Lotte - Archiv


So., 20.11.2016

Gesamtschule Lotte-Westerkappeln hat jetzt Trinkwasserspender Gesunde Alternative zu Cola & Co.

O‘zapft is! Johann Knipper (Geschäftsführer Wasserversorgungsverband Tecklenburger Land), Rainer Lammers (Bürgermeister Lotte), Michael Vörckel (kommissarischer Schulleiter der Hauptschule) und Gesmatschulleiter Manfred Stalz (von links) haben die Trinkwasserspender ausprobiert.

Lotte/Westerkappeln - Statt Cola, Orangenlimonade oder süße Säfte können die Schüler und Lehrer der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln jetzt gesundes Wasser trinken. An beiden Standorten gibt es nun Zapfanlagen.


Fr., 18.11.2016

Empfang „Ohne eure Tätigkeit wären wir arm“

Berichtet über die Flüchtlingshilfe: Karoline Negraßus.

Lotte - Über 60 Gäste von Vereinen und Verbänden waren der traditionellen Einladung von Bürgermeister Rainer Lammers ins Lotter Rathaus gefolgt, um zu erfahren, was es Neues und Bewährtes in der Gemeinde gibt. Von Erna Berg


Fr., 18.11.2016

AWO-Kita „Soziale Wippe“ für Kita

Fleißige, kleine, beobachtende und große, zupackende Helfer sind beim Setzen der Wippe im Garten der AWO-Kita dabei.

Lotte - Die AWO-Kita in Lotte hat eine neue Wippe, finanziert von Sponsoren und aufgebaut mit der Unterstützung von Eltern. Von Ursula Holtgrewe


Fr., 18.11.2016

Tipp vom Finanzamt Mehr netto in der Tasche

 

Westerkappeln/Lotte - Jetzt besteht die Möglichkeit, beim Finanzamt Freibeträge für den Lohnsteuerabzug 2017 zu beantragen. Das teilt das auch für Westerkappeln und Lotte zuständige Finanzamt Ibbenbüren mit.


Anzeige

Do., 17.11.2016

Weihnachtsmarkt Jetzt mit Glühbirnen-Tausch

Mit Energie und Vorweihnachtsgefühlen organisieren die Akteure den Weihnachtsmarkt in Alt-Lotte .

Lotte - Wie im Vorjahr wird der Lotter Weihnachtsmarkt am 11. Dezember, dem 3. Advent, 14 bis 20 Uhr, im und am Haus Hehwerth stattfinden. Von Ursula Holtgrewe


Do., 17.11.2016

Seniorendorf Seniorendorf bald fertig

Der Boden auf dem Gelände neben dem Pastorat wird laut GMP-Geschäftsführer noch gebraucht

Lotte-Wersen - Das Bauvorhaben Seniorendorf Wersen wird mit den beiden in der Bauendphase befindlichen Häusern eins und sechs abgeschlossen: „Die Außenarbeiten an diesen Häusern werden bis zum 10. Dezember final durchgeführt.“ Das teilte Manfred Müller, Geschäftsführer der Gels, Müller + Partner (GMP) Projektentwicklungsgesellschaft, am Montagabend in Reaktion auf den Artikel in unserer Zeitung per E-Mail mit. Von Angelika Hitzke


Do., 17.11.2016

Dämmerschoppen Lieben und Leben auf Platt

Groß ist das Gedrängel am Kassenband der Steinbecker Frauengemeinschaft beim Dämmerschoppen gewesen.

Lotte - Premiere beim 18. Plattdeutschen Dämmerschoppen der Alt-Lotter Landfrauen: „De Plattmakers“ aus Hasbergen unterhielten im Haus Hehwerth mit eigenen Songs in Mundart. Auch die Frauengemeinschaft aus Steinbeck strapazierte das Zwerchfell mit einem Stück aus dem prallen Leben: „De Kunde is König“. Von Ursula Holtgrewe


Do., 17.11.2016

Forstbetriebsgemeinschaft Schafberg Austrittswelle ist ausgeblieben

Einen Gutschein für einen deutsche Eiche überreichte Heinz-Hermann Spieker, Vorsitzender der Forstbetriebsgemeinschaft Schafberg (links), an Ulrich Meese, der als besitzer aus dem Vorstand ausgeschieden ist.

