Fr., 21.09.2018

Kreis Coesfeld Diskussion über Ausländerbehörde ZAB

Kreis Coesfeld. Die viel diskutierte und umstrittene Zentrale Ausländerbehörde (ZAB) hat ihre Arbeit in Coesfeld aufgenommen. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) möchte wissen, was sich hinter dem Konzept verbirgt, das in Coesfeld umgesetzt wird. Werden durch das veränderte Verfahren Rechte von Geflüchteten eingeschränkt? Wird zivilgesellschaftliches Engagement erschwert? Von Allgemeine Zeitung

Fr., 21.09.2018

Kreis Coesfeld Santana-Star Lindsay rockt die Steverhalle

Kreis Coesfeld: Santana-Star Lindsay rockt die Steverhalle

Senden. Santana-Star Tony Lindsay rockt mit der Gruppe „The Magic of Santana“ am Samstag, 13. Oktober, die Steverhalle in Senden. Lindsay war mehr als zehn Jahre Sänger in der weltbekannten Original-Formation von Santana und singt Songs wie „Samba Pa Ti“, „Black Magic Woman“ oder „Oye Como Va“. Der Lions Club Baumberge-Münsterland e.V. lädt zu dem Benefizkonzert ein. Von Allgemeine Zeitung


Do., 20.09.2018

Kreis Coesfeld Mit einer „1“ in die Zukunft

Kreis Coesfeld: Mit einer „1“ in die Zukunft

Kreis coesfeld. 41 Auszubildende von Unternehmen aus dem Kreis Coesfeld haben ihre Abschlussprüfung bei der IHK Nord Westfalen mit der Traumnote „sehr gut“ bestanden. Für diese tolle Leistung wurden die Nachwuchshoffnungen am Dienstagabend in der „Fabrik“ in Coesfeld geehrt und gefeiert. Von Alexander Bitting


Do., 20.09.2018

Kreis Coesfeld Premiere: Konzertexamen auf der Burg

Kreis Coesfeld: Premiere: Konzertexamen auf der Burg

Lüdinghausen. Erstmals legt mit Yuki Takeno eine Studentin der Musikhochschule Münster ihr öffentliches Konzertexamen auf der Burg Vischering in Lüdinghausen ab. „Wir haben auf die Anfrage spontan sehr positiv reagiert, weil wir mit der Neueröffnung der Burg unsere bereits bestehende Kooperation mit der Musikhochschule noch einmal ausbauen wollen“, freut sich Kulturdezernent Detlef Schütt. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 19.09.2018

Kreis Coesfeld THW aus dem Kreis hilft beim Moorbrand

Kreis Coesfeld: THW aus dem Kreis hilft beim Moorbrand

Kreis Coesfeld (vth). Der große Moorbrand in Meppen – auch aus dem Kreis Coesfeld sind vom Technischen Hilfswerk (THW) jetzt Einsatzkräfte vor Ort. Acht Mitglieder aus den Ortsverbänden Coesfeld und Havixbeck helfen, den Brand unter Kontrolle zu bringen. „Wir fördern Wasser aus der Ems über Pumpen“, berichtet Tobias Pierick aus dem Ortsverband Coesfeld. Von Viola ter Horst


Mi., 19.09.2018

Kreis Coesfeld „Ackern und klare Kante zeigen“

Kreis Coesfeld: „Ackern und klare Kante zeigen“

Kreis Coesfeld. Die Schocks sitzen bei den Genossen tief. Zum einen wegen des Stimmenverlustes bei den Wahlen. Zum anderen sehen sie den sich brauner verfärbenden gesellschaftliche Grundboden. Von Hartmut Levermann


Mi., 19.09.2018

Kreis Coesfeld Jazz-Quartett bringt gute Laune

Kreis Coesfeld: Jazz-Quartett bringt gute Laune

Lüdinghausen. Ein hochkarätig besetztes Quartett ist beim nächsten Jazzkonzert mit Andreas Schaerer & A Novel of Anomaly am Freitag, 21. September, um 20 Uhr zu Gast auf der Burg Vischering, dem Kulturzentrum des Kreises Coesfeld. Ein Finne, ein Italiener und zwei Schweizer bringen gute Laune, Spielfreude und feinen Hörgenuss ins Haus. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 17.09.2018

Kreis Coesfeld Stinka zum Vorsitzenden wiedergewählt

Kreis Coesfeld: Stinka zum Vorsitzenden wiedergewählt

Kreis Coesfeld. Es wäre eine Überraschung gewesen, wenn sich die SPD-Delegierten für einen anderen Vorsitzenden als André Stinka entschieden hätten. Von Hartmut Levermann


Di., 18.09.2018

Kreis Coesfeld Nach 50 Jahren erster Spatenstich

Kreis Coesfeld: Nach 50 Jahren erster Spatenstich

Kreis Coesfeld. „Endlich“: NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst brachte gestern zur Baustelle zwischen Dülmen und Coesfeld an der B474 ein Wort mit, das viele der Besucher dachten. „Endlich der erste Spatenstich für den letzten Lückenschluss der B67n zwischen Reken und Dülmen.“ Von Viola ter Horst


Sa., 15.09.2018

Kreis Coesfeld Aufstockung für schnelle Hilfe

Kreis Coesfeld: Aufstockung für schnelle Hilfe

Kreis Coesfeld. Die Rettungsdienste sollen schnell sein. 12 Minuten darf ein Krankenwagen höchstens benötigen, bis er vor Ort ist. Das klappt im Kreis Coesfeld nicht mehr ganz. Deswegen soll investiert werden. Von Viola ter Horst


Fr., 14.09.2018

Kreis Coesfeld Am meisten Platz für Felder

Kreis Coesfeld: Am meisten Platz für Felder

Kreis Coesfeld (vth). Nur 14,9 Prozent der gesamten Fläche des Kreises Coesfeld waren Ende 2017 Waldflächen. Das ist vergleichsweise wenig – der landesweite Schnitt liegt bei knapp 25 Prozent. Von Viola ter Horst


Fr., 14.09.2018

Kreis Coesfeld 1,9 Millionen Euro an gehörlose und blinde Menschen

Kreis Coesfeld. Rund 1,9 Millionen Euro hat der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) im vergangenen Jahr an blinde und hochgradig sehbehinderte sowie gehörlose Menschen im Kreis Coesfeld ausgezahlt (2016: 1,8 Millionen Euro). 2017 erhielten 593 Menschen diese Hilfe, um den finanziellen Mehraufwand, den ihre Behinderung mit sich bringt, auszugleichen (2016: 539), wie der LWL mitteilt. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 14.09.2018

Kreis Coesfeld Publikation jetzt bei 95 000 Euro

Kreis Coesfeld: Publikation jetzt bei 95 000 Euro

Kreis Coesfeld. Es soll ein Standard-Werk werden, nicht nur ein Buch, „das irgendwo im Regal landet“, sagte in der jüngsten Schul- und Kulturausschuss-Sitzung Vorsitzender Valentin Merschhemke. Sondern ein Grundlagenwerk mit einem didaktischem Konzept, das sich besonders an die Schulen im Kreis Coesfeld richtet: Eine Dokumentation über die NS-Zeit im Kreis Coesfeld. Von Viola ter Horst


Do., 13.09.2018

Kreis Coesfeld Depressionen: Gruppe für Angehörige

Coesfeld. In Coesfeld gründet sich eine neue Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit Depressionen. Partner, Familienmitglieder und Freunde sind oft hilflos beim Umgang mit ihren Angehörigen. Eigene Zukunftswünsche gehen verloren, und die Rücksichtnahme im Alltag nimmt überhand. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 12.09.2018

Kreis Coesfeld Kinder lernen Handwerk kennen

Kreis Coesfeld: Kinder lernen Handwerk kennen

Kreis Coesfeld. „Kleine Hände, große Zukunft“: Unter diesem Motto beginnt in den kommenden Wochen der bundesweite Wettbewerb des Handwerks 2018/2019 für Kita-Kinder, der in diesem Jahr in seine 6. Runde geht. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 12.09.2018

Kreis Coesfeld Von der Berufsrückkehr bis zur Chefin

Kreis Coesfeld: Von der Berufsrückkehr bis zur Chefin

Kreis Coesfeld. „Bin ich angekommen oder suche ich neue berufliche Herausforderungen? Will ich ein- oder umsteigen, habe ich die Idee, etwas ganz eigenes auf den Weg zu bringen?“ Das sind Fragen, die sich viele Frauen stellen – und die nun aufgegriffen werden: Ziel der neuen Veranstaltungsreihe „wegfinderin“ ist die Unterstützung von Frauen im Rahmen ihrer beruflichen Entwicklung. Von Allgemeine Zeitung


Di., 11.09.2018

Kreis Coesfeld Percussiongruppe empfängt Läufer

Kreis Coesfeld: Percussiongruppe empfängt Läufer

Am Freitag, 14. September, passieren die Sportler, die am Stadtfestlauf teilnehmen, mehrfach die Burg Vischering in Lüdinghausen. Dort werden sie lautstark von der inklusiven Percussiongruppe der Kinderheilstätte Nordkirchen „La Mariposa“ empfangen. Von Allgemeine Zeitung


Di., 11.09.2018

Kreis Coesfeld Schnell noch eine Ausbildung ergattern

Kreis Coesfeld: Schnell noch eine Ausbildung ergattern

Kreis Coesfeld (vth). Immer noch sind junge Menschen auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz, auch wenn das neue Ausbildungsjahr bereits begonnen hat. Von Viola ter Horst


Sa., 08.09.2018

Kreis Coesfeld Lehrer im Schnitt 47,1 Jahre alt

Kreis Coesfeld (vth). 47,1 Jahre alt sind im Durchschnitt die Lehrer an allgemeinbildenden Schulen im Kreis Coesfeld im Schuljahr 2017/18. Wie aus den Zahlen von Information und Technik NRW als amtliche Statistikstelle des Landes anlässlich des heutigen Weltbildungstages hervorgeht, lag das Durchschnittsalter an den Hauptschulen mit 50 Jahren am höchsten, an den Gemeinschaftsschulen mit 43,8 am niedrigsten. Von Viola ter Horst


Sa., 08.09.2018

Kreis Coesfeld Lässige Stimmung in Billerbeck

Kreis Coesfeld: Lässige Stimmung in Billerbeck

Kreis Coesfeld. Ganz besondere Kulturerlebnisse im schönen Ambiente bieten die vier kommenden Kaffeekonzerte in der Billerbecker Kolvenburg. Neben hochklassiger Musik im historischen Gebäude lädt der Kreis Coesfeld in der Pause zu Kaffee und Kuchen (im Eintrittspreis inbegriffen), aber auch zum gegenseitigen Austausch ein. Von Allgemeine Zeitung


81 - 100 von 2903 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook