Baumberge-Kommunen bereiten sich vor
„Schatzkiste an Ideen“

Nottuln -

In der Vorbereitung auf die neue LEADER-Förderperiode ab 2015 gilt es jetzt für die Vertreter aus den LEADER-Kommunen Billerbeck, Coesfeld, Havixbeck, Nottuln und Rosendahl, einen Blick in die Zukunft zu werfen.

Mittwoch, 02.07.2014, 19:10 Uhr

Im Fokus eines „Zukunftsworkshops“, der nun in der Alten Amtmannei in Nottuln stattfand, standen die Themen und Projekte, mit denen sich die Region in den nächsten acht Jahren wieder als LEADER-Region profilieren möchte.

Neben bewährten Themen wie Mobilität, Regionalmarketing und Dorfentwicklung waren Prävention, Ehrenamt und Umweltbildung vielgenannte Stichworte. Die Vorschläge reichten dabei von der Schaffung einer regionalen Mobilitätszentrale über Projekte zur Bekämpfung des Fachkräftemangels bis hin zu einem regionalen Leerstandsmanagement.

Auch Klima- und Hochwasserschutz sowie erneuerbare Energien werden möglicherweise in der nächsten LEADER-Periode eine Rolle spielen, teilte das Projektbüro mit.

Als ein „ Schatzkiste an Ideen“ bezeichnete der LEADER-Vorsitzende Bürgermeister Heinz Öhmann aus Coesfeld die Ergebnisse des Workshops. Er betonte aber auch, dass die Umsetzung der Projekte letztendlich von der Bereitwilligkeit von Bürgern, Verbänden und Unternehmen abhänge, sich dafür in Zukunft zu engagieren.

Erwartet wird im kommenden LEADER-Projekt eine Fördersumme von 2,3 Millionen Euro, verteilt auf acht Jahre. Erstmalig wird dabei auch eine private Co-Finanzierung möglich sein, was vielfältige Konstellationen für neue LEADER-Akteure ermöglicht.

Regionalmanager Alexander Jaegers zeigte sich sehr zuversichtlich, was die Chancen der Neubewerbung für die kommende LEADER-Phase angeht: „Mit dem Potenzial in unserer Region haben wir allerbeste Aussichten. Ganz konkret werden wir ab Januar 2015 in die Projektplanung einsteigen. Dazu sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zur Teilhabe eingeladen.“ 

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2577850?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F947662%2F947676%2F
Nachrichten-Ticker