Kreis Coesfeld
Annette Brun einstimmig nominiert

Kreis Coesfeld. Der CDU-Kreisvorstand hat in seiner letzten Sitzung Annette Brun einstimmig als Kandidatin des Kreisverbandes Borken für den gemeinsamen Landtagswahlkreis mit dem Kreis Coesfeld nominiert. Die 49-Jährige bewirbt sich somit um die Nachfolge von Bernhard Schemmer (Reken), der 2017 nach mehr als 20 Jahren nicht erneut für den Landtag kandidieren wird. „Ich freue mich sehr über das einstimmige Votum“, so Annette Brun, die als Rechtsanwältin tätig ist und mit ihrem Mann Stephan und den vier gemeinsamen Kindern in Heiden lebt. Sie wolle nun die nächsten Wochen nutzen, um sich möglichst vielen CDU-Mitgliedern im Wahlkreis vorzustellen, heißt es in der Mitteilung. „Ich halte es für richtig, heißt es in der Mitteilung, dass alle CDU-Mitglieder demokratisch entscheiden können, wer für die CDU antreten soll. Ich setze auf einen fairen Vorwahlkampf“, erklärt Brun, die auch stellvertretende Vorsitzende des CDU-Bezirksverbandes Münsterland ist.

Freitag, 08.04.2016, 18:10 Uhr

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3918907?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F947662%2F
Nachrichten-Ticker