Kreis Coesfeld
Erste Wanderungen auf neuem Weg

Der Baumberger Ludgerus-Weg ist – wie berichtet – vom Deutschen Wanderverband als „Qualitätsweg“ zertifiziert worden. Coesfelds Bürgermeister Heinz Öhmann nahm die Auszeichnung von Heike Brehmer, Vorsitzende des Tourismusausschusses des Deutschen Bundestages, und Dr. Ulrich Rauchfuß, Präsident des Deutschen Wanderverbandes, jetzt auf der Messe Tour Natur in Düsseldorf entgegen. Das Gütesiegel bedeutet unter anderem, dass maximal 20 % des Weges befestigt und mehr als 35 % naturnah belassen sind. Die ersten geführten Wanderungen auf dem neuen Weg werden am 12. September und 18. Oktober vom Baumberge-Verein angeboten. Nähere Auskünfte: 2 0251 / 492-2710. | www.ludgerusweg.de | www.wanderbares-deutschland.de

Montag, 07.09.2015, 18:50 Uhr

Kreis Coesfeld : Erste Wanderungen auf neuem Weg
Foto: az
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3494922?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F947662%2F
Nachrichten-Ticker