Public Viewing
Fußballfans fiebern vor dem Rathaus mit der DFB-Auswahl

Lüdinghausen -

Zittern war angesagt, als die Fans am Sonntagabend das WM-Finale auf dem Rathausplatz verfolgten.

Sonntag, 13.07.2014, 23:00 Uhr

Rund 600 Fußballfans fieberten am Sonntagabend mit der Deutschen Nationalmannschaft. Auf dem Rathaus-Vorplatz standen und saßen die Fans dicht gedrängt, um das Finale der Fußball-WM zu verfolgen. Viele Schlachtenbummler waren in Trikots gekommen, hatten Fan-Utensilien mitgebracht oder hatten sich „Schwarz-Rot-Gold“ auf die Wangen gemalt. Angesichts der unsicheren Wetterprognosen hatte Organisator Wilfried Reckers ein zusätzliches Zelt aufgebaut. Nachgerüstet worden war auch in Sachen Technik: Die Bild-Qualität, die bei den Vergangenheit oftmals kritisiert worden war, wurde noch einmal verbessert. Bei Bier und Würstchen kam schnell Stadionstimmung auf.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2610014?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F947662%2F947674%2F
Nachrichten-Ticker