Sa., 07.12.2019

Typisch Greven: Friedrich Wilhelm Tümler Amtssekretär im Hotel Dercken

Amtmann Friedrich-Wilhelm Tümler.

Greven - Erst saß er wegen Schmuggel im französischen Knast. Dann wurde er Amtmann in Greven. Tümlers Karriere. Von Hans-Dieter Bez

Sa., 07.12.2019

Jury entscheidet nach bundesweit durchgeführten Wettbewerb Neue Josefkirche erhält Altar aus Glas

Der neue Altar wirkt in dieser Computer-Animation sehr durchscheinend in dem modernen, hellen Kirchenraum.

Greven - Gläsern, transparent, passend. Die neue Josefkirche bekommt einen künstlerischen Altar.


Sa., 07.12.2019

Fünf Jahre nach dem Untergang läuft Grevens größte Modellbahn wieder rund Die Eisenbahn ist nie fertig

Alles wie echt: Die Loks sehen teilweise aus wie aus der alten Dampflokomotivenzeit. Die parkenden Autos sind Käfer und Bulli – aber im Hintergrund steuert Jochen Zeranka die ganze Bahn in der elektronischen Leitstelle.

Greven - Eisenbahnfreunde kommen auf ihre Kosten. Im Ballenlager stellen Grevens Bastler ihr Projekt vor. Von Sven Thiele


Sa., 07.12.2019

Sammlung der SPD Reckenfeld Haltbares für die Tafel-Kunden

Die SPD konnte dank der Unterstützung der Bevölkerung das Ergebnis des Vorjahres übertreffen.

Reckenfeld - Die Reckenfelder-Tafel und die SPD-Reckenfeld sind begeistert von der Spendenbereitschaft der Reckenfelder Bürgerinnen und Bürger, die die Sammelaktion vor dem Edeka-Markt Fenderl am vergangenen Samstag unterstützt haben.


Anzeige

Sa., 07.12.2019

Anlieger vom Vosskotten protestieren im Rat gegen Fahrradstraße „Mit dem Kinderwagen springen“

Die Straße am Max-Clemens-Kanal ist bereits wegen Straßenschäden auf 30 km/h reduziert worden.

Greven - Die Straße am Max-Clemens-Kanal soll Fahrradstraße werden. Es gibt aber einige Anlieger, die gute Gründe dagegen vortragen. Von Günter Benning


Sa., 07.12.2019

Architekt Buhl stellt den geänderten Entwurf für die Reckenfelder Ortsmitte vor Eine Häuserreihe weniger

Fünf Reihen Bebauung und dafür im Bereich der mehrgeschossigen Gebäude drei Geschosse – das ist der aktuelle Plan für Reckenfelds Ortsmitte.

Greven - Überraschung im Ausschuss. Die Reckenfelder Dorfmitte soll schmaler und höher werden. Da regt sich Widerstand. Von Günter Benning


Fr., 06.12.2019

Im Betriebsausschuss stellte sich die designierte neue TBG-Leiterin vor Wilpsbäumer verabschiedet, Bücker-Gittel begrüßt

Meike Bücker-Gittel soll neue Leiterin der Technischen Betriebe und damit Nachfolgerin von Aloys Wilpsbäumer werden.

Greven - Chefin an der Spitze: Meike Bücker-Gittel löst Aloys Wilspbäumer an der Spitze der Technischen Betriebe Grevens ab. Von Oliver Hengst


Fr., 06.12.2019

Ein Besuch in der Martin-Luther-Schule Nikolaus bringt seinen Engel mit

Ein Besuch in der Martin-Luther-Schule: Nikolaus bringt seinen Engel mit

Wenn Werner Teupe kommt, singen die Kinder. Wieso? Er hat da eine tolle Verkleidung.


Fr., 06.12.2019

Gruppe überreichte jetzt ihren Advents-Betrag Baumschmücken für die Tafel

Bei der Spendenübergabe: Mitarbeiter der Tafel mit Rosemarie Bechtel (l.) und Anja Berkenheide von der „Baumschmückgruppe und Helmut Henrichs (r.).

Reckenfeld - Die Freude bei der Reckenfelder Tafelausgabe war groß, als am Mittwochmorgen zwei Mitglieder der „Baumschmückgruppe“ mit voll bepacktem Auto an der Emsdettener Landstraße vorfuhren. Knapp 200 Euro hatten die Reckenfelder für den Verzehr von Kuchen und Getränken, die von der Gruppe gespendet wurden,  während des Baumschmückens am ersten Adventssonntag gespendet. Von Rosi Bechtel


Fr., 06.12.2019

Bänke sollen für Notfälle nummeriert werden SPD moniert Ideenklau

Die CDU Reckenfeld will Sitzbänke nummerieren lassen, um Rettungskräften das Auffinden von Menschen in Not zu erleichtern. Das wollte die SPD schon 2018, weshalb es nun im Bezirksausschuss zu einem kleinen Wortgefecht kam.

Reckenfeld - Der Wahlkampf naht. Oder ist er etwa schon in vollem Gang? Im Bezirksausschuss Reckenfeld jedenfalls hat das Beharken der Parteien schon deutlich an Fahrt aufgenommen. Man beäugt sich und teilt bei passender Gelegenheit aus. Von Oliver Hengst


Fr., 06.12.2019

Wertstoffhof vor der Eröffnung, Bauhof entsteht nebenan neu Hier wird man (fast) alles los

Südlich vom Wertstoffhof entsteht der neue Baubetriebshof mit Hallen, Werkstätten und Verwaltungsgebäude.   Auf dem Gelände südlich des Wertstoffhofes wird der Baubetriebshof neu gebaut. Umzug: voraussichtlich Mitte 2022.

Greven - Im neuen Abfallkalender ist er bereits aufgeführt. Somit führt kein Weg mehr daran vorbei. Am 2. Januar nimmt der neue Wertstoffhof am Nien Esch den Betrieb auf. Von Oliver Hengst


Fr., 06.12.2019

Pfannengericht „Mexicano“ vereint das Beste aus verschiedenen Welten Syrische Crossover-Küche

Marwa Bahsiti, Sawsan Hamami und Jamalia Fattayrji kochen gemeinsam ein modernes, syrisches Gericht.

Greven - Traditionelle syrische Küche? Heute nicht. Heute tischen Marwa Bahsiti, Sawsan Hamami und Jamalia Fattayrji etwas Internationales auf: ein Gericht mit Gewürzen aus dem arabischen Raum, aber mittelamerikanischem Namen: Mexicano. Von Oliver Hengst


Mi., 04.12.2019

Detleff Venschott führt Unternehmen in dritter Generation Dienstleistung rund um die Bestattung

Andrea und Detlef Venschott bieten sowohl individuelle Vorsorge-Beratung als auch eine Begleitung im Trauerfall.

Greven - Bestatter. Da geht es nicht mehr nur um Beerdigungen. Bei der Firma Venschott werden zum Beispiel auch digitale Nachlässe abgearbeitet. Von Pia Weinekötter


Mi., 04.12.2019

Sechs Mitarbeiter werden trainiert. LIS eröffnet Filiale in Spanien

LIS-Mitarbeiter aus Spanien zeigen Flagge – sie sind zur Schulung in Greven.

Greven - Die Logistische Informationssysteme AG (LIS) ist auf Expansionskurs. Ab Jahresbeginn wird der Software-Hersteller auch auf der Iberischen Halbinsel vertreten sein.


Mi., 04.12.2019

Wohnbebauung auf dem bisherigen Sportgelände – eine Chronik Weichenstellung für die Ortsmitte

Die Planer des siegreichen Büros „sophie & hans“ aus Berlin präsentieren in dieser Woche die überarbeiteten Pläne für die Reckenfelder Ortsmitte.

Reckenfeld - In dieser Woche bringt die Kommunalpolitik eines der zentralen Zukunftsthemen für Reckenfeld auf den Weg: die Bebauung der bisherigen Sportplätze in der Ortsmitte. Von Oliver Hengst


Do., 04.12.2008

Stadtwerke fördern das Natur-Potenzial Nistkästen gegen den EPS

Stadtwerkemitarbeiter Karin Grund und Jörg Bürgin.

Greven - Blühflächen einsäen, Nistkästen anbringen, Blumenbeete anlegen: Um der Natur unter die Arme zu greifen und Vögel und Insekten zu unterstützen, kann man einiges tun. Die Stadtwerke Greven gehen jetzt mit gutem Beispiel voran.


Mi., 04.12.2019

Mit dem Rollstuhl in die Eurobahn Melanie Gniesser muss wieder mal warten

Melanie Gniesser am Bahnsteig 2.

Greven - Letzte Woche erregte ihr Fall Aufsehen. Rollstuhlfahrerin Melanie Gniesser wurde vom Regionalzug stehen gelassen. Am Dienstag passierte es noch mal. Von Günter Benning


Di., 03.12.2019

Löschzug Westerode übt den Ernstfall Brand in der Schreinerei

Aufstellung des Löschzugs Westerode vor dem Einsatz – im Stadtgebiet soll es einen Paralleleinsatz geben, so das Szenario für die Übung.

Greven - Gottseidank nur ein Test: Der Löschzug Westerode übte den Brand einer Schreinerei.


Di., 03.12.2019

Zerstörter Ticketautomaten Westfalenbahn setzt Belohnung aus

Wer Hinweise auf die Täter hat, die Automaten im Grevener und Reckenfelder Bahnhof geknackt haben, kann sich bei der Bundespolizei melden.

Greven - Ärgerlich: Zwischen Rheine und Münster wurden mehrere Ticketautomaten zerstört. Die Westfalenbahn setzt eine Belohnung für Hinweise aus.


Di., 03.12.2019

Unterschiedliche Ticketpreise für eine einfache Busfahrt zum FMO Auf dem Fahrkarten-Basar

Satte 10,30 Euro wären in der neuen Bahn-App mobil.nrw zu zahlen.

Greven - Ist das so schwer? Wenn man in drei Ticket-Apps guckt, bekommt man drei Preise. Und zwar für eine Acht-Minuten-Fahrt in Greven. Von Günter Benning


Di., 03.12.2019

SPD Greven wählt neues Team an die Spitze Christian Haefs übernimmt SPD-Vorsitz

Der neue Vorstand der SPD Greven (von links): Katharina Apffelstaedt, Volker Jünemann, Christian Haefs, Neithard von Böhlen, Esther Kunze-von Böhlen und Detlef Büscher. Es fehlen: Stevens Gomes, Jo Schreiber, Marc Ickerott, André Westermann.

Greven - Bei der SPD Greven gibt es einen Wechsel an der Spitze. Am Sonntag wählten die Mitglieder des Ortsvereins Greven Christian Haefs (35) einstimmig zum neuen Vorsitzenden – auf den Tag genau fünf Jahre nach dessen Eintritt in die Partei.


Di., 03.12.2019

Kinderprinzenpaar für die neue Session vorgestellt Clara und Kilian voller Vorfreude

Das bisherige (noch in voller Montur) und das neue Kinderprinzenpaar, das probehalber schon mal Mütze und Krone probierte, eingerahmt von vielen Narren.

Reckenfeld - Das Geheimnis um die Identität des neuen Grevener Kinderprinzenpaares ist gelüftet. In der Session 2020 kommt das neue Paar aus dem Reckenfelder Ka-Ki-V. Clara Lehmkuhl und Kilian König wurden am Sonntag in großer Runde den Grevener und Reckenfelder Karnevalsvereinen vorgestellt. Von Rosemarie Bechtel


Di., 03.12.2019

ZDF-Show „Lass dich überwachen!“ TV-Satiriker Jan Böhmermann überrascht Grevener mit WhatsApp-Gruppe

Der Grevener Veranstaltungskaufmann Jan Policnik (Mitte) in der ZDF-Sendung „Lass dich überwachen!“ mit Jan Böhmermann (links).

Greven - Jan Policnik organisiert Stadtfeste, engagiert sich ehrenamtlich bei der Feuerwehr und ist DJK-Fußballtrainer. Am Freitag stand der Grevener aber im Scheinwerferlicht im ZDF-Hauptprogramm. Zusammen mit Jan Böhmermann. Geplant allerdings, war das nicht. Von Jannis Beckermann


Di., 03.12.2019

Verkehr A1 nach Unfall wieder frei

Verkehr: A1 nach Unfall wieder frei

Münster/Greven - Nach einem Auffahrunfall am Dienstagmorgen ist die A1 zwischen Osnabrück und Münster wieder frei. Das teilte die Polizei Münster auf Twitter mit. Der Unfall hatte für einen sieben Kilometer langen Stau gesorgt.  Von Jan Hullmann


Di., 03.12.2019

Reckenfelder schmücken Weihnachtsbaum auf dem Kirchplatz Neue Kugeln – schöner als je zuvor

Was ohne Feuerwehrleiter zu erreichen war, wurde vom „Bodenpersonal“ geschmückt.

Reckenfeld - „So schön sah „Die Baum“ noch nie aus – so lautete die einhellige Meinung. Gemeint ist der Weihnachtsbaum, der auf dem Reckenfelder Marktplatz steht, und der mit der Bezeichnung „Die Baum“ einen eigenen Namen hat – entstanden durch einen schnellen Tippfehler und so auf Facebook gelandet. Von Rosi Bechtel


1 - 25 von 6534 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.