Mi., 28.02.2018

Mehr Gerechtigkeit durch Angleichung der Arzthonorare? Nierhoff: Das wird nur teuer und bringt nichts

Privat- oder Kassenpatient? In den Wartezimmern, betont Dr. Rainer Nierhoff, herrsche kein Gerechtigkeitsproblem.

Westerkappeln/Tecklenburger Land - Mehr als 460 000 SPD-Mitglieder, darunter 104 Genossen aus Westerkappeln, dürfen in diesen Tagen über den mit der CDU ausgehandelten Koalitionsvertrag und damit über eine Neuauflage der Großen Koalition abstimmen. Von Katja Niemeyer

Do., 01.03.2018

Fundbüro in Lotte Von der Uhr bis zur Zahnspange

Kleine Gegenstände wie dieser Schlüsselbund werden im Lotter Fundbüro in einer Pappschachtel aufbewahrt. Im Rathauskeller ist ein ganzer Raum für Fahrräder reserviert.

Lotte/Westerkappeln/Osnabrück - Das Handy zu verlieren ist ärgerlich. Viel schlimmer aber dürfte es sein, wenn sich ein Schlüsselbund scheinbar in Luft aufgelöst hat. Was bei Vielen offenbar in Vergessenheit geraten ist: Es kann sich lohnen, beim Fundbüro der jeweiligen Gemeindeverwaltung nachzufragen. Von Angelika Hitzke


Do., 01.03.2018

Sanierung des Feuerwehrgerätehauses Grünes Licht für die Feuerwehr

Die Satteldachkonstruktion wird durch ein Dach mit Trapezblechen ersetzt. Sorgen bereiten die schwarzen Eternitplatten, da sie Asbest enthalten.

Lotte - Dass das Feuerwehrgerätehaus in Wersen unter den anstehenden Großprojekten mit an erster Stelle steht, hatte Bürgermeister Lammers bereits 2017 angekündigt. In der jüngsten Bauausschusssitzung wurden jetzt konkrete Entwurfspläne vorgestellt. Von Astrid Springer


Mi., 28.02.2018

Tecklenburger Nordbahn wird für ein paar Wochen reaktiviert Bald sollen wieder Güterzüge rollen

Der Gütertransport auf den Gleisen der Tecklenburger Nordbahn ruht seit einigen Jahren. In Kürze soll er wegen einer Baustelle im Bahnhof Rheine übergangsweise wieder aufgenommen werden.

Westerkappeln/Lotte/Mettingen/Recke - Auf den Gleisen der Tecklenburger Nordbahn werden bald wieder Züge rollen. Mit der geplanten Reaktivierung des Personenverkehrs auf der Strecke hat das aber nichts zu tun: Es geht um Güterzüge, die nur für einen begrenzten Zeitraum dort verkehren sollen. Von Jens T. Schmidt, Frank Klausmeyer


Mi., 28.02.2018

Der Arbeitsmarkt im Februar Wirtschaft zeigt dem Winter die kalte Schulter

 

Tecklenburger Land - Der Winter hat das Tecklenburger Land fest im Griff. Die Wirtschaft zeigt dem Wetter aber die kalte Schulte. Denn die Erwerbslosenzahlen in der Region sind im Februar nur marginal gestiegen, im ganzen Kreis Steinfurt gab es sogar einen Rückgang. Von Frank Klausmeyer


Fr., 02.03.2018

Mittendrin: VHS-Kursus „Stil und Etikette bei Tisch“ Auf ein Date mit Knigge

Wie ein Kunstwerk wirkt die liebevoll gestaltete Tafel, an der die Teilnehmer des VHS-Kurses „Stil und Etikette bei Tisch“ Platz nehmen und natürlich: üben dürfen.

Tecklenburger Land - Wer etwas über Tischmanieren und Umgangsformen lernen will, kommt an Adolph Freiherr Knigge nicht vorbei. Gemeinsam mit dem Unternehmen Stilgenau bietet die VHS Lengerich den Kurs „Stil und Etikette bei Tisch“ an. Droht mir dabei mein persönliches Waterloo? Von Ulrike Havermeyer


Mo., 26.02.2018

Verein Mühle Bohle Im Sommer wieder Klassik?

Lenken die Mühlengeschicke weiter: Dr. Michael Böhme (von links), Christian Thies, Bianca Kunze und Werner Schwentker. Dank gab es für die Mitgründer Dieter Colombet und Wilhelm Melcher.

Lotte - Mit verjüngtem Vorstand beginnt der Wersener Verein Mühle Bohle ein Jahr, in dem der Mühlengrund ein zweites Mal zum Treffpunkt von Klassikfreunden werden soll. Von Ursula Holtgrewe


Mo., 26.02.2018

Edeka Kauz bremst Edeka-Neubau aus

Der neue Baukörper des Edeka-Marktes ersetzt auch die Sozialräume (weißer Bau) und die Parkplätze. Sie entstehen an der Bahnhofstraße hinter der jüngst gefällten Baumreihe neu.

Lotte - Erst nach den Sommerferien dürfte der Bau des neuen Edeka-Marktes in Alt-Lotte starten. Vor drei Monaten ging das Lotter Bauamt noch von einem Start zum Ferienbeginn aus. Schuld ist „Kasimir“, ein Steinkauz. Unterdessen widmet sich der Bauausschuss heute den nächsten großen Vorhaben in der Gemeinde. Von Thomas Niemeyer


Mo., 26.02.2018

Benefizgala Spendenfreudiges Publikum

Freude auf allen Seiten bei der Spendenübergabe: Armin Sünnewie, Susanne Wagner mit Maskottchen „Hopi“ und Lennard Najorka (von links).

WEsterkappeln/Lotte - Mehr als 3000 Euro kann Armin Sünnewie dem ambulanten Kinderhospizdienst in Osnabrück spenden. Das ist der Erlös aus seiner Westerkappelner Benefiz-Sportgala. Von Monika Vollmer


Mo., 26.02.2018

Kunstkreis Lotte Mörderischer Abend

Sandrine (Vivienne Kaarow) fällt in Ohnmacht und einem Gast auf den Schoß. Kommissar Ingo Meisel (stehend von links, Reinhard Gesse), Johann (Claus Weidner) und Sandrines Freund Caspari (Carsten Steuwer) kümmern sich.

Lotte - Einen mörderisch vergnüglichen Abend erlebten mehr als 80 Gäste bei „Krimi à la carte“ im Alt-Lotter Haus Hehwerth mit einem Ensemble des „Dinner Act Theaters“ und einem Vier-Gänge-Menü. Von Ursula Holtgrewe


Fr., 23.02.2018

Lotter Betriebsausschuss vergibt Inliner-Kanalsanierung Routine und Innovationen

Über die neuen Namensschilder  freuten sich (sitzend von links) Jörg Stork, Astrid Hickmann, Horst Petersson, Hans-Georg Kunkemöller und Elisabeth Strodmeyer sowie für die Fraktionen (stehend) Lothar Albers (FDP), Werner Schwentker (CDU), Dieter Hörnschemeyer (Grüne) und Hermann Brandebusemeyer (SPD).

Lotte - Im nicht-öffentlichen Teil des Betriebs- und Beteiligungsausschusses des Lotter Rates ist Auftrag für die Inliner-Kanalsanierung für den Abwasserbetrieb vergeben worden. In der Sitzung ging es auch um den Servicebetrieb. Der will Reinigungsleistungen im kommunalen Kindergarten und in den Schulen neu extern ausschreiben. Von Thomas Niemeyer


Fr., 23.02.2018

Deutsch-Französischer Förderverein will mit der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln kooperieren Jugendaustausch denkbar

Gut gelaunt starten (von links) Ortrud Larberg, Renate Friedrich, Pierrette Tisserand-Ennen, Leo Buschenhenke und Christel Kehr ins DFF-Vereinsjahr.

Lotte - Die neue Vorsitzende im Deutsch-Französischen Förderverein Lotte ist die bisherige: Pierrette Tisserand-Ennen ließ sich bestätigen. Sie hat einiges vor, erfuhren die Mitglieder beim Jahrestreffen im Alt-Lotter Haus Hehwerth. In Planung ist eine Kooperation mit der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln, aus der auch ein Jugendaustausch erwachsen könnte. Von Ursula Holtgrewe


Fr., 23.02.2018

Unfall am Lotter Kreuz Nach Unfall mit fünf Fahrzeugen auf der A 1: Lotter Kreuz in Richtung Bremen gesperrt

 

Auf der Autobahn 1 in Richtung Bremen, kurz vor dem Lotter Kreuz sind am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr vier Lkw und ein Auto zusammengestoßen.


Mi., 21.02.2018

Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen Mehr betrunkene Mädchen

Um 13 Prozent gestiegen ist im Jahr 2016 der Anteil der Mädchen im Kreis Steinfurt, die nach zu starkem Alkoholgenuss ins Krankenhaus mussten

Tecklenburger Land - Die Zahl der Jugendlichen im Kreis Steinfurt, die alkoholbedingt im Krankenhaus behandelt werden mussten, ist im Jahr 2016 leicht um 3,2 Prozent gestiegen. Das liegt vor allem an den Mädchen... Von Linda Braunschweig, Frank Klausmeyer


Di., 20.02.2018

Bombenentschärfung Bei Evakuierung vergessen

Wurden weder informiert noch evakuiert: Helmut und Helga Raabe. Von Nachbarin Änne Hesse (Mitte) erfuhren sie von der Bombensprengung und Evakuierung.

Lotte - Helga und Helmut Raabe gehören nicht zu den Leuten, die sich bei der heutigen Bombenentschärfung geweigert haben, ihre Wohnung zu verlassen. Vielmehr saß das Ehepaar auf gepackten Taschen und wäre gerne evakuiert worden. Doch sie warteten vergeblich.  Von Erna Berg


Do., 22.02.2018

Bombenentschärfung 4500 Bürener mussten raus

Im Evakuierungszentrum: Hier müssen sich alle Bürener, die Zuflucht in der GHS Wersen suchen, registrieren lassen.

Lotte-Büren - Überrascht wurden die Bürener am Montagabend von der Nachricht, dass ein Blindgänger auf dem Gelände der ehemaligen Landwehrkaserne gesprengt werden muss und sie ihre Wohnungen verlassen müssen. Von Erna Berg


Di., 20.02.2018

Bombenentschärfung Widerspenstige Anwohner verzögern Evakuierung

Grenzüberschreitender Einsatz: Feuerwehrleute aus Niedersachsen und NRW arbeiteten zusammen.

Lotte/Osnabrück - Überraschender Doppeleinsatz für die Bombenräumer in Osnabrück: Gleich zwei Blindgänger wurden innerhalb eines Tages entschärft. Der zweite Einsatz dauerte bis in die Nacht – weil Anwohner sich sperrten. Von Claudia Sarrazin, Mark Otten und Hauke Petersen


Mo., 19.02.2018

Jugend Musiziert „Verdiente Belohnung“

Sämtliche Preisträger des Kreises Steinfurt, rund 70 an der Zahl, bekamen ihre Urkunden überreicht.

Kreis Steinfurt/Lotte - Die Aula des Burgsteinfurter Gymnasiums Arnoldinum war am Sonntagmorgen gut gefüllt. Eltern, Großeltern, Geschwister, Freunde und Bekannte der erfolgreichen Teilnehmer von „Jugend musiziert“ saßen erwartungsvoll auf ihren Plätzen.


Mo., 19.02.2018

Kindergartenbedarfsplanung Grundstückfrage noch ungeklärt

Die natürliche Neugierde der Kinder durch eigenes Tun fördern wie hier bei einer Exkursion Wersener Kita-Kinder auf einen Kartoffelacker ist nur ein Aspekt im pädagogischen Konzept des CJD, das Träger des neuen Kindergartens wird.

Lotte - Das Kreisjugendamt wird am heutigen Dienstagabend im Fachausschuss die Kindergartenbedarfsplanung 2018/19 für die Gemeinde Lotte vorstellen. Von Angelika Hitzke


Mo., 19.02.2018

Evangelischer Kindergarten Wersen Lernen mit Ente Oberschlau

Auch die Ente Oberschlau , alias Christiane Hommel, weiß nicht alles. Ida, Gabriel und Emil berichten ihr was sie an diesem Morgen schon alles erlebt haben.

Lotte-Wersen - „Willkommen im Entenland“ heißt das neue Lernprojekt im evangelischen Kindergarten Wersen für Kinder, die im nächsten Jahr zur Schule kommen. Von Erna Berg


Mo., 19.02.2018

Schützenverein Halen Schneegestöber in Halen

Unverkennbar winterlich: Der Eingang mit dem „Eisberg“. Davor die Organisatoren Sascha Schild, Carsten Brockmeyer, Sabrina Kolker und Phillip Bömmler (von links).

Lotte-Halen - Einen Skilift hat in Halen noch niemand gesehen – eine Schneekanone am Samstag dagegen schon. Der Schützenverein Halen hat zum vierten Mal eine Après-Ski-Party auf die Beine gestellt und konnte sich dabei auf die tatkräftige Unterstützung des gesamten Vereins verlassen. Von Jannik Zeiser


Mo., 19.02.2018

Benefiz-Gala in Westerkappeln Waghalsige Akrobatik

Der elegante Schwung der Rhönräder und die waghalsige Akrobatik der OSC-Turnerinnen raubten dem Publikum beinahe den Atem. Die Osnabrücker Ballettfreunde betörten derweil in schwarz-roten, mondänen Volant-Kleidern und Strumpfbändern mit einem temperamentvollen Cancan (kleines Foto).

Westerkappeln - Ein Genuss für Augen und Ohren war am Samstag in der Westerkappelner Dreifachturnhalle geboten. Bereits zum vierten Mal präsentierten Armin Sünnewie und Lennart Najorka beeindruckende Sport- und Musik-Acts auf dem Gala-Abend zugunsten des ambulanten Kinderhospizes Osnabrück. Von Astrid Springer


Mo., 19.02.2018

Vorbereitung auf ökumenischen Weltgebetstag in Alt-Lotte Surinam steht 2018 bei den Frauen im Blickpunkt

Zur Vorbereitung des Weltgebetstags luden Gitta Schwegmann (links) und Iris Pfordt in die „Arche“.

Alt-Lotte - Frauen aus Surinam, dem kleinsten und einem der ärmsten südamerikanischen Länder, haben den diesjährigen ökumenischen Weltgebetstag vorbereitet. Gottesdienst ist in Alt-Lottes evangelischer Kirche, Freitag, 2. März, ab 17 Uhr. Von Ursula Holtgrewe


So., 18.02.2018

Botschafter für Kinder in Not besucht Lottes Rathaus Joey Kelly im Goldenen Buch

Im Goldenen Buch  hat sich Joey Kelly (links) zur Freude von Bürgermeister Rainer Lammers verewigt.

Lotte - Ein weiterer international bekannter Promi hat seine Signatur im Goldenen Buch der Gemeinde Lotte hinterlassen: Joey Kelly wurde bei einer Stippvisite in Lotte ins Rathaus eingeladen. Von Ursula Holtgrewe


Mo., 19.02.2018

Markus Pieper im Wahlkreis Münsterland unterwegs Auf Werbetour für Europa

Kurzes Verschnaufen im Recker Ratssaal für Markus Pieper (Mitte) und (im Uhrzeigersinn) Günther Oettinger, Bürgermeister Eckhard Kellermeier, CDU-Ortsvorsitzender Martin Attermeyer, CDU-Bezirkschef Karl-Josef Laumann, die Bundestagsabgeordneten Sybille Benning und Anja Karliczek sowie CDU-Kreisvorsitzende Christina Schulze Föcking.

Tecklenburger Land - Zum Höhepunkt des Karnevals gewährt sich auch das Europäische Parlament eine „grüne Woche“. Für Markus Pieper, den CDU-Abgeordneten fürs Münsterland aus Lotte, bedeutet das aber nicht Freizeit, sondern Gelegenheit für den Kontakt zur Basis. Von Thomas Niemeyer


526 - 550 von 1179 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook