Kreis Coesfeld - Archiv


Mi., 02.07.2014

Jagdschlösschen Ascheberg Zukunftspläne mit Träne im Auge beredet

Ascheberg - Mit einer Träne wegen des drohenden Verlustes des ungenutzten Restaurants Jagschlösschen im Auge machte der Fachausschuss den Weg für Zukunftspläne mit einem Ärztehaus und barrierefreiem Wohnen frei. Von Theo Heitbaum


Mi., 02.07.2014

Reise der KFD Seppenrade führte nach Hohwacht, Lütjenburg und Lübeck Die Ostsee zu Wasser und zu Lande erkundet

Seppenrade - Mit vielen neuen Eindrücken kehrten die Frauen der KFD St. Dionysius von ihrer fünftägigen Fahrt nach Hohwacht an der Ostsee zurück. Von Michael Beer


Mi., 02.07.2014

Badewannen-Rennen auf dem Dortmund-Ems-Kanal: Gettrup tauft „Queen Elizabeth“

Senden - Mit einer zünftigen „Schampus-Taufe“ ist die „Queen Elizabeth“ vom Stapel gelaufen. Mit der Badewannen-Jacht wollen die Schützen aus Gettrup und Dorfbauerschaft am Sonntag auf dem Dortmund-Ems-Kanal gegen die anderen Sendener Schützenvereine antreten. Von Dieter Klein


Mi., 02.07.2014

Neues Baugebiet Zweiter Anlauf im Hemmen

Davensberg - Mit einem neuen Baugebiet will die Gemeinde Ascheberg den Bedarf an Grundstückswünschen in Davensberg erfüllen. Während CDU und SPD fürs Baugebiet Hemmen votierten, stimmte das UWG-Trio im Fachausschuss dagegen. Von Theo Heitbaum


Anzeige

Mi., 02.07.2014

100 junge Musiker aus Amerika und Lüdinghausen geben ein gemeinsames Konzert Alles begann mit einer Bratsche aus Salem

Lüdinghausen - Nach ihrer Fahrt ins amerikanische Salem im vergangenen Jahr bekommt jetzt das Jugendsymphonieorchester Besuch von den „Kollegen“ aus den USA.


Mi., 02.07.2014

Spektakel am Wochenende Ritterlager auf Burg Vischering

Lüdinghausen - Ein echtes Veranstaltungshighlight, nicht nur für Mittelalter-Fans: Einmal mehr wird die Burg Vischering in Lüdinghausen am kommenden Wochenende (5. und 6. Juli) belagert.


Mi., 02.07.2014

Wo machen die Steverstätder Urlaub? Hellas ist wieder angesagt

Lüdinghausen - Am Freitag gibt es Zeugnisse und die großen Sommerferien stehen vor der Tür. Auch in der Steverstadt beginnt dann die Hauptreisezeit. Doch wohin zieht es die Lüdinghauser in diesem Jahr ganz besonders? Von Beate Nießen


Mi., 02.07.2014

Blaupunkt Heide feierte Sommerfest Große und kleine Könige

Lüdinghausen - Am vergangenen Wochenende feierte die Gemeinschaft Blaupunkt Heide ihr alljährliches Sommerfest. In diesem Jahr fand es auf dem Hof Farwick in einer am Tag zuvor geschmückten Scheune statt.


Mi., 02.07.2014

Vhs-Kurse halfen Wenn Pfunde nachhaltig purzeln

ASCHEBERG - Lilly Eickholt ist begeistert. 19 Kilo weniger zeigt die Waage an – die Davensbergerin hat den Kampf gegen überflüssige Pfunde gewonnen! Wieder einmal – denn sie hat ihn schon öfters bestritten. Der einzige Unterschied: „Dieses Mal ist der Erfolg nachhaltig“, erzählt die quirlige Davensbergerin. Von Tina Nitsche


Mi., 02.07.2014

Alles außer Dinosaurier Exkursion der Vhs führte Famlien zur Fossiliensuche im Steinbruch bei Hohenlimburg

Lüdinghausen - Ein Dinosaurier war nicht zu finden. „Das ist ausgeschlossen“, sagt Rouven Recksick. Dabei hätte sich Philipp einen solchen Fund so sehr gewünscht. Doch Torben wusste es schon besser. Er war schon einmal in Hohenlimburg auf Fossiliensuche gewesen, wusste, was ihn erwartet und konnte sich schnell wieder in dem Steinbruch zurechtfinden. Von Markus Kleymann


Di., 01.07.2014

Konstituierende Sitzung des Seniorenbeirats Die Arbeit kann beginnen

Havixbeck - Der Seniorenbeirat der Gemeinde Havixbeck hat sich zu seiner konstituierenden Sitzung getroffen. Neuer Vorsitzender ist Klaus-Gerd Greiff, seine Vorgängerin Yette Monse steht ihm als stellvertretende Vorsitzende zur Seite. Von Ansgar Kreuz


Di., 01.07.2014

Lateinschüler des St.-Antonius-Gymnasiums in Trier Auf den Spuren der alten Römer

Lüdinghausen - 31 Lateinschüler der Jahrgangsstufe 8 starteten jetzt zu der am St.-Antonius-Gymnasium traditionellen Fahrt nach Trier. Fünf Tage wandelten die Schüler der zwei Lateinkurse auf den Spuren der Römer, heißt es in einer Pressemitteilung.


Di., 01.07.2014

Gymnasium Nottuln Zweiter Platz beim Sportabzeichenwettbewerb

Nottuln - Die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Nottuln waren beim Sportabzeichenwettbewerb in diesem Jahr besonders erfolgreich. Von Frank Vogel


Di., 01.07.2014

St.-Martinus-Grundschule Nottuln Erster Preis auf Bundesebene

Nottuln - Einen tollen Erfolg konnte jetzt die St.-Martinus-Grundschule beim bundesweit ausgetragenen Heureka-Wettbewerb verbuchen: Justus Große-Westermann (Klasse 4a) belegte in der Bundeswertung einen ersten Platz unter den mehr als 700 Teilnehmern in seiner Altersklasse.


Di., 01.07.2014

Bischöfliche Liebfrauenschule Nottuln Ein Beitrag zum Frieden

Nottuln - Schüler und Lehrer der Liebfrauenschule freuen sich über eine besondere Auszeichnung des Landes NRW: Mit ihrem engagierten, kreativen Beitrag am 61. Schülerwettbewerb „Begegnung mit Osteuropa“ hat die Liebfrauenschule einen Landessiegerpreis gewonnen.


Di., 01.07.2014

Neues Angebot für Kinder und Jugendliche: Saisonkarte für Ferien im Freibad

Senden - In diesem Sommer feiert die Freibad-Saisonkarten für Kinder und Jugendliche bis zum 16. Lebensjahr Premiere. Das neue Angebot richtet sich vor allem an diejenigen, die in den Ferien zu Hause bleiben. Von Sigmar Syffus


Di., 01.07.2014

Bösenseller Grundschule verabschiedet Rektorin Lisa Normann: Dank für „14 wundervolle Jahre“

Bösensell - Einen großen Bahnhof bereiteten Schüler, Kollegium und Eltern Lisa Normann. Nach 14 Jahren als Leiterin der Bösenseller Grundschule und vier Jahrzehnten im Schuldienst wurde die Pädagogin in den Ruhestand verabschiedet. Von Daniela Reichert


Di., 01.07.2014

Junge Franzosen radeln von Dünkirchen nach Breslau: Mit Trikolore und Stahlross durch Europa

Senden - Sie haben keine politische Botschaft oder persönlichen Beziehungen nach Polen. Aus reinem „Spaß an der Freude“ radeln Julie, Ludovic und Louis über 1500 Kilometer von Dünkirchen nach Breslau. Von Sigmar Syffus


Di., 01.07.2014

Sommerabend mit Musik Bunter als die Weltmeisterschaft

Ascheberg - „Wir sind bunter als das, was die WM zu bieten hat“, versprach Gesangslehrerin Ina Susanna Hirschfeld dem Publikum, das am Montagabend ins Evangelische Gemeindehaus gekommen war. Von Nicole Klein-Weiland


Di., 01.07.2014

Cani-Schülerinnen gewinnen bei „Freestyle Physics“ Dritter Erfolg für Trio

Lüdinghausen - Einen ersten und einen zweiten Preis hatten Hanna Hoch, Christina Benölken und Johanna Grigo beim Wettbewerb „Freestyle Physics“ bereits errungen. In diesem Jahr gab es für das Physik-Trio einen Sonderpreis in der Kategorie „Digitaler Rechner“. Von Peter Werth


341 - 360 von 13177 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.