Mo., 18.08.2014

Kreis Coesfeld Schaf im Polizei-Garten

Über ein ungewöhnliches „Geschenk“ wundert sich die Polizei in Senden. Im Garten der Dienststelle fanden sie ein Schaf, das hinter dem Jägerzaun zu grasen schien. Die Polizei fragt sich nun: ein Geschenk? Ein Diebstahl? Den ein anonymer Dieb auf diese Weise gerne wieder zurück geben möchte? Jedenfalls darf die Polizei das Schaf nicht behalten, sagt sie, und sucht nun den Eigentümer. Von Allgemeine Zeitung

Fr., 15.08.2014

Kreis Coesfeld Glasmuseum lockt mit Estland

Reizende Glaskunstwerke von 22 renommierten Künstlern aus Estland sind noch bis zum 19. Oktober im Glasmuseum Alter Hof Herding am Letter Berg in Coesfeld zu sehen. Geöffnet ist es mittwochs und samstags, 14 bis 17 Uhr, und sonntags, 11 bis 17 Uhr. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 15.08.2014

              Idylle in den Bauerschaften trügt / Pachtpreise sinken Verarmte Reviere – frustrierte Jäger

Kreis CoESFELD. Marc Henrichmann hat Adleraugen. „Da ist Rehwild“, ruft er und weist über ein Weizenfeld hinweg in Richtung Waldrand. Und tatsächlich: Aus den Büschen lugt ein Jungtier hervor. Idylle pur im Havixbecker Außenbereich, der zu Henrichmanns Gemeinschafts-Jagdrevier gehört. Er teilt es sich mit zwei anderen Hobby-Waidmännern. Doch die Idylle trügt. Von Detlef Scherle


Fr., 15.08.2014

Kreis Coesfeld 15 neue Lehrer für den Kreis Coesfeld

Kreis Coesfeld. 15 Lehrer sind für den Kreis Coesfeld neu eingestellt worden. Wie die Bezirksregierung mitteilt, werden davon zu Schuljahresbeginn drei an Grundschulen, einer an einer Hauptschule, zwei an Sekundarschulen, zwei an Gesamtschulen, einer am Gymnasium und sechs an Gemeinschaftsschulen tätig. 2025 i-Männchen werden in der kommenden Woche erstmals ihren Schulweg antreten. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Do., 14.08.2014

Fachtag mit Produkt-Ausstellung am 4. September in der Familienbildungsstätte Dülmen Lebensqualität bei Harninkontinenz verbessern

Kreis Coesfeld. Die Problematik der Harninkontinenz bei Männern und Frauen ist einer der inhaltlichen Schwerpunkte eines Fachtages mit dem Titel „Wissenswertes rund ums Thema Kontinenz“, der am 4. September von 9 bis 15 Uhr in der Familienbildungsstätte (FBS) in Dülmen stattfindet. Er wendet sich vor allem an Vertreter der pflegenden Berufe, medizinische Fachangestellte und weiteres Fachpublikum. Von Allgemeine Zeitung


Do., 14.08.2014

Kreis Coesfeld Party-Stimmung im Rosendorf

Vom morgigen Samstag bis zum Montagabend steht Seppenrade wieder im Zeichen des Rosenfestes. An jedem Abend darf im Rosengarten getanzt werden, am Samstag tanzt das etwas gesetztere Publikum unter dem Kirchturm von St. Dionysius. Das Volksfest ist auch vielen Gästen als „Lichterfest“ ein Begriff, da an allen Tagen der Rosengarten festlich und bunt beleuchtet ist. Von Allgemeine Zeitung


Do., 14.08.2014

Kreis Coesfeld Inline-Tour mit Halt in Dülmen

Kreis Coesfeld (ds). Rund 500 Inliner-Skater queren am kommenden Sonntag bei der NRW-Inline-Tour 2014 den Kreis Coesfeld. Es geht für die Teilnehmer an drei Tagen 269 Kilometer auf Rollerblades von Düsseldorf nach Münster. Von Detlef Scherle


Do., 14.08.2014

Kreis Coesfeld 400 Jesiden bangen um Angehörige

Kreis Coesfeld (ugo). Im Kreis Coesfeld leben schätzungsweise rund 400 Jesiden. Sie hoffen auf eine Rettung der lebensbedrohten Mitglieder ihrer Religionsgemeinschaft im Irak, wie eine Jesidin aus Coesfeld unserer Zeitung mitteilte. Weitere Infos auch mit Möglichkeit zu spenden: | www.yeziden.de Von Allgemeine Zeitung


Mi., 13.08.2014

DGB-„Sommergespräch“ mit Bundestagsabgeordnetem und Landesbezirks-Vizechefin „Kreis Coesfeld steht bei Rente gut da“

Buldern. Die Durchschnittsrenten sind im Kreis Coesfeld in den vergangenen 20 Jahren deutlich gestiegen. Wie Dr. Sabine Graf, stellvertretende Vorsitzende des DGB-Landesbezirks, jetzt beim „Sommergespräch“ des DGB-Kreisverbands Coesfelds im Gasthaus Kentrup in Buldern berichtete, erhielten Männer im Jahr 2013 im Schnitt 1012 Euro und Frauen 464 Euro. Von Detlef Scherle


Mi., 13.08.2014

Arbeitsagentur und Kreishandwerkerschaft vermitteln noch freie Ausbildungsplätze – nicht nur „Ladenhüter“ Auf den letzten Drücker zur Stelle

Kreis Coesfeld. Das Ausbildungsjahr hat begonnen. Trotzdem ist der Zug für Spätstarter noch nicht abgefahren. Wer immer noch auf der Suche nach einer Lehrstelle ist, hat in den kommenden Tagen Gelegenheit, sich einen Ausbildungsplatz zu sichern. Dazu starten die Agentur für Arbeit Coesfeld und die Kreishandwerkerschaft Coesfeld eine gemeinsame Aktionswoche. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 13.08.2014

Bevölkerungszahl sinkt Seit 2007 geht es bergab

Kreis C0esfeld (ds). Die Bevölkerungszahl im Kreis Coesfeld sinkt weiter. Das belegt eine gestern vom statistischen Landesamt vorgelegte Erhebung, die neben dem Geburten- bzw. Sterbefallüberschuss auch die Zu- bzw. Fortzüge berücksichtigt. Bereits seit 2005 sterben danach bei uns Jahr für Jahr mehr Menschen als neu geboren werden. Im Jahr 2012 lag das Minus zuletzt bei 358. Von Detlef Scherle


Mi., 13.08.2014

Schüler laden am Samstag zum Abschlusskonzert der Musikfreizeit in die Große Mensa der FH ein Großes Finale auf Schloss Nordkirchen

Kreis Coesfeld. Im barocken Ambiente gemeinsam musizieren und ein harmonisches Miteinander erleben – das bietet derzeit wieder die Musikfreizeit des Kreises Coesfeld auf Schloss Nordkirchen. Höhe- und Endpunkt bildet jeweils das große Abschlusskonzert: Es findet am kommenden Samstag (16. August) um 16 Uhr in der Großen Mensa der Fachhochschule statt. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 13.08.2014

Kreis Coesfeld Rad-Rundtour durch die Baumberge

Eine auch für Kinder zu meisternde rund 28 Kilometer lange Rundtour empfiehlt die Touristische Arbeitsgemeinschaft Baumberge. Von der Pfarrkirche St. Martinus, unübersehbar im Ortskern gelegen, geht es auf den ausgeschilderten Strecken 144 und 119 zunächst Richtung Süden und dann im Bogen nach Darup, wo neben einer Kaffeepause auch die Besichtigung der Pfarrkirche Ss. Von Allgemeine Zeitung


Di., 12.08.2014

Foto-Ausstellung des „Bunten Kreises“ wird am 20. 8. in der VR-Bank in Coesfeld eröffnet „Wenn plötzlich alles anders wird“

Coesfeld. „Wenn plötzlich alles anders wird“ – so nennt der Bunte Kreis Münsterland seine Fotoausstellung, die am 20. August in der VR-Bank Westmünsterland in Coesfeld eröffnet wird. Von Allgemeine Zeitung


Di., 12.08.2014

Am kommenden Wochenende werden wieder mehrere tausend Besucher im „Künstler-Dorf“ erwartet Längst „Kult“: die Daruper Landpartie

Darup. Sie ist schon eine richtige Marke und längst kein Geheimtipp mehr: Über 4000 Besucher zog die Daruper Landpartie im vergangenen Jahr in ihren Bann. Und wenn das Wetter mitspielt, könnten es am kommenden Wochenende bei der nunmehr achten Auflage sogar noch mehr werden. Von Detlef Scherle


Di., 12.08.2014

Neuer Kurs für Eltern in Trennung startet in der kommenden Woche Die Kinder im Blick behalten

Kreis Coesfeld. Die eigene Wahrnehmung schärfen und praktische Hinweise umsetzen – dabei hilft ein Kooperationsprojekt des Kreisjugendamtes und des Caritasverbandes für den Kreis Coesfeld: Der Elternkurs „Kinder im Blick“ (KIB) richtet sich an Mütter und Väter in Trennung, die sich jetzt noch kurzfristig anmelden können. Am 21. August beginnt der neue KIB-Kurs in Lüdinghausen. Von Allgemeine Zeitung


Di., 12.08.2014

Kreis Coesfeld Heute großer Kinderflohmarkt

Sommerferien ohne den Kinderflohmarkt: das ist für viele einfach undenkbar. Heute von 10 bis 17 Uhr verwandelt sich Dülmens Innenstadt in einen einzigen großen und bunten Markt, in dem so ziemlich alles angeboten wird, was Kinderherzen erfreut. Das Motto der Traditionsveranstaltung „Von Kindern für Kinder“ ist dem Veranstalter, der Stadt Dülmen, wichtig. Professionelle Händler sind ausgeschlossen. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 11.08.2014

Kreis Coesfeld Schnupperreiten für Kinder ab sechs

Das höchste Glück der Erde liegt angeblich auf dem Rücken der Pferde. Ob das tatsächlich so ist, können Mädchen und Jungen ab sechs Jahren am Mittwoch (13. August) in der Bösenseller Reithalle, Am Helmerbach 6, selbst herausfinden. Denn in der Zeit von 16.30 bis 18 Uhr lädt der Zucht-, Reit- und Fahrverein Bösensell zum Schnupperreiten ein. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 11.08.2014

Jury hat sich entschieden / Verleihung im Herbst bei Veranstaltungen in den Sportvereinen Spoju Award: Preisträger bleiben noch geheim

Kreis Coesfeld. Zum ersten Mal wird in diesem Jahr der Spoju Award – die Auszeichnung für Engagement in der Jugendarbeit im Sport durch die Sportjugend im Kreissportbund Coesfeld vergeben. Rund fünfzehn Bewerbungen und Vorschläge sind eingegangen und nun hat die Jury getagt. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 11.08.2014

Regionalatlas: Kreis Coesfeld bei Automobildichte, U3-Plätzen und Grundsicherung im Münsterland vorn Gleich drei Rekorde auf einen Streich

Kreis Coesfeld. Die statistischen Ämter der Länder und des Bundes haben ihren „Regionalatlas Deutschland“, den jeder im Internet kostenlos einsehen kann, erweitert. Er enthält jetzt auch Zahlen zur Pkw-Dichte, zu Empfängern von Mindestsicherungsleistungen und zur Betreuung von Kindern unter drei Jahren. Von Detlef Scherle


3181 - 3200 von 3394 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.