90 Teilnehmer beim fröhlichen Union-Sportfest
Kistenklettern und Tauziehen über dem Pool

Lüdinghausen -

Circa 90 Turnerinnen und Turner trafen sich jetzt bei idealen Wetterbedingungen zum schon traditionellen Abschluss des Turnjahres im Stadion von Union 08 Lüdinghausen.

Freitag, 04.07.2014, 17:00 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 04.07.2014, 17:00 Uhr

Während in den vergangenen Jahren viele Eltern, Großeltern und Geschwisterkinder vom Spielfeldrand her die Sportler anfeuerten, ließen sich in diesem Jahr fast alle Angehörigen und Gäste dazu animieren, an fünf Stationen ihre Schnelligkeit, Geschicklichkeit, Stimme, Kraft, Teamfähigkeit, Ausdauer und Lachmuskeln zusammen mit den Jugendlichen und Kindern zu erproben, heißt es in einer Pressemitteilung.

Es begann mit Schubkarren- und Huckepack-Rennen, dann musste mit diversen Hilfsmitteln Wasser transportiert werden und beim anschließenden Watteballweitwurf und beim Wettbewerb „Das langsamste Fahrrad gewinnt“ wurden weltrekordverdächtige Ergebnisse erzielt und mancher Vater geriet beim Bobbycar-Rennen ins Schwitzen. Ähnlich erging es Kindern und Eltern bei der Verkleidungs- und der Bierkistenstaffel. So kam die Erfrischung für die Verlierer beim „ Tauziehen über den Pool“ gerade recht.

Am Ende hielt jeder Teilnehmer zufrieden seine eigene Siegerurkunde in den Händen, und Jung und Alt konnten sich an einem leckeren und reichhaltigen Imbiss erfreuen, zu dem alle Familien etwas beigesteuert hatten. Mit einem Grußwort des Vorstandsmitgliedes Philipp Heitmann endete die Veranstaltung. Organisiert hatte sie Wolfgang Weber , heißt es abschließend.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2581519?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F947662%2F947674%2F
Nachrichten-Ticker