Lotte - Archiv


Mi., 09.11.2016

Willy Brandt Thema beim Dienstagstalk Hommage an einen Friedensstifter

Eine Geste wurde zum Symbol: Willy Brandts Kniefall in Warschau steht für die deutsch-polnische Aussöhnung nach dem Zweiten Weltkrieg.

Lotte - Dass Referent Dieter Mittelberg große Stücke auf Willy Brandt hält, daraus machte der Westerkappelner SPD-Ratsherr bei seinem Vortrag über den bekannten Genossen keinen Hehl. Er zeichnete beim Männergesprächskreis in Alt-Lotte ein höchst lebendiges Bild des einstigen Spitzenpolitikers. Von Astrid Springer


Mi., 09.11.2016

5000 Blumenzwiebeln in Halen gepflanzt Flüchtlinge packen mit an

Erst anpacken, dann auf den Frühling warten: Dank der von Flüchtlingen eingesetzten Blumenzwiebeln wird es in Halen im Frühjahr noch bunter blühen.

Lotte-Halen - Fleißig waren dieser Tage Flüchtlinge in Halen. Sie waren im Einsatz, damit der Lotter Ortsteil im Frühjahr aufblüht. Von Ursula Holtgrewe


Mi., 09.11.2016

Gesamtschule Lotte-Westerkappeln erstellt ein eigenes Inklusionskonzept „Jedes Kind hat Förderbedarf“

Die Organisation der Fortbildung lag in den Händen von Annika Landwehr und Kai Schröter

Westerkappeln/Lotte - „Jedes Kind hat einen Förderbedarf“, sagt Manfred Stalz, Leiter der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln. Das Kollegium hat sich jetzt bei einer schulinternen Lehrerfortbildung mit den Themen „Inklusion und Stärkenförderung“ beschäftigt.


Mi., 09.11.2016

Flüchtlingshilfe Lotte Stolz auf das Erreichte

Zufrieden mit dem bisher für Flüchtlinge in Lotte Erreichtes sind (von links) Michaela Birngruber, Gudrun Herr, Karoline Negraßus, Beate Hindersmann-Noack und Britta Schleck.

Lotte - Die Flüchtlingshilfe Lotte ist seit dem 15. April als Verein aktiv. Seitdem die ersten Flüchtlinge in Lotte ankamen, kümmern sich Vorstand und zahlreiche Ehrenamtliche um die neuen Mitbürger. Diese erfolgreiche Willkommenskultur hat zu einem friedlichen Miteinander in der Gemeinde geführt. Von Ursula Holtgrewe


Anzeige

Di., 08.11.2016

Soldatenkameradschaft Wersen Beitragserhöhung beschlossen

Der Vorstand der Soldatenkameradschaft Wersen (von links): Manfred Hillenkötter, Martina Gadow, Thekla Hasselkuß, Walter Ottens und Friedhelm Joachim-Meyer.

Wersen - Vorstandswahlen und eine Beitragserhöhung standen im Mittelpunkt der Generalversammlung der Soldatenkameradschaft (SK) Wersen.


Di., 08.11.2016

Laternenbasteln im Evangelischen Kindergarten in Wersen Martins-Urmel ist geglückt

Profis an der Klebstoffflasche (von rechts): Soe, Felix, Soes Mutter Maria Simson, Jonas und seine Mutter Regina Wilwert basteln gemeinsam aufwendig verzierte Laternen für den Martinsumzug.

Wersen - Morgen ist es soweit: Der evangelische Kindergarten in Wersen lädt zu seinem traditionellen Martinsumzug ein. Wie in jedem Jahr haben hierfür wieder viele Kinder gemeinsam mit ihren Eltern eine eigene Laterne gestaltet. Auch ich habe mein Glück versucht. Von Ulrike Havermeyer


Mo., 07.11.2016

44-Jähriger bewirtschaftete vier Marihuana-Plantagen Drogen-Bauer steht vor Landgericht

In langen Reihen stehen die Kübel mit den Marihuana-Pflanzen in der Einfahrt zu dem Gebäude, in dem eine Plantage betrieben wurde. Einer der Helfer des Hauptangeklagten wurde am 10. Mai nach kurzer Verfolgungsjagd in Brochterbeck von der Polizei festgenommen (Bild rechts)

Tecklenburg/Lotte/Münster - Angefangen hat alles im März 2012 in Lotte-Wersen. Ein 44-Jähriger vietnamesischer Herkunft findet dort die perfekten Räume für eine Marihuana-Plantage. In Nottuln, Brochterbeck und Werl legt er später weitere Plantagen an. Seit Montag muss sich der Mann vor dem Landgericht Münster verantworten. Von Max Keldenich


Mo., 07.11.2016

Einbruch in ein Wohnhaus in Halen Täter erbeuten 200 Euro

 

Lotte-Halen - Die Polizei meldet aus Lotte-Halen einen Einbruch.


Mo., 07.11.2016

19-Jähriger aus Lotte wegen sexueller Nötigung verurteilt Triebe statt Liebe

 

Lotte/Ibbenbüren - Wegen sexueller Nötigung in zwei Fällen musste sich ein 19-Jähriger aus Lotte am Montag vor dem Amtsgericht in Ibbenbüren verantworten. „Sie müssen lernen, ihre Triebe unter Kontrolle zu halten“, machte der Vorsitzende Richter dem jungen Mann unmissverständlich klar. Von Dietlind Ellerich


Mo., 07.11.2016

MGV Wersen erhält Unterstützung aus Nahne und vom Posaunenchor Volles Haus beim Jahreskonzert

Da ist die Kirche fast ein wenig zu klein: Zum Ausklang spielte das volle musikalische Aufgebot.

Wersen - Mit einem musikalischen Großaufgebot hat der Männergesangverein (MGV) Wersen am Sonntag sein Jahreskonzert in der evangelischen Kirche in Wersen begangen. Unterstützt wurden die Wersener Sänger unter anderem vom MGV Nahne. Von Jannik Zeiser


Mo., 07.11.2016

Gewerbegebiet Pätzkamp Bebauungsplan in der Endphase

An der Bahnhofstraße hatte die Gemeinde Lotte nach dem Scheitern der Koch-Ansiedlung viele Flächen erworben. Dafür wurde der Bebauungsplan Gewerbegebiet Pätzkamp aufgestellt.

Lotte - In der Endphase befindet sich der wiederholt diskutierte Bebauungsplan für das knapp sechs Hektar große Gewerbegebiet Pätzkamp an der Bahnhofstraße in Alt-Lotte. Von Angelika Hitzke


Mo., 07.11.2016

Vereinsmeisterschaft der Soldatenkameradschaft Wersen Spannende Wettkämpfe

Sieger: Friedhelm Joachim-Meyer, Rita Ottens, Willi Hoffeld, Werner Busi und Walter Ottens.

Wersen - Einmal im Jahr sucht die Soldatenkameradschaft Wersen ihre Vereinsmeister. Nach drei Stunden und 650 Schuss stand das Ergebnis fest. Von Erna Berg


Mo., 07.11.2016

Lichterflohmarkt in Wersen Große Resonanz bleibt aus

Großes Angebot, eher wenig Resonanz. Beim Lichterflohmarkt in Wersen fehlten dieses Mal die Besucher.

Wersen - Gemütlich war es und für einen guten Zweck sowieso – aber ein wenig hat dem Lichterflohmarkt in der Hauptschule Wersen am Freitag das Publikum gefehlt, fanden sowohl Verkäufer als auch Veranstalter.


So., 06.11.2016

Verdienstorden Eine „Powerfrau“

Herzlich gratulieren der Verdienstmedaillenträgerin Inge Loske (Mitte) Westerkappelns Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer, Bernhard Hembrock (stellvertretender Landrat), Paul Loske und Lottes Bürgermeister Rainer Lammers (von links).

Lotte/Westerkappeln - Die Wersenerin Inge Loske hat ein großes Herz – für ihre Familie und seit fast 50 Jahren für Ehrenämter. Am Freitag erhielt sie dafür im Lotter Rathaus die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Zum Gratulieren kam auch Westerkappelns Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer. Von Ursula Holtgrewe


Sa., 05.11.2016

Weltmeisterschaft Nach der WM ist vor der WM

Zurück in Lotte: Das TR-Team Nils Gebauer, Janec Hofer, Julian Birkenkämper, Julia Brüske, Bastian Bartels und Florian Feist (von links).

Lotte - Nach der Weltmeisterschaft ist vor der Weltmeisterschaft, bei der Fußball-Nationalelf wie auch beim Lotter Team der Technischen Unfallrettung (TR). Das Team möchte auch im nächsten Jahr in Rumänien wieder an der Lebensrettungs-Weltmeisterschaft teilnehmen. Von Erna Berg


Fr., 04.11.2016

Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche bietet Unterstützung in vielen Lebenslagen Vielen Eltern fehlt das Bauchgefühl

Eine Schwangerschaft ist für viele Frauen etwas Schönes. Vor, während und nach der Geburt sind viele Eltern aber verunsichert. In solchen Fällen bietet die Beratungsstelle der Diakonie umfassende Hilfen.

Westerkappeln/Lotte - Familienplanung, Schwangerschaftskonflikte, Stillschwierigkeiten, Ehestreit, Erziehungsfragen und das große Thema Sex. Zu derlei Fragen türmen sich unzählige Ratgeber. „Den Leuten fehlt aber oft das Bauchgefühl“, weiß Sofia Pain von der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche beim Diakonischen Werk des Kirchenkreises Tecklenburg. Die Experten dort bieten eine Vielzahl von Hilfen. Von Frank Klausmeyer


Fr., 04.11.2016

Unfall am Lotter Kreuz Schweine auf der Autobahn

Autos und Schweine: Erstere hatte der Transporter geladen, der gestern Morgen auf der Autobahn 1 umkippte (kleines Foto), letztere der Lkw, der am Mittag umstürzte.

Weil der Lkw, mit dem sie zum Schlachthof transportiert werden sollten, am Lotter Kreuz umkippte, entliefen am Freitagmittag zwischen 50 und 60 Schweine. Polizisten und Feuerwehrleute trieben sie zusammen.


Fr., 04.11.2016

Unfall auf der Autobahn 1 Autotransporter kippt um

Das Zugfahrzeug blieb samt aufgeladenem Wagen auf der Fahrbahn liegen. Der Anhänger riss beim Unfall ab und geriet gegen die Leitplanke auf der rechten Fahrbahnseite.

Lengerich/Lotte - Zwischen dem Lotter Kreuz und der Anschlussstelle Lengerich der Autobahn 1 in Fahrtrichtung Dortmund ist am Freitag um 9.02 Uhr ein Autotransporter umgekippt. Die Fahrbahn wurde vorübergehen komplett gesperrt. Am späten Vormittag war der linke Fahrstreifen wieder frei. Von Michael Baar


Fr., 04.11.2016

Was die DBU Naturerbe GmbH mit der Wersener Heide vorhat „Seltene Lebensräume pflegen und erhalten“

Offenland wie die Wersener Heide will die DBU Naturerbe GmbH als seltene Lebensräume verbessern. Bei der Pflege helfen auch die Schafe.

Westerkappeln/Lotte - Seit vergangener Woche ist amtlich, dass die DBU Naturerbe GmbH die Wersener Heide übernimmt. Was die Tochter der Deutschen Bundesstiftung Umwelt damit will, erklärt deren stellvertretender Generalsekretär Prof. Dr. Werner Wahmhoff im Interview.


Do., 03.11.2016

Pilze Wie ein Sechser im Lotto

Diese 2,2 Kilo schwere Krause Glucke hat Axel Averwerser am Dienstag unweit des Sundermannsees in Wersen gefunden.

Lotte - Glück hat kürzlich der Wersener Pilzsammler Axel Averwerser gehabt: Er fand in der Nähe des Sundermannsees eine Krause Glucke, die stolze 2,2 Kilo auf die Waage bringt. Ansonsten aber ist es kein gutes Jahr für Wildspeisepilzfreunde in der Region: Es gibt so gut wie keine Edelpilze. Von Angelika Hitzke


Do., 03.11.2016

Immobilienkredite: Neue EU-Richtlinie soll vor wackeliger Finanzierung schützen Weniger Spielraum für ältere Kunden

Ein neues Gesetz führt derzeit dazu, dass zwischen 15 und 20 Prozent weniger Kredite bewilligt werden als im vergangenen Jahr.

Westerkappeln/Lotte - Mehr Transparenz, mehr Sicherheit, weniger kritische Kredite: Das soll ein neues Gesetz bringen, das seit dem 1. März in Kraft ist und Banken vorschreibt, wie sie Baudarlehen zu vergeben haben. Das Gesetz geht auf die sogenannte Wohnimmobilienkreditrichtlinie der EU zurück. Unterm Strich erschwert es vor allem älteren Menschen den Weg zum Kredit. Von Katja Niemeyer


Do., 03.11.2016

Ruhestand Mit dem Porsche in den Ruhestand

Nach 44 Jahren im Dienst ist Heinrich Erpenstein (5. von links) von der Autobahnpolizei Lotte am 1. November in den Ruhestand getreten.

Lote - Nach 44 Jahren im Dienst hat sich Heinrich Erpenstein am 1. November von den Kollegen der Autobahnpolizei Lotte in den Ruhestand verabschiedet. Als Überraschung verschafften diese ihm eine Heimfahrt im Polizei-Porsche. Von Ulrich Eckseler


Do., 03.11.2016

Nur eine Fahrspur Auf der A 1 wird es eng

 

Tecklenburger Land - Ab Freitagabend (4. November) wird es ab 20 Uhr eng auf der Autobahn 1 zwischen der Anschlussstelle Osnabrück-Hafen und dem Autobahnkreuz Lotte/Osnabrück in Fahrtrichtung Dortmund.


Do., 03.11.2016

Glasfaser: Letzte Chance bis 30. November Ohne Mindestteilnehmerzahl kein Ausbau

Einen Glasfaseranschluss können Interessierte in Lotte und Westerkappeln noch bis zum 30. November beantragen – vorausgesetzt sie wohnen in einem der für den Ausbau vorgesehenen Teilbereiche.

Lotte/Westerkappeln - „Und was ist nun?“, fragen sich Nutzer in der Facebook-Gruppe „Glasfaser für Lotte“, nachdem auch die verlängerte Nachfragebündelung nicht die erforderliche Mindestteilnehmerquote erreichte. Noch immer besteht für die an einem Anschluss Interessierten Hoffnung. Von Angelika Hitzke


Mi., 02.11.2016

Anwohner beklagt Missachtung von Schildern der Straße in Lotte-Halen Stoßzeit am Hasenkamp

Zur Erntezeit häufen sich auf der Tempo-30-Straße Hasenkamp mit Durchfahrverbot für schwere Fahrzeuge die Fahrten von Traktorengespannen.

Lotte-Halen - Der Hasenkamp am Ortsrand von Halen ist „eigentlich eine nette Wohnstraße“, wie Anwohner Dieter Riehemann betont. Er beklagt jedoch, das diese Straße zu einer beliebten Abkürzungsstrecke insbesondere für Pendler und Geschäftsfahrzeuge geworden sei. Von Angelika Hitzke


426 - 450 von 3830 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.