Do., 18.05.2017

Bauhof im Einsatz Die Wahlen sind vorbei. . .

Bauhof im Einsatz : Die Wahlen sind vorbei. . .

Die Landtagswahlen sind vorbei: Zeit für den Bauhof, wieder für Ordnung zu sorgen...

Do., 18.05.2017

Eine Stunde joggen Laufanfängerkursus ging mit dem Stundenlauf zu Ende

Eine Stunde joggen : Laufanfängerkursus ging mit dem Stundenlauf zu Ende

Der Laufanfängerkursus der Laufabteilung des TuS ist einem Stundenlauf zu Ende gegangen.


Mi., 17.05.2017

Bezahlbarer Wohnraum Ziel Eisenbahnstraße

Auf diesem rund 2000 Quadratmeter großen Grundstück an der Eisenbahnstraße soll öffentlich geförderter Wohnraum entstehen. Die Gemeinde soll das Gespräch mit Investoren suchen.

Altenberge - Wenn es um das Thema bezahlbarer Wohnraum geht, dann gehen die Meinungen der Kommunalpolitiker schon mal weit auseinander. Von Martin Schildwächter


Mi., 17.05.2017

19-Jährige verurteilt 80 Sozialstunden

 

Altenberge/Steinfurt - Wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Unfallflucht verurteilte das Jugendschöffengericht in Rheine eine 19-jährige Angeklagte aus Steinfurt zu 80 Sozialstunden, der Fortsetzung ihrer Traumatherapie und stellte den Führerschein für weitere acht Monate sicher. Von Monika Koch


Anzeige

Mi., 17.05.2017

Kulturrucksack Freude am Singen

Kulturrucksack : Freude am Singen

Die Musikschule hatte die Gesangslehrerin Corinna Bilke im Rahmen des Kulturrucksack-Programms engagiert.


Mi., 17.05.2017

Gefährliche Körperverletzung Kieferbruch bei Geburtstagsfeier

Laer/Altenberge/Borghorst - Wegen gefährlicher Körperverletzung hat das Amtsgericht Steinfurt einen 20-jährigen Mann aus Altenberge zu 90 Stunden gemeinnütziger Arbeit, die er binnen drei Monaten abgeleistet haben muss, verurteilt. Dieser hatte auf einer Geburtstagsfeier in Laer zugeschlagen und dabei sein Opfer schwer verletzt. Von Matthias Lehmkuhl


Mi., 17.05.2017

Leitungswechsel Neue Aufgabe für Jörg Irsfeld

Jörg Irsfeld 

Altenberge - Jörg Irsfeld ist neuer Leiter der Abteilung International Key Account Management bei Schmitz Cargobull.


Di., 16.05.2017

CDU gibt Richtung vor Heimvorteil bringt zehn Punkte

Altenberge - Erstmals wird bei der Vergabe der Grundstücke im neuen Baugebiet Krüselblick II ein Punktesystem angewendet, das der Gemeinderat verabschiedet hat. Klar im Vorteil sind Altenberger mit Kindern. Doch auch auswärtige Bewerber können vielleicht zum Zug kommen, wenn sie beispielsweise im Hügeldorf arbeiten und Kinder haben. Von Martin Schildwächter


Di., 16.05.2017

Casa Nova Differenzen weitgehend beigelegt

Mitglieder und Freunde des Vereins stehen um einen Tisch, auf dem selbstgemalte Bilder von Kindern des Capoeira-Kurses im brasilianischen Bela Vista liegen. Die Bilder haben die Kinder zum Dank für die finanzielle Unterstützung des Altenberger Vereins gemalt.

Altenberge - Optimistisch blickt der Verein Casa Nova in die Zukunft. Die Umstimmigkeiten mit dem Partner in Brasilen sind so gut wie behoben. Von Matthias Lehmkuhl


Di., 16.05.2017

Kolpingsfamilie Wallfahrt zum Annaberg

Die Wallfahrtskirche am Annaberg.

Altenberge - Am 29. Mai findet die Kolpingwallfahrt zum Annaberg statt. Dazu sind alle Interessierten eingeladen.


Di., 16.05.2017

Bauarbeiten B 54 wird für drei Stunden komplett gesperrt

Bauarbeiten : B 54 wird für drei Stunden komplett gesperrt

Altenberge - Staugefahr: Die viel befahrene Bundesstraße 54 wird am Mittwoch in Fahrtrichtung Münster für drei Stunden komplett gesperrt. Der Grund sind Bauarbeiten.


Mo., 15.05.2017

Echolot[e]-Bilanz 1500 Kunstfreunde im Eiskeller

Mit dem Duo „Candy’s Room“ klang die Ausstellung „Echolot[e] aus. In den vergangenen zwei Wochen besuchten rund 1500 Gäste die ungewöhnliche Präsentation im Eiskeller.

Altenberge - Mit einem Konzert wurde die außergewöhnliche Eiskeller-Ausstellung „Echolot[e]“ beendet. In den vergangenen zwei Wochen wurden 1500 Gäste gezählt. „Wir sind überwältigt von der Besucherzahl“, so Christine Westenberger, die zusammen mit Franziska Mahlmann das Projekt betreute. Von Rainer Nix


Mo., 15.05.2017

1000 Besucher Ein Hof mit glücklichen Schafen

Zum Teil wird auf dem Biohof auch mit Pferden gearbeitet – und mit diesen suchten Klein und Groß Kontakt.

Altenberge - Großer Andrang auf dem Biohof Entrup 119: Rund 1000 Gäste nutzten die Gelegenheit, sich ein Bild vor Ort beim „Tag des Schafes“ zu machen.


So., 14.05.2017

Wahlanalyse Reifig rätselt

Ulrike Reifig, Landtagskandidatin der SPD, gab am Sonntagvormittag im Altenberger Bürgerhaus ihre Stimme ab. Vom Abschneiden ihrer Partei zeigte sie sich am Abend sichtlich enttäuscht.

Altenberge - Die Landtagskandidatin Ulrike Reifig kann sich die Niederlage ihrer Partei noch nicht erklären. Große Freude herrscht bei CDU und FDP. Von Martin Schildwächter


So., 14.05.2017

Kirmes Mit Geschick zum Volltreffer

Auch Dosenwerfen gehört neben den Fahrgeschäften zum festen Bestandteil einer Kirmes.

Altenberge - Klein aber fein, so präsentierte sich die dreitägige Kirmes auf dem Appelhoffplatz.


So., 14.05.2017

Superhelden Eine Riesengaudi

Carsten Höfer begeisterte mit seinem Programm „Ehemän – Superhelden für den Dienstgebrauch“.

Altenberge - „Ehemän – Superhelden für den Hausgebrauch“ – so lautet das neue Programm von Carsten Höfer. Die Besucher in der Kulturwerkstatt waren begeistert.


So., 14.05.2017

Session bei Bornemann Tom Vieth hält sein Versprechen

Tom Vieth kommt nach Altenberge.

Altenberge - Tom Vieth spielt am 18. Mai im Rahmen der Boogie-Sessions im Saal Bornemann.


Sa., 13.05.2017

Casa Nova Sichtbare Erfolge

250 Personen leben in denen vom Verein „Casa Nova“ finanzierten Unterkünften. Alexsandra (M.) informierte Birgit Koch-Heite (r.) und Sandra Avila über die Gründung einer Gruppe, die vor Ort soziale Projekte unterstützt.

Altenberge - Die Vereins-Vorsitzende Birgit Koch-Heite reiste nach Brasilien, um sich vor Ort ein Bild von den Projekten zu machen. Von Martin Schildwächter


Sa., 13.05.2017

Wessling-Jubilare 470 gemeinsame Jahre

Während einer Feierstunde tauschten sich die Dienstältesten mit den „jungen Jubilaren“ aus.

Altenberge - Für ihre langjährige Treue zum Unternehmen ehrte die Firma Wessling zahlreiche Jubilare.


Sa., 13.05.2017

2100 Euro Geldstrafe 115 Gramm Marihuana gekauft

Altenberge - Das Amtsgericht Steinfurt verurteilte die Führungskraft eines Versandhandels wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz zu einer Geldstrafe in Höhe von 2100 Euro. Von Matthias Lehmkuhl


Fr., 12.05.2017

„Schlag ins Gesicht“ Schließt Cargobull Standort Toddin?

 

Altenberge - Nach Informationen der IG Metall beabsichtigt die Schmitz Cargobull AG, im kommenden Jahr einen Standort in Mecklenburg-Vorpommern zu schließen. Von Martin Schildwächter


Fr., 12.05.2017

Känguru-Wettbewerb In Mathe ganz vorn

Die Schüler, die am Känguru-Wettbewerb teilgenommen haben, erhielten nun Urkunden und Präsente, die von Schulleiterin Dörthe Plettendorf (r.) überreicht wurden.

Altenberge - 37 Mädchen und Jungen aus der Borndalschule waren beim Känguru-Wettbewerb mit dabei. Von Anke Sundermeier


Fr., 12.05.2017

„Fußball und Kultur“ „Der Löwe von Moskau“

Dietrich Schulze-Marmeling 

Altenberge - Am 19. Mai (Freitag) wird Dietrich Schulze-Marmeling sein Buch „Lew Jaschin – Der Löwe von Moskau“ in der Kulturwerkstatt vorstellen.


Do., 11.05.2017

Autorenlesung Krimi spielt im Münsterland

Helga Streffing liest in der Buchhandlung Janning.

Altenberge - Ein neuer Münsterlandkrimi um die Psychologin Hannah Schmielink ist gerade erschienen – „Tödliche Familien“, so lautet der Titel des Romans von Erfolgsautorin Helga Streffing. Am 18. Mai findet in der Buchhandlung Janning eine Autorenlesung statt.


Do., 11.05.2017

Notfallseelsorger Nicht jeder will sofort reden

Alexandra Hippchen. 

Altenberge - Über die Arbeit der 32 im Kreis Steinfurt tätigen Notfallseelsorger informiert Pfarrerin Alexandra Hippchen.


2326 - 2350 von 2373 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.