So., 24.05.2020

Trotz der Hilfsbereitschaft vieler Lengericher: Schikanen an der Tagesordnung

Die Landsmannschaft der Ost- und Westpreußen hat sich am 26. Juli 2018 nach 66 Jahren Bestehen aufgelöst. Die Gruppierungen der Schlesier und Sudetendeutschen in Lengerich waren früher entstanden,

Lengerich - Die Vertriebenen erfuhren Armut, Deklassierung und Diskriminierung. Oft fühlten sie sich den Eingesessenen überlegen an Bildung und sozialem Status. Sie spürten schmerzlich, dass früherer sozialer Status und höhere Bildung keine Währung waren, in der sie hier in Westdeutschland bezahlen konnten. Sozialer Abstieg war der Regelfall. Von Dr. Alfred Wesselmann

Sa., 23.05.2020

Bodelschwingh-Realschule Gebäude wird länger genutzt

Auch nach den Sommerferien soll in der Bodelschwingh-Realschule unterrichtet werden.

Lengerich - Die Corona-Pandemie macht der Stadt einen Strich durch die Rechnung, was die Nutzung des Gebäudes der Bodelschwingh-Realschule betrifft. Eigentlich sollten die Schüler dort im Sommer ausziehen, jetzt wird ein Jahr länger an der Schulstraße unterrichtet. Von Michael Baar


Sa., 23.05.2020

Stadt schnürt Maßnahmenpaket gegen den Eichenprozessionsspinner Verzicht auf die chemische Keule

An den Eichen auf dem Hof der Grundschule Stadtfeldmark sind schwarze Beutel angebracht, in die die Raupen des Eichenprozessionsspinners krabbeln sollen. Durch die Wärme, die sich in den schwarzen Beuteln entwickelt, werden die Raupen getötet.

Lengerich - Chemische Keule in Form von Bioziden, thermische Verfahren – all das steht bei der Stadt Lengerich auf dem Index, wenn es um die Bekämpfung der Raupen des Eichenprozessionsspinners geht. Die Verwaltung setzt auf mechanische Verfahren – und schwarze Beutel. Von Michael Baar


Fr., 22.05.2020

Helios-Klinik: Schrittweise und langsame Rückkehr in den „Regelbetrieb“ Sicherheit von Patienten und Mitarbeitern bleibt zentrales Anliegen

Der Haupteingang der Helios-Klinik Lengerich.

Lengerich - Das Konzept für das „Hochfahren“ des Klinikbetriebes steht. Schrittweise will die Helios-Klinik zum normalen Krankenhausalltag zurückkehren. Das wird, davon ist der Ärztliche Direktor Dr. Matthias Wankmüller überzeugt, noch geraume Zeit in Anspruch nehmen.


Anzeige

Fr., 22.05.2020

Statistiker legen Zahlen zur Einbürgerung vor Mehr Menschen wollen Deutsche werden

Eine Frau füllt eine Anmeldung für einen Einbürgerungstest aus.

Lengerich/Ladbergen/Lienen/Tecklenburg - Gegenüber den Jahren zu Beginn des neuen Jahrtausends sind die Zahlen der eingebürgerten Menschen in Lengerich, Ladbergen, Lienen und Tecklenburg deutlich zurückgegangen. Im Vergleich zu 2018 gab es aber einen Anstieg der Anträge im vergangenen Jahr. Von Michael Baar


Do., 21.05.2020

Ob Sport, Warenabholung, Lebensmittelverzehr oder Zusammenkünfte: Verstöße gegen den Infektionsschutz gehen ins Geld

Ebenso selbstverständlich wie die Desinfektion der Hände sollte das Beachten der Verhaltensregeln nach der Coronaschutzvorgabe sein.

Lengerich - Wer gegen die Vorgaben der Coronaschutzverordnung verstößt, kann zur Kasse gebeten werden. Auch ohne vorherige Aufforderung, den Verstoß zu beenden. Das gilt für viele Lebensbereiche. Von Michael Baar


Do., 21.05.2020

VfL: Ticketrückabwicklung in drei Schritten Geld zurück – oder spenden

Wird es so schnell nicht wieder geben: ein volle Tribüne an der Bremer Brücke, wie auf diesem Bild aus der vergangenen Saison.

Osnabrück - Der VfL Osnabrück bietet seinen Fans an, bereits gekaufte Tickets – Tages- oder Dauerkarten – zurückzugeben. Dabei können die Lila-Weiß-Anhänger wählen, ob sie das Geld zurückerstattet haben möchten, oder mit einer Spende den Verein unterstützen wollen.


Do., 21.05.2020

Handball: Die meisten heimischen Clubs ziehen die Wildcard und steigen auf Bezirksliga wird zur TE-Domäne

Der TSV Ladbergen (Szene aus dem Spiel gegen den ASV Hamm vor der Corona-Pandemie) und der TV Kattenvenne sind neben dem HC Ibbenbüren die Teams, die in der Landesliga antreten. Es sind die höchstklassig spielenden Teams aus dem Tecklenburger Land.

Tecklenburger Land - Der TV Kattenvenne und der TSV Ladbergen werden in der nächsten Saison als Landesligisten die höchstklassigen Handballteams sein. Lediglich drei Männer-Mannschaften aus dem Tecklenburger Land gehen dann in der Kreisliga an den Start. Von Alfred Stegemann


Do., 21.05.2020

Viele Campingplätze in der Region sind über die Mai-Feiertage ausgebucht Kurzentschlossene gehen leer aus

Idyllisch auf einem Campingplatz sitzen und die freien Tage genießen: Über Christi Himmelfahrt und Pfingsten stehen die Chancen schlecht, im Tecklenburger Land noch einen Stellplatz zu finden.

Lengerich/Lienen/Tecklenburg - Wer auf den letzten Drücker auf einen freien Stellplatz auf einem Campingplatz hofft, muss sich sputen. Auf vielen Plätzen im Tecklenburger Land ist nichts mehr frei. Unter anderem deshalb, weil wegen der Corona-Pandemie die Zahl der Plätze, beispielsweise in den Waschhäusern, reduziert werden musste. Von mzb-/mba


Mi., 20.05.2020

Sportfreunde Lotte planen die neue Saison Dino Bajric erster externer Neuzugang

Dino Bajric ist erster externer Neuzugang der Sportfreunde Lotte.   

Lotte - Vom Nord-Regionalligisten BSV Rehden kommt Dina Bajric als erster externer Neuzugang zu den Sportfreunden Lotte. Weitere Abschlüsse mit neuen Spielern sollen unmittelbar bevorstehen. Von Alfred Stegemann


Di., 19.05.2020

LWL-Klinik: Wie Patienten durch die Corona-Krise kommen Testen gegen die Angst

Besuche in der LWL-Klinik sind ab heute wieder möglich – allerdings gelten dafür ein paar Regeln.

Lengerich - Für die LWL-Klinik hat die Corona-Pandemie eine besondere Tragweite. Denn dort werden Menschen behandelt, die psychische Probleme haben. Und die können sich in Krisen-Zeiten noch einmal verstärken. Müssen sie aber nicht, wie Dr. Christoph Theiling berichtet. Von Paul Meyer zu Brickwedde


Di., 19.05.2020

Lengerich Himmelfahrt: Christoph Henzelmann spielt zwei Konzerte

Kantor Christoph Henzelmann spielt am Himmelfahrtstag zwei Konzerte.

Lengerich - Das Programm ist identisch, wenn Organist Christoph Henzelmann am Himmelfahrtstag in der Stadtkirche und der Kirche Hohne konzertiert. Das Programm ist identisch.


Di., 19.05.2020

Ab 28. Mai weitere Lockerungen bei Kindertagesstätten In kleinen Schritten geht‘s vorwärts

Bis alle Zahnbürsten und -becher in den Kindertagesstätten wieder benutzt werden, wird noch einige Zeit vergehen.

Lengerich/Tecklenburger land - Dass in den Kindertagesstätten vor den Sommerferien wieder der normale Betrieb läuft, glaubt Arnd Rutenbeck nicht. Der Geschäftsführer des Kindertagesstättenverbundes im evangelischen Kirchenkreis Tecklenburg sieht die 27 Einrichtungen gut aufgestellt. Von Michael Baar


Mo., 18.05.2020

Reduzierte Zeiten und Angebote Jugendzentrum öffnet Mittwoch wieder

Das Jugendzentrum öffnet Mittwoch wieder.

Lengerich - Am Mittwoch läuft der Betrieb im Jugendzentrum an der Bergstraße wieder an. Zunächst mit beschränkten Öffnungszeiten und maximal zwölf Besuchern.


Mo., 18.05.2020

Prallmühlen der Geier-Werke werden von der britischen Besatzungsmacht demontiert Schaden größer als der Nutzen

Prallmühlen aus den Geier-Werken sind demontiert und zum Abtransport auf Eisenbahn-Waggons verladen worden.

Lengerich - In der WN-Serie zum Kriegsende in Lengerich geht es heute um die Demontage von Fabriken und Maschinen. Der psychologische Schaden für die Besatzungsmächte war ungleich größer als der wirtschaftliche Nutzen. Von Dr. Alfred Wesselmann


So., 17.05.2020

DRK betreibt Pflegelazarett in der LWL-Klinik Am Monatsende ist Schluss

Ein Teil des Team mit dem DRK-Leiter des Pflegelazaretts, Gregor Dumpf. Zum Monatsende wird die Einrichtung aufgelöst.

Lengerich - Bei der Einrichtung des Pflegelazaretts musste es schnell gehen. Am 21. März nahm die Einrichtung für Pflegebedürftige, die zu Hause wegen der Corona-Erkrankung eines Familienangehörigen nicht mehr gepflegt werden können, die Arbeit auf. Am 31. Mai ist jetzt Schluss.


So., 17.05.2020

Aufsitzrasenmäher der Auslöser? Technischer Defekt löst Garagenbrand aus

Bei der Suche nach Glutnestern wurde das Dach abgedeckt.

Lengerich - Gemeldet worden war der Feuerwehr ein Kleinbrand, beim Eintreffen auf dem Anwesen am Stutenkamp stellte sie fest, dass eine Garage brannte. Weitere Einsatzkräfte wurden herbeigerufen. Ein Aufsichtrasenmäher könnte das Feuer ausgelöst haben. Von keb


So., 17.05.2020

Teutoburger-Wald-Eisenbahn: Arbeiten schreiten voran Zug um Zug zum Ziel

Derzeit laufen Gleisarbeiten zur Reaktivierung der Teutoburger-Wald-Eisenbahn (TWE).

Bad Iburg/Lienen/Lengerich - Laufen die Arbeiten weiter wie geplant, soll in den Jahren 2022 und 2023 der Abschnitt Lengerich-Brochterbeck der TWE-Gleise saniert werden. Es wäre der Abschluss der Modernisierung nach dem Kauf der Strecke durch die Lappwaldbahn. Von Stefanie Adomeit


Sa., 16.05.2020

Trasse für Glasfasernetz Bauarbeiten an der Schollbrucher Straße

Glasfaserkabel werden ab Juni an der Schollbrucher Straße verlegt.

Lengerich - Im nächsten Monat wird an der Schollbrucher Straße gebuddelt. Weitere Haushalte sollen ans Glasfasernetz angeschlossen werden.


Sa., 16.05.2020

Erfreuliche Entwicklung Zahl der Infizierten sinkt

Erfreuliche Entwicklung: Zahl der Infizierten sinkt

Lengerich - Dem steilen Anstieg der Fallzahlen folgt jetzt der große Rückgang. Am Freitag waren noch sechs Lengericher mit dem Coronavirus infiziert. Von Paul Meyer zu Brickwedde


Sa., 16.05.2020

Zerstörungen im Teutoburger Wald Es ist zu wild fürs Wild

Hartmut Grotholtmann – mit Hund Cajus –, Ernst-August Sieck und Olaf Dölling (von links) appellieren vor allem an Wanderer und Mountainbiker, im Teuto mehr Rücksicht auf die Natur zu nehmen und auf den Wegen zu bleiben.

Lengerich/Lienen - Dass immer mehr Mountainbiker, Nordic-Walker und Wanderer im Teutoburger Wald unterwegs sind, ist das eine. Was Hartmut Grotholtmann, Leiter des Hegerings Lengerich, und seinen Lienener Kollegen Ernst-August Sieck wirklich stört ist die Tatsache, dass immer mehr Nutzer die Wanderwege im Teuto verlassen. Von Paul Meyer zu Brickwedde


Fr., 15.05.2020

Europaweite Regelungen Möhrke ruft Politik zum Handeln auf

Wilhelm Möhrke

Lengerich - Europaweite Regelungen fordert Bürgermeister Wilhelm Möhrke von der Politik, nachdem in fleischverarbeitenden Betrieben Corona-Fälle aufgetreten sind. Auch in Lengerich wurden dort Beschäftigte untersucht. Am Freitagnachmittag lagen 243 von 245 Ergebnissen vor – alle negativ. Von Paul Meyer zu Brickwedde


Do., 14.05.2020

Freibad-Saison: BWG möchte nach Pfingsten eröffnen Schwimmen nur nach strengen Regeln

Der Eingang zum Freibad könnte sich an heißen Tagen zu einem Nadelöhr entwickeln. Die Besucherkapazität wird wegen der Corona-Pandemie voraussichtlich erheblich reduziert.

Lengerich/Lienen/Tecklenburg - Läuft alles so, wie es sich BWG-Betriebsleiter Tilo Frömmel vorstellt, dann könnte in den Tagen nach Pfingsten die Freibadsaison in Lengerich, Tecklenburg und Lienen beginnen. Allerdings dürfte die für Besucher und Badmitarbeiter deutlich anders aussehen als in den vergangenen Jahren. Denn die Corona-Pandemie wird auch beim Schwimmen, Planschen und Abtauchen nicht zu ignorieren sein. Von Paul Meyer zu Brickwedde


Do., 14.05.2020

Ärger im Quartier L: Neuer Spielplatz weiter gesperrt Wer ist der Spielverderber?

Es könnte für Kinder im Quartier L so schön sein: Direkt vor der Haustür haben sie einen brandneuen Spielplatz. Doch nutzen können sie ihn nicht, der Zugang ist durch einen Gitterzaun versperrt.

Lengerich - Lange waren die Spielplätze in der Stadt aufgrund der Corona-Pandemie gesperrt. Seit dem 7. Mai können sich Kinder dort aber wieder austoben. Eine Ausnahme gibt es allerdings im Quartier L westlich der Bergstraße. Dort verhindert weiterhin ein Gitterzaun das Betreten – was mit Covid 19 indes nichts zu tun hat. Vielmehr ist offenbar die mangelhafte Kommunikation zwischen Stadt und LWL der Grund. Von Michael Baar


Do., 14.05.2020

Bischof + Klein Förderbrücke spart Zeit und Kosten

Blick auf die Baustelle für die neue Förderbrücke.

Lengerich - Mit einer Förderbrücke will das Familienunternehmen Bischof + Klein über 5000 Lkw-Fahrten einsparen und so einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Die Bauarbeiten auf dem Firmengelände haben begonnen.


126 - 150 von 3374 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.