Do., 28.01.2021

„Lüdinghausen hilft“ sucht freiwillige Begleiter Der weite Weg zum Impfzentrum

Bernhard Altenbockum wird mit Unterstützung der Caritas freiwillige Begleiter und Impfwillige zusammenbringen.

Lüdinghausen - Der Lüdinghauser Bernhard Altenbockum wird gemeinsam mit Unterstützung der Caritas Impfbegleitungen koordinieren. Er sucht nun Freiwillige, die Impfperson zum Impfzen­trum nach Dülmen begleiten wollen.

Mi., 27.01.2021

Struckhaus: Sanierung fast abgeschlossen Auf den letzten Metern

Aufgrund des aktuellen Lockdowns ruhen derzeit die Arbeiten am Struckhaus. In den vergangenen Monaten wurde aber schon kräftig Hand angelegt.

Lüdinghausen - Die „Struckler“, so wie sie sich selbst gerne nennen, stehen vor allem für ein geselliges und lebendiges Gemeinschaftsleben. Doch das bremst Corona seit Monaten aus. Als haben sie aus der Not eine Tugend gemacht und ihr Vereinsheim renoviert.


Di., 26.01.2021

Geschäftsidee „Marktladen“ füllt Marktlücke in Lüdinghausen

Regie im neuen „Marktladen“ führen Tristan Buchmann (v.r.) und Monika Schäfer. Initiator des neuen Geschäftes ist Wilfried Reckers. Die Idee hatte der 58-Jährige allerdings schon lange vor der Corona-Pandemie.

Lüdinghausen - Im Stil des altbekannten Tante-Emma-Ladens präsentiert sich seit Jahresbeginn der „Marktladen“ in unmittelbarer Nähe zum Marktplatz. Mit dem Geschäft hat Betreiber Wilfried Reckers eine Idee in die Tat umgesetzt, die ihn schon seit einigen Jahren umtreibt. Von Peter Werth


Di., 26.01.2021

Verbandsarbeit der Landwirtschaft in Corona-Zeiten Kontakt über WhatsApp halten

Die Aktivitäten der Landwirtschaftlichen Ortsverbände fallen in Corona-Zeiten nahezu ersatzlos aus. Das bedauern die beiden Vorsitzenden Berthold Schulze Meinhövel (Lüdinghausen, rundes Foto oben) und sein Seppenrader Kollege Michael Muhle.

Lüdinghausen - Mitgliederversammlungen, Vorstandswahlen – in Corona-Zeiten ein Unding auch bei den Landwirtschaftlichen Ortsverbänden. Wie sie damit umgehen, erläutern die beiden Vorsitzenden Berthold Schulze Meinhövel und Michael Muhle. Von Michael Beer


Anzeige

Mo., 25.01.2021

Start der Impfterminvergabe für über 80-Jährige strapaziert die Nerven 93 mal probiert, 93 mal ist nichts passiert

Ausdauer und Geduld brauchten die über 80-Jährigen und ihre Angehörigen. Die Hotline zur Terminvergabe war schon kurz nach dem Start an die Belastungsgrenze gekommen.

Lüdinghausen - Zwischen Anspannung und Verzweiflung: Viele über 80-Jährige steckten am Montagmorgen in der Warteschleife der Hotline zur Impfterminvergabe fest oder kamen erst gar nicht durch. Schon nach dem ersten Tag äußern Senioren Kritik an dem komplizierten Vergabesystem. Von Ann-Christin Frank


Mo., 25.01.2021

Brand auf verlassenem Tanker auf dem Dortmund-Ems-Kanal Geisterschiff gibt Rauchzeichen

Schiffsbrand auf dem Dortmund-Ems-Kanal in Lüdinghausen

Lüdinghausen - Mit 45 Einsatzkräften und sieben Einsatzwagen der Löschzüge Lüdinghausen und Seppenrade ist die Feuerwehr am Montagmorgen zum Dortmund-Ems-Kanal ausgerückt. Auf dem Geisterschiff, das dort seit eineinhalb Jahren liegt, war ein Feuer mit großer Rauchentwicklung ausgebrochen. Von Ann-Christin Frank


Mo., 25.01.2021

Nächtliche Auktionen in den USA Alfred Gockel: „Viele Künstler haben keine Perspektive“

Das Bild „Deadly Shadow“ ist ein Bild von Alfred Gockel (kl. Foto), das die Corona-Pandemie thematisiert.

Lüdinghausen - Die Corona-Pandemie ist auch an Alfred Gockel nicht spurlos vorüber gegangen. Doch der Maler gibt nicht auf. „Die Aufgabe des Künstlers ist es, Mut zu machen“, sagt der Künstler. Von Peter Werth


Mo., 25.01.2021

CineMotion weiter geschlossen „Umsetzung der Hilfen ist katastrophal“

Christof Gläser (l.) und Mathias Kemme, Gesellschafter und Geschäftsführer des Cinemotion-Kinos in Lüdinghausen.

