Schüler laden am Samstag zum Abschlusskonzert der Musikfreizeit in die Große Mensa der FH ein
Großes Finale auf Schloss Nordkirchen

Kreis Coesfeld. Im barocken Ambiente gemeinsam musizieren und ein harmonisches Miteinander erleben – das bietet derzeit wieder die Musikfreizeit des Kreises Coesfeld auf Schloss Nordkirchen. Höhe- und Endpunkt bildet jeweils das große Abschlusskonzert: Es findet am kommenden Samstag (16. August) um 16 Uhr in der Großen Mensa der Fachhochschule statt. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Grieg, Miller und Shore; der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 13.08.2014, 17:40 Uhr

89 Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 19 Jahren proben und nächtigen noch bis Sonntag auf Schloss Nordkirchen. Es gibt ein Sinfonieorchester, ein Aufbauorchester und ein Blockflötenensemble; sechs Dozenten stehen dafür zur Verfügung. Zudem wird ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geboten, das drei Betreuer gestalten. Die Gesamtleitung hat Josef Gebker von der Musikschule Nottuln.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2671350?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F947662%2F
Nachrichten-Ticker