Mo., 12.04.2021

Hannah Siebern legt einen neuen Roman vor – im Jahr der ausfallenden Buchmessen Barfuß in Australien

Die Buchautorin Hannah Siebern lebt mit ihrem Mann in Reckenfeld.

Reckenfeld/Nottuln - Die gebürtige Nottulnerin Hannah Siebern hat bereits über 30 Bücher geschrieben. Als Serienautorin, deren Romane als E-Book oder bei Books on Demand – also auf Bestellung – jenseits des normalen Verlagsmarktes erscheinen, schafft sie erstaunlich hohe Auflagenzahlen. Jetzt hat sie ein neues Buch aus ihrer „Barfuß“-Reihe veröffentlicht.

So., 11.04.2021

Ausschuss berät über Grundschule Darup Arbeitsgruppe hat einen Favoriten

Ein Großbrand vernichtete im Mai 2020 Teile der Daruper Sebastianschule. Jetzt gibt es Entwürfe für den Teilneubau.

Darup - Der Ausschuss Planen und Bauen bekommt nicht nur eine Empfehlung für den Teilneubau der Sebastianschule zur Abstimmung vorlegt. Außerdem hat die Verwaltung eine Idee, wie es schneller gehen könnte. Von Frank Vogel


So., 11.04.2021

Kreuzbund: 50 Jahre Stadtverband Coesfeld Gruppen sind der Kern der Arbeit

Wenn zum Beispiel der Alkohol zur Sucht wird, ist eine Kontaktaufnahme zum Kreuzbund eine der Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten.

Nottuln - Sie leisten Hilfe zur Selbsthilfe und sind oft die Garantie für ein zufriedenes Leben: Die Aktiven der Selbsthilfeorganisation Kreuzbund können auf eine 50-jährige Geschichte zurückblicken. Von Helmut Brandes


Sa., 10.04.2021

Gemeindewerke Nottuln Strategisch wichtiger Baustein im Leitungsnetz

Bei Klaus Lordemann, Jonas Brüske und Martin Frieling (v.l.) – hier gerade bei der Verklebung einer Verbindungsmuffe – sitzt jeder Handgriff. Das Mitarbeiter-Trio des Wasserwerks Nottuln hat am Donnerstag und Freitag schon etwas mehr als 250 Meter der neuen Trinkwassertransportleitung nach Schapdetten verlegt.

Nottuln/Schapdetten - Wenn die Arbeiten abgeschlossen sind, liegen gleichsam 450 000 Euro verbuddelt im Erdreich entlang der Kreisstraße 11. Nicht als Bargeld, aber in Form einer neuen, 2,5 Kilometer langen Trinkwasserleitung. Von der neuen Leitung profitiert Schapdetten. Von Ludger Warnke


Anzeige

Fr., 09.04.2021

Liebfrauenschule und Rupert-Neudeck-Gymnasium Neue Corona-Tests komplizierter

Viele Klassenzimmer an den beiden weiterführenden Schulen in Nottuln werden in der kommenden Woche leer bleiben.

Nottuln - Wie geht es nach den Osterferien weiter? Diese Frage bekommen die weiterführenden Schulen immer sehr kurzfristig beantwortet. Und versuchen dann, darauf zu reagieren. Von Iris Bergmann


Fr., 09.04.2021

Tipps für Autofahrer Polizei warnt vor Wildwechsel

Die Polizei im Kreis Coesfeld warnt vor Zusammenstößen mit Wild.

Nottuln - Wildunfälle häufen sich gerade in diesen Wochen. Deshalb warnt die Polizei eindringlich – und gibt wichtige Tipps zum richtigen Verhalten.


Do., 08.04.2021

Hochwasserschutz Schnell oder nachhaltig?

Wenn das Wasser in der Stever steigt, ist der Durchlass unter der Bahnlinie weiterhin ein Nadelöhr. Eine Verbesserung an dieser Stelle allerdings ist ziemlich unwahrscheinlich..

Appelhülsen/Nottuln - Wie wendet man die Hochwassergefahr für Appelhülsen ab? Die CDU hat zwei Vorschläge gemacht. Die Verwaltung hat sie prüfen lassen. Jetzt gibt es ein Ergebnis. Von Frank Vogel


Do., 08.04.2021

Jugendtreff Nottuln Kunst am Puls der Zeit

Die Jugendlichen haben schnell gelernt, wie man Graffitis erstellt und eigene Styles entwickelt.

Nottuln - Graffitis faszinieren. Aber wie macht man sie selber? Der Jugendtreff in Nottuln hat eine Antwort parat.


Mi., 07.04.2021

Grüne reden mit McDonald‘s Bedauern über das Verhalten einiger

Erörterten die Müllproblematik (v.l.): Walburga Niemann und Sandra Johann (beide Bündnis 90/Die Grünen), sowie David Theiss und Beatrix Jansen (beide McDonald‘s).