Westerkappeln/Tecklenburger Land - Nichts wird so heiß gegessen wie gekocht. Fürchtete der Vorstand der Forstbetriebsgemeinschaft Schafberg (FBGS) zunächst noch eine Austrittswelle infolge der zu Jahresbeginn in Kraft getretenen neuen Entgeltverordnung des Landesbetriebes Wald und Holz NRW, scheinen sich die Gemüter längst wieder beruhigt zu haben. Von Frank Klausmeyer


Do., 17.11.2016

Klima-Tisch in Lotte Tipps vom Experten zum Energiesparen

 

Lotte - Die Stadtwerke Tecklenburger Land und die Gemeinde Lotte laden am Mittwoch, 23. November, von 19 bis 21 Uhr zum „Klima-Tisch“ ins Alt-Lotter Haus Hehwerth ein.


Do., 17.11.2016

Erste-Hilfe-Kursus beim DRK Westerkappelner und Wersener Landfrauen frischen Kenntisse auf

Thomas Slater,  Sanitäter des DRK-Ortsvereins Wersen-Büren und Feuerwehrmann, zeigte den Landfrauen Erste-Hilfe-Übungen.

Westerkappeln/Wersen - Landfrauen des Ortsvereins Westerkappeln/Wersen haben jetzt an einem Auffrischungskurs in Erste Hilfe im DRK-Heim in Wersen teilgenommen. Thomas Slater, Sanitäter des DRK-Ortsvereins Wersen-Büren und gleichzeitig Feuerwehrmann, leitete den Kurs. Von Erna Berg


Mi., 16.11.2016

Tecklenburger Nordbahn Thema im Lotter Verkehrsausschuss Noch viele Fragen offen

Die Reaktivierung der Tecklenburger Nordbahn  wird seit vielen Jahren diskutiert. Schon vor 15 Jahren gab es eine Sonderfahrt mit den modernen Triebwagen der Nordwestbahn. Ob und wann regelmäßig Züge auf den Gleisen rollen, steht in den Sternen.

Lotte - Da hatte sich der Verkehrs- und Umweltausschuss wohl ein bisschen viel vorgenommen: Nach drei Stunden und drei Beratungspunkten, die es in sich hatten, einigte man sich darauf, die Sitzung abzubrechen und die restlichen Themen einschließlich Haushalt zu vertagen. Den größten Teil der Zeit nahm die ausführliche Präsentation der Vorplanungen zur Reaktivierung der Tecklenburger Nordbahn ein. Von Angelika Hitzke


Di., 15.11.2016

Roxel Dachdecker stürzt zehn Meter tief

Lotte - Arbeitsunfall Bei Arbeiten auf einem Dach ist ein Mann zehn Meter in die Tiefe gestürzt. Foto:dpa


Di., 15.11.2016

Blutspende Notfallversorgung „bedingt sicher“

Der Kühlschrank mit Blutpräparaten ist fast leer.

Lotte - Die DRK-Blutspendedienste und der DRK-Ortsverband Wersen-Büren appellieren an alle gesunden Bürger, die noch in diesem Jahr angebotenen Blutspendetermine wahrzunehmen, denn die Lager der Blutpräparate sind fast leer. Von Erna Berg


Di., 15.11.2016

Konzert „Luca“ singt für die Bürgerstiftung

Carolin Reinartz alias „Luca“ tritt bei der Benefizveranstaltung zugunsten der Bürgerstiftung auf.

Lotte - Einen musikalisch stimmungsvollen Abend hat Manfred Will zugunsten der Bürgerstiftung Lotte organisiert. Am Samstag, 3. Dezember, 19 Uhr, gastiert die Sängerin „Luca“ auf dem Halener Hof Steinmeier. Von Ursula Holtgrewe


Mo., 14.11.2016

Wespen Tür an Tür mit tausenden Wespen: Zwei riesige Nester auf Wersener Hof

Wespen : Tür an Tür mit tausenden Wespen: Zwei riesige Nester auf Wersener Hof

Die Familie Verlage aus Wersen hat ihren Sommer im Garten zusammen mit tausenden Wespen verbracht, die sich in zwei riesigen Nestern auf ihrem Grundstück niedergelassen hatten. Mittlerweile sind die kunstvollen Bauten verlassen.


Mo., 14.11.2016

Rat Langer Umweg

Wirtschaftswege, die von landwirtschaftlichen Fahrzeugen genutzt werden müssten, dies derzeit aber offiziell nicht dürften, sollen überprüft werden.

Lotte - Einstimmig – bei vier Enthaltungen – hat der Lotter Rat den Beitritt der Gemeinde zur zentralen Sammlung von Elektro- und Elektronikschrott durch den Kreis Steinfurt und die Satzung für den Bebauungsplan Gewerbegebiet Pätzkamp verabschiedet. Die Beschilderung von Radwegen und Gemeindestraßen und das Seniorenwohnen an der Dorfkirche waren weitere Themen. Von Angelika Hitzke


So., 13.11.2016

Seniorendorf Stillstand gegenüber der Kirche

Verwildert: Über den Zustand der Außenanlagen des Seniorendorfes ärgern sich Nachbarn und Bewohner.

Lotte-Wersen - Wann und wie geht es weiter mit dem Seniorendorf in Wersen? Seit fünf Jahren wird gegenüber der Dorfkirche gebaut. Aber die letzten drei Häuser werden wahrscheinlich nicht mehr errichtet. Das Gelände verwildert, es herrscht Stillstand. Von Angelika Hitzke


Fr., 11.11.2016

Neuer Dienstleister für Abrechnungen Stadtwerke lesen künftig Wasserzähler ab

Ab Januar ist die SWTE Netz in den sieben Stadtwerke-Kommunen Hörstel, Hopsten, Ibbenbüren, Lotte, Mettingen, Recke und Westerkappeln neuer Dienstleister für die Abrechnung von Trinkwasser und Schmutzwasser.

Tecklenburger Land - Ab Januar 2017 bekommen die Bürger im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Tecklenburger Land einen neuen Ansprechpartner, wenn es um die Gebührenabrechnungen fürs Trinkwasser und Abwasser geht. Zum neuen Jahr übernimmt die SWTE Netz GmbH & Co. KG diese Dienstleistung im Auftrag des Wasserversorgungsverbandes Tecklenburger Land (WTL).


Fr., 11.11.2016

Gutachten Rat bewilligt 50 000 Euro für Fachgutachten

 

Lotte - Mit fünf Gegenstimmen hat der Lotter Gemeinderat beschlossen, im Haushalt 2017 außerplanmäßig 50 000 Euro für ein Fachgutachten zum Verkehrsraum Strotheweg in Büren im Hinblick auf eine eventuelle Reaktivierung der Tecklenburger Nordbahn bereitzustellen. Von Angelika Hitzke


Fr., 11.11.2016

Haushalt der Gemeinde Lotte Lammers: Sehr solider Haushalt

Der Strotheweg

Lotte - Die Haushaltsrede, mit der Bürgermeister Rainer Lammers den Etatentwurf für 2017 zur weiteren Beratung in den Fraktionen und Gremien eingebracht hat, stand im Mittelpunkt der Ratssitzung am Donnerstagabend. Von Angelika Hitzke


Fr., 11.11.2016

Straßenkunde Am Knüll wurde geackert

Die Straße „Zum Knüll“ zweigt auf halber Höhe vom Osterberger Knüllweg ab.

Lotte - Südlich der Hasberger Straße führt in Richtung Looser Berg der Osterberger Knüllweg den Hang hinauf. Auf halber Anhöhe zweigt noch eine kleinere Straße ab: „Zum Knüll“ heißt es hier und diese führt im weiteren Verlauf mit eindrucksvollem Gefälle den Hügel wieder hinab. Von Astrid Springer


Fr., 11.11.2016

Sport und Business beim Lotter Unternehmertreff Rekordverdächtiges Frühstück

Besonders gut besucht: Das Unternehmerfrühstück wurde im VIP-Bereich des Frimo-Stadions ausgerichtet.

Lotte - Sport und Rekorde gehören zusammen. Da passte es gut, dass es einen Anmelderekord von 74 Personen zum Unternehmerfrühstück in der Gemeinde Lotte gab, am Donnerstag ausgerichtet im Sportfreunde-VIP-Bereich des Frimo-Stadions. Von Ursula Holtgrewe


Do., 10.11.2016

Reichspogromnacht Die Frage nach der eigenen Schuld

Wortlos, aber musikalisch und visuell intensiv war das Oratorium „Christus vor den Stelen“ in der Bürener Friedenskirche. Die Projektion zeigt Papst Johannes Paul II. an der Klagemauer in Jerusalem.

Lotte-Büren - Dreimal wurde am Mittwoch in der Bürener Friedenskirche an die Geschehnisse der Reichspogromnacht erinnert. In dem virtuellen Oratorium „Christus vor den Stelen“. Insgesamt 35 Besucher nutzten die Möglichkeit, sich selbst Gedanken zum Thema zu machen. Von Erna Berg


Do., 10.11.2016

Hasenkamp in Halen „Es gibt wichtigere Probleme“

Reger landwirtschaftlicher Verkehr herrscht zuweilen am Hasenkamp in Halen.

Lotte-Halen - Falsch interpretiert sieht sich der Lotter Bürgermeister Rainer Lammers in seinen Aussagen zum Problem Hasenkamp als Schleichweg: „Natürlich besteht Handlungsbedarf“, betont er jetzt in einer schriftlichen Stellungnahme. Es gebe allerdings wichtigere Probleme. Von Angelika Hitzke


401 - 425 von 3830 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.