Neues Wanderquiz für Familien
Der Natur auf der Spur

Havixbeck -

In der Broschüre „Der Natur auf der Spur – Die Baumbergeregion“, herausgegeben von der Baumberge-Touristik, sind kleine und große Wandertouren beschrieben. Neben Karten mit den Wanderwegen enthält das Büchlein insbesondere Beschreibungen zu den Besonderheiten der Tier- und Pflanzenwelt in den Baumbergen.

Donnerstag, 10.07.2014, 08:00 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 10.07.2014, 08:00 Uhr

Unter dem Motto „Der Natur auf der Spur“ bietet der Verkehrsverein Havixbeck und Umgebung (VVH) passend zur Ferienzeit ein neues Wanderquiz für die ganze Familie an. Eine Mutter lieferte vor Kurzem die Idee dazu, als sie sich in der Tourist-Information nach Wandertouren für ihre Familie erkundigte. Horst Möhlenbrock , stellvertretender Vorsitzender des VVH, und Rolf Röschenkämper griffen die Anregung auf und übernahmen die Umsetzung.

Die Informationsmaterialien für ihre Entdeckungsreise können sich Familien kostenlos in der Tourist-Information im Havixbecker Rathaus (Montag bis Freitag 8.30 bis 12 Uhr, Donnerstag 14 bis 17 Uhr) abholen. In der Broschüre „Der Natur auf der Spur – Die Baumbergeregion “, herausgegeben von der Baumberge-Touristik, sind kleine und große Wandertouren beschrieben. Neben Karten mit den Wanderwegen enthält das Büchlein insbesondere Beschreibungen zu den Besonderheiten der Tier- und Pflanzenwelt in den Baumbergen.

Außerdem bekommen die Wanderfreunde einen Zettel, auf dem die sechs Fragen des Wanderquiz abgedruckt sind. „Es sind Fragen, die man eigentlich nur vor Ort beantworten kann“, erklärt Horst Möhlenbrock im Gespräch mit unserer Zeitung. Um die Antworten am Wegesrand zu entdecken, sind mehrere Wanderungen zu unternehmen.

Die Ziele finden sich in Havixbeck und in den Nachbarorten. Darunter sind Denkmäler, historische Stätten und andere Sehenswürdigkeiten. Gefragt wird zum Beispiel nach den Namen von Gebäuden, Jahreszahlen oder Hausnummern.

Der ausgefüllte Fragebogen kann in der Havixbecker Tourist-Information wieder abgebenen werden. Sind alle Fragen richtig beantwortet, gibt es als Belohnung für die Wanderer kostenlos einen Anstecker, der den Feuersalamander „Lui“ zeigt. Dieser ist das Maskottchen des Angebotsbereichs „Der Natur auf der Spur“ der Baumberge-Touristik, einem Verbund der Städte und Gemeinden Billerbeck , Coesfeld, Havixbeck, Nottuln und Rosendahl.

„Das Wanderquiz ist ein Angebot, dass unabhängig von Wind, Wetter und einer bestimmten Zeit ist“, so Horst Möhlenbrock. „Wir hoffen, dass viele Familien davon Gebrauch machen.“

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2594678?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F947662%2F947672%2F
Nachrichten-Ticker