Vierhegen wird Sackgasse
Ein Loch stoppt den Verkehr

Ascheberg/Davensberg -

Ein Loch legt den Verkehr lahm: Die Straße Vierhegen zwischen Ascheberg und Davensberg wird aus beiden Richtungen zur Sackgasse, weil bei Haus Romberg ein Loch die Durchfahrt unmöglich macht.

Dienstag, 22.07.2014, 18:23 Uhr

Wenn in Straßen Löcher klaffen, sind es in der Regel Schlaglöcher, die mit geringem Tempo zu überwinden sind. Auf der Straße Vierhegen zwischen Ascheberg und Davensberg hat sich gestern an einer Brücke ein Loch aufgetan, das größere Verkehrsteilnehmer hier nicht durchkommen lässt. Für Fahrradfahrer und Fußgänger wurde die anfangs komplett gesperrte Straße mittags wieder freigegeben. „Zwei bis drei Wochen wird es wohl dauern, bis wir die Straße wieder komplett freigeben können“, berichtet Christian Scheipers vom Tiefbauamt der Gemeinde Ascheberg.

Der Bauhof der Gemeinde war durch die örtliche Polizei auf den Plan gerufen worden, der das Loch in der Straße mitgeteilt worden war. Bei zügiger Fahrt hätte es hier leicht einen schwereren Unfall geben können.

Unter der Straße Vierhegen ist an der Stelle ein Rohr verlegt. Das ist offenbar gebrochen. „Wir werden der Ursache am Freitag auf den Grund gehen. Ich habe gerade mit einem Bauunternehmen gesprochen“, geht es für Scheipers zuerst darum, das Ausmaß des Schadens zu benennen: „Im Moment ist nicht viel zu sehen. Der Asphalt ist eingebrochen, jetzt müssen wir sehen, ob das Rohr darunter nur an einer Stelle marode war oder ganz ausgetauscht werden muss.“ Je nachdem wie groß der Schaden unter der Decke ist, desto umfangreicher und länger werden die notwendigen Arbeiten dauern. Ein schnelles Ergebnis erwartet der Fachmann aus dem Tiefbauamt nicht.

In Höhe Haus Romberg endet für vierrädige Fahrzeuge die Fahrt von Ascheberg nach Davensberg oder eben von Davensberg nach Ascheberg. Die Verkehrsteilnehmer werden rechtzeitig durch Sackgassenschilder auf diese Situation hingewiesen.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2630867?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F947662%2F947664%2F
Nachrichten-Ticker