So., 15.12.2019

Gut besuchter Gedenktag in Leer Kolpingsfamilie eint alle Generationen

Zur Kolpingsfamilie Leer gehören auch zahlreiche Kinder. Zum Gedenktag waren 45 Mitglieder gekommen, darunter befanden sich 23 Mädchen und Jungen. Gemeinsam genossen als das Frühstück.

Horstmar-Leer - Gut besucht war der Kolpinggedenktag in Leer. Daran nahmen auch zahlreiche Kinder teil. Von Franz Neugebauer

Fr., 13.12.2019

Zahlreiche Flüchtlinge und ehrenamtliche Helfer folgen der Einladung von Claudia Berning Miteinander ist eine Bereicherung

Die Ehrenamtskoordinatorin des Caritasverbandes Steinfurt, Claudia Berning (vorne l.) hatte die in Horstmar und Leer wohnenden Flüchtlinge sowie die ehrenamtlich Tätigen zurr adventlichen Feier in Borchorster Hof eingeladen. Für die musikalische Begleitung sorgte das Klarinettenensemble „Cum convenit“ mit Bernhard Blome, Sabine Heidler, Manfred Greving und Mareike Bockholt (v.l.).

Horstmar - Rappelvoll war das Kaminzimmer des Pfarrzentrums Borchorster Hofes. Dorthin hatte Claudia Berning, die Ehrenamtskoordinatorin des Caritasverbandes Steinfurt, die in Horstmar und Leer wohnenden Flüchtlinge und die ehrenamtlich Tätigen zu einer adventlichen Feier eingeladen. Es wurde ein gelungener Abend, voller Harmonie und Besinnlichkeit. Von Franz Neugebauer


Fr., 13.12.2019

„Die Wackeligen“ richten die Meisterschaft aus Kegler suchen ihre neuen Stadtmeister

Horstmar/Leer - ereits jetzt laufen die Vorbereitungen für die kommenden Stadtmeisterschaften im Kegeln auf Hochtouren. Die Organisation hat der Kegelclub „Die Wackeligen“ übernommen. Wie in jedem Jahr werden auch 2020 wieder die neuen Stadtmeister in den Kategorien Herren- und Damenclubs sowie bei den gemischten Clubs gesucht.


Do., 12.12.2019

Hildegard Eynck feiert ihren 95. Geburtstag „Ich bin mit allem zufrieden“

Bürgermeister Robert Wenking (r.) gratulierte Hildegard Eynck im Beisein ihrer Schwägerin Annegret und Ihrem Sohn Herbert Eynck zu ihrem 95. Geburtstag.

Horstmar-Leer - Die Vollendung ihres 95. Lebensjahres feierte jetzt im Kreise der Familie und der Nachbarn Hildegard Eynck. Sie wohnt in der Bauerschaft Haltern zusammen mit ihrem Sohn Herbert, der Schwiegertochter Annegret und den Enkelkindern Niklas und Mona, direkt gegenüber der Fahrradstation und fühlt sich dort sehr wohl. Von Franz Neugebauer


Anzeige

Do., 12.12.2019

Adventsmarkt am Wochenende in Leer Buntes Leben rund um „Tante Toni“

Horstmar-Leer - Rund um „Tante Toni“ findet der Adventsmarkt statt. Er ist am Samstag (14, Dezember) ab 16 Uhr und am Sonntag (15. Dezember) ab 11 Uhr geöffnet. Viele freuen sich, dass die Traditionsgaststätte an beiden Tagen ihre Türen öffnet. Die Blickband um Frank Wenking erfreut die Besucher am Sonntag um 16 Uhr mit einem Weihnachtskonzert. Von Franz Neugebauer


Mi., 11.12.2019

Heiliger Mann und Knecht Ruprecht erfreuen den Nachwuchs in der Alst und im Dorf Toller Empfang für den Nikolaus

Zahlreiche Familien säumten den Kirchplatz, als Nikolaus und Knecht Ruprecht in einer Kutsche dort vorgefahren kamen.

Horstmar-Leer - Freudig empfingen die Kinder an der Friedenskapelle in der Alst und anschließend im Dorf auf dem Kirchplatz den Nikolaus und seinen Gesellen Knecht Ruprecht. Die beiden Himmelsboten fuhren jeweils in einer Kutsche vor und hatten zum Abschluss ihres Besuchs für alle Kinder eine Tüte mit Leckereien im Gepäck. Die Mitglieder der örtlichen Schützenvereine waren dem Nikolaus bei ihrer Verteilung behilflich. Von Franz Neugebauer


Mi., 11.12.2019

Altenclub dankt seinem Vorsitzenden Johannes Wickenbrock Eine Institution in Leer

Trude Schneider, Irmgard Nendza, Pfarrdechant Johannes Büll (v.l.) und Agnes Hölscher (r.) dankten Johannes Wickenbrock für seinen jahrelangen Einsatz als Vorsitzender.

Horstmar-Leer - Während der Adventsfeier des „Clubs der Gemütlichen“ im Leerer Pfarrheim ehrten die Vorstandsmitglieder und Pfarrdechant Johannes Büll den langjährigen Vorsitzenden Johannes Wickenbrock für seinen unermüdlichen Einsatz an der Spitze der Vereinigung. Der heute 94-Jährige steht dieser seit seit 1974 vor und will auch weitermachen, wenn seine Gesundheit es zulässt. Von Franz Neugebauer


Mi., 11.12.2019

Maria Schultejann feiert ihren 90. Geburtstag „Das Beste sind die Kinder“

Im Kreise ihrer Familie und im Beisein von Bürgermeister Robert Wenking (r.) sowie Diakon Franz-Josef Reuver (2.v.l.) feierte Maria Schultejann ihren 90. Geburtstag.

Horstmar-Leer - Die Vollendung ihres 90. Lebensjahres feierte jetzt Maria Schultejann, geborene Gröning. Zu den Gästen gehörten neben der Familie auch Bürgermeister Robert Wenking und Diakon Franz-Josef Reuver. Sie gratulierten im Namen der politischen beziehungsweise kirchlichen Gemeinde. Von Franz Neugebauer


Mi., 11.12.2019

Auftritt am Freitag in der Erlöserkirche Familie Michalkov gibt ein Adventskonzert

Horstmar - Nach zwei langen Tagen im Auto auf der Anreise aus Weißrussland ist Familie Michalkov am Montagvormittag in der Erlöserkirche in Horstmar angekommen. Am kommenden Freitag (13. Dezember) geben die drei Musiker dort ab 19 Uhr ein Konzert.


Di., 10.12.2019

Musikschul-Ensembles zeigen großes Variationspotenzial verschiedener Stile Ein festliches Adventskonzert

Zum Schluss spielten alle Ensembles gemeinsam als großes Orchester. Die Klänge des Akkordeon-Ensembles kontrastierten das bassdominierte Programm. Sinan Pismis, Lisa Schaffhauser und Max Renkhoff spielten an den Saxofonen.

Horstmar - Während es draußen regnerisch und windig zuging, herrschte in der St.-Gertrudis-Kirche vorweihnachtliche Stimmung. Die Musikschule unter dem Dach des Kulturforums Steinfurt lud zu ihrem Adventskonzert ein, das unterschiedliche Ensembles gemeinsam mit Gastmusikern bestritten. Von Rainer Nix


Di., 10.12.2019

Kfd St. Gertrudis trifft sich zur besinnlichen Adventsfeier im Borchorster Hof Freude schenken ist so schön

Diese Bezirksfrauen der Kfd St. Gertrudis wurden während der Adventsfeier durch Pfarrdechant Johannes Büll verabschiedet und oder neu begrüßt. Maria Börger und Petra Boll inszenierten einen Dialog zwischen dem Bischof von Myra und dem Weihnachtsmann (rechtes Bild).

Horstmar - St. Nikolaus, Bischof von Myra, stand an seinem Jahrestag dem 6. Dezember, im Mittelpunkt der Betrachtungen auf der Adventsfeier der Kfd St. Gertrudis Horstmar. Bezirksfrauen und ehrenamtliche Helferinnen waren in den große n Saal des Borchorster Hof eingeladen, wo Pfarrdechant Johannes Büll zunächst eine Messe mit ihnen feierte. Von Rainer Nix


Mo., 09.12.2019

Adventsmarkt am Borghorster Hof Die Lichterpracht faszinierte

Beim Adventsmarkt im und rund um den Borchorster Hof saßen die Besucher beieinander und klönten über das nahende Weihnachtsfest. Die Buden strahlten am Wochenende festlicher denn je.

Horstmar - Der Adventsmarkt im und rund um den Borchorster Hof überzeugte mit einer wahren Lichterpracht. Die Buden strahlen festlich, der Bürgerpark war in märchenhaftes Licht getaucht. Für die Besucher bot der Adventsmarkt Gelegenheit, zu entschleunigen, sich über das anstehende Weihnachtsfest auszutauschen oder Geschenke zu besorgen. Von Rainer Nix


Mo., 09.12.2019

Kfd Leer genießt dreitägige Reise in Deutschlands Norden Glühwein und Märchen

Die Teilnehmerinnen der Fahrt der Kfd Leer genossen ihre dreitägige Reise in den Norden Deutschlands, in dessen Verlauf sie mehrere Weihnachtsmärkte besuchten.

Horstmar-Leer - Insgesamt 41 Frauen der Leerer Kfd genossen eine dreitägigen Reise, die sie in den Norden Deutschlands führte. Stationen waren die Weihnachtsmärkte in Bremen und in Lüneburg sowie Celle. Mit diesen Zielen hatte Kfd-Reisefrau Martina Lueg genau die richtige Wahl getroffen. Von Franz Neugebauer


Mo., 09.12.2019

Kfd St. Gertrudis trifft sich zur besinnlichen Adventsfeier im Borchorster Hof Freude schenken ist so schön

Horstmar - St. Nikolaus, Bischof von Myra, stand an seinem Jahrestag dem 6. Dezember, im Mittelpunkt der Betrachtungen auf der Adventsfeier der KFD St. Gertrudis Horstmar. Bezirksfrauen und ehrenamtliche Helferinnen waren in den Borchorster Hof eingeladen, wo Pfarrdechant Johannes Büll zunächst eine Messe feierte. Kirchenmusiker Rafael D. Von Rainer Nix


Fr., 06.12.2019

Chor „Once Again“ stimmt Besucher in der Leerer Pfarrkirche aufs Fest ein Ein Ohren-, Augen- und Gaumenschmaus

Winne Voget und sein Chor „Once Again“ wissen, wie man für tolle vorweihnachtliche Stimmung sorgt.

Horstmar-Leer - Es ist wieder soweit: Der Chor „Once Again“ packt mit seinem Dirigenten Winne Voget die Schürzen aus. Am kommenden Mittwoch (11. Dezember) um 19.30 rocken die Weihnachtswichtel in der Pfarrkirche Ss. Cosmas und Damian in Leer und stimmen mit besinnlichen Liedern zum Zuhören und Mitsingen auf die gemütliche Zeit im Jahr ein.


Fr., 06.12.2019

Ortskulturring organisiert beliebte Traditionsveranstaltung für Kinder und Altenheimbewohner Nikolaus verbreitet überall Freude

Auch die Kleinsten genossen die Aufmerksamkeit des Nikolaus auf dem Schulhof der Grundschule. Dafür, dass die Bewohner des St.-Gertrudis-Hauses eine Tüte bekamen, sorgten Marie Graw (Bild r.) vom Sozialen Dienst und ihre Helfer.

Horstmar - Zur Freude vieler Kinder in der Burgmannstadt und der Bewohner des St.-Gertrudis-Hauses statteten Nikolaus und Knecht Ruprecht ihren traditionellen Besuch ab. Zunächst ging der Heilige Mann in die Kindergärten, dann zum Schulplatz und anschließend ins Altenwohnheim. Dafür sorgte der Ortskulturring. Von Anton Janßen


Do., 05.12.2019

Adventsfeier der Gruppe „60 Plus“ zeigt auch fremde Adventsbräuche Versöhnung unter dem Mistelzweig

Mehr als 75 Teilnehmer besuchten die Adventsfeier der Gruppe „60 Plus“ im Borchorster Hof. Johannes Schulze Wasserkönig (kleines Bild) berichtete über Adventsbräuche in anderen Ländern.

Horstmar - Die Vorweihnachtszeit, Zeit der stimmungsvollen Adventsfeiern mit Kaffee, Kuchen und leckeren Plätzchen. Am Mittwoch lud das Team der St. Gertrudis-Gruppe „60 Plus“ in den Borchorster Hof ein. Es war eine besondere Freude, gemütlich beisammenzusitzen, Kaffee zu trinken, etwas mehr über das Thema „Advent“ zu erfahren und miteinander zu singen. Von Rainer Nix


Di., 03.12.2019

Aktion Wunschbaum ist erfolgreich angelaufen Papiersterne hängen bereit

HOrstmar/Leer - Die Aktion „Wunschbaum“ stößt in Horstmar und Leer auf große Resonanz. Über 60 Mädchen und Jungen haben ihren Geschenkwunsch auf einen Papierstern geschrieben und beim städtischen Sozialamt abgegeben. Zur Teilnahme eingeladen waren Kinder bis zu 16 Jahren aus sozial benachteiligten Familien. Ihnen will die Aktion auf Initiative des Sozialladens „komMode“ einen Weihnachtswunsch erfüllen.


Di., 03.12.2019

DRK-Ortsverein Horstmar dankt Jubilarin / Nadine Hölscher löst Elisabeth Gries ab Verdienstmedaille für Maria Rahe

DRK-Vorsitzender Heinz Lölfing überreichte Maria Rahe die Verdienstmedaille des Landesverbandes Westfalen-Lippe des Deutschen Roten Kreuzes für ihren über 50-jährigem Einsatz.

Horstmar - Über 50 Jahre lang hat Maria Rahe sich ehrenamtlich im DRK-Ortsverein Horstmar engagiert. Dort gilt sie als die „gute Seele des Teams“, wie Vorsitzender Heinz Lölfing in seiner Laudatio sagte. Die 79-Jährige bekam während einer vorweihnachtlichen Feier der Rotkreuzler die Verdienstmedaille des Landesverbandes Wetfalen-Lippe verliehen. Von Franz Neugebauer


So., 01.12.2019

Horstmarer Kegelclub „Die Edelhirsche“ feiert 50-jähriges Bestehen Sie haben es gerne krachen lassen

Dieter Rosendahl (vordere Reihe v.l.), Heiner Wigger, Hermann Brockmann, Bernhard Niehoff sowie Willi Olschewski (hintere Reihe v.l.), Alois Deiters, Ewald Dreckmann, Heiner Frieling, Ludger Abbing, Hermann Brockmann und Ulrich Vossenberg gehören zu den „Edelhirschen“. Der Kegelclub feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen.

Horstmar - In 50 Jahren kann viel passieren. Das beweist der Horstmarer Kegelclub „Die Edelhirsche“. Die Mitglieder feierten jetzt das Jubiläum und können so einiges erzählen, wie die Geschichte mit dem riesigen Strohballen, den sie vor die Kneipentür rollten.


Fr., 29.11.2019

Stadt unterhält zahlreiche Baumaßnahmen in Horstmar und Leer Ein ganzer Katalog an Projekten

Die Ampelanlage am Kreisverkehr nervt manchen Autofahrer, der es eilig hat. Voraussichtlich bis Mitte September werden die Verkehrsteilnehmer sich gedulden müssen, bis diese wieder entfernt wird.

Horstmar/Leer - Einen umfangreichen Katalog von Maßnahmen legte Ferdinand Keuchel, Fachbereichsleiter Planen, Bauen, Wohnen bei der Stadt Horstmar, dem Bauausschuss in seiner jüngsten Sitzung vor und erläuterte sie im Einzelnen. Die Auflistung machte deutlich, dass die Stadt in erheblichem Maße in die Infrastruktur investiert und dafür städtische Mittel einsetzt. Von Franz Neugebauer


Do., 28.11.2019

Bewegender Besuch in der Villa ten Hompel Erschütternder Teil der Heimatgeschichte

Die Horstmarer Heimatfreunde sahen sich in der Villa ten Hompel in Münster um. Die Führung übernahm Tim Leenen.

Horstmar - Sicherlich, die Geschichte des Holocoust ist schon von vielen Seiten beleuchtet worden und jeder Deutsche kennt sie – trotzdem berührte es die Gruppe des Horstmarer Heimatvereins aufs Neue, die verschiedenen Aspekte des organisierten Verbrechens in der Villa ten Hompel erklärt zu bekommen.


Do., 28.11.2019

RVM und Kreis Steinfurt sagen Danke   S 70 rollt seit einem Vierteljahrhundert

Seit 25 Jahren fährt der Schnellbus S 70 durch Horstmar und Laer bis nach Münster und in den Kreis Borken.

Horstmar/Laer - Seit 25 Jahren rollt der Schnellbus S 70 durch Horstmar und Laer bis nach Münster und in den Kreis Borken. An einem durchschnittlichen Werktag nutzen knapp 2850 Fahrgäste das Angebot, darunter auch viele Berufspendler aus der Burgmannstadt und dem Ewaldidorf. Die RVM und der Kreis Steinfurt freuen sich über diese Erfolgsgeschichte, sagen den Kunden danke und bieten diesen zwei Sonderaktionen an.


Mi., 27.11.2019

Adventsmärkte in Horstmar und Leer stimmen auf Weihnachten ein Lichterzauber und große Verlosung

Adventsmärkte in Horstmar und Leer stimmen auf Weihnachten ein: Lichterzauber und große Verlosung

Horstmar/Leer - Lichterzauber, eine Weihnachtsverlosung und vieles mehr versprechen die Veranstalter der Adventsmärkte in beiden Ortsteilen. In Horstmar sind das die Katharinen, die am 7./8. Dezember an und in den Borchorster Hof einladen. In Leer heißen die Schützen Leer-Ostendorf die Besucher am 14./15. Dezember auf dem Gelände von „Tante Toni“ willkommen. Kooperationspartner ist jeweils der Stadtmarketingverein.


Mi., 27.11.2019

Einladung zum gesungenen Abendgebet in die Erlöserkirche Lassen Sie sich berühren

Der Vorsängerchor „Schola“ wird die Vesper gestalten.

Horstmar - Die Evangelische Kirchengemeinde lädt am Freitag (29. November) um 19 Uhr zu einer Abendandacht in die Erlöserkirche an die Hagenstiege ein. „Das gesungene Abendgebet unter der Leitung von Kantorin Simone Schnaars ist eigentlich kein echtes Neuland, sondern eine über 1000 Jahre alte benediktinische Tradition“, erklärt Prädikant Alexander Becker im Einladungsschreiben.


1 - 25 von 1308 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.