Sa., 15.07.2017

Straßenkunde: der Saerbecker Damm Ein Bach, der keiner (mehr) ist

Der Saerbecker Damm  kündet von Wasser.

Alt-Lotte - Wer in Alt-Lotte durch die Siedlung in Richtung Kronenpohl fährt, der dürfte sich über den Straßennamen wundern: Saerbecker Damm heißt es hier. Dabei liegt das münsterländische Saerbeck rund dreißig Kilometer entfernt. Von Astrid Springer

Sa., 15.07.2017

WN laden zur Ferienfoto-Aktion ein und verlosen unter allen Teilnehmern schöne Preise Die schönsten Urlaubsbilder

Ein in die Jahre gekommener Holzsteg, klares Wasser und am Horizont eine Insel. Eines von unzähligen Bildmotiven, die Sie an die WN schicken könnten im Rahmen der Ferienfoto-Aktion. Die Redaktion freut sich auf ihre Fotos.

Westerkappeln/Lotte/Tecklenburger Land - Der Startschuss für die Sommerferien ist zugleich auch Auftakt für die Ferienfoto-Aktion der Westfälischen Nachrichten. Wie in den vergangenen Jahren laden wir Sie, liebe Leserinnen und Leser, zur Teilnahme ein. Von Michael Baar


Fr., 14.07.2017

Lotter Gemeinderat (fast) in allem einig „Gute Schule 2020“ sorgt noch für Diskussionen

Wohin mit alle den Kindern ? Am Kinderland in Wersen werden die Folgen der derzeitigen Berechnungen des Kindergartenbedarfs besonders deutlich. Gerade erst mit drei Gruppen neu gebaut, stand bei der Eröffnung 2016 bereits fest, dass zum neuen Kindergartenjahr erweitert werden muss.

Lotte - Weitgehendes Einvernehmen herrschte in der vergangenen Ratssitzung bei fast allen Themen. Lediglich bei der von der Verwaltung vorgelegten Prioritätenliste zur Verwendung der Gelder aus dem Landesförderprogramm „Gute Schule 2020“ gab es noch Diskussionsbedarf. Bei einer Resolution zur Kindergartenbedarfsplanung an die Landesregierung gab es dagegen Einigkeit. Von Volker Poerschke


Fr., 14.07.2017

Leiter der Wersener Krüger-Schulen scheidet nach fast 40 Jahren aus dem aktiven Schuldienst aus Krüger hat nun eigenen „Petersberg“

Den Abschied von Peter Krüger (Fünfter von links) freuten sich über den „Petersberg“ (von links) Sabine Buschmeyer, Wolfgang Lampe, Petra und Eberhard Mittag, Marion Krüger und André Soßna.

Lotte-Wersen - „Am liebsten hätte ich ,School’s Out Forever‘ von Alice Cooper gespielt – ganz laut“, sagte am Freitag Peter Krüger, Schulleiter der Wersener Krüger Schulen. Er beendet nach fast 40 Jahren seinen Schuldienst – und bleibt der Institution in anderen Funktionen erhalten. Von Ursula Holtgrewe


Anzeige

Do., 13.07.2017

Wegekonzept Lotter sind gefragt

Erfreulich gut besucht war die Veranstaltung im Haus Hehwerth.

Lotte - Das Wirtschaftswegekonzept für die gesamte Gemeinde Lotte wurde in dieser Woche der Öffentlichkeit vorgestellt. Nun ist die Bürgerschaft aufgerufen, ihre Meinung und Einschätzung zu dem Thema abzugeben. Von Ursula Holtgrewe


Mi., 12.07.2017

Heimatschützenfest 2018 in Hörstel Enormer organisatorischer Aufwand

Der Heimatschützenbund, die sechs Hörsteler Schützenvereine und die Stadt Hörstel bereiten das Heimatschützenfest 2018 in Hörstel vor.

Tecklenburger Land - 91 Schützenvereine und Bruderschaften im Tecklenburger Land feiern alle zwei Jahre gemeinsam das Heimatschützenfest. Nach Hopsten (2016) ist im nächsten Jahr Hörstel Veranstaltungsort. Der organisatorische Aufwand dafür ist enorm.


Mi., 12.07.2017

Lokale Geschichte Als Tecklenburg zu Preußen kam

Steinernes Zeugnis der Geschichte: Das „P“ auf diesem Grenzstein steht für Preußen.

Büren - Sie sind oft unscheinbar, die Zeugnisse der lokalen Geschichte. Aber sie öffnen das Tor zu einem Blick auf die Lebens-, Arbeits- oder politischen Verhältnisse vergangener Generationen.


Mi., 12.07.2017

Berliner Platz in Büren Berliner Platz: Ausbau geht voran

Kompromiss vorgestellt: „So können Kunden die Geschäfte zu Fuß erreichen“, erklärt Patrick Stermann (links) die Teilnutzung des fertigen Berliner Platzes. Das Schild informiert über die Erreichbarkeit der Geschäfte..

Büren - Unübersehbar sind die Fortschritte der Pflasterarbeiten auf dem Berliner Platz in Büren. Gleichwohl besteht Unmut der Gewerbetreibenden über die Beeinträchtigungen und nachlassende Kundenzahlen. Den bei der jüngsten Baubesprechung vorgestellten Kompromiss können sie indes mittragen. Von Ursula Holtgrewe


Di., 11.07.2017

Schützenfest in Osterberg Fröhliches Fest auf dem Klausberg

Die gut gelaunten Osterberger Hofstaaten feierten ein fröhliches Jahresfest auf dem Klausberg.

Lotte - In 50 Jahren dreimal Schützenkönig zu werden, das schafft so schnell keiner. Der Osterberger Siegfried Schirmbeck aber doch. Von Ursula Holtgrewe


Di., 11.07.2017

Straßenserie Kleiner Teich, versteckt hinter Dornen

Ursprünglich gehörte die Torfkuhle der Westerkappelner Familie Hinnah. Ein Wirtschaftsweg führt von jeher vom Hof Hinnah über den Bahnübergang mit Rufschranke.

Lotte/WEsterkappeln - Vom Lotter Ortskern her schlängelt sich jenseits der Siedlungen in nördlicher Richtung der Torfkuhlenweg durch das Gewerbegebiet, führt an einem Wäldchen entlang, quert die Bahnlinie und im Anschluss das Grenzgewässer Hischebach. Von Astrid Springer


Di., 11.07.2017

Jugendarbeit in Lotte Umfangreicher als erwartet

Die Jugendarbeit der Gemeinde wurde jetzt im Ausschuss für Sport, Schulen, Soziales und Kultur vorgestellt. 

Lotte - Auf Antrag der SPD-Fraktion waren die Jugendpfleger der Gemeinde damit beauftragt worden, die Jugendarbeit in der Gemeinde Lotte im Ausschuss für Sport, Schulen, Soziales und Kultur (ASSSK) näher vorzustellen. Die Präsentation geriet so umfangreich, dass das Thema vertagt werden musste. Von Volker Poerschke


Mo., 10.07.2017

Regenbogenschule Mit Trommeln Eltern begeistert

Das Trommeln auf orangefarbenen Gymnastikbällen war ein Augen- und Ohrenvergnügen. Aber auch Tüchertanz, Jonglage und Akrobatik beeindruckten die Zuschauer.

Büren - Mit einer fantastischen Show verabschiedeten sich die Schüler des Offenen Ganztags (OGS) in der Sporthalle der Regenbogenschule in Büren und zeigten Eltern und Geschwistern, was sie mit viel Spaß gelernt hatten. Von Erna Berg


Mo., 10.07.2017

Umweltschutz Den Umweltschutz im Blick

Blickrichtung nach oben: Bei Fuchs+Sanders spielt sich das Geschehen auf vielen Ebenen ab. Die Achtklässler der Gemeinschaftshauptschule Lotte lernen viel auf der Klimatour.

Lotte - Wie halten es Lotter Unternehmen mit Klima- und Umweltschutz? Dieser Frage gingen Achtklässler der GHS Wersen bei ihrer Klimareise auf den Grund. Von Ursula Holtgrewe


So., 09.07.2017

Planverfahren für Supermarkt in Alt-Lotte wird eingeleitet Edeka-Neubau soll 2019 fertig sein

das Wohngebäude an der Bahnhofstraße bleibt erhalten. Nur der Marktanbau auf der Rückseite wird abgerissen. Auf der angrenzenden Fläche entsteht der neue Markt.

Lotte - Das Planverfahren zum Neubau des Edeka-Marktes in Alt-Lotte soll der Gemeinderat am kommenden Donnerstag offiziell starten. Ziel ist die Fertigstellung in zwei Jahren. Weitere Signale konnte der Bau- und Planungsausschuss aber nicht setzen. Von Thomas Niemeyer


So., 09.07.2017

Bunte Vielfalt bei Sommerkulturnacht in Alt-Lotte Kunstkreis lockt große Gästeschar

Auch Claus Weidner nimmt das Angebot an, die japanischen Trommeln auszuprobieren.

Lotte - Ein buntes Kulturpaket öffnete der Kunstkreis Lotte bei der fünften Sommerkulturnacht mit dem Motto „Open Air im Rosengarten“. Eine erfreulich große Gästeschar genoss die Vielfalt im Garten des Alt-Lotter Hotels Knüppe. Von Ursula Holtgrewe


So., 09.07.2017

Kardinal-von-Galen-Gymnasium verabschiedet 94 Abiturienten „Project Abi“ erfolgreich bewältigt

Haben ihren Abschluss in der Tasche: 94 Abiturienten des Kardinal-von-Galen-Gymnasiums gefeiert.

Mettingen/Westerkappeln/Lotte - Einen fröhlichen Abschluss ihrer achtjährigen Gymnasialzeit haben am Freitagabend 94 Abiturienten des Kardinal-von-Galen-Gymnasiums gefeiert. Unter ihnen waren auch viele Schülerinnen und Schüler aus Westerkappeln und Lotte. Von Dietlind Ellerich


Sa., 08.07.2017

Büchereileiterin Beate Diesel verrät ihre Sommer-Lesetipps Serienjunkie aus Lotte

Ist selbst Serienjunkie:  Beate Diesel gibt Tipps für den Lesesommer 2017.

Lotte - Ob an einem ruhigen, schattigen Plätzchen im Garten oder an verregneten Tagen auf dem Sofa – im Sommer ist für viele Zeit für ein gutes Buch. In Lottes Gemeindebüchereien kann man sich auf jeden Fall umsonst mit Lesestoff versorgen. Büchereileiterin Beate Diesel hat ihre ganz persönlichen Sommerlektüre-Tipps.


Sa., 08.07.2017

Drogenprävention an der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln Gar nicht erst in Versuchung kommen

Keine Macht den Drogen! 

Westerkappeln/Lotte - Das Schuljahr ist fast geschafft. Für den siebten Jahrgang der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln stand jetzt jedoch noch ein wichtiger Termin in der Aula des Schulzentrums an. Damit die jungen Leute gar nicht erst in Versuchung kommen, gab es im Rahmen des Drogenpräventionsprogramms der Schule Besuch aus dem Kriminalkommissariat Vorbeugung und Opferschutz aus Rheine.


Fr., 07.07.2017

Schulsanitäter-Wettbewerb in Lotte-Wersen Auf das Helfen kommt es an

Gebrochen oder geprellt ? Auf jeden Fall muss geholfen werden. Team Hauptschule Lotte gibt alles. Schüler finden ihre Mitschülerin bewusstlos im Rollstuhl. Das Team GHS Ibbenbüren handelt zügig, das gibt viel Lob von Schiri Hans-Dieter Horch (rechts).So sehen Sieger aus: links Johannes Hille und Katharina Lammerskitten, dahinter in Grün Anna Münstermann.

Lotte/Tecklenburger Land - Elf Teams haben beim Schulsanitäts-Wettbewerb des DRK Kreisverbandes Tecklenburger Land alles gegeben. Auf dem Sportplatz und in der Hauptschule in Wersen meisterten sie dreizehn Prüfungen. Unterstützt wurde das DRK vom THW Ibbenbüren und der Feuerwehr Lotte. Von Erna Berg


Fr., 07.07.2017

Von Martin Schulz bis Thomas Oppermann Westerkappelner SPD-Mitglieder treffen Polit-Prominenz in Berlin

Im Berliner Reichstag gab es für die Reisegruppe aus dem Tecklenburger Land auch eine Begegnung mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Jürgen Coße (vorne links)

Westerkappeln/Tecklenburger Land - Die SPD Westerkappeln hat mit einigen Genossen aus den Nachbargemeinden vier Tage in der Bundeshauptstadt verbracht. Dort lief der Reisegruppe alles über den Weg, was an Polit-Prominenz Rang und Namen hat.


Fr., 07.07.2017

Schwerer Verkehrsunfall in Westerkappeln-Velpe 49-Jähriger wird lebensgefährlich verletzt

 

Westerkappeln-Velpe/Lotte - Bei einem Unfall in Westerkappeln-Velpe ist am frühen Donnerstagabend nach Angaben der Polizei ein Autofahrer aus Hasbergen-Gaste lebensgefährlich verletzt worden. Von Ursula Holtgrewe


Fr., 07.07.2017

Herbst-Programmheft ist ab heute erhältlich / Kreativangebot in Westerkappeln wird erweitert Viel in Bewegung an der VHS

Das Dortmunder Fußball-Stadion ist Ziel einer Fahrt der VHS.

Westerkappeln/Lotte/Tecklenburger Land - Ausstellungsbesuche, Fahrten, Exkursionen, diese drei Oberbegriffe kennzeichnen bei der Volkshochschule Lengerich einen Teil der thematischen Neuausrichtung, die seit vier Semestern von der Verantwortlichen betrieben wird. Am heutigen Freitag (7. Juli) erscheint das neue Programmheft.


Do., 06.07.2017

Wirtschaftswegekonzept: Jeder Einwohner ist gefragt Lottes Lebensadern gestalten

Machen Werbung für die Öffentlichkeitsbeteiligung zum Wirtschaftswegekonzept der Gemeinde Lotte: Astrid Hickmann. Jörg Stork sowie Elisabeth Strodmeyer vom Bauamt der Gemeinde und Bernd Mende, Geschäftsführer der Ge-Komm (von links).

Lotte - Sie sind die Lebensadern des ländlichen Raums: Wirtschaftswege. Über sie erreichen Landwirte ihre Ackerflächen, aber auch Wanderer, Jogger und Einwohner in den Außenbereichen nutzen sie. 152,4 Kilometer umfasst dieses Wegenetz in der Gemeinde Lotte. Genügt es noch den Ansprüchen der Nutzer ? Von Volker Poerschke


Do., 06.07.2017

Nach Festnahme von Einbrecherbande Polizei sucht Eigentümer

Tecklenburger Land/Osnabrück - Am 20. Juni hat die Osnabrücker Polizei bei mehreren Wohnungsdurchsuchungen umfangreiches Diebesgut bei mutmaßlichen Wohnungseinbrechern aus Litauen sichergestellt. Die Bande soll – wie berichtet – auch in Orten im Tecklenburger Land – aktiv gewesen sein. Jetzt sucht die Kripo die Eigentümer der Beutestücke. Von Frank Klausmeyer


Do., 06.07.2017

Bürener Unternehmer beklagen Umsatzeinbußen durch Umbauarbeiten am Berliner Platz Geschäfte schlecht erreichbar

Wenig begeistert  sind Sandra Büchner, Martin Haverkamp und Anke Marx (von links) von der schlechten Erreichbarkeit ihrer Geschäfte.

Lotte-Büren - Erneut regt sich Unmut bei den Gewerbetreibenden am Bürener Berliner Platz. Nach teils drastischen Umsatzeinbußen in den zurückliegenden zwei Monaten werden die Geschäfte vorübergehend nur noch von je einer Seite erreichbar sein. Von Ursula Holtgrewe


1726 - 1750 von 1901 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.