Kreis Coesfeld
Zwei Drittel der Mütter berufstätig

Kreis Coesfeld (ds). Anlässlich des morgigen Muttertages hat das statistische Landesamt (Information und Technik NRW) die Berufstätigkeit von Müttern näher unter die Lupe genommen. Bei der Auswertung von Daten des Mikrozensus, einer Befragung, die jährlich in jedem 100. Haushalt durchgeführt wird, kam heraus, dass landesweit zwei von drei Müttern mit minderjährigen Kindern einer Erwerbstätigkeit nachgehen. Der Kreis Coesfeld liegt nach der jüngsten Erhebung, die aus dem Jahr 2011 stammt, ziemlich genau im Landestrend. Insgesamt gibt es bei uns rund 21 100 Mütter mit einem oder mehreren minderjährigen Kindern. 14 700 davon gehen arbeiten, die allermeisten (12 100) allerdings in Teilzeit. Das entspricht einem Anteil von gut 82 Prozent. Und da gibt es einen Unterschied zum Land: Im NRW-Schnitt arbeiten 26 % der Mütter Vollzeit, im Kreis Coesfeld nur 18 %.

Freitag, 10.05.2013, 19:14 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 10.05.2013, 19:11 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 10.05.2013, 19:14 Uhr
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1653192?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F947662%2F1805855%2F1805856%2F
Nachrichten-Ticker