Do., 06.09.2018

Kommunalpolitik Nottuln Sporthalle wird „erheblich teurer“

Baustelle Dreifachsporthalle: Am 6. September wird die Hallenwand an der Promenadenseite (zu erkennen an der gelben Schalung) betoniert.  Baustelle Dreifach-Sporthalle Nottuln. Am heutigen Donnerstag wird die Hallenwand an der Promenadenseite (zu erkennen an der gelben Schalung) betoniert.

Nottuln - Die neue Dreifachsporthalle wird teurer. Die Gemeinde stellt deshalb einen Nachtragshaushalt auf. Von Ludger Warnke

Do., 06.09.2018

Menschen in Appelhülsen Das Smartphone ist immer dabei

Für hübsche Dinge hat die Appelhülsenerin Denise Colquhoun ein Auge. Das Smartphone ist schnell gezückt, die Fotos landen dann bei Instagram.

Appelhülsen - Als „Fräulein Ordnung“ ist sie vielen bekannt: Denise Colquhoun (sprich: Köhöön) aus Appelhülsen ist Buchautorin, Bloggerin und erfolgreich bei Instagram. Von Iris Bergmann


Mi., 05.09.2018

Kultur in Nottuln Sommerkonzert vor neuer Kulisse

Die Blasmusikvereinigung Nottuln mit Hauptorchester, Jugend- und Aufbauorchester lädt zum Konzert unter freiem Himmel ein.

Nottuln - Die Blasmusikvereinigung (BMV) hat viele Fans. Und diese dürfen sich freuen: Die BMV lädt zum Sommerkonzert ein. Es findet am Sonntag (9. September) vor einer neuen Kulisse statt.


Mi., 05.09.2018

Kultur in Nottuln Ein beliebter Bluesmusiker

Thomas Scheytt ist für sein tief empfundenes Klavierspiel im Boogie und Blues bekannt.

Nottuln - Thomas Scheytt gehört zu den meistbeschäftigten Musikern der europäischen Blues- und Boogie-Szene. Am 16. September (Sonntag) kommt er mit Klassikern des Blues und Boogie Woogie und eigenen Kompositionen nach Nottuln.


Mi., 05.09.2018

Treffpunkt Jugendarbeit Nottuln „Oase bei brennend heißer Sonne“

Unter dem Motto „Holla, die Waldfee“ ging es raus in den Wald. Dort wurde gespielt, gepicknickt, geschnitzt, auf Seilen geklettert, und natürlich wurden Hütten gebaut, die es in sich hatten.

Nottuln - In diesem Jahr wurde beim Ferienprogramm so viel Wassereis verputzt wie in keinem Jahr zuvor, berichtet der Verein Treffpunkt Jugendarbeit. Er zieht eine positive Bilanz des Ferienprogramms.


Mi., 05.09.2018

Pendlerpark an der B 525/A 43 Mehr Licht für die Pendler

Die Solarleuchte am Pendlerparkplatz A 43 hat ihre besten Tage schon hinter sich. CDU-Ratsmitglied Georg Schulze Bisping setzt sich dafür ein, dass der Parkplatz künftig besser beleuchtet ist.

Nottuln - Am Pendlerparkplatz zwischen Nottuln und Appelhülsen wäre mehr Licht sinnvoll. Deshalb hat Ratsmitglied Georg Schulze Bisping eine Initiative gestartet. Von Ludger Warnke


Di., 04.09.2018

Stift-Tilbeck-Wohnprojekt Guter Hoffnung nach holperigem Start

Das Baufeld ist leergeräumt, aber das Gras und Gestrüpp sprießt. Noch können die Arbeiten für das Wohnheimprojekt der Stift Tilbeck GmbH in Appelhülsen nicht begonnen werden.

Appelhülsen - Planungsrechtlich sind die Weichen für das Wohnprojekt des Stifts Tilbeck in Appelhülsen gestellt. Unklar ist aber dennoch momentan, ob ein Baubeginn in 2018 noch zu realisieren ist. Von Frank Vogel


Di., 04.09.2018

Freiwilliges Soziales Jahr „Ein Riesengewinn für alle“

Der Sportverein DJK GW Nottuln und die Liebfrauenschule als Kooperationspartner freuen sich über die neue FSJlerin (v.l.): Johannes Jötten, Tanja Reinisch, Christiane Schabos, Schulleiter Heinrich Willenborg und DJK-Vorsitzender Josef Dirks.

Nottuln - Der Sportverein DJK Grün-Weiß Nottuln freut sich über eine neue FSJlerin: Zum 1. September nahm Tanja Reinisch ihre Arbeit auf.


So., 09.09.2018

Die Polizei warnt Neue Masche am Telefon

Die Polizei warnt: Neue Masche am Telefon

Nottuln/Havixbeck - Telefonbetrüger gibt es inzwischen ungezählte. Jetzt haben sie es im Kreis Coesfeld mit einen neuen Trick versucht.


Mo., 03.09.2018

Politische Predigt in der Kirchengemeinde St. Martin „Jetzt ist die Zeit zu widersprechen“

Pfarrdechant Norbert Caßens (Archivfoto) nahm die Ereignisse in Chemnitz zum Anlass für eine viel beachtete politische Predigt.Pfarrdechant Norbert Caßens hielt am Wochenende eine politische Predigt.

Nottuln - Pfarrdechant Norbert Caßens hat die Gemeindemitglieder dazu aufgerufen, sich für die freiheitliche Demokratie einzusetzen. „Jetzt ist die Zeit zu widersprechen. Sonst rollt die Lawine“, betonte der Geistliche. Von Ludger Warnke


Mi., 05.09.2018

Evangelische Friedens-Kirchengemeinde In Nottuln eine Heimat finden

Gruppenbild: Kira Engel (5.v.l.), die sich für die Pfarrstelle in der Evangelischen Friedens-Kirchengemeinde Nottuln bewirbt, mit Mitgliedern des Presbyteriums.

Nottuln - Sie möchte gerne Pfarrerin in Nottuln werden: Kira Engel. Am Sonntag hat sich die 32-Jährige vorgestellt. Von Iris Bergmann


Mo., 03.09.2018

Gabelstapler-Wettbewerb Einer der Besten in Nord-NRW

Zwei erfolgreiche Gabelstaplerfahrer: Andrey Just (l.) und Simon Stritzel (r.) bei der Siegerehrung zum Qualifikationswettbewerb in Ladbergen. Stritzel ist Nottulner und arbeitet bei der Josef Winkelheide GmbH in Senden.Zwei erfolgreiche Gabelstaplerfahrer: Andrey Just (l.) und Simon Stritzel (r.) bei der Siegerehrung zum Qualifikationswettbewerb in Ladbergen. Stritzel ist Nottulner und arbeitet bei der Josef Winkelheide GmbH in Senden.

Nottuln/Senden - Simon Stritzel aus Nottuln hat es geschafft. Er hat sich für das Finale zur Deutschen Meisterschaft im Staplerfahren qualifiziert.


Mo., 03.09.2018

Tourismusregion Baumberge Weiterhin „Qualitätsweg“

Liane Jordan, Qualitätsmanagement Wanderbares Deutschland im Wanderverband Deutschland, Christian Wermert (Mitte), Geschäftsführer der Baumberge Touristik, und Josef Räkers, Vorsitzender des Baumberge-Vereins, bei der Urkundenübergabe.

Nottuln/Havixbeck - Schöner Erfolg für die Baumberge-Touristik: Der Baumberger Ludgerusweg ist erneut als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ zertifiziert worden. Damit verfügt die Region über ein besonderes Alleinstellungsmerkmal.


Mo., 03.09.2018

Gemeindewerke Nottuln Erfolgreiche Freibadsaison endet

Das Badevergnügen im Wellenfreibad endet am Mittwochabend. Die Besucherzahlen in dieser Saison sind glänzend.

Nottuln - Bisher 84 247 Badegäste haben das Nottulner Wellenfreibad besucht. Am Mittwoch (5. September) endet die Freibadsaison.


Mo., 03.09.2018

Lokale Wirtschaft Baumschutz made in Nottuln

MdB Marc Henrichmann (r.) bei der Firma Humberg mit Franz Humberg (2.v.r.) sowie den CDU-Politikern Dirk Mannwald, Paul Leufke und Georg Schulze Bisping.

Nottuln - „Tradition und Innovation kommen hier zusammen.“ Das ist das Fazit einer CDU-Delegation, die dem heimischen Unternehmen Humberg einen Besuch abstattete.


So., 02.09.2018

Firmengeschichte Vor 30 Jahren gute Idee gehabt

Das Team vom „Putzgeschäft Vacker“ (v.l.): Sali Arif, Juniorchef Rainer Vacker, Burkhard Rass, der unlängst sein 25-jähriges Firmenjubiläum feierte, und Seniorchef Heinz Vacker.

Nottuln - Mehr denn je hat Handwerk goldenen Boden. Die Auftragsbücher der Handwerksunternehmen sind voll. Seniorchef Heinz Vacker, der vor wenigen Wochen sein 80. Lebensjahr vollendete, hatte vor knapp 30 Jahren genau den richtigen Riecher, als er 1989 das „Putzgeschäft Vacker“ gründete. Von Ulla Wolanewitz


Sa., 01.09.2018

Septemberkirmes Familientag am Montag

Am kommenden Freitag wird es in Nottulns Ortskern wieder bunt: Die traditionelle Septemberkirmes beginnt um 16 Uhr mit der Eröffnung durch Bürgermeisterin Manuela Mahnke.

Nottuln - Die Septemberkirmes in Nottuln steht wieder vor der Tür. Am Freitag (7. September) fällt der Startschuss.


Mo., 24.09.2018

Für den Rhodepark Schon über 1000 Unterschriften

Sandra Johann (r.) überreichte Bürgermeisterin Manuela Mahnke und Fachbereichsleiter Jonas Sonntag die Unterschriftenlisten.

Nottuln - Den Rhodepark erhalten: Diesen Wunsch hat offenbar nicht nur Sandra Johann. Weit über 1000 Unterschriften hat sie dafür gesammelt. Von Iris Bergmann


Sa., 01.09.2018

Erster Warntag NRW Donnerstag heulen die Sirenen

Auf Nottulner Gemeindegebiet gibt es insgesamt sechs große Sirenen. Eine von diesen ist auf dem Dach der Astrid-Lindgren-Grundschule montiert.

Nottuln - In ganz NRW wird am Donnerstag gewarnt. Auch in Nottuln werden die Bürger die Sirenen hören. Von Frank Vogel


Fr., 31.08.2018

Familie zieht Rehkitz auf Rudi stellt den Alltag auf den Kopf

Haben Rudi aufgepäppelt: Karin und Hans Glose.

Nottuln - Rudi hat die Herzen der Familie Glose auf dem Baumberg erobert. Und die hat dem Rehkitz das Leben gerettet. Von Stephanie Sieme


Fr., 31.08.2018

Liebfrauenschule Nottuln Richtig gelungener Auftakt

Der Kurs „Darstellen und Gestalten“ unterhielt die Anwesenden während der Begrüßungsfeier mit einer mitreißenden Aufführung.

Nottuln - 89 Mädchen und Jungen haben in dieser Woche an der Liebfrauenschule ihre schulische Karriere in der Klasse fünf fortgesetzt.


Fr., 31.08.2018

Münsterland Giro „Ist uns auch viel lieber so“

So sah es vor zwei Jahren aus, als der Münsterland Giro zuletzt durch Schapdetten und Darup rollte. Auch in diesem Jahr werden die verschiedenen Strecken wieder durch das Nottulner Gemeindegebiet führen.

Nottuln - Er rollt wieder durchs Gemeindegebiet: Der Münsterland Giro führt auch durch Darup und Schapdetten. Zum Teil auf neuen Wegen. Von Frank Vogel


Fr., 31.08.2018

Erster Schultag für Erstklässler Neulinge wurden herzlich begrüßt

„Die Kinder und das große Tuch“ war ein kleines Theaterstück, das die Schülerinnen und Schüler der 2b der St.Martinus-Grundschule einstudiert.

Nottuln - Ein großer Tag für kleine Menschen: Die Erstklässler starteten am Mittwoch ihre Laufbahn an den Grundschulen.


Mi., 29.08.2018

Ausstellung Feine Malerei verströmt Glanz und Erlesenheit

Die Bilder von Min Clara Kim – hier „Penelope“ – charakterisiert die Mischung aus europäischer Feinmalerei und fernöstlicher Ornamentik sowie die Loslösung der Figuren aus Raum und Zeit.

Nottuln - Galeristin Dr. Gabriele Hovestadt beobachtet Min Clara Kim schon lange. Jetzt hat sie eine Ausstellung für die Künstlerin organisiert.


Mi., 29.08.2018

Rupert-Neudeck-Gymnasium „So zusammen war noch keiner“

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b hatten für ihre neuen Mitschüler zwei Lieder vorbereitet und brachen das Eis der noch etwas schüchternen „Neuen“.

Nottuln - Jetzt sind sie da, die neuen Fünftklässler. Sehr warmherzig wurden sie im Rupert-Neudeck-Gymnasium begrüßt. Von Dieter Klein


151 - 175 von 2009 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook