Di., 05.09.2017

Exil „Lyrical Coaching“ für Jugendliche

 Claudia Kampmeyer und Martin Pletzer hoffen auf viele Teilnehmer.

Lüdinghausen - Die Jugendräume Exil beteiligt sich an einem Kunstprojekt und lädt Jugendliche ab 16 Jahren ein.

Di., 05.09.2017

Eltern und erwachsene Kinder Aussöhnung mit den alten Eltern

Die Autorin Dorothee Döring liest in der Familienbildungsstätte.

Lüdinghausen - Eine Lesung mit Dorothee Döring zu Konflikten zwischen erwachsenen Kindern und deren Müttern und Vätern findet in der Familienbildungsstätte statt.


Di., 05.09.2017

„Musikalische Wanderung“ Dritte Auflage gewünscht

Die „Musikalische Wanderung“ führte die rund 130 Teilnehmer am Sonntag rund um Lüdinghausen.

Lüdinghausen - Rund 130 Teilnehmern machten sich am Sonntag zur „Musikalischen Wanderung“ rund um Lüdinghausen auf. Ankerpunkte waren dabei die Burgen Lüdinghausen und Vischering.


Di., 05.09.2017

Obsternte Kuriose Apfel-Ernte

Dieser Apfelbaum steht im Biologischen Zentrum Lüdinghausen. Er trägt so viele Früchte, dass einige Äste unter der Last fast den Boden berühren.

Lüdinghausen - Die einen Bäume hängen voller Äpfel, andere tragen fast überhaupt keine Früchte. Matthias Overkamp, Gärtnermeister in Biologischen Zentrum, nennt mögliche Gründe. Gleichzeitig wirbt das Biologisches Zentrum für die Versaftung und damit den Erhalt von Obstwiesen. Von Bettina Laerbusch


Anzeige

Di., 05.09.2017

Bürgermeisterkonferenz Windkraftanlagen nur noch unter Vorbehalt

An der Bürgermeisterkonferenz im Rathaus Lüdinghausen nahmen neben den Stadtoberhäuptern am Montag auch Vertreter der Bezirksregierung Münster sowie Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr (r.) teil.

Lüdinghausen - Zur Bürgermeisterkonferenz trafen sich am Montag die Stadtoberhäupter des kreises Coesfeld im Lüdinghauser Rathaus. Auf der Tagesordnung standen unter anderem Pläne der neuen Landesregierung in Sachen Windkraft. Von Peter Werth


Mo., 04.09.2017

Paulette – Oma zieht durch Komödie mit Diana Körner am Mittwoch in der Aula der Realschule

Diana Körner gehört am Mittwoch zu den Akteuren auf der Bühne in der Aula der Realschule. Foto: Stadt Lüdinghausen

Lüdinghausen - Eine Komödie mit Diana Körner ist am Mittwoch in der Aula der Realschule zu sehen.


Mo., 04.09.2017

Frühschoppen der Struckler Flintenweiber bitten zum Tanz

Gemeinsam mit den anderen Besuchern des Frühschoppens verfolgte das neue Struck-Königspaar Helmut und Waltraud Kersting am Sonntag die Darbietungen der Aktiven auf der Bühne.

Lüdinghausen - Mit allerlei launigen Darbietungen brachten die Akteure auf der Bühne die Gäste des Frühschoppens der Struckgemeinschaft am Sonntag zum Lachen. Den Tanz eröffnete schließlich das neue Königspaar Helmut und Waltraud Kersting. Von Arno-Wolf Fischer


Mo., 04.09.2017

Fanclub „Borussia Forever“ feiert 25-jähriges Bestehen BVB-Legende Siggi Held erzählt

Sein 25-jähriges Bestehen feierte jetzt der BVB-Fanclub „Borussia Forever“. Gast war dabei unter anderem BVB-Legende Siggi Held (kl. Foto r.). Im Rahmen des bunten Abends wurden langjährige Mitglieder des Clubs geehrt.

Lüdinghausen - Sogar Kicker-Legende Siegfried Held gratulierte dem Lüdinghauser BVB-Fanclub „Borussia Forever“ zum 25. Geburtstag – und das höchstpersönlich. Ausgiebig feierte die Dortmund-Anhänger am Samstag bei Peters. Von Simon Walters


Mo., 04.09.2017

Ausbildungsmesse „Zukunft live!“ Welcher Beruf passt zu mir?

25 Aussteller präsentierten sich und ihre verschiedenen Berufsfelder bei der Ausbildungsmesse „Zukunft live!“ am Samstag im Schulzentrum an der Tüllinghofer Straße..

Lüdinghausen - Groß war am Wochenende der Andrang bei der Ausbildungsmesse „Zukunft live!“ im Schulzentrum an der Tüllinghofer Straße. Insgesamt 25 Unternehmen, Verbände und die Bundeswehr präsentierten sich dort den Jugendlichen und ihren Eltern. Von Arno Wolf Fischer


So., 03.09.2017

Benefiz-Konzert in der Burg Vischering Pianistin wusste zu überzeugen

Julia Hermanski überzeugte bei ihrem Auftritt in der Burg Vischering.

Lüdinghausen - Der Rotary-Club Lüdinghausen hatte zu einem Benefiz-Konzert in die Burg Vischering eingeladen. Dort wusste Pianistin Julia Hermanski das Publikum zu überzeugen.


So., 03.09.2017

Schützenfest der Interessengemeinschaft Struck Sein 253. war der goldene Schuss

Helmut Kersting ist der neue König im Struck. Gemeinsam mit dem Hofstaat und weiteren Offiziellen präsentierte sich das Königspaar auf den Stufen des Finanzamts.

Lüdinghausen - Helmut Kersting regiert künftig die Struckler. Am Samstag sicherte er sich mit dem 253. Schuss die Königswürde. Mitregentin ist Ehefrau Waltraud. Von Arno-Wolf Fischer


So., 03.09.2017

Spielmannszug „Klingendes Spiel“ veranstaltet Musikfest im Rosengarten Buntes Programm für Musikliebhaber

Bittet am 10. September zum Musikfest in den Rosengarten: der Spielmannszug „Klingendes Spiel“.

Seppenrade - Für gute Stimmung sorgen am Sonntag (10. September) verschiedene Orchester, ein Tanzverein, Imbissstände und Biertheken. Von Michael Beer


Sa., 02.09.2017

„Tag der offenen Tür“ am 17. September Marien-Campus öffnet seine Pforten

Der Gesundheits-Campus öffnet seine Pforten am 17. September.   

Lüdinghausen - Mit einem „Tag der offenen Tür“ stellen sich am 17. September die verschiedenen Einrichtungen und Praxen des neuen Gesundheits-Campus der Öffentlichkeit vor.


Sa., 02.09.2017

VHS-Programm Herbst/Winter 2017 Neuheiten brauchen mehr Platz

Stellten das neue Herbst-Winter-Programm des VHS-Kreises vor (v.l.): Melanie Schnaase, Dr. Christoph Hantel und Svenja Milski.

Lüdinghausen - Bewährtes wie Sprachkurse, EDV-Seminare und Vorträge im Gesundheitsbereich bietet der Volkshochschulkreis im zweiten Halbjahr 2017 auch an. Doch das Team um Dr. Christoph Hantel hat zudem eine Menge Neuheiten zusammengestellt. Die lassen das Programm umfangreicher werden als in der Vergangenheit. Von Anne Eckrodt


Sa., 02.09.2017

Zakria Jehan Qadar ist 2012 aus Pakistan geflüchtet Allmählich kommt er zur Ruhe

Arbeitet seit drei Jahren in seinem Beruf als Grafikdesigner bei der Firma Askari: Zakria Jehan Qadar. Inzwischen hat er einen unbefristeten Vertrag.

Lüdinghausen - Seit fünf Jahren lebt Zakria Jehan Qadar in Lüdinghausen. 2012 ist er aus Pakistan geflüchtet, nachdem er bei einem Anschlag schwer verletzt worden war. Inzwischen ist der 35-Jährige in der Steverstadt integriert. Der studierte Grafikdesigner hat Arbeit gefunden und ist ehrenamtlicher Helfer bei der Tafel. Von Niklas Tüns


Sa., 02.09.2017

DRK-Kindergarten „Seestern“ am Klutensee-Bad Eingewöhnen leicht gemacht

Das Team des DRK-Kindergartens „Seestern“ (v.r.): Leiterin Doris Form sowie die Erzieherinnen Laura Gläsel, Nicole Kohls, Christine Szeczepanski und Laura Eisenblätter auf dem Spielgerät hinter den Modulen neben dem Klutensee-Bad.

Lüdinghausen - Die DRK-Kita „Seestern“ hat am Freitag in den Modulen er ehemaligen „Roten Villa“ am Klutensee-Bad den Betrieb aufgenommen. Das Team um Leiterin Doris Form betreut dort zunächst 20 Kinder. Von Peter Werth


Fr., 01.09.2017

Pfarrgemeinde wirbt um Ehrenamtliche Auf der Suche nach Talenten

Sind auf der Suche nach Talenten (v.l.): Pastoralreferentin Ruth Reiners, Bettina David und Hanna Menting-Stiefel (Pfarreirat) sowie Alexandra Ridder (Jugendpastoral und Ehrenamtskoordination). Auf dem Bild fehlt Christoph Richter.

Lüdinghausen - „Talente gesucht“ ist die Aktion der Pfarrgemeinde St. Felizitas überschrieben, die am Wochenende (2./3. September) startet. Im Visier haben die Initiatoren neue Ehrenamtliche für die vielfältigen Aufgaben in der katholischen Gemeinde. Von Niklas Tüns


Fr., 01.09.2017

Norman Tenberge kreiert sein eigenes Bier Da braut sich was zusammen

Norman Tenberge hat sein Hobby zum (Neben-)Beruf gemacht. Er braut Bier in seiner eigenen kleinen „Lüdinghauser Brauwerkstatt“.

Bis vor fünf Jahren hat Norman Tenberge sein Bier noch zu Hause gebraut. Inzwischen ist daraus ein Gewerbe geworden. In seiner eigenen Brauerei kreiiert er inzwischen sein „Spökenkieker-Bier“ – ein obergäriges, dem Altbier ähnliches Getränk.


Fr., 01.09.2017

Lüdinghausen Was ist ein Craft Beer?

Der Begriff des Craft Beer stammt aus den USA. Dort entwickelte sich das Bierbrauen in kleinen Einheiten in „handwerklicher“ Manier in den späten 1970er Jahren. Die Brauer legten Wert auf hochwertige Biere – weg von den indus­triellen Bieren als Massenware.


Fr., 01.09.2017

Förderprogramm für junge Flüchtlinge Die ersten Schritte sind getan

In der Holzlehrwerkstatt der Handwerkskammer arbeitet Abdeldjalil Boukhedidja aus Algerien (3.v.l.) gerade erst wenige Wochen. Seine Mitstreiter aus dem Iran, der Türkei und Guinea haben das Programm schon erfolgreich absolviert – zur Freude von Tobias Evering (r.) von der Kreishandwerkskammer, August Espeter (l.) von der Arbeitsagentur Coesfeld und Ali Abdi (2.v.l.), Sozialpädagoge an den Lehrwerkstätten in Lüdinghausen.

Lüdinghausen - Das Handwerk sucht hierzulande händeringend nach Lehrlingen – viele junge Flüchtlinge würden gerne eine Ausbildung machen. Da liegt es doch auf der Hand, beide Seiten zusammenzubringen. Genau das soll mit dem Programm der Arbeitsagentur „Perspektiven für junge Flüchtlinge“ gelingen. Von Beate Nießen


Fr., 01.09.2017

Ausbildung zum Polizeihubschrauberpiloten Leo Kiene geht in die Luft

Auf zu neuen Aufgaben: Im Beisein von Abteilungsleiter Peter Schwab (r.) verabschiedete Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr (l.) den Lüdinghauser Leo Kiene in den Dienst der Polizeifliegerstaffel NRW.

Lüdinghausen - Das gab es bei der Polizei im Kreis Coesfeld noch nie: Leo Kiene tritt am 1. September seinen Dienst in der Polizeifliegerstaffel NRW an. Er beginnt eine Ausbildung zum Polizeihubschrauberpiloten.


Do., 31.08.2017

FKK präsentieren Ingo Börchers „Ferien auf Sagrotan“

Ingo Börchers kann sowohl nachdenklich, als auch amüsant.

Lüdinghausen - Die „Freunde der Kleinkunst“ präsentieren den Kabarettisten Ingo Börchers. Der tritt am 9. September in der Aula der Realschule auf.


Do., 31.08.2017

Bilder für Kinderkrebshilfe Kunst-Auktion gestartet

Vier Bilder stellen die Künstler (v.l.) Demir Demiroski-Mak, Andreas Alba, Dieter Rebbert, Peter von Boeselager (mit dem Bild von Andrea Agner) und Alfred Gockel für die Auktion zur Verfügung.

Lüdinghausen - Künstler aus der Region – unter ihnen die beiden Lüdinghauser Andreas Alba und Alfred Gockel – haben Bilder für eine Auktion zugunsten der Kinderkrebshilfe zur Verfügung gestellt. Die Versteigerung wird über ein renommiertes Auktionshaus abgewickelt.


Do., 31.08.2017

Peter Mönning verlässt nach 28 Jahren den Rat der Stadt „Eine gewisse Müdigkeit“

Fast drei Jahrzehnte hat Peter Mönning für die Grünen im Rat der Stadt gearbeitet. Heute legt er sein Mandat offiziell nieder. Nachfolger ist Dennis Sonne.

Lüdinghausen - Peter Mönning verlässt nach 28 Jahren den Rat der Stadt Lüdinghausen. Der Grünen-Politiker hat eine „gewisse Müdigkeit“ festgestellt und will mit Dennis Sonne einem Jüngeren Platz machen. Von Peter Werth


Do., 31.08.2017

Glasfaserausbau 480 Verträge fehlen noch

Hoffen, dass die Quote von 40 Prozent noch erreicht wird (v.l.): Daniel Schrewe (Vertriebsleiter Helinet), René Fuchs (Projektleiter Deutsche Glasfaser), Jennifer Epp (Koordinatorin Marketing und Kommunikation Deutsche Glasfaser), Bürgermeister Richard Borgmann und Stefan Geyer (Wirtschaftsförderung Stadt Lüdinghausen).

Lüdinghausen - Am 9. September endet die Verlängerung der Nachfragebündelung für den Glasfaserausbau im Stadtgebiet. Noch fehlen 480 Verträge. Klar ist bereits: Eine zweite Verlängerung der Frist wird es nicht geben. Von Anne Eckrodt


3226 - 3250 von 3817 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook