Musik-Objekte von Erwin Stache verwandeln ab Sonntag die Burg Vischering in Lüdinghausen
„O-Tonbuffet“ im Rittersaal

Lüdinghausen. Erwin Stache ist ein Grenzgänger der Kunst: Seine Werke, die ab kommenden Sonntag (25. 5.) auf Burg Vischering in Lüdinghausen präsentiert werden, sind jeweils zwischen Klangskulptur und Musikinstrument angesiedelt – und verknüpfen damit die Gattungen: Diese einzigartigen Musik-Objekte verwandeln die Säle der Burg in heitere Klangräume.

Mittwoch, 21.05.2014, 17:52 Uhr

„Erwin Stache liebt die Poesie der einfachen Dinge, sein künstlerisches Schaffen ist dem Entwickeln und Fertigen elektro-akustischer Apparaturen verpflichtet“, erläutert Christine Sörries, Leiterin der Kulturabteilung des Kreises Coesfeld. Seine kleinste Arbeit ist ein Bühnenstück in einer Box, seine größte Installation füllt dagegen einen ganz Park. Im Rittersaal der Burg gibt es ein „O-Tonbuffet“, das beim Hochheben des Geschirrs entsprechende Klänge oder Geräusche erzeugt.

Und obwohl Staches Werke technisch anmutende Titel tragen, sind sie stets geistreich und verwandeln ihr Umfeld in etwas ganz Neues. Der Künstler selbst betont: „Es ist nicht nur der Klang, der mich an Alltagsgegenständen, Fundstücken oder Industrieabfällen interessiert, sondern auch deren Form, Struktur und Geschichte.“ So ergeben sich in seiner Arbeit verschiedene Ausgangspunkte für das Konstruieren einer Klangskulptur oder eines neuen Instrumentes.

Seine Ausstellung in Lüdinghausen, die bis zum 3. August 2014 gezeigt und von Landrat Konrad Püning am Sonntag um 17 Uhr eröffnet wird, ist Teil der Reihe „Soundseeing V“. Alle Interessierten sind zur Eröffnung eingeladen; der Künstler ist anwesend.

7 Öffnungszeiten sind dienstags bis sonntags von 10 bis 13 Uhr und von 13.30 bis 17.30 Uhr. Der Eintritt kostet 2,50 Euro; Kinder und Jugendliche zahlen ein Euro, bis 6 Jahre haben sie freien Eintritt. | www.burg-vischering.de
| www.soundseeing.net

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2465829?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F947662%2F
Nachrichten-Ticker