Sa., 02.02.2019

Kreis Coesfeld Stinka: „Es fehlen Antworten“

Kreis Coesfeld: Stinka: „Es fehlen Antworten“

Kreis Coesfeld. Ob bezahlbares Wohnen, Kinderbetreuung oder öffentlicher Nahverkehr und Mobilität: Für Landtagsabgeordneten André Stinka fehlen noch viele Antworten der Landesregierung auf offene Fragen der Bürger. Von Viola ter Horst

Fr., 01.02.2019

Kreis Coesfeld Es gibt überraschende Ergebnisse

Kreis Coesfeld: Es gibt überraschende Ergebnisse

KREIS COESFELD. „Hui; das ist aber knapp!“ Bernd Heuermann schaut wie elektrisiert auf das ausgezählte Ergebnis, das auf dem Bildschirm angezeigt wird. Nur 0,36 Prozent trennen die ersten beiden Plätze in der Kategorie „Sportler“. Von Allgemeine Zeitung


Do., 31.01.2019

Kreis Coesfeld Geld in Tütensuppe wiedergefunden

Kreis Coesfeld: Geld in Tütensuppe wiedergefunden

Lüdinghausen. „Lassen Sie sich verzaubern – auf drei, zwei, eins“ und da hatte der Saal schon wieder kollektiv geblinzelt, meinte zumindest der Schweizer Zauberer Tino Plaz. Daniela und Angelika konnten es nicht fassen. Von Ira Middendorf


Do., 31.01.2019

Kreis Coesfeld Knackpunkt Kita-Öffnungszeiten

Kreis Coesfeld. Mehr Flexibilität, Öffnungszeiten, die sich stärker an der beruflichen Realität orientieren. Jens Brilla aus Nottuln war bislang mit seiner Kindertagesstätte immer zufrieden, doch zum nächsten Kitajahr ab August sollen sich die Öffnungszeiten ändern. „Wir konnten die gebuchten Stunden sonst unterschiedlich verteilen“, schildert er. Von Viola ter Horst


Do., 31.01.2019

Kreis Coesfeld Geld in Tütensuppe wiedergefunden

Kreis Coesfeld: Geld in Tütensuppe wiedergefunden

Lüdinghausen. „Lassen Sie sich verzaubern – auf drei, zwei, eins“ und da hatte der Saal schon wieder kollektiv geblinzelt, meinte zumindest der Schweizer Zauberer Tino Plaz. Daniela und Angelika konnten es nicht fassen. Von Ira Middendorf


Do., 31.01.2019

Kreis Coesfeld Im Kreis Coesfeld die geringsten Anteile

Kreis Coesfeld (vth). Im Kreis Coesfeld gibt es landesweit die wenigsten Kinder mit Migrationshintergrund in den Kindergärten. Von Viola ter Horst


Mi., 30.01.2019

Kreis Coesfeld Komödie zur Fuß-Operation

Kreis Coesfeld: Komödie zur Fuß-Operation

Kreis Coesfeld. Mit Brille wäre das nicht passiert – diesen Spruch können sich jetzt auch Menschen mit Angst vor Operationen sagen. Von Viola ter Horst


Di., 29.01.2019

Kreis Coesfeld Abmahnung für Nordwest-Bahn

Kreis Coesfeld: Abmahnung für Nordwest-Bahn

Kreis Coesfeld (vth). Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) hat die Nordwest-Bahn jetzt aufgrund der „anhaltenden und für die Fahrgäste untragbaren Qualitätsprobleme“ abgemahnt, wie der Verbund am Dienstag mitteilte. Seit Wochen kommt es auf den Nahverkehrslinien, die das Eisenbahnverkehrsunternehmen betreibt, zu Ausfällen. Von Viola ter Horst


Di., 29.01.2019

Kreis Coesfeld Förderschule: Neue Heimat in Nottuln

Kreis Coesfeld: Förderschule: Neue Heimat in Nottuln

Kreis Coesfeld. Die Schule ist eingerüstet, die Fenster sind verbrettert und drinnen wird gewerkelt. Die Bauarbeiten in der entkernten Geschwister-Scholl-Schule in Nottuln laufen auf Hochtouren. Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr geht davon aus, dass der Umzug zum nächsten Schuljahr im August klappt. Von Viola ter Horst


Di., 29.01.2019

Kreis Coesfeld Das Unsichtbare sichtbar machen

Kreis Coesfeld: Das Unsichtbare sichtbar machen

Kreis Coesfeld. Das Projekt „Bemerkenswert“ der Interkulturellen Begegnungsprojekte e.V. (IBP) ist bemerkenswert. Genauso wie „Café in der Mitte“, dass der Caritasverband Kreis Coesfeld in Senden aufbauen will; oder wie die onlinebasierte Videoberatung der Katholischen Hochschule in Kooperation mit der evangelischen Jugendhilfe und dem Kreis Coesfeld. Von Hartmut Levermann


Mo., 28.01.2019

Kreis Coesfeld Für Zusammenhalt und Zuversicht

Kreis Coesfeld: Für Zusammenhalt und Zuversicht

Kreis COESFELD. Stehende Ovationen dürfte der Gertrud-Teigelkemper-Saal des Stiftes Tilbeck in Havixbeck in seinem langjährigen Dasein schon häufig gesehen haben. „Bei einem Neujahrsempfang habe ich das so noch nicht erlebt. Hut ab“, zeigte sich Marc Henrichmann, CDU-Kreisvorsitzender und Bundestagsabgeordneter, hoch erfreut. Von Ulla Wolanewitz


Sa., 26.01.2019

Kreis Coesfeld Plus ein Grad mehr im Kreis Coesfeld

Kreis Coesfeld: Plus ein Grad mehr im Kreis Coesfeld

Kreis Coesfeld. Stetig steigt die Gerade auf dem Diagramm entlang des Zahlenstrahls. Die erste Zahl markiert das Jahr der ersten Wetteraufzeichnung 1881. Die letzte das Jahr 2015. Von Hartmut Levermann


Sa., 26.01.2019

Kreis Coesfeld Großer Preis zum Festakt

Kreis Coesfeld: Großer Preis zum Festakt

Kreis Coesfed. Vor 25 Jahren wurde der Verein zur Förderung der psychosozialen Dienste im Kreis Coesfeld gegründet – damals in Lüdinghausen. Dort will der Verein am Sonntag (27. Januar) auch sein Jubiläum feiern. Zum ersten Mal verleiht der Verein einen Förderpreis, der beim Festakt in der Burg Vischering überreicht werden soll. Von Viola ter Horst


Fr., 25.01.2019

Kreis Coesfeld Hanna und Ben Spitzenreiter

Kreis Coesfeld (vth/yk/hmh). Hanna und Ben haben die Nase vorn. Es sind die beliebteten Vornamen, die Eltern im Kreis Coesfeld ihren in 2018 geborenen Jungs und Mädchen gegeben haben. Von Allgemeine Zeitung


Do., 24.01.2019

Kreis Coesfeld Kreissportlerwahl auf der Zielgeraden

Kreis Coesfeld: Kreissportlerwahl auf der Zielgeraden

KREIS COESFELD. Noch nicht abgestimmt? Dann wird es allerhöchste Zeit. „Am 27. Januar ist Schluss“, weist Bernd Heuermann auf das nahende Ende der Wahl der besten Sportler des Kreises Coesfeld im Jahr 2018 hin. An diesem Tag schließt das Online-Abstimmungsportal www.sportmedienpreis-coesfeld.de, nachdem bereits am 21. Januar die Abstimmung mit dem klassischen Stimmzettel endete. Von Norbert Klein


Do., 24.01.2019

Kreis Coesfeld Rubens – nicht nur üppige Akte

Kreis Coesfeld: Rubens – nicht nur üppige Akte

Kreis Coesfeld. Rubens. Da denkt man an üppige weibliche Akte. Aber der flämischer Künstler Peter Paul Rubens (1577 bis 1640) ist viel mehr. Von Viola ter Horst


Di., 22.01.2019

Kreis Coesfeld Neue Bäume nach dem Dürre-Tod: Pius-Wald gerettet

Kreis Coesfeld: Neue Bäume nach dem Dürre-Tod: Pius-Wald gerettet

Kreis Coesfeld (pd/vth). Das ökologische Jahr des St.-Pius-Gymnasiums in Coesfeld war eine tolle Idee, insbesondere der Pius-Wald, den die Schüler am Fuß der Baumberge zwischen Nottuln, Coesfeld und Billerbeck gepflanzt haben. Doch die Dürre in den Sommermonaten machte einen Strich durch die Rechnung. Die Bäume sind vertrocknet. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 23.01.2019

Kreis Coesfeld Arbeitslosenzahlen auf Rekord-Tiefstand

Kreis Coesfeld: Arbeitslosenzahlen auf Rekord-Tiefstand

Kreis Coesfeld. Wachstum allenthalben: weniger Arbeitslose, mehr sozialversicherungspflichtig Beschäftigte, mehr Ausbildungsverhältnisse. Von Horst Andresen


Sa., 19.01.2019

Kreis Coesfeld Kinder mit Handicap: Stammtisch für Eltern

Kreis Coesfeld: Kinder mit Handicap: Stammtisch für Eltern

Kreis Coesfeld. Paul krabbelte nicht wie die anderen Kinder und mit dem Sprechen klappte es auch nicht. „Anfangs hat man uns gesagt, dass sich das alles noch legen kann“, blickt seine Mutter Mechthild Ewelt zurück. Hat es sich aber nicht. Irgendwann war klar, dass der Junge nicht nur entwicklungsverzögert ist, sondern auch geistige Behinderungen hat. Von Viola ter Horst


Fr., 18.01.2019

Kreis Coesfeld Thema Nummer Eins auf den Fluren

Kreis Coesfeld: Thema Nummer Eins auf den Fluren

Kreis Coesfeld. Es sind harte Zeiten im Europäischen Parlament. Die Briten wollen aussteigen – oder doch nicht, „das Brexit-Chaos ist hier beherrschendes Thema“, berichtet Dr. Markus Pieper, der seit 2004 Abgeordneter für das Münsterland im Europäischen Parlament für die EVP/CDU ist. Von Viola ter Horst


61 - 80 von 3063 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook