Mi., 15.05.2019

Ladbergen

17 300 Tonnen Wertstoffe aus gelbem Sack oder gelber Tonne – das ist das Sammelergebnis aus allen 24 Städten und Gemeinden im Kreis Steinfurt im Jahr 2017. Bezogen auf rund 445 000 Einwohner ergibt sich eine Pro-Kopf-Quote von 39 Kilogramm im Jahr.

Fr., 03.05.2019

Maigang gerät außer Kontrolle Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

 

Ladbergen - Leitpfosten umwerfen, Straßenschilder beschädigen – die Polizei setzte diesem Treiben einer Gruppe junger Erwachsener am Maifeiertag auf dem Torfdamm ein (dickes) Ende. Von Michael Baar


Fr., 03.05.2019

Zweimal wöchentlich mit zwei Bullis nach Lengerich gefahren Ehrenamtliche Tafel-Fahrer machen Pause

Jochen Frigge von der Integrations- und Flüchtlingshilfe der Gemeinde (5. von links) freut sich über das große Engagement der Ehrenamtlichen um Gerhard Hutmacher und Karl-Heinz Niemeier (4. und 6. von links).

Ladbergen - In der Umgebung einzigartig und darüber hinaus gerade in den ersten Jahren auch überaus beliebt – mit diesen Worten beschreibt Gerhard Hutmacher den Fahrservice, den Ehrenamtliche für Geflüchtete und zuletzt auch sozialschwache Deutsche seit 2015 zweimal wöchentlich zur Lengericher Tafel anboten. Am Dienstag sind die zwei Bullis das (vorerst) letzte Mal gefahren.


Do., 02.05.2019

EU fördert Landwirte und Klimaschutz So viel Europa steckt in Ladbergen

Fast 1,25 Millionen Euro für die Landwirtschaft und weitere gut 400 000 Euro für Klimaschutz bezogene Projekte der Verwaltung: So viel Europa kommt direkt in Ladbergen an.

Ladbergen - Europa ist weit weg. Denken viele Menschen. Von Europa kommt hier nichts an. Denken ebenso viele Menschen. Weit gefehlt, beweist indes ein Blick in die Welt von EGFL, ELER und EFRE. Was sich fremd anhören mag, spült tatsächlich nicht unerhebliche Summen direkt aus Brüssel ins Heidedorf. Das „E“ steht für Europa, die übrigen Buchstaben beschreiben die jeweiligen Förderprogramme. Von Mareike Stratmann


Mi., 01.05.2019

Zwei Konfirmationen am Wochenende 24 Jugendliche werden konfirmiert

Zwei Konfirmationen werden am Wochenende in der evangelischen Kirche gefeiert.

Ladbergen - Für die 24 jungen Menschen werden die beiden Gottesdienste am Wochenende etwas ganz Besonderes sein. Am Samstag und Sonntag werden sie in der evangelischen Kirche von Pfarrerin Dörthe Philipps konfirmiert.


Di., 30.04.2019

Bürgermeister seit 40 Jahren im öffentlichen Dienst „In Ladbergen ist alles anders“

Feiert heute Dienstjubiläum: Seit 40 Jahren ist Bürgermeister Udo Decker-König im öffentlichen Dienst – seit knapp zehn Jahren Bürgermeister.

Ladbergen - Mit einer Vorstellungsrunde in der gesamten Kreis-Behörde in Tecklenburg hat seine Laufbahn im öffentlichen Dienst am Mittwoch auf den Tag genau vor 40 Jahren begonnen. Damals hatte Udo Decker-König sein Diplom als frisch gebackener Bauingenieur gerade in der Tasche und heuerte im Planungsamt des Kreises Steinfurt an. Als Neuer war er für die Verkehrsplanung und Entwicklung des Durchgangsverkehrs zuständig. Von Mareike Stratmann


Di., 30.04.2019

„KulturGut erhalten“ Kleine, aber feine Wanderausstellung

Ein Stück Heimatgeschichte: Sandra Spieker hat die Wanderausstellung ins Rathaus geholt.

Ladbergen - „Wer sich für Heimat- und Regionalgeschichte interessiert, findet hier die passende Gelegenheit, sich zu informieren“, sagt Sandra Spieker und meint damit die Wanderausstellung „KulturGut erhalten“, die noch bis zum 8. Mai im Rathaus zu sehen ist. Auch ein Ladberger Beitrag ist dabei.


Mo., 29.04.2019

Neuer Schützenkönig in Hölter steht fest Wilfried Oeljeklaus schießt 30 Ringe

Das noch amtierende Königspaar Cornelia Berau und Heinz-Günter Berau sowie deren Nachfolger Erika Oeljeklaus und Wilfried Oeljeklaus (von links) freuen sich auf das Schützenfest. Die Proklamation erfolgt am Samstag, 4. Mai.

Ladbergen - Die Schützenfestsaison im Heidedorf ist eröffnet. Dafür hat der Schützenverein Ladbergen-Hölter am Sonntag mit dem traditionellen Königsschießen und dem Maibaumrichten gesorgt. Sowohl bei den Senioren als auch bei den Junioren wurden neue Majestäten ermittelt.


Mo., 29.04.2019

Handel mit Betäubungsmitteln Vater lässt Tochter „Stoff“ liefern

Das Landgericht Münster. 

Ladbergen/Münster - Mit Marihuana soll der 51-Jährige gehandelt haben, um an Geld zu kommen. Dass er bei der Lieferung des „Stoffs“ an seine Kunden auch seine minderjährigen Töchter eingesetzt haben soll, war nur ein Thema beim Prozessauftakt am Landgericht Münster. Von Hanno Ewald


So., 28.04.2019

Heimatverein Viele Hände binden das Schmuckstück

Ja, jetzt wird wieder in die Hände gespuckt, werden sich die tatkräftigen Mitglieder des Heimatvereins im Bezug auf den Maibaum gedacht haben.

LAdbergen - Dank vieler fleißiger Helfer war das Binden des Maikranzes kein Hexenwerk für die Mitglieder des Heimatvereins. Zum 30. Mal haben sie Strohgarben und bunte Bänder an das Rad gebunden. Von Anne Reinker


Sa., 27.04.2019

Erkundungstour auf zwei Rädern Mit dem Fahrrad durch die Ladberger Bauerschaften

 Stefanie Fornfeist neben dem Afrouper auf dem Dorfplatz.

Ladbergen - Von Wester über Hölter nach Overbeck führt eine Fahrradtour durch die Ladberger Bauerschaften am Samstag, 4. Mai. Naturgenussführerin Stefanie Fornfeist wird es Einiges zu entdecken geben, versichert die Arbeitsgemeinschaft Naturschutz Tecklenburger Land als Veranstalter.


Sa., 27.04.2019

Kulturbühne feiert Zehnjähriges Jörg Knörs Promi-Erlebnisse

Mit seinem Jubiläumsprogramm steht der Entertainer Jörg Knör am 15. Juni in der Sporthalle Auf dem Rott auf der Bühne.

Ladbergen - Zum runden Geburtstag haben die Macher der Ladberger Kulturbühne Großes vor. Der Entertainer Jörg Knör wird am 15. Juni in der Rott-Sporthalle auftreten. Bei Buddemeier, da sind sich die Veranstalter einig, wäre viel zu wenig Platz für Zuschauer.


Sa., 27.04.2019

Evangelischer Posaunenchor Reinschauen und Trompete oder Horn ausprobieren

Der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde gehört zu den ältesten derartigen Ensembles, setzt aber unverändert auf eine intensive Ausbildung von Nachwuchsmusikern.

Ladbergen - 1875 ist der evangelische Posaunenchor Ladbergen gegründet worden – und ist heute noch quicklebendig. Wer sich davon überzeugen möchte, vielleicht selbst mal ins Horn stoßen oder in die Posaune blasen möchte, sollte zur Schnupperstunde am 6. Mai kommen.


Fr., 26.04.2019

Landfrauen auf dem Keukenhof Versunken im Meer der Blumen

Sichtlich angetan waren die Ladberger Landfrauen von der Blütenvielfalt auf dem Gelände des Keukenhofs.

Ladbergen - Schier überwältigt waren die Landfrauen von den Eindrücken, die auf dem Gelände des Keukenhofs auf sie eindrangen.


Fr., 26.04.2019

Schützenverein Hölter Wer wird neuer König?

Heinz-Günter Berau ist amtierender König in Hölter.

Ladbergen - Mit dem Königsschießen und dem Maibaumpflanzen eröffnet der Schützenverein Hölter seine Festtage. Am Samstag wird der Nachfolger von König Heinz-Günter Berau ermittelt. Eine Woche später soll die neue Majestät inthronisiert werden.


Do., 25.04.2019

Heimatverein bindet den Maikranz Schmuckstück aus Stroh und bunten Bändern

Am Ende des heutigen Abends soll der Kranz für den Maibaum fertig sein, so wie vor einem Jahr (Bild).

Ladbergen - Sorgfältig gearbeitet haben sie immer. Das wird am Freitagabend, wenn der 30. Maikranz gebunden wird, nicht anders sein. Auf dem Hof von Heinz Lagemann werden rund ein Dutzend Heimatfreunde das Stroh um das Gerüst wickeln. Am Dienstag wird die Maikrone, verziert mit bunten Bändern, den Maibaum im Ortskern schmücken. Von Michael Baar


Do., 25.04.2019

Erlebnistag im Golfclub Ausprobieren und Spaß haben

Viel Spaß hatten die Teilnehmer während des Golf-Erlebnistags im vergangenen Jahr auf der Ladberger Anlage.

Ladbergen - Der Golfclub Ladbergern öffnet seine Anlage am 5. Mai zu einem Erlebnistag für Jedermann.


Do., 25.04.2019

Handballveteranen des TSV Höhepunkt: Team des Tages

In Erinnerungen schwelgten die Handball-Veteranen des TSV bei ihrem jüngsten Treffen auf dem Museumshof Jasper-Hildebrand.

Ladbergen - In Erinnerungen schwelgten die Handball-Veteranen des TSV Ladbergen bei ihrem Treffen. Erinnert wurde an Erfolge und Misserfolge sowie den Höhepunkt im Vereinsleben, die Teilnahme der A-Jugend am Finale um den Meistertitel in Niedersachsen.


Mi., 24.04.2019

Blutspendetermin Rotes Kreuz hofft auf viele Teilnehmer

Blutspender müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Ladbergen - Beim nächsten Blutspendetermin hofft das Ladberger DRK darauf, dass viele regelmäßige Spender einen Neuen oder eine Neue mitbringen. Um 16.30 Uhr geht´s am Freitag im evangelischen Gemeindehaus los.


Mi., 24.04.2019

Graffiti-Workshop Jugendliche bringen Kunst auf Stromkästen

Graffiti-Workshop: Jugendliche bringen Kunst auf Stromkästen

Ladbergen - Es war nicht das erste Graffiti-Workshop, das Ergebnis kann sich dementsprechend – wie bei den vorhergehenden Veranstaltungen – mehr als sehen lassen. Im Rahmen des Kulturrucksack-Programms haben Jugendliche Stromkästen im Ort durch Spraykunst veredelt.


Di., 23.04.2019

Ladberger Osternest Einmal den Osterhasen sehen

Der Osterhase hatte nicht nur die Eier versteckt, er sorgte auch dafür, dass kein Kind leer ausging beim elften „Ladberger Osternest“ im Friedenspark.

Ladbergen - Zum elften Mal hatte der Schützenverein Wester zur Ostereiersuche in den Friedenspark eingeladen. Zum elften Mal brauchte er sich über mangelnden Zuspruch beim Ladberger Osternest keine Gedanken machen. Von Anne Reinker


Mo., 22.04.2019

Osterparty der Landjugend Auf das Feuer folgt die Feier

In der Reithalle versammelten sich überwiegend jüngere Leute, um gemeinsam abzufeiern.

Ladbergen - Die Kontrollen am Eingang waren streng und genau. Jeder musste seinen Personalausweis vorzeigen. Am Ostersonntag stieg wieder die traditionelle Osterparty der Landjugend Ladbergen in der Reithalle am Schulenburger Weg. 16 Jahre ist die magische Grenze, die erreicht sein muss. „Muttizettel werden von uns nicht akzeptiert“, machte Hanna Huneke vom Landjugend-Vorstand klar. Von Gernot Gierschner


Sa., 20.04.2019

Am Ostermontag im Friedenspark Ostereier suchen mit dem SV Wester

Auf die Plätze, fertig, los: Am Ostermontag lädt der Schützenverein Wester zur elften Ostereier-Suche in den Friedenspark.

Ladbergen - Wenn das Absperrband am Ostermontag um 15 Uhr verschwindet, beginnt für die Kleinen der Gemeinde die lustige Ostereier-Suche im Friedenspark. Zum elften Mal lädt der Schützenverein Wester dazu Klein und Groß ein und hält im Foyer des Rathauses zudem Kaffee und Kuchen für ein nettes Beisammensein bereit.


Fr., 19.04.2019

Vorbereitungen an der Reithalle laufen Erst Osterfeuer, dann Party

Sie fiebern der Party am Sonntag entgegen: Seit Mittwochmorgen schon bereiten die Mitglieder der Landjugend das Areal an der Reithalle vor.

ladbergen - Jedes Jahr ein Highlight im Veranstaltungskalender ist die große Osterparty der Landjugend an der Reithalle, Schulenburger Weg. Seit Mittwoch laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, am Sonntag darf gefeiert werden.


Do., 18.04.2019

Hochbetrieb bei „Max & Moritz“: Stündlich werden rund 3000 Eier gefärbt Bei den Helfern des Osterhasen

Tausendfache Osterboten: Bei Max und Moritz läuft die Färbemaschine seit Wochen auf Hochtouren. Und trotzdem würden Geschäftsführer Uwe Decker (rechts) und Produktionsleiter Alexander Boxberger auf ein leckeres Osterei niemals verzichten wollen.

Ladbergen - Dass der Osterhase die Unmengen an bunten Eiern nicht alle alleine bemalen kann, die er an den Ostertagen in den Gärten auf der ganzen Welt versteckt, überrascht nicht einmal die Kleinsten. Was die aber wohl nicht wissen: Ausgerechnet in Ladbergen hat Meister Lampe überaus fleißige Helfer. Von Mareike Stratmann


26 - 50 von 848 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook