Mi., 09.12.2015

IHK-Regionalausschuss will schnellere Integration von Flüchtlingen Mehr Tempo, bitte!

IHK-Regionalausschuss will schnellere Integration von Flüchtlingen : Mehr Tempo, bitte!

Kreis Coesfeld. „Wir können das schaffen, wenn alle anpacken und bürokratische Verfahren schlank und gut koordiniert durchgeführt werden.“ So lautet für IHK-Vizepräsident Heinrich-Georg Krumme das Ergebnis einer Diskussion zur Flüchtlingsintegration, die die Mitglieder des IHK-Regionalausschusses für den Kreis Coesfeld während ihrer Sitzung in der Arbeitsagentur in Coesfeld geführt haben. Von Allgemeine Zeitung

Mo., 07.12.2015

Arbeiten im Rahmen des Kreis-Kulturprogamms zu sehen Kabarettist Dieter Nuhr auch in der Fotografie unterwegs

Arbeiten im Rahmen des Kreis-Kulturprogamms zu sehen : Kabarettist Dieter Nuhr auch in der Fotografie unterwegs

Kreis Coesfeld (mr). Mit einem abwechslungsreichen Kulturprogramm wartet der Kreis Coesfeld im kommenden Jahr auf. Die Kulturfreunde dürfen sich auf neun Kunstausstellungen in der Kolvenburg in Billerbeck und der Burg Vischering in Lüdinghausen freuen. Für die Musikfreude gibt es sieben Konzerte im Schloss Nordkirchen (siehe Kasten unten rechts). Von Manuela Reher


Mo., 07.12.2015

Bürgermeister nehmen sich in ihrer Konferenz viel Zeit für das Thema Unterbringung von Flüchtlingen „Wir stoßen an unsere Grenzen“

Bürgermeister nehmen sich in ihrer Konferenz viel Zeit für das Thema Unterbringung von Flüchtlingen : „Wir stoßen an unsere Grenzen“

Nordkirchen. „Wir stoßen an unsere Kapazitätsgrenzen, was die Unterbringung von Flüchtlingen betrifft“, machte Richard Bormann, Bürgermeister von Lüdinghausen, gestern nach der Konferenz der Bürgermeister aller elf Kommunen des Kreises Coesfeld deutlich. Diese hatten sich diesmal in Nordkirchen getroffen. Von Manuela Reher


Fr., 04.12.2015

Sprecher der Konferenz der Städte und Gemeinden im Kreis macht Forderung laut „Flüchtlings-Zustrom begrenzen“

Sprecher der Konferenz der Städte und Gemeinden im Kreis macht Forderung laut : „Flüchtlings-Zustrom begrenzen“

KREis Coesfeld. Der ungebremste, stetig zunehmende Zustrom von Flüchtlingen und Asylsuchenden geht auch an den Städten und Gemeinden im Kreis Coesfeld nicht spurlos vorüber. Darauf weist der Sprecher der Konferenz der Städte und Gemeinden im Kreis Coesfeld, Bürgermeister Richard Borgmann, in einem Pressetext hin. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Fr., 04.12.2015

Kreis Coesfeld Stall mit Krippe als Anziehungspunkt auf dem Weihnachtsmarkt

Kreis Coesfeld : Stall mit Krippe als Anziehungspunkt auf dem Weihnachtsmarkt

Einen reizenden Nachbau des Stalls von Bethlehem haben Besucher des Weihnachtsmarkts in Coesfeld in ihr Herz geschlossen. Mädchen und Jungen des Naturkindergartens Herz Jesu aus der Kreisstadt sorgen dafür, dass sich die Hütte „mit Leben füllt“. Eifrig gestalteten sie die Einrichtung und die Figuren mit. Von Allgemeine Zeitung


Do., 03.12.2015

Betreuung von Flüchtlingsfamilien Lions spenden 1000 Euro für TiFF

Betreuung von Flüchtlingsfamilien : Lions spenden 1000 Euro für TiFF

Havixbeck/Billerbeck. Entsprechend dem Leitsatz des weltweit agierenden Clubs „Wir dienen“ und dem Ziel, den Dienst am Nächsten über den eigenen Profit zu stellen, spendete der Lions Club Baumberge Münsterland 1000 Euro an den Verein TiFF e.V., vertreten durch Cilly Lütke Enking. Das Geld soll laut Pressetext die Integration von Flüchtlingen in Havixbeck unterstützen. Von Allgemeine Zeitung


