Do., 26.12.2019

Fanclub „Burgmannstädter Borussen 09“ gegründet Benjamin Peuker wird Vorsitzender

Sie leiten die Geschicke des neu gegründeten BVB-Fanclubs. Die Gründungsversammlung war mit rund 30 Fuballfans gut besucht.

Horstmar - Auch in Horstmar gibt es jetzt einen Fanclub von Borussia Dortmund. Über 30 Fußballfans kamen zur Gründungsversammlung. Der Fanclub heißt „Burgmannstädter Borussen 09“. Von Franz Neugebauer

Di., 24.12.2019

Küsterin, Pfarrsekretärin und noch viel mehr Ruth Hüsings Herz schlägt für die Gemeinde

Ruth Hüsing ist in ihrer Gemeinde sehr engagiert.

Horstmar - Weihnachten ist für viele Menschen eine Herzensangelegenheit. Mit Herzblut, von Herzen: Uns hat das als Leitthema inspiriert. Was Ruth Hüsing damit zu tun hat? Engagierte Menschen wie sie geben den Herztakt in den Kirchengemeinden vor. Von Annegret Schwegmann


So., 22.12.2019

Adventsfeier des VdK-Sozialverbands Laer/Horstmar Gelungene Einstimmung auf Weihnachten

Impressionen der Adventsfeier des VdK-Sozialverbands Laer/Horstmar. Fast 80 Mitglieder genossen das gemütliche Kaffeetrinken im Saal der Gaststätte Meis-Gratz. Für karnevalistische Stimmung sorgte die Tanzgarde der Wilmsberger Junioren Borghorst. Laers stellvertretender Bürgermeister Gerrit Thiemann begrüßte die Gäste und Kunigunde Kemper trug eine Weihnachtgeschichte vor.

Horstmar/Laer - Besinnlich, karnevalistisch und gemütlich: Rund 80 Besucher kamen jetzt bei der Adventsfeier des Sozialverbands Laer/Horstmar im Saal der Gaststätte Meis-Gratz zusammen. Es war eine gelungene Einstimmung auf die nahenden Festtage. Von Sabine Niestert


So., 22.12.2019

Stadtmarketingverein zieht positive Bilanz für Adventsmärkte Der Aufwand ist erheblich

Der Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“ ist seit Jahren Veranstalter der Adventsmärkte in beiden Stadtteilen. In Horstmar kooperiert er dabei mit der Bruderschaft St. Katharina und in Leer mit dem Schützenverein Leer-Ostendorf.

Horstmar/Leer - Die Stimmung war gut, es kamen zahlreiche Gäste. Bürgermeister Robert Wenking und Hubertus Brunstering, Geschäftsführer des Stadtmarketingvereins, zogen eine positive Bilanz der Adventsmärkte in Horstmar und Leer. Für „HorstmarErleben“ bedeuten die Märkte aber immer auch einen erheblichen organisatorischen Aufwand.


Anzeige

Fr., 20.12.2019

„Noahs Treff“ lädt Nachbarn zum Weihnachtsessen ein Ali und Emina Özbozoglu folgen „Michels“ Beispiel

An der festlich gedeckten Tafel in „Noahs Treff“ ließen sich die Senioren und ihre Betreuer von ihren Gastgebern verwöhnen. Für den Service sorgte die Besitzer Ali und Emina Özbozogl und ihre Freunde.

Horstmar - Einen schönen Abend verbrachten 17 Bewohner des St.-Getrudis-Hauses im Horstmarer Restaurant „Noahs Treff“. Die Besitzer Ali und Emina Özbozoglu luden ihre Nachbarn aus dem betreuten Wohnen bereits zum zweiten Mal zu einem Weihnachtsessen zu sich ein.


Fr., 20.12.2019

Sozialladen dankt für Unterstützung Hilfsaktion erfüllt Kinderwünsche

Viele Geschenke wurden zur „Aktion Wunschbaum“ gespendet.

Horstmar - Eine großartige Beteiligung erlebte die „Aktion Wunschbaum“, die vom „komMode“-Team initiiert und vom Sozialamt der Stadt Horstmar und den örtlichen Geldinstituten unterstützt worden ist. Ihnen sowie den zahlreichen Bürgern, die sich daran beteiligt haben, danken die Verantwortlichen, die sich freuen, 68 Kinder eine vorweihnachtliche Freude bereitet zu haben.


Do., 19.12.2019

Gemeinsames Unterstützungsangebot Praktische Hilfe für acht Familien

Elisabeth Höing von der Gemeindecaritas, Pfarrdechant Johannes Büll (Mitte) von der Kirchengemeinde St. Gertrudis und Prädikant Alexander Becker von der Evangelischen Kirchengemeinde weisen auf ihre Hilfsangebote hin.

Horstmar - Die weihnachtliche Unterstützung durch die katholische und die evangelische Kirchengemeinde, die Gemeindecaritas und den Kreuzweise-Fonds kommt auch in diesem Jahr Hilfsbedürftigen zugute. Der Besuchsdienst der Gemeindecaritas, die Schulen und die Sozialberatung der Diakonie arbeiten eng zusammen, wenn es darum geht, herauszufinden, wer Unterstützung braucht. Von Franz Neugebauer


Do., 19.12.2019

Energie effizient einsetzen Fünf Kommunen setzen ihre Zusammenarbeit fort

Teilnehmer des KEEN Münsterland vor der Renaissanceburg Lüdinghausen. Für die Stadt Horstmar nahm der Allgemeinde Vertreter des Bürgermeisters, Georg Becks (l.), an dem Treffen teil.

Horstmar - Das Kommunale Energieeffizienz-Netzwerk, kurz KEEN Münsterland genannt, startet mit fünf teilnehmenden Kommunen in die zweite Phase: Die Bürgermeister und Vertreter aus Horstmar, Lüdinghausen, Nordwalde, Senden und als Neuzugang Billerbeck unterzeichneten den neuen Netzwerkvertrag in der Renaissanceburg Lüdinghausen.


Mi., 18.12.2019

Pop- und Gospelchor „Once Again“ mit Dirigent Winne Voget reißt die Zuhörer von den Kirchenbänken Gänsehaut pur beim „Hallelujah“

Der Pop- und Gospelchor „Once Again“ und sein Dirigent Winne Voget verstanden es, ihr Publikum in der Kirche Ss. Cosmas und Damian in Leer zu begeistern.

Horstmar-Leer - Ein eindrucksvolles und unvergessliches Erlebnis war das Konzert des Pop- und Gospelchores „Once Again“ unter dem Dirigat von Winne Voget in der stimmungsvoll illuminierten Kirche von Ss Cosmas und Damian in Leer. Beim weltberühmten „Hallelujah“ gab es Gänsehaut-Feeling pur. Von Franz Neugebauer


Di., 17.12.2019

„Hinter den Kulissen“ mit Promi-Gast Usch Hollmann im Interview

Usch Hollmann wird sich am Freitag den Fragen von Moderatorin Anni Lütke Brinkhaus stellen.

Horstmar - Vier Tage vor Heiligabend bietet das Kulturforum Steinfurt in Kooperation mit dem St.-Gertrudis-Haus in Horstmar, dem Caritasverband Steinfurt und dem Heimatverein Horstmar einen adventlichen Leckerbissen zum Jahresausklang an. In der Veranstaltungsreihe „Hinter den Kulissen“ wird sich die erfolgreiche Autorin und Kabarettistin Usch Hollmann aus Rheine am kommenden Freitag (20.


Mo., 16.12.2019

Vorstand des Sportvereins Westfalia Leer dankt seinen Mitgliedern und Helfern „Macht weiter, wir brauchen Euch“

Eine vereinseigene Uhr bekamen Marco Kniebel (l.) und Christoph Arning (r.) vom Vorsitzenden Thomas Selker.

Horstmar-Leer - „Im ablaufenden Jahr habt Ihr alle zusammen wieder dafür gesorgt, dass sich Erwachsene und Senioren sportlich betätigen. Kinder und Jugendliche konnten ein vielfältiges Angebot nutzen. Seid stolz auf Eure Leistung. Durch Eure Unterstützung wird vieles im Verein erst möglich. Von Franz Neugebauer


Mo., 16.12.2019

Bürger, Vereine und Gruppierungen sorgen für einen gelungenen Adventsmarkt in Leer Alle ziehen an einem Strang

Impressionen vom Adventsmarkt in Leer (v.l.): In „Beates Hexenküche“ war die „heiße Kirsche“ der Renner. Musik bot die Leerer Blickband. „Piepkuchen“ bot der Stammtisch „Älschke Männer“ an. Die festliche Beleuchtung sorgte für eine besondere Atmosphäre.

Hoprstmar-Leer - Fast alle Vereine und Gruppierungen im Dorf haben sich wieder am Adventsmarkt beteiligt. Dieser fand am Wochenende rund um die Gaststätte „Tante Toni“ statt, die an den beiden Tagen sogar für Besucher ihre Türen geöffnet hatte. Die Veranstalter zeigten sich in einer ersten Bilanz mit dem Ablauf zufrieden. Von Franz Neugebauer


So., 15.12.2019

Gut besuchter Gedenktag in Leer Kolpingsfamilie eint alle Generationen

Zur Kolpingsfamilie Leer gehören auch zahlreiche Kinder. Zum Gedenktag waren 45 Mitglieder gekommen, darunter befanden sich 23 Mädchen und Jungen. Gemeinsam genossen als das Frühstück.

Horstmar-Leer - Gut besucht war der Kolpinggedenktag in Leer. Daran nahmen auch zahlreiche Kinder teil. Von Franz Neugebauer


Fr., 13.12.2019

„Die Wackeligen“ richten die Meisterschaft aus Kegler suchen ihre neuen Stadtmeister

Horstmar/Leer - ereits jetzt laufen die Vorbereitungen für die kommenden Stadtmeisterschaften im Kegeln auf Hochtouren. Die Organisation hat der Kegelclub „Die Wackeligen“ übernommen. Wie in jedem Jahr werden auch 2020 wieder die neuen Stadtmeister in den Kategorien Herren- und Damenclubs sowie bei den gemischten Clubs gesucht.


Fr., 13.12.2019

Zahlreiche Flüchtlinge und ehrenamtliche Helfer folgen der Einladung von Claudia Berning Miteinander ist eine Bereicherung

Die Ehrenamtskoordinatorin des Caritasverbandes Steinfurt, Claudia Berning (vorne l.) hatte die in Horstmar und Leer wohnenden Flüchtlinge sowie die ehrenamtlich Tätigen zurr adventlichen Feier in Borchorster Hof eingeladen. Für die musikalische Begleitung sorgte das Klarinettenensemble „Cum convenit“ mit Bernhard Blome, Sabine Heidler, Manfred Greving und Mareike Bockholt (v.l.).

Horstmar - Rappelvoll war das Kaminzimmer des Pfarrzentrums Borchorster Hofes. Dorthin hatte Claudia Berning, die Ehrenamtskoordinatorin des Caritasverbandes Steinfurt, die in Horstmar und Leer wohnenden Flüchtlinge und die ehrenamtlich Tätigen zu einer adventlichen Feier eingeladen. Es wurde ein gelungener Abend, voller Harmonie und Besinnlichkeit. Von Franz Neugebauer


Fr., 13.12.2019

CDU, SPD, Grüne und UWG sprechen sich für das Zahlenwerk aus Einstimmiges Votum für den Etat

Mit der Finanzzusage über 90 Prozent der Gesamtkosten aus dem Förderprogramm „Soziale Integration im Quartier“ ist der Kirchplatz von St. Gertrudis in der Altstadt erneuert worden. Die Maßnahme soll zur Belebung und Steigerung der Aufenthaltsqualität in der Stadt führen.

Horstmar - Mit den Stimmen der CDU, der SPD, der Grünen und der UWG hat der Horstmarer Rat den Doppelhaushalt für die Jahre 2020 und 2021 – dabei handelt es sich um eine Premiere in der Stadtgeschichte – während der Ratssitzung am Donnerstagabend Abend verabschiedet. Von Sabine Niestert


Do., 12.12.2019

Adventsmarkt am Wochenende in Leer Buntes Leben rund um „Tante Toni“

Horstmar-Leer - Rund um „Tante Toni“ findet der Adventsmarkt statt. Er ist am Samstag (14, Dezember) ab 16 Uhr und am Sonntag (15. Dezember) ab 11 Uhr geöffnet. Viele freuen sich, dass die Traditionsgaststätte an beiden Tagen ihre Türen öffnet. Die Blickband um Frank Wenking erfreut die Besucher am Sonntag um 16 Uhr mit einem Weihnachtskonzert. Von Franz Neugebauer


Do., 12.12.2019

Hildegard Eynck feiert ihren 95. Geburtstag „Ich bin mit allem zufrieden“

Bürgermeister Robert Wenking (r.) gratulierte Hildegard Eynck im Beisein ihrer Schwägerin Annegret und Ihrem Sohn Herbert Eynck zu ihrem 95. Geburtstag.

Horstmar-Leer - Die Vollendung ihres 95. Lebensjahres feierte jetzt im Kreise der Familie und der Nachbarn Hildegard Eynck. Sie wohnt in der Bauerschaft Haltern zusammen mit ihrem Sohn Herbert, der Schwiegertochter Annegret und den Enkelkindern Niklas und Mona, direkt gegenüber der Fahrradstation und fühlt sich dort sehr wohl. Von Franz Neugebauer


Mi., 11.12.2019

Altenclub dankt seinem Vorsitzenden Johannes Wickenbrock Eine Institution in Leer

Trude Schneider, Irmgard Nendza, Pfarrdechant Johannes Büll (v.l.) und Agnes Hölscher (r.) dankten Johannes Wickenbrock für seinen jahrelangen Einsatz als Vorsitzender.

Horstmar-Leer - Während der Adventsfeier des „Clubs der Gemütlichen“ im Leerer Pfarrheim ehrten die Vorstandsmitglieder und Pfarrdechant Johannes Büll den langjährigen Vorsitzenden Johannes Wickenbrock für seinen unermüdlichen Einsatz an der Spitze der Vereinigung. Der heute 94-Jährige steht dieser seit seit 1974 vor und will auch weitermachen, wenn seine Gesundheit es zulässt. Von Franz Neugebauer


Mi., 11.12.2019

Auftritt am Freitag in der Erlöserkirche Familie Michalkov gibt ein Adventskonzert

Horstmar - Nach zwei langen Tagen im Auto auf der Anreise aus Weißrussland ist Familie Michalkov am Montagvormittag in der Erlöserkirche in Horstmar angekommen. Am kommenden Freitag (13. Dezember) geben die drei Musiker dort ab 19 Uhr ein Konzert.


Mi., 11.12.2019

Maria Schultejann feiert ihren 90. Geburtstag „Das Beste sind die Kinder“

Im Kreise ihrer Familie und im Beisein von Bürgermeister Robert Wenking (r.) sowie Diakon Franz-Josef Reuver (2.v.l.) feierte Maria Schultejann ihren 90. Geburtstag.

Horstmar-Leer - Die Vollendung ihres 90. Lebensjahres feierte jetzt Maria Schultejann, geborene Gröning. Zu den Gästen gehörten neben der Familie auch Bürgermeister Robert Wenking und Diakon Franz-Josef Reuver. Sie gratulierten im Namen der politischen beziehungsweise kirchlichen Gemeinde. Von Franz Neugebauer


Mi., 11.12.2019

Heiliger Mann und Knecht Ruprecht erfreuen den Nachwuchs in der Alst und im Dorf Toller Empfang für den Nikolaus

Zahlreiche Familien säumten den Kirchplatz, als Nikolaus und Knecht Ruprecht in einer Kutsche dort vorgefahren kamen.

Horstmar-Leer - Freudig empfingen die Kinder an der Friedenskapelle in der Alst und anschließend im Dorf auf dem Kirchplatz den Nikolaus und seinen Gesellen Knecht Ruprecht. Die beiden Himmelsboten fuhren jeweils in einer Kutsche vor und hatten zum Abschluss ihres Besuchs für alle Kinder eine Tüte mit Leckereien im Gepäck. Die Mitglieder der örtlichen Schützenvereine waren dem Nikolaus bei ihrer Verteilung behilflich. Von Franz Neugebauer


Di., 10.12.2019

Musikschul-Ensembles zeigen großes Variationspotenzial verschiedener Stile Ein festliches Adventskonzert

Zum Schluss spielten alle Ensembles gemeinsam als großes Orchester. Die Klänge des Akkordeon-Ensembles kontrastierten das bassdominierte Programm. Sinan Pismis, Lisa Schaffhauser und Max Renkhoff spielten an den Saxofonen.

Horstmar - Während es draußen regnerisch und windig zuging, herrschte in der St.-Gertrudis-Kirche vorweihnachtliche Stimmung. Die Musikschule unter dem Dach des Kulturforums Steinfurt lud zu ihrem Adventskonzert ein, das unterschiedliche Ensembles gemeinsam mit Gastmusikern bestritten. Von Rainer Nix


Di., 10.12.2019

Kfd St. Gertrudis trifft sich zur besinnlichen Adventsfeier im Borchorster Hof Freude schenken ist so schön

Diese Bezirksfrauen der Kfd St. Gertrudis wurden während der Adventsfeier durch Pfarrdechant Johannes Büll verabschiedet und oder neu begrüßt. Maria Börger und Petra Boll inszenierten einen Dialog zwischen dem Bischof von Myra und dem Weihnachtsmann (rechtes Bild).

Horstmar - St. Nikolaus, Bischof von Myra, stand an seinem Jahrestag dem 6. Dezember, im Mittelpunkt der Betrachtungen auf der Adventsfeier der Kfd St. Gertrudis Horstmar. Bezirksfrauen und ehrenamtliche Helferinnen waren in den große n Saal des Borchorster Hof eingeladen, wo Pfarrdechant Johannes Büll zunächst eine Messe mit ihnen feierte. Von Rainer Nix


Mo., 09.12.2019

Kfd St. Gertrudis trifft sich zur besinnlichen Adventsfeier im Borchorster Hof Freude schenken ist so schön

Horstmar - St. Nikolaus, Bischof von Myra, stand an seinem Jahrestag dem 6. Dezember, im Mittelpunkt der Betrachtungen auf der Adventsfeier der KFD St. Gertrudis Horstmar. Bezirksfrauen und ehrenamtliche Helferinnen waren in den Borchorster Hof eingeladen, wo Pfarrdechant Johannes Büll zunächst eine Messe feierte. Kirchenmusiker Rafael D. Von Rainer Nix


151 - 175 von 1470 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.