Fr., 05.10.2018

Bauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Nadelöhr Bodelschwinghstraße

Warten vor der Ampel Bodelschwinghstraße. Von links kommt vom Aldi-Parkplatz ein Fahrzeug. Der Fahrer kann das Signal der Ampel nicht erkennen, fährt in den Kreisverkehr und begegnet dort entgegenkommenden Autos.

Nottuln - Der Großteil seit Beginn der Sommerferien laufenden Sanierungsarbeiten in der Nottulner Ortsdurchfahrt ist abgeschlossen. Jetzt geht es um kleinere Maßnahmen am Kreisverkehr Bodelschwinghstraße. Mit Folgen für die Autofahrer. Von Ludger Warnke

Fr., 05.10.2018

Kristin Druwenbeck gibt Tipps.

Nottuln - Plastik zu vermeiden, ist gut für Umwelt. Diesen Vorsatz im Alltag umzusetzen, ist aber nicht einfach. Plastik ist allgegenwärtig. Kristin Druwenbeck empfiehlt folgende fünf Grundsätze: Von Lina Teltz


Fr., 05.10.2018

Gemeinsame Vortragsveranstaltung Plastik ist robust – die Erde nicht

Freuten sich über die vielen Zuhörer (v.l.): Hugo Hattrup (Aktionskreis Joao Pessoa), Gabriele Mense-Viehoff (Lokale Agenda) und Referentin Kristin Druwenbeck.

Nottuln - Kristin Druwenbeck vom Verein „Vamos Münster“ brachte mit ihrem Vortrag „PlanetPlastic – Erdöl. Macht. Müll“ licht in das Thema „Plastik“. Das Interesse der Nottulner war groß. Von Lina Teltz


Do., 04.10.2018

Bündnis 90/Grüne Nottuln Wald retten – Kohle stoppen!

Teilnehmer einer Demonstration gegen die Rodung des Waldes gehen am Hambacher Forst über ein Feld.  

Nottuln - In einer Pressemitteilung ruft der Ortsvorstand von Bündnis 90/ Die Grünen Nottuln zur Teilnahme an der geplanten Großdemonstration am Samstag (6. Oktober) im Hambacher Forst auf.


Do., 04.10.2018

Einsatz der Feuerwehr Brand in Hövel endet glimpflich

Mit insgesamt 45 Feuerwehrleuten war die Feuerwehr vor Ort.

Darup/Nottuln - Ein Küchenbrand mit einer vermissten Person hat am Dienstagnachmittag die Feuerwehr beschäftigt. Wegen der unklaren Situation wurde sogar Sirenenalarm ausgelöst. Von Leon Seyock


Di., 02.10.2018

Informationstag im Coesfelder Kreishaus Alles rund um das aktive Älterwerden

Freuen sich am 7. Oktober auf viele Besucher (v.l.): Hannah Terhaar (Pflegeberatung), Elisabeth Hülskötter (Gleichstellung Kreispolizeibehörde), Architektin Annette Manai-Joswowitz, Ilona Halsbenning und Petra Heilers (beide Pflegeberatung) mit Anke Herbstmann (Gleichstellung Kreis), Sozialarbeiter Stefan Kraus und Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr.

Nottuln/Kreis Coesfeld - „Vorgesorgt? Leben und Wohnen im Alter“ – darum geht es am 7. Oktober bei einem Informationstag im Coesfelder Kreishaus. Die fachübergreifende Gemeinschaftsveranstaltung beleuchtet das Thema von vielen Seiten.


Di., 02.10.2018

Evangelische Friedens-Kirchengemeinde Nottuln Blauschaf grast im Bibelgarten

Seit Anfang letzter Woche grast ein blaues Schaf des Künstlers Rainer Bonk neben der Kirche „Unter dem Kreuz“.

Nottuln - Es ist geschafft: Das erste Blauschaf des Künstlers Rainer Bonk steht im Bibelgarten der ev. Gemeinde. Damit geht ein Wunsch des früheren Pastorenehepaares Ingrid und Manfred Stübecke in Erfüllung. Von Marita Strothe


Mo., 01.10.2018

Kirchengemeinde St. Martin Nottuln Mitbestimmen und wählen gehen!

Am 17. und 18. November sind Kirchenvorstandswahlen.

Nottuln - Die Vorbereitungen laufen: Am Wochenende 17. und 18. November sind die Gemeindemitglieder in Nottuln, Appelhülsen, Darup und Schapdetten aufgerufen, über die Zusammensetzung des neuen Kirchenvorstands zu entscheiden.


Mo., 01.10.2018

MGV Appelhülsen zieht einen Schlussstrich Tradition endet nach 111 Jahren

Der MGV „Eintracht“ Appelhülsen beim Stiftungsfest im Jahr 2015. Weil die Mitgliederzahl immer weiter sinkt, wird sich der MGV zum Jahresende auflösen.

Appelhülsen - Schweren Herzens haben die Mitglieder des MGV Eintracht Appelhülsen entschieden, ihren Chor zum Jahresende aufzulösen. Die Mitgliederzahl ist seit Jahren rückläufig.


Mo., 01.10.2018

Trunkenheitsfahrt Alkoholtest: Mehr als zwei Promille

 

Nottuln/Darup - Ein Polizist in Zivil wollte sie kontrollieren. Doch das beeindruckte eine 39-jährige Dülmenerin nicht. Sie fuhr rasant weiter – in Schlangenlinien.


Mo., 01.10.2018

Kinderchor Steverlerchen Appelhülsen Fröhliches Musizieren begeistert

Vier Kinderchöre aus Appelhülsen, Dülmen, Lüdinghausen und Havixbeck gestalteten am Sonntag den Konzertnachmittag im Appelhülsener Bürgerzentrum. Das Publikum sparte nicht mit Beifall für die verschiedenen Darbietungen.

Appelhülsen - Vier Kinderchöre sorgten für einen wunderschönen musikalischen Nachmittag im Appelhülsen Bürgerzentrum. Die Steverlerchen hatten Chöre aus Dülmen, Havixbeck und Lüdinghausen eingeladen. Von Dieter Klein


So., 30.09.2018

Rupert-Neudeck-Gymnasium Laufen für den guten Zweck

Auch die Lehrerinnen und Lehrer haben sich immer wieder aktiv am Sponsorenlauf beteiligt.

Nottuln - Der Sponsorenlauf am Rupert-Neudeck-Gymnasium hat eine gute Tradition. Am 12. Oktober findet er wieder statt.


Mo., 01.10.2018

Treffpunkt Jugendarbeit Tolles Fest zum Weltkindertag

Kinder und Eltern ließen insgesamt 150 Luftballons in den blauen Himmel über dem Schulhof der Marienschule steigen.

Appelhülsen - Familienfest in Appelhülsen. Der Treffpunkt Jugendarbeit landete am Samstag einen Volltreffer. Von Dieter Klein


So., 30.09.2018

Friedensinitiative Plakat aus Nottuln mahnte und mahnt

Auch heute noch warnt die FI Nottuln vor einem neuen Hiroshima – mit ihrem Plakat aus den 1980er Jahren – Norbert Wienke (l.) und Robert Hülsbusch.

Nottuln - In den 80er-Jahren hat die FI mit einem Plakat vor einem zweiten Hiroshima gewarnt. Jetzt ist es Teil einer bundesweiten Wanderausstellung.


Sa., 29.09.2018

Heimatverein Nottuln Angebot hat sich bereits etabliert

Immer für einen kleinen Spaß zu haben: Hanns Moormann (Mitte), Vorsitzender des Heimatvereins Nottuln, mit seiner „Folktreff-Band“ Andrea Priemer, Klaus Bratengeyer, Karl-Heinz Stevermüer und Berthold Büning (v. l.).

Nottuln - Das Warten hat ein Ende: Der nächste Folktreff des Heimatvereins findet am 18. Oktober statt.


Sa., 29.09.2018

Verein „Lichtstrahl Uganda“ Erhellendes am Turm

Vor allem auch die Kinder werden vom Verein „Lichtstrahl Uganda“ versorgt.

Nottuln - Am 7. Oktober (Sonntag) von 11 bis 17 Uhr gibt es zum zweiten Mal am Longinusturm die Gelegenheit, die Arbeit des Vereins „Lichtstrahl Uganda“ näher kennenzulernen.


Sa., 29.09.2018

Bischöfliche Liebfrauenschule Was gibt dem Leben Orientierung?

An der Liebfrauenschule nahmen die Schülerinnen und Schüler an einer religiösen Schulwoche teil. Ein erfahrenes ökumenisches Referententeam begleitete sie. 

Nottuln - Lebensorientierung, Werte-, Zukunfts- und Glaubensfragen – damit haben sich an der Nottulner Liebfrauenschule die Schüler der Jahrgangsstufe 9 eine Woche lang beschäftigt. Von Iris Bergmann


Fr., 28.09.2018

Blues in Nottuln „Ein Abend für Tom“

Tom Vieth und sein langjähriger Freund und Musikerkollege Kai Strauß, der am Donnerstag auch mit dabei ist.

Nottuln - Zahlreiche musikalische Weggefährten haben ihre Teilnahme zugesagt. Mit einer Sonderveranstaltung gedenkt der Verein „Blues in Nottuln“ des verstorbenen Musikers Tom Vieth.


Fr., 28.09.2018

13. Sparkassen-Münsterland-Giro Radsport vor der Haustür

Der Streckenverlauf des Münsterland-Giro durch das Nottulner Gemeindegebiet. Es kommt wieder zu umfangreichen Sperrungen. Wer die Profis vor Ort sehen möchte, kann diese in Darup beobachten.Der Streckenverlauf des Münsterland-Giro durch das Nottulner Gemeindegebiet. Es kommt wieder zu umfangreichen Sperrungen. Wer die Profis vor Ort sehen möchte, kann diese in Darup beobachten.

Nottuln - Die Ortsteile Schapdetten und Darup sowie die Bauerschafen Stevern, Baumberg, Draum und Hastehausen sind am 3. Oktober vom Münsterland-Giro besonders betroffen. Von Ludger Warnke


Fr., 28.09.2018

Münsterland-Giro

Nottuln - Im Raum Nottuln kommt es zu mehreren Straßensperrungen am 3. Oktober. Von Ludger Warnke


Fr., 28.09.2018

Evangelische Friedens-Kirchengemeinde Dritter Kandidat zieht seine Bewerbung zurück

Bewerberin Kira Engel, 32 Jahre.  

Nottuln - Weil er zwischenzeitlich eine andere Pfarrstelle übernommen hat, hat ein dritter Bewerber für die evangelische Pfarrstelle in Nottuln einen Rückzieher gemacht.


Fr., 28.09.2018

Exkursion der CDU Appelhülsen „Gemeinsam sinnvolle Lösungen finden“

Die CDU-Mitglieder ließen sich von Josef und Stefan Schulze Frenking über den Hof der Familie führen.

Appelhülsen - Bei einem Besuch auf dem Hof der Familie Schulze Frenking-Backmann hat sich die Appelhülsener CDU über die Situation der Landwirtschaft informiert.


Fr., 28.09.2018

Naturschutzgebiet „Nonnenbach – Nottulner Berg“ Zimmermann: „Jahreszeit ist ideal“

Das Biotop an der Nonnenbachtalbrücke ist vom Naturschutzzentrum gemäht worden. Damit will man die bedrohten Lebensräume der Schilf- und Seggenriede wieder zum Atmen bringen.

Nottuln - Das Naturschutzzentrum hat Pflegearbeiten im Nonnenbachtal durchgeführt. Es ging darum, die landesweit extrem bedrohten Lebensräume der Schilf- und Seggenriede durch Mähen und Abräumen des Schnittgutes wieder zum Atmen zu bringen.


Do., 27.09.2018

Bischöfliche Liebfrauenschule Wechsel und Beständigkeit

Das Leitungsteam der Liebfrauenschule (v.l.): stellvertretender Schulleiter Thorsten Heck, Christiane Schabos, kommissarische Abteilungsleiterin für die Jahrgangsstufen 5 bis 7, Schulleiter Heinrich Willenborg und Christiane Gutbier, Abteilungsleiterin für die Jahrgangsstufen 8 bis 10.

Nottuln - Mit einer zum Teil veränderten Schulleitung geht die Liebfrauenschule, Bischöfliche Sekundarschule, die kommenden Aufgaben an. Von Frank Vogel


Do., 27.09.2018

Gesunde Schule Teilnahme am Programm „Bildung und Gesundheit“

Nottuln - Die Liebfrauenschule nimmt am NRW-Landesprogramm „Bildung und Gesundheit“ teil. Von Frank Vogel


51 - 75 von 2008 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook