Verdächtige Jugendliche Im Winkel
Zeugen beobachten Einbruchsversuch

Ascheberg -

Beim Versuch, eine Garage beziehungsweise einen Kofferraum aufzuhebeln, wurden Jugendliche beobachtet. Sie konnten flüchten.

Montag, 14.07.2014, 16:45 Uhr

Drei aufmerksame Zeugen bemerkten am Sonntag kurz nach Mitternacht, wie sich zwei Jugendliche im Wohngebiet Im Winkel aufhielten. Der eine Jugendliche versuchte gerade, den Kofferraum eines geparkten Autos zu öffnen. Der zweite Jugendliche hebelte mit einer Brechstange die Garagentür eines Wohnhauses auf. Nachdem sich die Zeugen bemerkbar machten, berichtet die Polizei, floh ein Jugendlicher mit einem BMX-Fahrrad in Richtung Kreuzkamp. Der andere Jugendliche flüchtete zu Fuß in dieselbe Richtung. Ein Tatverdächtiger mit dem Fahrrad trug einen auffälligen roten Kapuzenpullover. Der zweite Tatverdächtige hatte blonde Haare, geschnitten zu einem „Undercut“. Der Sachschaden wird auf zirka 200 Euro geschätzt. Weitere Hinweise werden erbeten an die Polizei in Lüdinghausen unter der Rufnummer 0 25 91/793 0.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2612056?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F947662%2F947664%2F
Nachrichten-Ticker