Nottuln - Der Müll von Fast-Food-Verpackungen gehört nicht in die Landschaft. Die Nottulner Grünen und Vertreter des McDonald‘s-Restaurants am Beisenbusch sind sich da völlig einig. Leider halten sich nicht alle daran.


Mi., 07.04.2021

Pendlerparkplatz an der B 525 Müllproblem auf dem Pendlerparkplatz

Müll auf dem Pendlerparkplatz an der B 525 zwischen Nottuln und Appelhülsen.

Nottuln - Der Pendlerparkplatz an der B 525 zwischen Nottuln und Appelhülsen wird rege frequentiert. Allerdings findet sich dort auch viel Müll. Von Ludger Warnke


Mi., 07.04.2021

Verkehrserziehung „Lassen Eltern nicht im Regen stehen“

Die Puppenbühne der Polizei kann wegen der Corona-Schutzmaßnahmen zurzeit nicht für die Kinder spielen.

Nottuln - Den Polizisten tut es in der Seele weh. Aber im Moment dürfen sie die Verkehrserziehung in den Kindergärten coronabedingt nicht durchführen. Immerhin gibt es eine Alternative. Von Leon Seyock, und Marita Strothe


Mi., 07.04.2021

Orgelmusik zur Marktzeit in Nottuln „Musik der Osterfreude“ ertönt in St. Martinus

Solist an der Orgel ist Michael Schmutte (Münster).

Nottuln - In der Reihe „Orgelmusik zur Marktzeit“ spielen am Donnerstag (8. April) gleich zwei Musiker in der St.-Martinus-Kirche auf.


Mi., 07.04.2021

Alexianer Martinistift Appelhülsen Laptops für den Distanzunterricht

Mit Unterstützung der Gelsenwasser-Stiftung wurden Laptops für den Distanzunterricht im Martinistift angeschafft.

Appelhülsen - In Pandemiezeiten sind sie wichtige Helfer: Laptops für den Distanzunterricht. Das Alexianer Martinistift erhielt nun eine große Spende für die Anschaffung solcher Geräte.


Mi., 07.04.2021

Umfrage-Aktion des ADFC Nottuln „Da mache ich auf jeden Fall mit“

Bernhard Witte vom ADFC Nottuln war frühmorgens am Bahnhof in Appelhülsen im Einsatz.

Nottuln - Noch bis zum 18. April läuft die „Mapathon“-Bürgerumfrage des ADFC Nottuln. Mit ihrer Aktion stößt die ADFC-Ortsgruppe auf viel Sympathie. Von Ludger Warnke


Di., 06.04.2021

Nachbarschaft Hellersiedlung Appelhülsen Marienkapelle aus dem Winterschlaf erweckt

Die Anlieger haben wieder zu Frühlingsbeginn die Marienkapelle an der Einfahrt in die Hellersiedlung aus dem Winterschlaf erweckt und gründlich gereinigt.

Appelhülsen - Eine gute Nachbarschaft zeichnet sich unter anderem durch Gemeinschaftsaktionen aus. In der Hellersiedlung in Appelhülsen haben Nachbarn nun die Marienkapelle aus dem Winterschlaf geweckt.


Di., 06.04.2021

FDP weist auf „Extra-Zeit zum Lernen“ hin Förderung auch in Nottuln nutzen

Buchstabe für Buchstabe gleiten die Finger eines Jungen über die Seiten eines Buches. Für außerschulische Bildungsangebote gibt es vom Land NRW Fördermittel.

Nottuln - Der Fördertopf für außerschulische Bildungsangebote umfasst mehre Millionen Euro. Ein Teil davon sollte auch nach Nottuln fließen, betont die FDP und regt an, dass sich lokale Anbieter um eine Förderung bemühen.


Di., 06.04.2021

FI Nottuln und Friedenskreis Havixbeck beim Ostermarsch Marschierer fordern zivile Sicherheitspolitik

Während die Ostermarschierer die Zufahrt zum US-Waffenlager Tower Barracks blockierten, machte Johannes Waldmann (SPD) als Redner den Vorschlag, 2039 den 100. Jahrestag des deutschen Überfalls auf Polen besonders vorzubereiten.

Nottuln/Havixbeck/Dülmen - Rund 50 Teilnehmer verzeichnete diesmal der Ostermarsch im Kreis Coesfeld. Einer, der seit vielen Jahren regelmäßig dabei ist, ist der Nottulner Robert Hülsbusch. Energisch verurteilte er die militärgestützte Sicherheitspolitik, die nicht mehr, sondern weniger Sicherheit in den letzten Jahren gebracht hätte.


Di., 06.04.2021

Spendenübergabe 665 Euro für die Sebastianschule

Spendenübergabe vor Ort (v.l.): Thorsten Kramer (Vorsitzender des Fördervereins der Schule), Mechthild Bagert (Vorsitzende der Landfrauen Darup), Ursula Wippich (Leiterin der Grundschule Darup) und Aaron Elpers (Kassierer der Landjugend Darup).

Darup - Durch den Brand im Mai vergangenen Jahres ist manches Angebot an der Daruper Sebastiangrundschule derzeit nicht umsetzbar. Doch das soll sich natürlich ändern. Ein finanzieller Beitrag dazu kam nun vom LOV, von den Landfrauen und der Landjugend.


Di., 06.04.2021

„Malen nach Zahlen“ für Erwachsene Hans Stipping: „Alles andere als langweilig“

Hans Stipping am Tisch in seinem Wintergarten. Hier verbringt er vorwiegend abends viele Stunden, um seine Bilder zu malen.

Nottuln - Eine schöne Beschäftigung für ältere Menschen hat in der Corona-Pandemie Hans Stipping für sich entdeckt. Der 73 Jahre alte Nottulner malt nach Zahlen. Das Hobby klingt zunächst nicht besonders spannend. Doch der Ehrenvorsitzende des MGV Nottuln ist da ganz anderer Meinung. Von Johannes Oetz


Mo., 05.04.2021

Anmelden für vierte Runde zur Teamarbeit Studis bringen Wissenskick in Betriebe

Sarah (l.) und Julia Laakmann freuen sich über die Handlungsvorschläge für die Geschäftsführung.

Nottuln - Ein Gewinn für Unternehmen, ein Gewinn für Studierende: Das ist der Wissenskick, zu dem die WWU Münster und die wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld lokale Unternehmen einladen. Die Nottulner Spedition Giesker & Laakmann hat diese Chance genutzt.


Fr., 02.04.2021

Christophorus-Kliniken: Christiane Sieverding Die gute Seele der Kinderstation

Christiane Sieverding betreut die kleinen Patienten der Kinderstation schon seit vielen Jahren.

Coesfeld/Nottuln - Die Kinder und Jugendlichen vertrauen ihr. Und für sie ist ihr Job eine Herzensangelegenheit: Christiane Sieverding betreut die Patienten der Kinderstation. Jetzt wurde sie in besonderer Weise „belohnt“.


Fr., 02.04.2021

Notkommunion 1945 „Wir waren nur wenige . . .“

Adelheid Wortmann, geborene Deilmann, (l.) und Adele Olbertz, geborene Tokentrup, - hier im Bild mit ihren Erstkommuniongeschenken Gebetbuch und Tischdecke - können sich noch gut an die Notkommunion erinnern, die Pastor Rudolf Tovar am Gründonnerstag des Jahres 1945 in der Frühmesse in der Kirche St. Mariä Himmelfahrt vollzog.

Appelhülsen - Manche Erinnerungen verblassen nie. Von ihrer Notkommunion 1945 können die beiden Appelhülsenerinnen Adele Olbertz und Adelheid Wortmann noch heute viel erzählen. Von Ludger Warnke


Fr., 02.04.2021

Tipps für die Feiertage Ausflüge ohne Riesenandrang

„Am Haus Ruhr gibt es reichlich Parkplätze“, sagt Winfried Thiemann, Vorsitzender der Baumberger Wanderfreunde, aus Erfahrung. Von dort aus lässt es sich gut und auf flacher Strecke wandern.

Nottuln - Wo kann man wandern oder radeln, wenn man - corona-bewusst - Massenaufläufe vermeiden will? Die Baumberger Wanderfreunde und der ADFC Nottuln haben Vorschläge. Von Marita Strothe, Frank Vogel


Do., 01.04.2021

Karl-Heinz Stevermüer Ein waschechter Mönsterlänner Leedermaker

Karl-Heinz Stevermüer in seinem Probenraum vor der „Wand der Erinnerung“.

Nottuln - Der Nottulner Karl-Heinz Stevermüer war viele lang Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion. Der heute 68-Jährige ist im Münsterland aber auch als Musiker bekannt. Seine wahre Leidenschaft aber ist die plattdeutsche Sprache. Von Günter Dieker


Mi., 31.03.2021

Aktionskreis Pater Beda Doppelte Hilfe für die Ärmsten

Der Aktionskreis Pater Beda kauft den von ihm geförderten Kleinbauern ihre Bio-Ernte ab. Danach werden diese Lebensmittel über die Sozialprojekte der Umgebung wiederum an die Bevölkerung verteilt.

Nottuln - Einmal spenden – zweimal helfen. Der Aktionskreis Pater Beda hilft in Brasilien gleich doppelt. Und das ist dringend notwendig, denn die Situation vor Ort ist dramatisch.


101 - 125 von 5303 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.