Mi., 02.07.2014

Beim CDU-Kreisparteitag über Sicherheit diskutiert / Vorsicht vor Ferien-Abschied auf Facebook Einbruch nach Urlaubsankündigung

Kreis Coesfeld. Sicherheit ist das magische Wort. Das Thema bewegt die Menschen und wird es auch immer tun. Aber wie sicher leben wir eigentlich im Kreis Coesfeld? Kann man wirklich absolut sicher sein? „Das Gefühl ist das Entscheidende‘‘, betonte Ulrich Kinitz, Leiter der Direktion Gefahrenabwehr/Einsatz bei der Kreispolizeibehörde Coesfeld. Von Daniela Reichert

Mi., 02.07.2014

Kreis Coesfeld Noch bewerben für Sportjugendpreis

Zum ersten Mal schreibt die Sportjugend im Kreissportbund Coesfeld den „Spoju Award 2014 - die Ehrung für Engagement in der Jugendarbeit im Sport“ aus. Mit dieser Ehrung sollen ehrenamtlich aktive Jugendliche, die sich um die Jugendarbeit im Sport verdient machen, und ehrenamtlich aktive Erwachsene (über 27 Jahren), die das Engagement junger Menschen in besonderer Weise unterstützen, ausgezeichnet werden. Von Allgemeine Zeitung


Di., 01.07.2014

Quote jetzt bei 3,2 Prozent / „Stabiles Niveau“ / Mehr Stellen Erneut weniger Arbeitslose

Kreis Coesfeld. Erneuter Rückgang bei den Arbeitslosen: Mit 3,2 Prozent lag die Arbeitslosenquote im Juni um 0,1 Prozentpunkte unter dem Wert des Vorjahres. Auch gegenüber dem Vormonat ging die Quote um 0,1 Prozentpunkte zurück. 3806 Personen waren im Juni arbeitslos gemeldet, 70 weniger als im Mai. Von Viola ter Horst


Di., 01.07.2014

Kreis Coesfeld 24 499 Menschen leben im Kreis Coesfeld alleine

Kreis Coesfeld (vth). In den 87 604 Privathaushalten im Kreis Coesfeld lebten 24 499 Menschen im Mai 2011 alleine. Das sind 28 Prozent, wie aus den Zahlen vom statistischen Landesamt hervorgeht. Am meisten Singlehaushalte gab es in Coesfeld und Lüdinghausen mit jeweils 31 Prozent, in Rosendahl befanden sich mit 23 Prozent die wenigsten Einpersonenhaushalte. Von Viola ter Horst


Anzeige

Di., 01.07.2014

Kreis Coesfeld Metin Tolan weiß es: So werden wir Weltmeister

Coesfeld. Das passt ja: Um die Physik des Fußballspiels geht es am Mittwoch (2. Juli) in der Coesfelder Bürger-Universität. Prof. Dr. Metin Tolan, Professor für Experimentelle Physik an der TU Dortmund, hält dort seinen Vortrag „So werden wir Weltmeister!“ Der Wissenschaftler ist für seine humoristisch-physikalischen Betrachtungen von Fußball, Film und Fernsehen bekannt. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 30.06.2014

Kreis Coesfeld Norovirus mögliche Ursache

Kreis Coesfeld (vth). Im Kreis Coesfeld sind keine weiteren Fälle von Brechdurchfall bekannt geworden. „Allerdings haben sich ein Vater und ein Onkel bei ihren Kindern angesteckt“, so Kreissprecher Christoph Hüsing auf Nachfrage. Auslöser könnte wie in Münster das Norovirus sein, das dort in zwei Stuhlproben nachgewiesen wurde. Laboranalysen für den Kreis Coesfeld liegen allerdings noch nicht vor. Von Viola ter Horst


Mo., 30.06.2014

Ausschuss-Besetzung und Zuwendungen Kreistagssitzung, die zweite

Kreis Coesfeld. Zweiter Teil Kreistagssitzung: Mittwoch (2.7.) geht es um die Besetzung der Ausschüsse, um die Wahl und Entsendung von Vertretern in Organe und Beiräte, Verbände und Versammlungen – etwa in den Sparkassenzweckverband, den Regionalrat Münster oder die Wirtschaftsbetriebe Kreis Coesfeld. Von Viola ter Horst


Mo., 30.06.2014

Unterstützerkreis traf sich beim Biketown Rose Radschnellweg kommt ins Rollen

Kreis Coesfeld. Beim geplanten Radschnellweg zwischen Isselburg und Coesfeld tut sich was. Ein Unterstützerkreis traf sich jetzt beim Rose Biketown in Bocholt. Mit dem Radschnellweg Regio.Velo sollen im Rahmen der Regionale 2016 die Städte Isselburg, Bocholt, Rhede, Borken, Velen, Gescher und Coesfeld mit einer komfortablen Fahrradverbindung näher zusammenrücken. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 30.06.2014

Rund 120 Besucher erlebten mit Soroptimistinnen und Kreis Coesfeld Zeitreise für guten Zweck Perfekt gestylt nach New York

COESFELD. Mit Zylinder und Zigarettenspitze, makellosem Make-Up und individuellem Hair-Styling einmal vor der beeindruckenden Skyline Manhattans posieren, das konnten die Gäste der außergewöhnlichen Benefizveranstaltung „New York Style“ in der Kolvenburg.


Fr., 27.06.2014

Kreis Coesfeld Brechdurchfall auch im Kreis

Kreis Coesfeld (ugo). Insgesamt 20 Mädchen und Jungen sind auch im Kreis Coesfeld an Brechdurchfall erkrankt. Wie Kreispressesprecher Christoph Hüsing am Abend bestätigte, sind je ein Gymnasium in Senden und Dülmen sowie eine Grundschule in Coesfeld betroffen, die offenbar denselben Essenslieferanten haben. Eine akute Bedrohung der Gesundheit liege in keinem Fall vor. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 27.06.2014

Kreis Coesfeld Brechdurchfall auch im Kreis

Kreis Coesfeld (ugo). Insgesamt 20 Mädchen und Jungen sind auch im Kreis Coesfeld an Brechdurchfall erkrankt. Wie Kreispressesprecher Christoph Hüsing am Abend bestätigte, sind je ein Gymnasium in Senden und Dülmen sowie eine Grundschule in Coesfeld betroffen, die offenbar denselben Essenslieferanten haben. Eine akute Bedrohung der Gesundheit liege in keinem Fall vor. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 27.06.2014

Kreis Coesfeld Tipps zur Studienfinanzierung

Kreis Coesfeld. Am Donnerstag (3. Juli) berät Ursula Niebrügge vom Studentenwerk Münster im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Coesfeld zum Thema Studienfinanzierung. Zwischen 10 und 16 Uhr gibt sie Auskünfte zu Studienkrediten, Leistungen nach dem Berufsausbildungsförderungsgesetz (BAföG) und weiterer Finanzierungsmöglichkeiten. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 27.06.2014

„Be Smart – Don‘t Start“: AOK zeichnet vier Klassen mit Kreativpreis für originelle Ideen aus Mit krassen Bildern gegen das Rauchen

Kreis Coesfeld. Rauchen? „Vielleicht wirken ja die Bilder“, sagt Christel Dönnebrink. Zum Anti-Rauch-Wettbewerb „Be Smart – Don‘t Start“ hat die Klasse 7a der Anne-Frank-Schule Coesfeld ein Memory-Spiel entwickelt, das die möglichen Folgen des Rauchens veranschaulicht. Von Viola ter Horst


Fr., 27.06.2014

Benefizveranstaltung zur Feininger-Ausstellung „Wie in Amerika“ für Afrika

Kreis Coesfeld. Zu einem Nachmittag wie im Amerika der 1940er Jahre laden der Kreis Coesfeld und Soroptimist International, Club Coesfeld gemeinsam ein: Am kommenden Samstag (28. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 27.06.2014

Am Wochenende ist Tag der Architektur Häuser angucken

Von Viola ter Horst Von Allgemeine Zeitung


Mi., 25.06.2014

Kreis Coesfeld Warten auf den Anpfiff

Jetzt kann ja nichts mehr schief gehen: Im Garten von Albert Abbenhaus aus Coesfeld gibt es keine Ecke, die nicht in den deutschen Farben leuchtet. Seit 30 Jahren schmückt er zu Welt- und Europameisterschaften seinen Garten. Die Fanartikel bekommt der 76-Jährige vor allem von seinen Kindern und Enkeln. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 25.06.2014

Evangelische Sommersynode einstimmig für Prüfung einer Verwaltungsfusion mit Tecklenburg und Münster Kirchenkreis tritt die Kostenbremse

Kreis Coesfeld. Zusammenschluss der Kirchenkreise, um Synergien zu nutzen und langfristig Kosten zu drücken: Diesem Prüfantrag stimmten am Mittwoch die kirchlichen Vertreter („Synodale“) des Evangelischen Kirchenkreises Steinfurt-Coesfeld-Borken während ihrer traditionellen Sommersynode in der Burg Ramsdorf in Velen-Ramsdorf im Kreis Borken einstimmig zu. Von Horst Andresen


Mi., 25.06.2014

Im Schnitt wird 7019 Euro im Jahr mehr als in Rosendahl verdient / Rang 37 von 396 Städten in NRW In Lüdinghausen höchstes Einkommen

Kreis Coesfeld (vth). In Lüdinghausen wird im Kreis Coesfeld am meisten verdient – jedenfalls, wenn man vom durchschnittlichen Jahreseinkommen ausgeht. Auf 38 659 Euro kommt danach jeder Lüdinghausener im Jahr 2010. 7019 Euro im Jahr mehr als ein Steuerpflichtiger aus Rosendahl, das am unteren Ende der Einkommensskala im Kreis Coesfeld rangiert – nach Olfen, Coesfeld und Dülmen. Von Viola ter Horst


Di., 24.06.2014

Haselkamp und Schäpers wiedergewählt / Freiwillige Ausschüsse auf 21 Mitglieder aufgestockt Klare Sache für Landrats-Vertreter

Kreis Coesfeld. Eindeutiges Votum für die beiden ehrenamtlichen stellvertretenden Landrätinnen. Der neue Kreistag wählte in seiner ersten Sitzung Anneliese Haselkamp aus Rosendahl und Margarete Schäpers aus Havixbeck mit 48 Jastimmen und sechs Enthaltungen wieder. Von Viola ter Horst


3081 - 3100 von 3179 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook