Kreis Coesfeld
Brechdurchfall auch im Kreis

Kreis Coesfeld (ugo). Insgesamt 20 Mädchen und Jungen sind auch im Kreis Coesfeld an Brechdurchfall erkrankt. Wie Kreispressesprecher Christoph Hüsing am Abend bestätigte, sind je ein Gymnasium in Senden und Dülmen sowie eine Grundschule in Coesfeld betroffen, die offenbar denselben Essenslieferanten haben. Eine akute Bedrohung der Gesundheit liege in keinem Fall vor.

Freitag, 27.06.2014, 19:32 Uhr

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2561573?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F947662%2F
Nachrichten-Ticker