Do., 29.06.2017

Luther-Figur Rosige Wangen und schwarzer Talar

Kunstkreis Lotte, versammelt um sein Werk: Gaby Menge, Claus Weidner, Edith Krüger, Yu-Fen Kuo-Heinrich, Klara Harhues, Heidrun Beilly und Renate Bodi (von links). Für ihre künstlerische Unterstützung hat Pastor Detlef Salomo ihnen einen Luther-Wein überreicht.

Alt-Lotte - Anfang des Jahres haben mehrere evangelische Kirchengemeinden der Region eine überlebensgroße Lutherfigur empfangen. Das Exemplar der Alt-Lotter Gemeinde hat inzwischen der Kunstkreis gestaltet. Von Jannik Zeiser

Do., 29.06.2017

Serie Flur- und Straßenkunde Ein altes Dorf am Flussufer

Die Kirche ist das älteste, noch erhaltene Gebäude in Lotte-Wersen.

Wersen - Wersen ist alt – 1000 Jahre mindestens. Die früheste urkundliche Erwähnung stammt aus dem 11. Jahrhundert: „Werisun“ heißt es da im Einkünfteregister des Klosters Corvey. Von Astrid Springer


Mi., 28.06.2017

Bürgerstiftung Lotte Musikalische Hommage

Garanten eines sportlichen Benefizmahls: Benjamin Pfordt, Thomas Engel, Rainer Lammers, Edmund Flatau, Benedikt Fernandez, Dieter-Joachim Srock, Fußballobmann Manfred Wilke, Christian Pfordt und Wolfgang Israel (von links).

WErsen - Sportlich ging es zu beim 13. Benefizessen „25 mal 25“ der Bürgerstiftung Lotte in den Wersener Ratsstuben. Von Ursula Holtgrewe


Mi., 28.06.2017

Serie Mittendrin Zweifelhaftes Lotterleben

Mittlerweile bringen die unliebsamen Partygäste nicht nur Grillgut und Getränke mit zum See, sondern den Einkaufswagen gleich dazu. Das anschließende Aufräumen bleibt an den Anglern hängen.

Wersen - Seit Mitte der 1980er Jahre haben die Wersener Angler den Sundermannsee gepachtet – „und seitdem kämpfen wir gegen den Müll“, sagt ihr Vorsitzender Roland Enders. Überwiegend vergebens. Denn das große Aufräumen erweist sich als Kampf gegen Windmühlen. Von Ulrike Havermeyer


Anzeige

Di., 27.06.2017

Bürgerradwegverein Bürgerradwegverein für Preis nominiert

Erfreut und gespannt sind die Vorsitzenden des Vereins Bürgerradweg Hollage-Halen, Dirk Havermeyer (links) und Volker Holtmeyer.

Lotte - Der Verein Bürgerradweg Hollage-Halen ist nominiert für den Deutschen Engagementpreis. Damit hat er die Chance auf einen Gewinn von bis zu 10 000 Euro. Von Ursula Holtgrewe


Di., 27.06.2017

Ortsmarketing Lotte Lust auf Lebensqualität in Lotte

Mit einem neuen Konzept will Lottes Wirtschaftsförderin Joana Watermeyer (kleines Bild) die Bürger motivieren, sich wieder aktiv ins Ortsmarketing einzubringen.

Lotte - Das Lotter Ortsmarketing liegt seit Jahren im Dornröschenschlaf. Am Donnerstag soll es vom Haupt- und Finanzausschuss wachgeküsst werden. Von Volker Poerschke


Di., 27.06.2017

Elektromobilität Sechs Fahrzeuge bis 2020

Michael Piel (links) und Tobias Ahlering stellen ein Elektroauto der Stadt Osnabrück vor.

Lotte - Die Gemeinde Lotte wird sich eine Reihe von Elektro-Fahrzeugen zulegen. Das beschloss der Verkehrs- und Umweltausschuss am vergangenen Donnerstag. Von Jannik Zeiser


Mo., 26.06.2017

Sommernachtstraum Große Resonanz und schönes Ambiente

Katja Rothfuss (mitte) dirigiert ihre Kantorei beim Sommernachtstraum in der Dorfkirche.

Lotte - Die Freude war riesengroß bei den Organisatorinnen Pfarrerin Jutta Kiquio und Küsterin Brigitte Schulte, als sie erlebten, wie die vielen großen und kleinen Menschen in die Wersener Dorfkirche strömten, um beim Sommernachtstraum dabei zu sein. Von Erna Berg


Mo., 26.06.2017

Brückenfest Schrankenloses Glück

Schnittig: Am Sonntag eröffneten Ehrengäste die Brücke, über die Alt-Lotte und Wersen nun ohne Wartezeiten am höhengleichen Bahnübergang verbunden sind. Noch im Trockenen warten zahlreiche Brückenfestbesucher vor der Bühne auf den offiziellen Teil (kleines Foto).

Lotte - 46 Jahre nach dem ersten Antrag in Düsseldorf war es am Sonntag endlich soweit: Die Brücke über die Bahngleise in Alt-Lotte wurde eröffnet – vorerst symbolisch. Von Ursula Holtgrewe


Mo., 26.06.2017

Kein Sonnenbad ohne Schutz Schwarzer und weißer Hautkrebs nehmen stark zu

Immer schön schmieren: Wer in die Sonne geht, sollte auf guten Hautschutz achten.

Tecklenburger Land - Jeden Tag wird in der Praxis des Ibbenbürener Hautarztes Tentrup ein Patient mit Hautkrebs operiert. Und in rund 200 Fällen jährlich handelt es sich sogar um bösartigen Hautkrebs. Ohne Sonnenschutz steigt das Risiko einer Erkrankung.


So., 25.06.2017

Festgottesdienst zum 50-jährigen Bestehen des Diakonischen Werkes „Erkenne den Nächsten“

Das Gleichnis vom barmherzigen Samariter war nicht nur Lesungstext, sondern wurde auch von Festpredigerin Oberkirchenrätin Doris Damke (Bild links) aufgegriffen. Superintendent André Ost spendete den Schlusssegen beim Gottesdienst in der Gempt-Halle.

Tecklenburger Land - Das Gleichnis vom barmherzigen Samariter haben gleich mehrere Redner beim Jubiläumsgottesdienst zum 50-jährigen Bestehen des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Tecklenburg bemüht. Oberkirchenrätin Doris Damke lenkte in ihrer Festpredigt den Blick auf das, was Gott den Menschen mit dieser Erzählung sagen wolle: Erkenne den Nächsten. Von Michael Baar


So., 25.06.2017

Jubiläumskonzert des evangelischen Posaunenchors Wersen Von Johannes Kuhlo bis Michael Jackson

Geehrt wurden für ihre aktive Tätigkeit im Posaunenchor: Jan Schwegmann (Posaune) und Harm Schwegmann (Trompete) für 20 Jahre, Martin Amelingmeyer (Trompete) für 25 Jahre. Seit 50 Jahren sind Friedhelm Lammers (Trompete), Günter Amelingmeyer (Tuba) und Wolfgang Amelingmeyer (Trompete) aktiv dabei. Walter Grothaus seit 65 Jahren Posaune. Das Bild zeigt die Geehrten mit Pfarrerin Jutta Kiquio, Kirchenmusikerin Lena Puschmann, Chorleiterin Silke Nagel, Bürgermeister Rainer Lammers und Superintendent André Ost.

Wersen - Mit einem brillanten Jubiläumskonzert feierte der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Wersen sein 80-jähriges Bestehen, sehr zur Freude der zahlreichen Gäste in der alten Dorfkirche. Von Erna Berg


So., 25.06.2017

Verkehrsraumgutachten zum Bürener Strotheweg Keine Behinderung durch die Nordbahn ?

Der Strotheweg in Büren mit Bahnlinie: Die Auswirkungen einer Reaktivierung der Tecklenburger Nordbahn auf den Verkehr und mögliche Lösungen zur Verkehrsraumgestaltung vermittelt ein Gutachten, das jetzt vorgestellt wurde.

Lotte-Büren - Falls die Tecklenburger Nordbahn reaktiviert wird, hätte dies wohl keine großen Auswirkungen auf den Straßenverkehr am Bürener Strotheweg – so zumindest das Ergebnis einer Studie, die jetzt dem Verkehrs- und Umweltausschuss vorgestellt wurde. Von Jannik Zeiser


Sa., 24.06.2017

Posaunenchor Wersen übt fürs Jubelkonzert Probe mit Blitz und Donner

Der Posaunenchor Wersen hatte zur offenen Probe fürs heutige Jubiläumskonzert geladen.

Wersen - Blitz, Donner, Posaunen und Gesang wechselten sich ab während der offenen Posaunenchorprobe zwei Tage vor dem Jubiläumskonzert in der Wersener Dorfkirche. Chorleiterin Silke Nagel, ihre Bläser und die mitsingenden Besucher hatten sichtlich viel Spaß. Von Erna Berg


Fr., 23.06.2017

Mitgliederversammlung der Bürgergemeinschaft Lotte entscheidet über neue Satzung und Umbenennung „Mein Lotte“ soll neuen Schwung bringen

An der Satzung für den Verein „Mein Lotte“ haben Hans-Helmut Weymann (links) und Friedhelm Lange mitgearbeitet.

Lotte - Aus dem gemeinnützigen Verein „Bürgergemeinschaft Lotte“ soll der Verein „Mein Lotte“ werden. Die Umbenennung und eine geänderte Satzung sollen bei der Mitgliederversammlung am Dienstag, 27. Juni, 19.30 Uhr im Hotel Knüppe verabschiedet werden. Von Ursula Holtgrewe


Do., 22.06.2017

Tennis-AG der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln bei den Gerry-Weber-Open Spitzensport aus nächster Nähe

Einen erlebnisreichen Tag verbrachte die Tennis-AG der Gesamtschule in HalleBeeindruckend  ist der Blick von den oberen Rängen auf den Center Court.

Westerkappeln/Lotte - Die Tennis-AG der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln hat am Montag Spitzensport aus nächster Nähe erlebt. Während der reguläre Unterricht wegen hitzefrei ausfiel, besuchten die Schüler die Gerry-Weber-Open in Halle. Von Jannik Zeiser


Do., 22.06.2017

Feuerwehr Lotte Lotter Retter erneut Sieger

Die Deutschen Meister in Wettkampfmontur.

Lotte - Die Lotter Feuerwehrleute sind spitze: Von einem Wettkampf in Unfallrettung in Bernburg a. d. Saale sind die Blauröcke jetzt als Deutsche Meister zurückgekehrt. Die sechs Lotter führten in den Ranglisten „Team“ und Technische Rettung. Von Erna Berg


Do., 22.06.2017

Deutsche Glasfaser Glasfaser-Ausbau: Geplatzte Termine

Es ist nicht immer einfach  mit den Hausbegehungsterminen für die Glasfaserleerrohrverlegung.

Lotte - Die Zufriedenheit bei Verwaltung und Bürgern in der Gemeinde Lotte, dass die Deutsche Glasfaser (DG) mit dem Netzausbau beginnt, wird ein wenig getrübt. Bei den Hausbegehungen läuft offenbar nicht alles rund. Von Ursula Holtgrewe


Do., 22.06.2017

Förster Christian Rebitz über die aktuelle Waldbrandgefahr im Tecklenburger Land „Kein Feuer in Kiefernwäldern !“

In den Wäldern des Tecklenburger Landes besteht Waldbrandgefahr.

Westerkappeln/Tecklenburger Land - Der vom Deutschen Wetterdienst erstellte Waldbrandgefahrenindex (WBI) erreicht in diesen Tagen vielerorts die Stufe 4 von 5. Wir haben uns bei Christian Rebitz, dem Förster des Forstbetriebsbezirkes Schafberg, schlaugemacht, was das bedeutet. Von Henning Meyer Veer


Do., 22.06.2017

Ferienspaß Lotte kommt mit 111 Angeboten daher 46 Tage Spaß und Action

Der neue Ferienspaß ist da:  Das Programmheft wird derzeit verteilt.

Lotte - Langeweile wird sich in Lotte während der Sommerferien nicht breit machen. Dafür sorgt das Ferienspaßprogramm, das jetzt in den Schulen verteilt wird und in den Volksbanken und Sparkassen sowie im Rathaus ausliegt. Von Volker Poerschke


Do., 22.06.2017

Vorverkauf hat schon begonnen Osterberger Oktoberfest bei Familie Urban

Ein Herz fürs Osterberger Oktoberfest gibt es bereits, der Kartenvorverkauf läuft auch.

Alt-Lotte - Zur „Wies‘n-Gaudi“ 2017 am 14. und 15. Oktober in Osterberg laden die Familien Urban ein. Der Vorverkauf hat schon begonnen. Von Ursula Holtgrewe


Mi., 21.06.2017

Anders als in Westerkappeln kontrolliert eine externe Firma Arbeiten in Lotte Glasfaserausbau ohne Probleme

Auch in Lotte-Wersen hat die Deutsche Glasfaser mit dem Verlegen der Kabel begonnen, wie hier entlang der Westerkappelner Straße. Beschwerden über die Qualität der Arbeiten wie in Westerkappeln gibt es hier nicht.

Lotte/Westerkappeln - Wie Antennen ragen sie aus dem Boden, die Leerrohre für die Glasfaserleitungen entlang der Westerkappelner Straße. Beschwerden über die Arbeit der Deutschen Glasfaser (DG) wie in Westerkappeln sind in der Verwaltung nicht bekannt. Von Volker Poerschke


Mi., 21.06.2017

Donnerstag hitzefrei an Real- und Gesamtschule Westerkappeln Nur die kleinen Schüler müssen länger schwitzen

Auf über 30 Grad Celsius soll das Thermometer am Donnerstag klettern. An den weiterführenden Schulen in Westerkappeln gibt es deshalb hitzefrei.

Westerkappeln/Lotte - Die Schüler der Realschule Westerkappeln und der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln dürften sich freuen: Sie haben am Donnerstag (22. Juni) ab der vierten Stunde hitzefrei. Die Grundschüler müssen stattdessen länger schwitzen. Von Katja Niemeyer


Mi., 21.06.2017

450 Schüler beim „Career Day“der Gemeinden Westerkappeln und Lotte Buhlen um den Nachwuchs

Am Stand des Ingenieurbüros Gullert & Wilke zeigte Praktikant Khai Dang Chantal Kockmann (links) und Sophie Bracke dreidimensionale Zeichnungen am PC.

Westerkappeln/Lotte - Rund 450 Schüler der Realschule Westerkappeln, der Gemeinschaftshauptschule Lotte-Westerkappeln sowie den Krüger-Schulen in Wersen informierten sich am Mittwoch beim 2. Career Day der Gemeinden Westerkappeln und Lotte über Ausbildungsmöglichkeiten und Einstiegsvoraussetzungen für zahlreiche Berufe. Die beteiligten Firmen buhlen um Nachwuchs. Von Katja Niemeyer


Mi., 21.06.2017

Einbruch in Alt-Lotte Täter erbeuten Schmuck

 

Lotte - Verschiedene Schmuckstücke sind am Dienstag bei einem Einbruch am Feldblumenweg in Alt-Lotte gestohlen worden.


1776 - 1800 von 1904 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.