Mo., 23.07.2018

Erinnerungen ausgetauscht Wiedersehen für Marienschüler

Natürlich stand auch die ehemalige Marienschule in Leer auf dem Besuchsprogramm der ehemaligen Schüllerinnen und Schüler.

Horstmar-Leer - Die ehemaligen Schülerinnen und Schüler der Marienschule in Leer sahen sich 50 Jahre nach der Entlassung aus der Hauptschule wieder. Irmgard Thiemann, geborene Wickenbrock, Annegret Greive, geborene Dapper, und Werner Füchter hatten dieses Treffen vorbereitet. Von Franz Neugebauer

Do., 19.07.2018

Einsatz Sicherheit im Wasser ist garantiert

Die erfolgreiche Absolventen sind stolz, dass sie sich nun Rettungsschwimmer nennen dürfen. Sie werden das Sommerlager des Sportvereins Westfalia Leer begleiten und für die Sicherheit der Teilnehmer im Wasser sorgen. Ausgebildet wurden sie von Christoph Weigt (r.).

Horstmar-Leer - Der Sportverein Westfalia Leer kann stolz auf elf seiner jungen Mitglieder sein, denn diese haben soeben die Prüfungen für das deutsche Rettungsschwimmerabzeichen mit Erfolg abgelegt, zwei davon in Bronze und neun in Silber. Besonders froh darüber ist Dietmar Sundorf. Er ist Leiter des Sommerlagers von Westfalia Leer, das vom 11. bis 18. August stattfindet. Von Franz Neugebauer


Mi., 18.07.2018

Anmeldeschluss ist Samstag Erfolgreiche Premiere beflügelt „HorstmarErleben“

Horstmar - Nach der erfolgreichen Premiere in Leer lädt der Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“ alle Bürger zur Teilnahme am Garagenflohmarkt in Horstmar ein. Dieser wird am 16. September (Sonntag) stattfinden.


Mi., 18.07.2018

Gelungener Auftritt Big Band Barbecue so richtig in Fahrt

Die Big Band Barbecue der Musikfabrik Steinfurt machte am alten Bahnhof zwischen Horstmar und Laer Halt und sorgte dort für beste Stimmung.

Horstmar - Die Big Band Barbecue der Musikfabrik Steinfurt machte jetzt am alten Bahnhof zwischen Horstmar und Laer Halt und sorgte dort mit ihrem Auftritt für beste Stimmung. Im Gepäck hatten die Akteure Songs wie L-o-v-e, Crazy Little Thing Called Love, September, Come by me, Heartache Tonight, I Wish, Don´t know why, Superstition, Boogie Down, Murphy´s Gesetz, Everything und viele mehr. Von Sabine Krass


Di., 17.07.2018

Tolle Leistung Maja Hölscher bleibt fehlerfrei

Michael Heimeshoff von der Kreisverkehrswacht Steinfurt (l.) und Dieter Jürgens von der Marketingabteilung der Volksbank freuten sich zusammen mit Maja Hölscher aus Leer über ihre gute Platzierung.

Ochtrup/Horstmar/Laer - Auf dem Betriebshof der Verkehrsbetriebe Schäpers in Nordwalde fand das End­turnier des Volksbanken-Fahrradturniers auf Kreisebene statt. Dort durften sich die Sieger der Fahrradortsturniere der Grundschulen aus Ochtrup, Laer, Wettringen, Horstmar und Leer mit den Besten aus dem Kreis Steinfurt messen, um weitere Preise zu gewinnen.


Do., 19.07.2018

„Kompakt-Sprechstunde“ Auf der Suche nach Verbesserungen

Leers CDU-Vorsitzender Ludger Hummert (l.) hatte das Gespräch zwischen dem Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und der Landärztin Sabine Heidler in deren Praxis in Leer initiiert.

Horstmar-Leer - Einen prominenten Gast konnte Sabine Heidler jetzt in ihrer Landarztpraxis in Leer begrüßen. So besuchte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn die Ärztin, die dem CDU-Politiker nicht nur von ihren Sorgen berichtete, sondern auch Verbesserungsvorschläge machte, um die Situation gerade der älteren Ärzte auf dem Land zu verbessern. Von Franz Neugebauer


Mo., 23.07.2018

Vielfältige Aktivitäten Zwei Fliegen mit einer Klappe

Mit Schildern können Unternehmen sich und ihre Ausbildungsberufe in der Mensa der Schule präsentieren.

Horstmar/Schöppingen - Der Förderverein der Sekundarschule Horstmar/Schöppingen engagiert sich auf verschiedenen Ebenen, um die Schüler auf die zahlreichen Anforderungen des Lebens vorzubereiten. Eine von zahlreichen Aktionen und Projekten ist die Akkreditierung von Firmenpaten, die jetzt angelaufen ist. Von Susanne Menzel


Di., 17.07.2018

Gute Stimmung an der Erlöserkirche Feierabend am Lagerfeuer

Ein Klassiker, der bei Alt und Jung immer noch hervorragend ankommt: Stockbrot. Darüber hinaus gab es aber noch zahlreiche andere Köstlichkeiten.

Horstmr - Beinahe 300 Gäste aus Horstmar und Umgebung waren der Einladung der evangelischen Kirchengemeinde zum Feierabend am Lagerfeuer gefolgt. Von Franz Neugebauer


Do., 12.07.2018

Autoren-Besuch Die Angst vor dem leeren Blatt. . .

Krimiautor Klaus Uhlenbrock berichtete den Siebenklässlern einiges aus seinem Autoren-Alltag, der nicht immer leicht ist.

Horstmar - Am Ende des Schuljahres konnten sich die Siebtklässler des Lernzentrums Horstmar über den Besuch des Münsterländer Krimiautors Klaus Uhlenbrock freuen. Die Schüler nutzten die Gelegenheit und stellten dem Steinfurter zahlreiche Fragen zum Alltag eines Schriftstellers.


So., 15.07.2018

Schützenfest in Leer Wer folgt auf Christian und Margret Ksoll?

Vor 25 Jahren regierten Elke und Ulrich Meis den Schützenverein Leer-Ostendorf.

Horstmar-Leer - Die Regentschaft von Christian und Margret Ksoll endet am Sonntag (15. Juli). Dann schießen die Schützen Leer-Ostendorf ihren neuen König aus. Das Schützenfest beginnt am Samstag (14. Juli) mit einem Gottesdienst in der örtlichen Pfarrkirche. In dessen Verlauf wird Pfarrdechant Johannes Büll die neue Fahne des Schützenvereins einweihen (wir berichteten). Von Franz Neugebauer


Do., 12.07.2018

Neue Fahne Lang gehegter Wunsch erfüllt sich

„Aus Tradition heraus gemeinsam Zukunft gestalten“, heißt es auf der anderen Seite der Fahne.

Horstmar-Leer - Der Schützenverein Leer-Ostendorf hat tief in die Schatulle gegriffen und eine neue Fahne angeschafft. Diese weiht Pfarrdechant Johannes Büll während des Gottesdienstes am kommenden Samstag (14. Juli) ein. Mit dem Kauf der Fahne erfüllt sich ein lang gehegter Wunsch der Ostendörfer. Von Franz Neugebauer


Mi., 11.07.2018

Neue Interessenvertretung Christel Resing leitet Beirat

Die konstituierende Sitzung des Bewohnerbeirats (v.l.): Irene Borgs (Vertrauensperson, ausgeschieden), Eberhard Volkmer (Bewohner EG), Werner Stanitzok (Angehöriger), Christel Resing (Bewohnerin), Magret Kortüm (Bewohnerin), Jutta Kortüm (Angehörige, ausgeschieden), und Brigitte Heuing (Bewohnerin). Es fehlt Petra Schraven, die als Angehörige ebenfalls verabschiedet wurde.

Horstmar - Christel Resing heißt die neue Vorsitzende des Bewohnerbeirates im St.-Gertrudis-Haus in Horstmar. Sie wurde aus dem Kreis der Mitglieder bestimmt. Ihr zur Seite steht Werner Stanitzok als Zweiter Vorsitzender. Das ist das Ergebnis der konstituierenden Sitzung, die knapp zwei Wochen nach den Wahlen im Horstmarer Altenwohnheim stattfand.


Mi., 11.07.2018

Gelungen Gemütlich und entspannt

Der Einladung der Betreiber des Bahnhofcafés und des Stadtmarketingvereins „HorstmarErleben“ zum Familien-Picknick im Bahnhofscafé waren zahlreiche Besucher gefolgt.

Horstmar - Eine erfolgreiche Premiere erlebten die Teilnehmer des Familien-Picknicks, zu dem die Betreiber des Bahnhofscafés und der Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“ am Sonntag gemeinsam eingeladen hatten. Auf dem ehemaligen Bahnhofsgelände genossen nicht nur die erwachsenen Besucher, sondern auch die Kinder schöne und entspannte Stunden. Von Regina Schmidt


So., 08.07.2018

Besondere Feierstunde Hartnäckiger Kampf erfolgreich

Mit dem Tanz „Galaktische Begegnung“ begrüßten diese Jugendlichen die Besucher zum zweiten „Bunten Abend“ in der Sekundarschule Horstmar-Schöppingen.

Horstmar/Schöppingen - Mit ihrem Kommen hat NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer die Feier anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Schulzweckverbandes Horstmar-Schöppingen gewürdigt. Zunächst besuchte sie das Lernzentrum Horstmar und anschließend den zweiten „Bunten Abend“ der Sekundarschule Horstmar-Schöppingen in der Nachbargemeinde. Dort lobte sie das erfolgreiche Kooperationsmodell der interkommunalen Zusammenarbeit. Von Sabine Niestert


So., 08.07.2018

Preisträger Auszeichnung für Fleischerei Puschmann

Stolz nahmen Horst Puschmann und seine Frau den Preis entgegen.

Horstmar - Landwirtschafts- und Verbraucherschutzministerin Ursula Heinen-Esser hat im Düsseldorfer Maxhaus 76 Betriebe des Lebensmittelhandwerks für ihre besonderen Leistungen im Lebensmittelhandwerk gewürdigt. Die Auszeichnung „Meister.Werk.NRW 2018“ bekam auch die Fleischerei Puschmann aus Horstmar.


Mi., 11.07.2018

Ein stiller Zeuge Kamm bleibt für immer im Estrich

Norbert Wiechers (vordere Reihe l.) und Anneliese Westen (daneben) hatten die Idee für das Wiedersehenstreffen der ehemalign Landjugendlichen. Sie setzten diese auch erfolgreich in die Tat um.

Horstmar - Die Geschichte vom Kamm, der in den weichen Estrich fiel und bis heute dort geblieben ist, erinnerte die Teilnehmer des besonderen Landjugendtreffens im Bahnhofscafé an ihr Scheunenfest 1973 auf dem Hof Eppenhoff. Aber auch andere Erlebnisse kamen beim Revival der Männer und Frauen, die in den 70er Jahren der Landjugend angehörten, zur Sprache. Von Franz Neugebauer


Do., 05.07.2018

Vivat, Vivat Elise Timm Gute Gene sind nicht zu unterschätzen

Jubilarin Elise Timm konnte zahlreiche Glückwünsche zu ihrem 103. Geburtstag entgegennehmen. Zu den Gratulanten zählten zahlreiche Familienmitglieder und offizielle Gäste.

Horstmar/Laer - Ihren 103. Geburtstag konnte am Donnerstag Elise Timm feiern, die in Gronau geboren ist, lange in Laer wohnte und heute im St.-Gertrudis-Haus in Horstmar lebt. Dort gratulierten ihr neben der Familie auch offizielle Gäste. Von Rainer Nix


Fr., 06.07.2018

Neuer Verein Der Name ist Programm

Diese Frauen und Männer haben den neuen Verein „Errichtung und Erhaltung der Wegestation am Ostendorfer Radweg gegründet. Der Name ist Programm.

Horstmar-Leer - Im Ortsteil Leer fand jetzt die Gründungsversammlung eines Vereines statt, der den Namen „Errichtung und Erhaltung der Wegestation am Ostendorfer Radweg“ trägt. Es geht dabei um eine Statue des Heiligen Josef. Diese ist genau 100 Jahre alt. Sie stand ehemals im Garten der Familie Drerup in Ostendorf und landete nach einem Generationenwechsel achtlos in einer Scheune. Von Franz Neugebauer


Mi., 04.07.2018

Dienstag Blutspendetermine Transfusionen helfen Leben retten

Diesen Multifunktionsstift gibt es als Dankeschön.

HorstmaR-Leer - Kurz vor den Sommerferien ruft das Rote Kreuz zur Blutspende in die Astrid-Lindgren-Schule, Geschwister-Buller-Straße 1, im Ortsteil Leer auf. Dort sind Blutspender am kommenden Dienstag (10. Juli) von 16.30 bis 20.30 Uhr willkommen. Viele Krebspatienten, Unfallopfer und andere schwer Erkrankte können überleben, weil Bluttransfusionen für sie bereit stehen. Ohne Blutspenden wäre das unmöglich.


Do., 05.07.2018

Kruzifix mit Geschichte Altes Kreuz mit langer Geschichte

Bürgermeister Robert Wenking (l.) und sein Stellvertreter Ludger Hummert freuten sich, das Maria Prinz das alte Kreuz an die Stadt Horstmar übergab, die es an markanter Stelle wieder aufbauen will.

Horstmar-Leer - Nach Graf Max (mit vollem Namen Casper Max Heidenreich Graf Droste zu Vischering) soll eine neue Straße im Baugebiet Grollenburg 3 in Leer benannt werden. Ihm wurde früher ein Kreuz gewidmet, um eine schwere Krankheit abzumildern. Dieses hat hat die Stadt Horstmar von Maria Prinz übernommen. Das Kruzifix soll einen neuen Platz an einer markanten Stelle erhalten. Von Franz Neugebauer


Mi., 04.07.2018

Täter gefasst 26-jähriger Mann gesteht Raubüberfall

Täter gefasst: 26-jähriger Mann gesteht Raubüberfall

Horstmar - Die Polizei hat einen 26-jährigen Mann aus Metelen festgenommen, Von Sabine Niestert


Do., 12.07.2018

Zwei Jubiläen - eine Feier Weggefährten feiern gemeinsam

Der Clown hat den emeritierten Pfarrdechanten seit seiner Zeit in der Kirchengemeinde St. Agatha in Gronau-Epe stets begleitet. Seit vielen Jahren steht Diakon Helmut Spahn seinem Weggefährten Franz Josef Bisping zur Seite.

Horstmar - Weil sie schon seit Jahren Weggefährten sind, feiern Franz Josef Bisping und Helmut Spahn ihre Jubiläen gemeinsam in der Heilig-Kreuz-Kapelle zu Heek/Ahle. Während der emeritierte Pfarrdechant am 29. Juni sein Goldenes Priesterjubiläum feiern kann, ist Helmut Spahn bereits seit 26 Jahren Diakon. So konnte der zweifache Familienvater sein Silbernes Diakonenjubiläum bereits in 2017 feiern. Von Sabine Niestert


Mo., 02.07.2018

Gemeinsam gefeiert Ordensschwestern feiern Sommerfest

Einrichtungsleiterin Elke Thoms (r.) begrüßte alle Besucher zum Sommerfest des Hauses Loreto.

Horstmar-Leer - Die Ordensschwestern des Hauses Loreto feierten auf der Freifläche vor dem Landhaus ihr Sommerfest. Dabei blieben sie nicht unter sich. So waren 30 Schwestern vom Ordenshaus der Friedrichsburg mit dem Bus aus Münster angereist. Einrichtungsleiterin Elke Thoms freute sich über die zahlreiche Beteiligung und versprach allen Teilnehmern einen geselligen Tag. Von Franz Neugebauer


Di., 03.07.2018

Projektwoche der Astrid-Lindgren-Schule Klassenklima und Sozialkompetenz stärken

Mit Plakaten warben die Mädchen und Jungen der Astrid-Lindgren-Schule für ihre Botschaft der Projektwoche, die unter dem Titel „Gemeinsam sind wir stark“ stand.

Horstmar/Leer - Gemeinsam lernen, das werde vor dem Hintergrund zunehmender Aufgaben in Sachen Inklusion und Integration immer wichtiger, sagt Schulleiterin Claudia Geldermann. Die Projektwoche, die jetzt an der Astrid-Lindgren-Schule stattfand, kam da genau richtig. Von Franz Neugebauer


So., 01.07.2018

Sonstiges Ruck wird König und Berkenbrock Kaiser bei den Concorden

Sonstiges: Ruck wird König und Berkenbrock Kaiser bei den Concorden

Die Frage, wer die Gesellschaft Concordia aus Horstmar ab diesem Jahr regiert, hat sich jetzt geklärt: Stefan Ruck errang mit dem 129. Schuss die Königswürde, Hubert Berkenbrock machte sich mit dem 119. Schuss zum neuen Kaiserm


126 - 150 von 766 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook