Schützenfest in der Osterbauer
Erst traf Mats, dann Jochen

Ascheberg -

Zuerst traf Mats Hummels, dann Jochen Kadner: Um 18.13 Uhr entschied der Innenverteidiger das Viertelfinale bei der Weltmeisterschaft in Rio de Janeiro zu Gunsten der Deutschen, um 18.28 Uhr der gebürtige Herberner das Ringen um den Königswürde der Schützenbruderschaft St. Lambertus Ascheberg für sich.

Samstag, 05.07.2014, 15:59 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 05.07.2014, 08:00 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Samstag, 05.07.2014, 15:59 Uhr

Zuerst traf Mats Hummels , dann Jochen Kadner : Um 18.13 Uhr entschied der Innenverteidiger das Viertelfinale bei der Weltmeisterschaft in Rio de Janeiro zu Gunsten der Deutschen, um 18.28 Uhr der gebürtige Herberner das Ringen um den Königswürde der Schützenbruderschaft St. Lambertus Ascheberg für sich. „Endlich, im dritten Anlauf“, jubelte der 59-Jährige, dem Frau Simone Stanke-Kadner gleich um den Hals fiel. Zuerst jubelten die Fußballfans im Zelt, jetzt die Schützen an der Vogelstange. Die überglückliche Königin verriet auch gleich den Unterschied zwischen den ersten beiden Anläufen auf den Schützenthron und den erfolgreichen dritten Handstreich: „Er hat zum ersten Mal mit Brille geschossen.“

Jochen Kadner ist seit 22 Jahren Mitglied der Schützenbruderschaft St. Lambertus Osterbauer. 1992 regierten Werner „Pizza“ und Marianne Stanke die Osterbauer, das sind die Eltern von Königin Simone. Deswegen reihte der Mann, der fast 40 Jahre für die Firma Armstrong arbeitet, sich damals bei den Osterbauer-Schützen ein. Vor einem Jahr schnupperte er an der Königswürde, jetzt machte der dem Wettbewerb früh ein Ende.

Pfarrer Carsten W. Franken kann froh sein, dass die Schützen langsam vom Kirchplatz in die Osterbauer marschiert sind. Denn er versprach 50 Liter Freibier für jenen Fall, dass der Vogel mit dem Anpfiff des Deutschland-Spiels abgeschossen sei. Selbst eröffnete er um 17.49 Uhr den Schießwettbewerb. Den Apfel beförderte Holger Neve nach unten, das Körbchen Thomas Karolik, das Zepter Christian Füchtling und die Krone sicherte sich Martin Hoselmann. Mit Jochen Kadner hatten sich Stefan Greive und Oberst Franz Brügger um die Königswürde bemüht. Den Hofstaat bilden Werner und Marianne Stanke, Dirk Thies und Sabine Fritz, Kalla Luhmann und Heidi Knodel sowie Theo und Christel Entrup. Wachhabender ist Andreas Hoppe.

Angesichts des Fußballspiels hatten die Schützen gezittert, ob es einigermaßen pünktlich mit dem Ende des Vogelschießens klappen könnte. Am Ende zitterten nur noch die Fans im Zelt: Draußen feierten die Kadners mit den Schützen.

Vogelschießen und Public Viewing

1/232
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
  •  

    Foto: hbm
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2582460?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F947662%2F947664%2F
Nachrichten-Ticker