Lüdinghausen - Ohne einen vorbeugenden Kredit über die KfW-Bank sähe es wohl düster aus für die Kino-Kette K-Motion, die auch das Lichtspielhaus in der Steverstadt betreibt.Deren geschäftsführender Gesellschafter Christof Gläser bezeichnet die Umsetzung der Corona-Hilfen des Bundes als „katastrophal“. Von Peter Werth


Mo., 25.01.2021

Sendepause im Luna Tonstudio Düsterer Blick in die Zukunft

Dieter Steffan (l.) und Robin Mussmann betreiben als Solo-Selbstständige das Luna Tonstudio am Baumschulenweg.

Lüdinghausen - Die Corona-Pandemie setzt Kulturschaffenden arg zu. Davon betroffen ist auch das Luna Tonstudio. Bands und Einzelinterpreten haben ihre Produktionen gecancelt. Im Studio herrscht derzeit vornehmlich Sendepause. Von Peter Werth


Sa., 23.01.2021

Verkehrssituation an der Ecke Ostwall/Neustraße Geblinkt wird eher selten

In dieser Kurve wird eher selten geblinkt. Und das führt bei manchem Radler oder Fußgänger, der aus Richtung Neustraße kommt, zu Irritationen.

Lüdinghausen - Autofahrer, die vom Ostwall kommend an der Kreuzung Neustraße/Mühlenstraße links abbiegen, müssen blinken. darauf macht Fahrlehrer Alfred Fust aufmerksam. Ansonsten könne es zu gefährlichen Situationen mit Radlern und Fußgängern kommen. Von Peter Werth


Fr., 22.01.2021

Bürgermeister hisst Flagge der Mayors for Peace Zeichen für Zukunft

Die Mayors for Peace-Flagge hat Bürgermeister Ansgar Mertens gehisst. Freitag ist der von den Vereinten Nationen im Jahr 2017 verabschiedete Atomwaffenverbotsvertrag in Kraft getreten.

Lüdinghausen - Die Organisation Mayors for Peace, ein weltweites Städtebündnis mit rund 8000 Mitgliedern, darunter 700 Städte in Deutschland, begrüßt das Inkrafttreten des Atomwaffenverbotsvertrags. Auch Bürgermeister Ansgar Mertens setzt mit der Flagge ein Zeichen.


Fr., 22.01.2021

Neue Karte des NRW-Umweltministeriums zeigt Nitratbelastung an Seppenrade leuchtet rot

Michael Muhle, Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Ortsverbandes (LOV) zweifelt an der Aussagekraft der bisherigen Daten.

Seppenrade - Das Vertragsverletzungsverfahren der EU hat Deutschland und damit auch NRW in Sachen Nitratbelastung Beine gemacht. Eine neue Karte des Landesumweltministeriums weist Seppenrade als besonders belastetes Gebiet aus. Michael Muhle vom LOV hat da so seine Zweifel. Von Beate Nießen


Fr., 22.01.2021

Ärztlicher Leiter des Impfzentrums im Interview Anamnese ist wichtig

Für über 80-Jährige startet ab Montag die Terminvergabe zur Corona-Impfung.

Lüdinghausen - Ab kommender Woche sind über 80-Jährige dazu aufgefordert, Termine für die Corona-Impfung zu vereinbaren. Impflinge erhalten vorher die Möglichkeit, sich noch einmal ausführlich beraten zu lassen. Im Interview mit den WN klärt Dr. Ciprian Wagner, ärztlicher Leiter des Impfzentrums, vorab schon auf.


Fr., 22.01.2021

Deutsch-Französischer Tag wird heute gefeiert Partnerschaft – aktuell nur per Video

Bürgermeister Ansgar Mertens

Lüdinghausen - Am 22. Januar wird traditionelle der Unterzeichnung des Élysée-Vertrags gedacht. Dieser deutsch-französische Tag ist gerade auch in Lüdinghausen ein wichtiges Datum.


Do., 21.01.2021

St.-Marien-Hospital: Unverständnis und Ärger über plötzlichen Impf-Stopp „Wie kann das denn sein?“

Burkhard Nolte, Regionalgeschäftsführer St.-Franziskus-Stiftung Münster, zu der auch das St.-Marien-Hospital in Lüdinghausen gehört.

Lüdinghausen - Am Dienstag startete die Impfung der ersten Krankenhausmitarbeiter in NRW, auch in Lüdinghausen. Nur einen Tag später war damit schon wieder Schluss. Eine Panne, die in der Chefetage des Krankenhauses für Unverständnis sorgt. Von Beate Niessen


Do., 21.01.2021

Unfall beim Abbiegen Junge Rollerfahrerin schwer verletzt

Schwer verletzt wurde eine 16-jährige Selmerin beim Zusammenstoß mit dem Auto einer Lüdinghauserin.

Lüdinghausen - Eine 16-jährige Rollerfahrerin wurde am Donnerstagvormittag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 235 schwer verletzt.Eine 53-jährige Pkw-Fahrerin hatte sie beim Abbiegen übersehen.


Do., 21.01.2021

Rathauserweiterung Sperrvermerk: 351 000 Euro gestoppt

Der prämierte Erweiterungsentwurf des Architekten Arno Meyer verbindet als Querriegel die beiden bestehenden Rathaustrakte.

Lüdinghausen - Mit den Stimmen von CDU, FDP und Grünen legte der Haupt- und Finanzausschuss weitere Finanzmittel für die geplante Erweiterung des Rathauses vorerst auf Eis. Dabei geht es immerhin um 351 000 Euro, die in den Haushalt 2021 eingestellt werden sollten. Von Peter Werth


Do., 21.01.2021

Verschärfte Maskenpflicht Apotheker verzeichnen verstärkte Nachfrage nach medizinischen Masken

Zur Nutzung von FFP2-Masken im Privatbereich empfiehlt eine Studie der Uni Münster, diese nach Gebrauch sieben Tage zu lüften oder bei 80 Grad im Backofen zu erhitzen, um Keime

Lüdinghausen - Verunsicherte Kunden und telefonische Reservierungen von FFP2-Masken: Die Apotheker in Lüdinghausen hatten nach dem Beschluss von Bund und Ländern alle Hände voll zu tun. Die häufigste Frage beim Kauf: Wie können die Masken keimfrei gemacht werden? Von Ann-Christin Frank


Mi., 20.01.2021

Keine Gebühren für die Kindertagesstätten und „Offenen Ganztag“ „Eltern zumindest finanziell ein wenig entlastet“

Nur im Notfall werden zurzeit Kinder in den Kitas betreut. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Lüdinghausen - Kindergärten nur im Notbetrieb, Schulen geschlossen – die belastungen für Familien in der Corona-Pandemie sind ohnehin schon groß. Mit der Erstattung der Gebühren kommt jetzt zumindest eine gute Nachricht.


Mi., 20.01.2021

Wettbewerb für Gründer Die Innenstadt mit Leben füllen

Leerstand in der Langenbrückenstraße

Lüdinghausen - Leerstände in der Innenstadt sind auch in Lüdinghausen nur allzu offensichtlich. Und die Corona-Pandemie könnte dieses unschöne Bild noch verstärken. Die städtische Wirtschaftsförderung und Lüdinghausen Marketing haben jetzt einen vom Land geförderten Gründerwettbewerb ausgelobt. Von Peter Werth


Di., 19.01.2021

Literaturtreff setzt in der Pandemie auf Online-Treffen Eintauchen in fremde Bücherwelten

Referentin Heike König-Bölke bietet über die Familienbildungsstätte wieder digitale Einblicke in spannende Bücher.

Lüdinghausen - Der Literaturtreff Lüdinghausen ist jetzt wieder digital unterwegs. Im Januar geht es mit dem neuen Thema „Andere Länder – Fremde Welten“ zunächst nach Amsterdam.


Di., 19.01.2021

Judith Bünder stellt unter dem Label MOPS. nachhaltige Mode her Fair Fashion zu fairen Preisen

Die Lüdinghauserin Judith Bünder

Lüdinghausen - Die Lüdinghauserin Judith Bünder hat sich mit ihrem Label MOPS. zum Ziel gesetzt, nachhaltige Mode für den schmalen Geldbeutel zu entwerfen. Über die Plattform Instagram bietet sie T-Shirts und Pullover mit Siebdruck-Motiven an, die sie selbst designt. Von Ann-Christin Frank


Mo., 18.01.2021

Gemeinde Lastrup bekommt Skulptur von Künstler Alfred Gockel Figuren leuchten im Sonnenlicht

Der Künstler Alfred Gockel

Lüdinghausen - Der Lüdinghauser Künstler Alfred Gockel hat sich mit einer Skulptur auf einem Kreisverkehr in Lastrup verewigt. Das Figuren-Ensemble aus Corten-Stahl ist so gestaltet, dass die Konturen bei entsprechendem Lichteinfall in unterschiedlichen Farben leuchten.


Mo., 18.01.2021

Kirchenorgel ist das „Instrument des Jahres“ Ganz normal einmalig

Orgel in der Lüdinghauser Kirche St. Felizitas

Lüdinghausen - Schon als kleiner Junge entdeckte Thomas Kleinhenz die Hammondorgel für sich – seit 1995 sitzt er als Organist an der Kirchenorgel von St. Felizitas. Von Christian Besse


Sa., 16.01.2021

Amerikaner Jase Severance hat in Lüdinghausen seinen Traum verwirklicht Ein Leben für die Leeze

Amerikaner Jase Severance in Lüdinghausen

Lüdinghausen - In Kindertagen raste er auf seinem Bonanzarad durch seine Heimat Kentucky. Jase Severance ist Leezenfan. Nach einigen Jahren des Weltenbummelns hat es den 51-Jährigen mit seiner Familie wieder nach Deutschland gezogen. In Lüdinghausen arbeitet er als Fahrradmechaniker. Von Ann-Christin Frank


201 - 225 von 5777 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.