Do., 03.12.2015

Ausstellung „Miteinander EinzigARTig“ zeigt bis 12. Januar Arbeiten psychisch kranker Menschen Bilder sprechen lassen

Ausstellung „Miteinander EinzigARTig“ zeigt bis 12. Januar Arbeiten psychisch kranker Menschen : Bilder sprechen lassen

Coesfeld. Die junge Frau, die ihren Namen lieber nicht nennen möchte, hat zwei Arbeiten zu dieser besonderen Ausstellung beigesteuert: ein eher stilles Bild mit Schwänen und ein leuchtendes mit knallig-lustigen Pinguinen. „Beim Malen kann ich meine Gefühle zum Ausdruck bringen“, sagt sie. Von Ulrike Deusch


Mi., 02.12.2015

Ausschuss nimmt Situation an Förderschulen und Berufskollegs in den Blick Bald fünf Flüchtlings-Klassen

Ausschuss nimmt Situation an Förderschulen und Berufskollegs in den Blick : Bald fünf Flüchtlings-Klassen

Kreis Coesfeld. Die Situation an den Förderschulen und an den Berufskollegs stand im Mittelpunkt der jüngsten Sitzung des Kreis-Schulausschusses, die in der Pestalozzi-Schule in Dülmen stattfand. Die Pestalozzi-Schule mit ihrem Förderschwerpunkt Lernen war – wie berichtet – zum 1. August von der Stadt Dülmen in die Trägerschaft des Kreises Coesfeld übergegangen. Von Detlef Scherle


Mi., 02.12.2015

Kreis Coesfeld Zahl der Koma-Säufer rückläufig

Kreis Coesfeld. Die Zahl alkoholbedingter Klinikaufenthalte von Kindern und Jugendlichen ist im Kreis Coesfeld weiter zurückgegangen. Dennoch bleibt das Rauschtrinken ein Problem. Nach Informationen der DAK-Gesundheit landeten 2014 bei uns 118 Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus. Das sind 6,3 Prozent weniger als 2013. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 02.12.2015

Einstimmiger Beschluss Gebühren für Müll bleiben stabil

Kreis Coesfeld (ds). Solchen Beschlussvorlagen der Verwaltung stimmen die Politiker gerne zu: Die Gebühren für die Abfallentsorgung und -verwertung, die die Städte und Gemeinden an den Kreis Coesfeld abführen müssen, sollen im kommenden Jahr weitgehend stabil bleiben. Von Detlef Scherle


Di., 01.12.2015

Kreisschau am Wochenende in Coesfeld 400 Kaninchen in der Schönheitskonkurrenz

Kreisschau am Wochenende in Coesfeld : 400 Kaninchen in der Schönheitskonkurrenz

Kreis Coesfeld. Die Rassekaninchenzüchter des Kreisverbandes Coesfeld zeigen am kommenden Wochenende eine Auswahl ihrer in diesem Jahr gezogenen Kaninchen. Die Ausstellung wird vom Kreisverbandsvorstand im Pferdesportzentrum Coesfeld, Flamschen 3, ausgerichtet. Von Allgemeine Zeitung


Di., 01.12.2015

Im November sinkt sie im Kreis Coesfeld auf 2,8 Prozent – und fast hätte niemand die kleine Sensation registriert Niedrigste Arbeitslosenquote aller Zeiten

Kreis Coesfeld. 2,8 Prozent im November. Eine Arbeitslosenquote wie viele andere? Mitnichten. Die Nachricht wäre gestern fast untergegangen. In der Hektik des Alltags hatte die kleine Sensation selbst bei der Agentur für Arbeit niemand bemerkt. In ihrem monatlichen Bericht ist nichts davon zu lesen. Von Detlef Scherle


Di., 01.12.2015

Kreis Coesfeld 16 neue Integrationslotsen

Ascheberg (hbm). Der Kreis-Caritasverband hat 16 Integrationslotsen ausgebildet. Die Teilnehmer eines Crash-Kurses aus den Gemeinden Ascheberg, Senden, Nordkirchen und der Stadt Lüdinghausen erhielten einerseits das Rüstzeug für die tägliche Flüchtlingsarbeit. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 30.11.2015

Interfraktionelle Arbeitsgruppe verständigt sich auf konkretes Ziel bis 2050 CO2-Ausstoß um 75 % reduzieren

Interfraktionelle Arbeitsgruppe verständigt sich auf konkretes Ziel bis 2050 : CO2-Ausstoß um 75 % reduzieren

Kreis Coesfeld. Während in Paris darum gestritten wird, wie der CO2-Ausstoß weltweit gesenkt werden kann, macht der Kreis Coesfeld Nägel mit Köpfen. Die interfraktionelle Arbeitsgruppe Klimaschutz des Kreistages hat sich jetzt einmütig auf ein breites Maßnahmenpaket und konkrete Ziele verständigt, die demnächst im Kreistag verabschiedet werden sollen. Von Detlef Scherle


Mo., 30.11.2015

Kreis Coesfeld 2014 keine Aids-Toten im Kreis

Kreis Coesfeld (ds). Im Jahr 2014 ist im Kreis Coesfeld niemand an Aids verstorben. Wie das statistische Landesamt gestern anlässlich des Welt-Aids-Tages mitteilte, waren 2012 die beiden bisher letzten Todesfälle der HIV-Krankheit zu beklagen. Die meisten der 2179 Menschen, die 2014 im Kreis Coesfeld verstarben, litten an Krankheiten des Kreislaufsystems (33,6 Prozent). Von Detlef Scherle


Mo., 30.11.2015

Martin Tingvall begeistert das Publikum auf Burg Vischering mit Jazz der Extra-Klasse Piano-Stücke voller Energie

Martin Tingvall begeistert das Publikum auf Burg Vischering mit Jazz der Extra-Klasse : Piano-Stücke voller Energie

Lüdinghausen. Wäre Martin Tingvall Maler geworden anstatt Pianist, hätte er wohl vor allem Landschaftsbilder gemalt. Impressionistische wohlgemerkt, denn in seinen Jazz-Kompositionen ist der Eindruck der skandinavischen Natur unüberhörbar. Am Samstagabend stellte er auf der Lüdinghauser Burg Vischering – vor restlos ausverkauftem Haus – sein jüngstes Piano-Solo-Album „Distance“ vor. Von Ira Middendorf


Fr., 27.11.2015

Mitglieder folgen Plänen von Präsidium und Vorstand / Kreisrotkreuzleiter-Posten bleibt vakant Kindergarten gGmbH vor der Gründung

Mitglieder folgen Plänen von Präsidium und Vorstand / Kreisrotkreuzleiter-Posten bleibt vakant : Kindergarten gGmbH vor der Gründung

Osterwick (ds). Das Deutsche Rote Kreuz im Kreis Coesfeld will neue Wege beim Management seiner Kindergärten gehen. Im nächsten Jahr soll eine gemeinnützige GmbH gegründet werden, die zum neuen Kindergartenjahr (1. 8.) Träger von neun Einrichtungen werden soll, die bislang von sechs Ortsvereinen in Eigenregie ehrenamtlich geführt werden. Von Detlef Scherle


Fr., 27.11.2015

                                                                                                                        Gutachter kann                                                                                                                        Sorgen der Politiker                                                                                                                          und Anwohner                                                                                                                         der geplanten Deponie                                                                                                                         in Dülmen-Rödder                                                                                                                         nicht zerstreuen Ein großes Unbehagen bleibt

                                                                                                                        Gutachter kann...

Darup. Von Detlef Scherle


Fr., 27.11.2015

Kreis Coesfeld Polizei kontrolliert 550 Radfahrer

Kreis Coesfeld (ds). Bei 550 Rädern im Kreis Coesfeld hat die Polizei in den vergangenen Tagen das Licht überprüft. In 37 Fällen war es defekt oder nicht eingeschaltet. „Es gibt zwar immer noch die Unbelehrbaren und die Standard-Ausreden. Aber insgesamt ist ein Fortschritt bei der Verkehrssicherheit deutlich zu erkennen“, zog Pressesprecher Martin Pollmann ein positives Fazit. Von Detlef Scherle


Do., 26.11.2015

Ministerpräsidentin eröffnet Regionale-Jahr am 29. April in Coesfeld / Mehr als 40 Projekte „ZukunftsLAND verbindet“

Ministerpräsidentin eröffnet Regionale-Jahr am 29. April in Coesfeld / Mehr als 40 Projekte : „ZukunftsLAND verbindet“

Kreis Coesfeld. Im westlichen Münsterland wird seit 2010 im Zuge des NRW-Strukturförderprogramms „Regionale 2016“ an Projekten gearbeitet, die die Region fit für die Zukunft machen sollen. Die Ergebnisse werden ab April des kommenden Jahres vorgestellt: Dann findet unter dem Motto „ZukunftsLAND verbindet“ der Regionale-Präsentationszeitraum statt. Von Allgemeine Zeitung


3221 - 3240 von 4361 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.