaltung, jetzt sind es nur noch 603, darunter 174 mit Milchkühen (2015: 218), wie aus den Zahlen vom Statistischen Landesamt hervorgeht. 57 199 Rinder leben dort, darunter 12 831 Milchkühe. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 26.06.2019

Kreis Coesfeld „Perle des Klimaschutzes“ in Betrieb

Kreis Coesfeld: „Perle des Klimaschutzes“ in Betrieb

Kreis Coesfeld. Die ehemalige Mülledonie bei Coesfeld bekommt Luft: Regierungsvizepräsident Dr. Ansgar Scheipers und Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr nahmen gestern die innovative Anlage in Betrieb. „Ein Leuchtturmprojekt des Klimaschutzes“, sagte Schulze Pellengahr. Von Viola ter Horst


Di., 25.06.2019

Kreis Coesfeld Projekte für einen attraktiven Standort

Kreis Coesfeld: Projekte für einen attraktiven Standort

Kreis Coesfeld. Im elften Jahr in Folge die niedrigste Arbeitslosenquote in NRW, erneut ein Höchststand an sozialversicherungspflichtig Beschäftigten: Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr brachte zum Jahresgespräch der wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH gute Nachrichten mit – bei Höchsttemperaturen von über 30 Grad. Von Viola ter Horst


Sa., 22.06.2019

Kreis Coesfeld Förderschule soll nach Nottuln-Umzug Steverschule heißen

Kreis Coesfeld: Förderschule soll nach Nottuln-Umzug Steverschule heißen

Für die Astrid-Lindgren-Förderschule, die von Lüdinghausen in die frühere Geschwister-Scholl-Schule nach Nottuln (Foto) zieht, ist ein neuer Name gefunden: Der Kreistag entschied sich einhellig für den Vorschlag „Steverschule“ – die Bezeichnung war Favorit der Schule unter einer Reihe von Vorschlägen, wie Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr berichtete. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 22.06.2019

Kreis Coesfeld Ziel: Plattformen und Vernetzungen für Bürger

Kreis Coesfeld: Ziel: Plattformen und Vernetzungen für Bürger

Kreis Coesfeld. Der Prozess zur Entwicklung der kreisweiten Digitalisierungsstrategie hat begonnen: Die Vertreter der Städte und Gemeinden des Kreises Coesfeld sowie des Kreistags trafen sich jetzt im Ascheberger Rathaus zur Kick-Off-Veranstaltung und zum ersten gemeinsamen Workshop. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 21.06.2019

Kreis Coesfeld Kirchentag: „Unbedingt hinfahren“

Kreis Coesfeld: Kirchentag: „Unbedingt hinfahren“

Kreis Coesfeld. Swenja Janning ist immer noch ganz hin und weg: „Das war richtig richtig schön“, sagt die Kulturreferentin des Kreises über den evangelischen Kirchentag, auf dem der Kreis Coesfeld mit dem Ausstellungsprojekt „Demokraten für den Frieden“ präsent war. Von Viola ter Horst


Do., 20.06.2019

Kreis Coesfeld Tepe wird Nachfolger von Gilbeau

Kreis Coesfeld: Tepe wird Nachfolger von Gilbeau

Kreis Coesfeld. Dr. Linus Tepe soll es machen: Der Kreistag wählte den 38-Jährigen aus Münster gestern einstimmig zum neuen Kreisdirektor. Die Grünen enthielten sich. Tepe tritt somit die Nachfolge von Joachim L. Gilbeau an, der Ende Oktober in den Ruhestand geht. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 19.06.2019

Kreis Coesfeld Tätigkeit von Dr. Raoul G. Wild endet „einvernehmlich“

Kreis Coesfeld: Tätigkeit von Dr. Raoul G. Wild endet „einvernehmlich“

Kreis Coesfeld (pet). Die Sparkasse Westmünsterland und das Vorstandsmitglied Dr. Raoul Wild (54) gehen künftig getrennte Wege. Der Verwaltungsrat entschied am Dienstag, Wild nach Ablauf seines Vertrags Ende April 2020 nicht erneut als Vorstandsmitglied zu bestellen. Seine „aktive Tätigkeit“ bei der Sparkasse Westmünsterland ende einvernehmlich am 31. Juli, heißt es in der fünfzeiligen Erklärung. Von Allgemeine Zeitung


Di., 18.06.2019

Kreis Coesfeld Sojasoße und „Demokraten“ im Gepäck

Kreis Coesfeld: Sojasoße und „Demokraten“ im Gepäck

Kreis Coesfeld. Ein bisschen „ulkig“ ist ihm schon zumute, sagt Ralf Steindorf. „Dabei kenne ich das gar nicht von mir.“ Doch wenn am Mittwoch in Dortmund alles aufgebaut ist, dann „wird sich das bestimmt legen“, ist sich der Rosendahler Hobbykoch sicher. Mit seinem Team will er beim Evangelischen Kirchentag in Dortmund (19. bis 23. Von Viola ter Horst


Di., 18.06.2019

Kreis Coesfeld Spitze in NRW in Mathe

Kreis Coesfeld: Spitze in NRW in Mathe

Kreis Coesfeld. In Mathe weit vorne: Fünf Schüler aus dem Kreis Coesfeld gehören zu den 52 erfolgreichsten Kindern aus NRW, die zur Siegerehrung des landesweiten Mathematikwettbewerbs für Grundschulen in díe Zeche Zollern in Dortmund eingeladen wurden: Johannes Bäumer (l.) von der Baumbergeschule in Havixbeck belegte einen 3. Platz. Auf einen 4. Von Allgemeine Zeitung


So., 16.06.2019

Kreis Coesfeld Unter einem Vorwand abgelehnt

Kreis Coesfeld (vth). „Ich habe viel gelernt und viel geholfen.“ So fasst Nima Hajihashemi die Erfahrungen im Projekt „Jugend ohne Grenzen“ zusammen – ein kreisweites Projekt in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung, an dem Flüchtlinge und Migranten aus den elf Städten und Gemeinden teilnehmen. Von Viola ter Horst


Sa., 15.06.2019

Kreis Coesfeld Mit einem Lächeln: Caritas feiert 50. Geburtstag

Kreis Coesfeld: Mit einem Lächeln: Caritas feiert 50. Geburtstag

Coesfeld. Mit einer Hüpfburg, Mitmachaktionen und Kaffee und Kuchen feiert der Caritasverband für den Kreis Coesfeld am Sonntag, 16. Juni, sein 50-jähriges Bestehen. Schon seit einigen Wochen flattert eine große Flagge mit bunten Smileys vor dem Caritas-Haus Coesfeld an der Osterwicker Straße im Wind. Von Allgemeine Zeitung


21 - 40 von 3207 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook