Di., 22.01.2019

Lotteraner reisen in die unbekannte Welt der Abstraktionen Punkt, Punkt, Komma, Strich

Mit einem Spachtel verteilt Sabine Schwöppe das Rot auf der Leinwand. In atemberaubender Geschwindigkeit verwandelt Anastasia Müller (kleines Foto) die Leinwand in etwas Wildes, nahezu Lebendiges.

Lotte - Punkt, Punkt, Komma, Strich – fertig ist das Mondgesicht. Am Anfang lassen sich die konkreten Dinge am ehesten zu Papier bringen. Doch manch einen reizt früher oder später auch das Unbekannte, das, was nicht so leicht zu greifen ist. Aber wie malt man eigentlich abstrakt? Von Ulrike Havermeyer

Di., 22.01.2019

Finanzamt Ibbenbüren legt Bilanz für 2018 vor Im Club der Milliardäre

Finanzamt Ibbenbüren legt Bilanz für 2018 vor: Im Club der Milliardäre

Tecklenburger Land - Michael Spielmann gehört jetzt zum Club der Milliardäre. Natürlich kann und würde er sich nie mit den Familien Schwarz, Reimann, Albrecht oder Klatten vergleichen. Es ist ja nicht sein Geld. Aber als Leiter des Finanzamtes Ibbenbüren gab Spielmann am Dienstag bekannt, dass seine Behörde vergangenes Jahr die Milliarden-Marke bei den Steuereinnahmen übersprungen hat. Von Frank Klausmeyer


Di., 22.01.2019

Lotter Fraktionen uneins bei Reaktivierung der Tecklenburger Nordbahn Rotes Tuch für viele Bürener

Gleis der Tecklenburger Nordbahn am Strotheweg in Büren: Gerade hier befürchten Gegner einer Reaktivierung Nachteile für Bürger und Verkehrssicherheit. Tragfähige Lösungen für den engen Verkehrsraum werden gesucht.

Lotte/WEsterkappeln - Der Lotter SPD-Ratsherr Philip Middelberg wurde jetzt in den Vorstand der Bürgerinitiative Tecklenburger Nordbahn gewählt. Als entschiedener Befürworter der Reaktivierung vertritt er eine Minderheitsposition sowohl in der Gemeinde Lotte, als auch in der örtlichen SPD. Von Angelika Hitzke


Di., 22.01.2019

Mindestlohn steigt Extra-Kaufkraft im Kreis Steinfurt

Tecklenburger Land - Der Mindestlohn steigt ab diesem Monat um 35 Cent auf jetzt 9,19 Euro pro Stunde – und mit ihm der Verdienst von 7330 Menschen im Kreis Steinfurt. Auch die Wirtschaft profitiert.


Mo., 21.01.2019

ADAC-Staubilanz Rund ums Lotter Kreuz geht oft gar nichts mehr

Völliger Stillstand: Im und ums Lotter Kreuz geht oft gar nichts mehr, wie aus der aktuellen Staubilanz des ADAC hervorgeht.

Westerkappeln/Lotte/Osnabrück - Rund ums Lotter Kreuz geht oft gar nichts mehr. Das zeigt auch die aktuelle Staubilanz des ADAC. Schwacher Trost für Autofahrer: Die Westerkappeln und Lotte tangierende Autobahn 30 landet in der Statistik des Automobilclubs nur auf einem Mittelplatz. Von Frank Klausmeyer, Matthias Schrief


Mo., 21.01.2019

Kreis Steinfurt und Land Niedersachsen bestimmen exakten Grenzverlauf Unstimmigkeiten sind geklärt

Doreen Eckert (LGLN, v.l.), Stefan Sloot und Karl-Heinz Fögeling (Vermessungs- und Katasteramt Kreis Steinfurt), Uwe Strauß, (Leiter LGLN-Regionaldirektion Osnabrück-Meppen), Stefan Schmelz (Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen) Eckhard Richter (Vermessungs- und Katasteramt Kreis Steinfurt), und Henning Meyer (Leiter Vermessungs- und Katasteramt Kreis Steinfurt) freuen sich über den Abschluss der Grenzabstimmung.

Kreis Steinfurt - Wie genau verläuft die Grenze zwischen Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen? Über diese Frage hat es im Bereich des Kreises Steinfurt Unstimmigkeiten gegeben. Nach umfangreichen Recherchen und dem Einsatz modernster Messsysteme haben Vermesser des Kreises Steinfurt und des Landes Niedersachsen die Abstimmung der gemeinsamen Grenze jetzt abgeschlossen und die entsprechenden Verträge unterzeichnet.


Mo., 21.01.2019

Gesamtschule Lotte-Westerkappeln bietet spannende Einblicke Schüler verwandeln Kupfer in Gold

Wie durch Zauberhand wurden im Chemieraum Kupfer- in Goldmünzen verwandelt.Lehrer und Schüler verschiedener Jahrgänge präsentierten ihren Gästen bei spannenden und informativen Rundgängen die Vielfalt an Möglichkeiten, die der Unterricht an der Gesamtschule bietet.

Westerkappeln/Lotte - Jahrhundertelang haben Alchemisten überall auf der Welt versucht, Gold herzustellen. Geschafft hat das niemand. Dabei geht das ganz einfach, wie am Freitagnachmittag in der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln zu erleben war. Dort verwandelten einige Schüler im Chemieraum wie durch Zauberhand Kupfer in Gold. Von Irina Gau


So., 20.01.2019

Apotheken vor Ort Schaltstellen zwischen Arzt und Patient

Früher setzten Apotheker eine Handbalkenwaage ein, mit der man auf Tausendstelgramm genau wiegen kann.

Lotte - Lange Zeit klagten ortsansässige Apotheker über die wachsende Konkurrenz der Versandapotheken im Internet. Gerade in ländlichen Regionen, in denen die Wege zur nächsten Apotheke unter Umständen weit sind, ist der Druck hoch. Drei von bundesweit rund 21 500 Apotheken vor Ort gibt es in Büren, Wersen und in Alt-Lotte. Damit ist die Gemeinde gut aufgestellt. Von Ursula Holtgrewe


So., 20.01.2019

Auf die Freiwillige Feuerwehr Lotte wartet ein ereignisreiches Jahr „Vieles zum Positiven geändert“

Gut aufgestellt ist die Lotter Wehr mit ihrem engagierten Nachwuchs und dessen Förderern. Seit 60 Jahren ist Hans Hofer Mitglied der Lotter Feuerwehr u nd jetzt in der Ehrenabteilung.

Lotte - Ein ereignisreiches 2019 steht der Lotter Freiwilligen Feuerwehr bevor mit dem 20-Jährigen der Jugendwehr, Richtfest und Einzugsfeier fürs Wersener Gerätehaus sowie der Umsetzung des Brandschutzbedarfsplanes. Von Ursula Holtgrewe


Mo., 21.01.2019

Feuerwehreinsatz in Lotte-Büren Zimmerbrand durch Kabelschaden

Der zweite Atemschutztrupp der Lotter Freiwilligen Feuerwehr muss nicht mehr eingreifen.

Lotte-Büren - Zu einem Zimmerbrand mit starker Qualmentwicklung wurde die Freiwillige Feuerwehr Lotte am Samstag gegen 18.30 Uhr nach Büren zur Straße Am Mühlenholz gerufen. Personen kamen nicht zu Schaden. Von Ursula Holtgrewe


Fr., 18.01.2019

Cyber-Kriminelle werden immer professioneller Porno-Masche: Erpressung am Computer

Cyberkriminalität nimmt zu. Hier sieht man das so genannte „IT Security Team“ der Fachhochschule Steinfurt, das an einem internationalen Hacker-Wettbewerb teilnahm.

Greven - Petra B. fühlte sich unschuldig. Sie habe Pornoseiten im Internet angesehen stand in der Email, die sie erhalten hatte. Man habe sie dabei gefilmt, aber mit ein paar Bitcoins lasse sich die Sache aus der Welt bringen. „Bitcoins?“, fragte sich die Hausfrau, „was ist das?“ Von Günter Benning


Fr., 18.01.2019

Benefizgrillerlös für Zirkusprojekt Schulförderverein hat Schwein

Große Freude bei Günter Fischer (von links), Nadja Erkes, Christian Peußner und Uwe Märsch über die willkommene Spende der „KSG13“.

Lotte - Die Herrenfitnessgruppe des TuS Lotte machte ein Benefizgrillen aus ihrer Spontanteilnahme beim Alt-Lotter Weihnachtsmarkt. Nun erhielt der Alt-Lotter Grundschulförderverein den Erlös von 273,28 Euro. Von Ursula Holtgrewe


Fr., 18.01.2019

Serie „Mein lieber Herr Gesangsverein“: Kantorei Wersen Der Ausdruck macht die Musik

Viel Platz brauchen die Sänger unter der Anleitung von Helen Katja Rothfuss beim Aufwärmen und Einsingen, um sich frei bewegen zu können

Lotte-Wersen - Der Ausdruck macht die Musik: Wenn Helen Katja Rothfuss die Wersener Kantorei anleitet, dann legt sie Wert auf weit mehr als bloß die Stimmen ihrer Sängerinnen und Sänger. Nicht zuletzt der richtige Gesichtsausdruck schlägt sich im Klang nieder, so die Überzeugung der ausgebildeten Opernsängerin. Von Jannik Zeiser


Do., 17.01.2019

Gesamtschule Lotte-Westerkappeln Zeit für Digitalisierung drängt

Die Oberstufe wird 2021 in Westerkappeln den Betrieb aufnehmen. In die digitale Infrastruktur muss schon vorher kräftig investiert werden.

Westerkappeln/Lotte - Vor viereinhalb Jahren ist die Gesamtschule Lotte-Westerkappeln aus der Taufe gehoben worden. In viereinhalb Jahren sollen die ersten Abiturienten verabschiedet werden. 2021 startet die Oberstufe. Die Vorbereitungen laufen längst. „Die Zeit drängt“, stellt Stefan Verlemann, stellvertretender Leiter der Gesamtschule. Das betreffe insbesondere die digitale Infrastruktur. Von Frank Klausmeyer


Do., 17.01.2019

Halener Landwirte planen Stallneu- und Umbauten / Mehr Platz für Sauen und Ferkel Die Zukunft der Schweinehaltung

Die jetzigen Abferkelbuchten sind sowohl für die Muttersau, als auch für die Ferkel zu klein.

Lotte-Halen - Auch Schweinehalter in der konventionellen Landwirtschaft bemühen sich, ihren Tieren mehr Platz und Komfort zu bieten – jedenfalls in Halen. Der Halener Landwirt Hartmut Meyer und sein Sohn Nils haben große Pläne für die Sauenhaltung und Ferkelproduktion. Von Angelika Hitzke


Mi., 16.01.2019

Versammlung der Landfrauen Westerkappeln-Wersen Bewegung ein Leben lang

Die Landfrauen aus Westerkappeln und Wersen präsentieren bei der Jahreshauptversammlung ihre neuen Landfrauentaschen. Ernährungsberaterin Katrin Splinter (4. von links) hielt einen Vortrag.

Lotte-Wersen/Westerkappeln - Zu einem gemütlichen Nachmittag, der gleichzeitig Jahreshauptversammlung und Infoveranstaltung für die Gesundheit war, trafen sich die Landfrauen aus den Ortsvereinen Westerkappeln und Wersen in den Ratsstuben. Von Erna Berg


Mi., 16.01.2019

Bürgerinitiative Tecklenburger Nordbahn Vorstand stellt sich breiter auf

Mit Optimismus in die Zukunft blickt der neu gewählte Vorstand des Vereins Bürgerinitiative Tecklenburger Nordbahn (von links): Kassierer Manfred Berghaus, der 2. stellvertretende Vorsitzende Bernd Anneken aus Mettingen, Schriftführer Reinhard Kampling, 1. Vorsitzender Ingo Hoppe und der stellvertretende Kassierer Jürgen Will aus Westerkappeln.

Lotte/Westerkappeln/Mettingen - Mit Optimismus und einem neu gewählten, erweiterten Vorstand breiter aufgestellt geht die Bürgerinitiative Tecklenburger Nordbahn ins neue Vereinsjahr. Von Angelika Hitzke


Mi., 16.01.2019

Veronika Neigel ist „Foodsaverin“ Essen vor der Tonne retten

Veronika Neigel will für Westerkappeln, Lotte und Mettingen eine Foodsaving-Gruppe gründen. Hierfür ist die Bürenerin auf die Hilfe von Ehrenamtlichen angewiesen.

Westerkappeln/Lotte/Mettingen - In den Kochtöpfen von Veronika Neigel und auch in denen ihrer sämtlichen Nachbarn garte kürzlich mehr oder weniger zeitgleich Brokkoli vor sich hin. Den hatte sie bei ihrer letzten Tour „erbeutet“. Neigel ist „Foodsaver“, also eine sogenannte Lebensmittelretterin, die praktisch alles Essbare, das noch genießbar ist, vor dem Wegwerfen rettet. Von Katja Niemeyer


Mi., 16.01.2019

Angriff an der Tankstelle Unbekannter attackiert Frau

Die Polizei wurde am Dienstag zu einer Tankstelle gerufen, wo ein Unbekannter eine Frau attackiert hatte.

Lotte - Auf dem Areal der Tankstelle an der Ibbenbürener Straße in Alt-Lotte ist am späten Dienstagabend eine Frau von einem unbekannten Mann attackiert worden.


Di., 15.01.2019

Trunkenheit am Steuer, Körperverletzung, Widerstand gegen die Staatsgewalt Rowdy hält Polizei in Atem

Gleich zwei Mal nahm die Polizei einen 44-jährigen Mann, der erstmals auffiel, als er am Lotter Kreuz mit seinem Auto einen Polizeibeamten schnitt.

Lotte/Ibbenbüren - Gefährliches Fahrmanöver, Trunkenheit am Steuer, Randale, Beleidigung, Körperverletzung, Besitz von Rauschgift, Widerstand gegen die Staatsgewalt: Der 40-jährige Mann, den die Polizei am Montag gleich zwei Mal aufgriff, muss sich wohl gleich wegen mehrerer Delikte verantworten. Von Katja Niemeyer


Di., 15.01.2019

Partnerschaftskalender liegt aus Mit Motiven von Lotter Künstlern

„Seien Sie gespannt auf den Kalender“, machen Bürgermeister Rainer Lammers und Rita Beimdiek neugierig.

Lotte - Nun ist er da, der Partnerschaftskalender 2019, der traditionell zwölf Motive aus den Kommunen Lotte und Lys-lez-Lannoy zeigt. Von Ursula Holtgrewe


Mo., 14.01.2019

Jahreshauptversammlung des MGV Wersen Pösse weiterhin Vorsitzender

Mit Zuversicht schauen der Vorstand des MGV Wersen Wilfried Schulte, Friedhelm Pösse, Wolfgang Beiderwellen, Ralf Munsberg und Chorleiterin Valentina Schneider (von links) in das kommende musikalische Jahr.

Lotte-Wersen - Mit Freude schauten die Mitglieder des Männergesangvereins Wersen bei der Jahreshauptversammlung zurück in das alte Jahr und mit Zuversicht in das kommende Sängerjahr. Von Erna Berg


Mo., 14.01.2019

Neujahrsempfang der Kirchengemeinde Pfarrstelle wird neu besetzt

Letztes Arbeitsjahr: Pastor Detlef Salomo geht 2019 in den Ruhestand.

Lotte - Die evangelische Kirchengemeinde in Alt-Lotte hat am Sonntag ihren Neujahrsempfang im Gemeindehaus Arche abgehalten und dabei einen vorsichtigen Vorausblick auf 2019 gewagt. Große Events stehen nicht an, vieles werde in gewohnter Weise ablaufen, kündigte Pastor Detlef Salomo an. Mit einer bedeutsamen Ausnahme: Es ist Salomos letztes Arbeitsjahr. Von Jannik Zeiser


Di., 15.01.2019

Neue Autobahn-Talbrücken Baustelle bis zum Jahresende

Blick auf die Baustelle der Talbrücke Exterheide. Derzeit wird der Verkehr über den westlichen Brückenkörper geleitet.

Tecklenburger Land - Autofahrer auf der Autobahn 1 zwischen der Anschlussstelle Lengerich und dem Lotter Kreuz müssen sich in Geduld fassen. Voraussichtlich zum Jahresende wird die Baustelle aufgehoben. Von Michael Baar


So., 13.01.2019

Seniorenhilfe Lotte-Westerkappeln informiert über Pflegegrade Eigenständiges Leben fördern

Reges Interesse bei Ronja Schüttkens (am Laptop) Vortrag. Bei der technischen Einrichtung haben der Hand-in-Hand-Vorsitzende Achim Jakob (stehend, links) und Klaus Kluge (stehend, rechts) geholfen.

Lotte/Westerkappeln - Was tun, damit Patienten einen Pflegegrad zuerkannt bekommen? Wo gibt es beratende Unterstützung? Zu dem komplexen Thema referierte Ronja Schüttken bei „Hand in Hand – Seniorenhilfe Lotte-Westerkappeln“ in der Mensa der Wersener Gemeinschaftsschule. Von Ursula Holtgrewe


1 - 25 von 1303 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook