So., 08.02.2015

Kreis Coesfeld Diskussion über„Koma-Saufen“ entbrannt

KReis Coesfeld (ds). Eine Diskussion darüber, dass der Kreis Coesfeld eine traurige Spitzenposition beim „Koma-Saufen“ in NRW einnimmt, ist auf der Facebook-Seite unserer Zeitung entbrannt. 2013 mussten 126 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene von 10 bis 19 Jahren mit Alkoholvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden – 10,5 % mehr als im Vorjahr, hatten wir berichtet. Von Detlef Scherle

Fr., 06.02.2015

Kreis Coesfeld Begegnung mit einem ganz Großen

Nur wenige Begegnungen mit „hohen Tieren“ in meinem Lokaljournalistenleben sind mir noch so präsent wie die mit Richard von Weizsäcker. Und dabei liegt sie schon mehr als zehn Jahre zurück. Er besuchte im Sommer 2003 einen Projekttag zum Thema Globalisierung in der Sporthalle „seines“ Berufskollegs in Dülmen. Es war heiß, die Halle, in der 26 Projektgruppen ihre Stände aufgebaut hatten, stickig. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 06.02.2015

In Olfen ist ein einzigartiges Naturschutzprojekt geplant Hochlandrinder nehmen Wald zwischen die Hörner

OLFEN (htw). Neben Heckrindern, Poitoueseln und Konikpferden in der Steveraue wird bald eine weitere Tierrasse in Olfen heimisch: Schottische Hochlandrinder sollen im Rahmen eines einzigartigen Naturschutzprojektes in einem Hutewald angesiedelt werden. Geplant ist der als Weide fungierende Wald zwischen der Eversumer Straße und dem ehemaligen Munitionsdepot. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 06.02.2015

Baumberge-Gemeinden wollen Leader-Region bleiben Hoffen auf den großen Geldsegen

Darup. Fünf Kommunen, die sich die Aussicht auf die Baumberge teilen, arbeiten seit April 2008 eng zusammen, um Ihre Region nach vorne zu bringen: Die Städte Billerbeck und Coesfeld sowie die Gemeinden Havixbeck, Nottuln und Rosendahl waren in der Vergangenheit eine der zwölf Leader-Regionen in NRW. Von Ulla Wolanewitz


Anzeige

Fr., 06.02.2015

Kreis Coesfeld Leichenfund: Ermittlungen dauern an

Coesfeld (ude). Noch immer ungeklärt ist der mysteriöse Leichenfund im Oktober 2013 unweit des Wertstoffhofes in Coesfeld-Höven. Das ergab eine Nachfrage unserer Zeitung bei der Staatsanwaltschaft in Münster. Ihr Sprecher Heribert Beck berichtete, dass die Ermittlungen andauern. Sicher sei bislang lediglich, dass ein Tötungsdelikt vorliege. Viele andere Fragen – auch die nach dem Täter – sind offen. Von Ulrike Deusch


Fr., 06.02.2015

Kreis Coesfeld Schweigemarsch in Coesfeld

Coesfeld (vth). In Coesfeld findet am Montag ein Schweigemarsch für Toleranz und gegen Fremdenhass statt. Die örtliche Pax-Christi-Gruppe lädt dazu ein. Start ist um 18.30 Uhr auf dem Marktplatz. Die Glocken aller drei Innenstadt-Kirchen sollen läuten – zwei katholische und eine evangelische. Von Viola ter Horst


Do., 05.02.2015

Neues Netzwerk Zwei Krankenkassen im Boot Caritas betreut kreisweit 31 Patienten Psychisch krank – aber in Krisen gut aufgefangen

Kreis Coesfeld. Viele psychisch Kranke kennen das: Die Klinik hat man nach einer Akutphase guten Mutes wieder verlassen – und dann kommt nach ein paar Wochen wie aus heiterem Himmel ein neuer Schub. Die Depressionen drücken einen tief herunter. Nichts geht mehr. Und der Beginn der ambulanten Psychotherapie – Stichwort: lange Wartezeiten – liegt noch in weiter Ferne. Von Detlef Scherle


Do., 05.02.2015

Kreis Coesfeld Kreis spitze im „Koma-Saufen“

Kreis Coesfeld (ds). Trauriger Rekord: Der Kreis Coesfeld ist im Münsterland spitze im „Koma-Saufen“ und in NRW Zweitplatzierter. Wie eine gestern veröffentlichte Erhebung des statistischen Landesamtes ergab, mussten 2013 126 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene von 10 bis 19 Jahren wegen akuter Alkohol-Intoxikation in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Das sind 10,5 % mehr als im Vorjahr. Von Detlef Scherle


Do., 05.02.2015

Kreis Coesfeld Lkw stößt einen Löwen vom Torsockel

Ein Lkw-Fahrer hat am Mittwoch zwei Teile des Löwentores am Schloss Nordkirchen schwer beschädigt. Ein Restaurator hat bereits die Bruchstücke der heruntergestürzten Löwen-Skulptur eingesammelt, die aber historisch nicht besonders wertvoll sein soll. Trotzdem beläuft sich der Schaden nach ersten Schätzungen auf deutlich mehr als 100 000 Euro. Das Löwentor ist 2008 schon einmal schwer beschädigt worden. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 04.02.2015

Kreis Coesfeld Täter gefasst und laufen gelassen

Bösensell (ds). Aufgrund eines Hinweises aus der Bevölkerung auf ein verdächtiges Fahrzeug konnte die Polizei am Sonntagabend in Bösensell vier mutmaßliche Einbrecher im Alter von 19 bis 27 Jahren, davon drei aus Belgien und einer aus Hattingen, festnehmen. Sie führten Einbruchswerkzeug mit sich und Münzgeld, das offenbar aus der Beute eines zuvor begangenen Einbruchs in Bösensell stammte. Von Detlef Scherle


Mi., 04.02.2015

Kreis Coesfeld Jan Josef Liefers und „Radio Doria“ rocken Konzert Theater bei „Bank live“

Jan Josef Liefers (M.), einer der bekanntesten deutschen Schauspieler, hat im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Bank live“ der VR-Bank Westmünsterland im Konzert Theater Coesfeld über 600 Gäste als Sänger, Bandleader und Songwriter begeistert. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 04.02.2015

Lüdinghausenerin litt nach kosmetischer Radiofrequenztherapie unter Blasen, Rötungen und Wundbildung Verweis und Geldbuße für Zahnarzt

Lüdinghausen / Münster. Die Patientin wollte etwas für ihre Haut und ihr Aussehen tun – nach der Behandlung war ihr Gesicht von Rötungen, Blasen und Vernarbungen zeitweilig entstellt. Dem verantwortlichen Mediziner erteilte das Verwaltungsgericht Münster am Mittwoch einen Verweis in Verbindung mit einer Geldbuße von 2500 Euro. Von Klaus Möllers


Mo., 02.02.2015

Erstes Treffen politisch engagierter Frauen über Partei- und Generationsgrenzen hinweg / Thema: Demografie „Die Elite der Zukunft ist weiblich“

Kreis Coesfeld. „Und wieder wechseln, meine Damen!“ 30 Frauen dirigiert Dr. Winfried Kösters im Großen Sitzungssaal des Kreishauses in Coesfeld. Die Angesprochenen trennen sich von ihrer jeweiligen Gesprächspartnerin, um sich für zwei Minuten auf eine neue einzulassen. Kösters Uhr gibt den Takt fürs Kennenlernen vor. Von Detlef Scherle


Mo., 02.02.2015

Kreis Coesfeld Ausbildung zum Naturführer

Lüdinghausen (west). Wer will Natur- und Landschaftsführer werden? Im Biologischen Zentrum beginnt im April ein entsprechender Lehrgang. Das Bio-Zentrum bietet diese Ausbildung gemeinsam mit dem Naturschutzzentrum Coesfeld, der Natur- und Umweltschutzakademie NRW und der Touristischen Arbeitsgemeinschaft Lippe-Stever sowie dem ADFC Lüdinghausen an. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 02.02.2015

Kreis Coesfeld Klavier-Talente begeistern beim Lions-Konzert

Lang anhaltenden Beifall ernteten vier hochbegabte Klaviertalente beim Konzert des Lions Clubs Baumberge-Münsterland im Klavierhaus Gottschling (Hiddingsel). Rund 100 Zuhörer feierten begeistert die jungen Studierenden der Robert-Schumann-Musikhochschule Düsseldorf. Die Preisträgerinnen werden von Prof. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 30.01.2015

Lüdinghauser Badminton-Ass mit Sportmedienpreis geehrt / Helen Langehanenberg grüßt per Videobotschaft Josche Zurwonne wieder ganz oben

Coesfeld. 2006 war er Erster, 2012 kam er auf Platz 2, der 3. Platz war es 2013 – und jetzt ist Josche Zurwonne wieder ganz oben. Mit einem Vorsprung von 3,45-Prozent-Punkten lässt der Badmintonspieler aus Lüdinghausen bei der Sportlerwahl 2014 den Vorjahressieger, Tänzer Mika Albrink aus Dülmen, hinter sich. Von Norbert Klein


Fr., 30.01.2015

Viele wollen Kontakt zur Heimat halten / Treffen im Franz-Hospital am 14. Februar 13 Medizin-Studenten zeigen Interesse

Kreis Coesfeld. 13 Medizinstudenten haben sich bislang gemeldet, um von Mitgliedern der Gesundheitskonferenz regelmäßig aktuelle Informationen über die ärztliche Versorgung im Kreis Coesfeld zu erhalten. „Die Studienorte sind im gesamten Bundesgebiet verteilt, einer liegt sogar im Ausland“, zeigt sich Dr. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 30.01.2015

Kreis Coesfeld 18 Unfälle wegen Schneeglätte

Kreis Coesfeld (ds). Im wahrsten Sinne des Wortes eiskalt erwischt hat die weiße Pracht gestern Morgen zahlreiche Autofahrer. Zwischen 4.30 und 9.10 Uhr ereigneten sich nach Polizeiangaben 18 Verkehrsunfälle aufgrund von Schneeglätte. Mit sechs Unfällen war Lüdinghausen am stärksten betroffen, gefolgt von Nottuln (4), Coesfeld (4), Olfen (2), Rosendahl (1) und Dülmen (1). Von Detlef Scherle


Fr., 30.01.2015

Kreis Coesfeld Nur 12,4 % Migrantenkinder

Kreis Coesfeld (ds). Nirgendwo in NRW sind weniger Kinder unter sechs Jahren mit Migrationshintergrund in Tagesbetreuung als im Kreis Coesfeld: Nur 12,4 % betrug diese Quote am 1. 4. 2014, meldete das statistische Landesamt. In den Haushalten von 11 % aller Kinder wird vorrangig nicht deutsch gesprochen. Von Detlef Scherle


Do., 29.01.2015

Kreis Coesfeld 200 Liter Diesel von Lkw abgezapft

Olfen. Trotz des anhaltend niedrigen Dieselpreises bleibt der Kraftstoff ein begehrtes Diebesgut: In der Zeit von Dienstag, 17 Uhr, bis Mittwoch, 17 Uhr, haben Unbekannte in Olfen 200 Liter aus dem Tank eines geparkten Unimog abgezapft. Der Schaden beläuft sich auf 200 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Lüdinghausen unter 2 02591 / 7930 entgegen. Von Allgemeine Zeitung


2921 - 2940 von 3504 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.