Lotte - Archiv


Di., 13.09.2016

Ehrenamtliches Engagement Neue Farbe für Bürgerbrücke

Viel höher als es auf dem Foto aussieht,  streichen Stefan Ahlgrimm kniend und Hans-Georg Drafke. Norbert Sollmann, Hubert Brandebusemeyer, Wilfried Freier und Bernd Pieper (von links) pausierten nur kurz für das Foto.

Lotte-WErsen - Mit coolen Sprüchen und brauner Farbe haben sich Mitglieder des Bürgervereins Wersen die Bürgerbrücke vorgenommen. Sie wird alle zwei Jahre neu gestrichen. Von Erna Berg


Mo., 12.09.2016

Besuch aus Afrika Weg vom Frontalunterricht

Freude am Lesen verbindet Kpélou Wassidema (links) und Andreas Gutzeit.

Lotte - Erneut hatte Familie Gutzeit in Wersen einen Deutschlehrer aus Afrika zu Gast. Diesmal war es Kpélou Wassidema, ein Deutschlehrer aus Togo. Von Ursula Holtgrewe


Mo., 12.09.2016

Unterstützung fürs Jugendzentrum Freiwillige im Bansen

Unterstützung  erhalten die Jugendpflegerinnen des Bansen von (von links) Daniel Szabo, Christin Seidel, Eileen Bögel und Danial Sakka

Alt-Lotte - Vierfache Unterstützung haben die Jugendpflegerinnen im Alt-Lotter Jugendtreff „Bansen“ bekommen: Zwei FSJlerinnen, ein Ungar vom Europäischen Freiwilligendienst und der Syrer Danial Sakka. Von Erna Berg


So., 11.09.2016

Asylbewerberzahlen Erstunterkunft hilft Lengerich

 

Westerkappeln/Lotte/Lengerich - Im Jahresvergleich 2014 zu 2015 sind in den NRW-Kommunen die Zahlen der Asylbewerber rapide gestiegen. Auch in Westerkappeln und Lotte. Nur in Lengerich nicht. Warum? Von Michael Baar, Frank Klausmeyer


Anzeige

So., 11.09.2016

Erste Autorenlesung des Kunstkreises Lotte Händchenhalten mit einer Leiche

Mühelos lässt Miriam Rademacher ihre Zuhörer Teil des Tanzlehrerkrimis werden.

Lotte - Die Abenddämmerung legte sich über den Wersener Mühlengrund. Im ersten Stock der Mühle Bohle stand ein Fenster offen und ließ sie herein, vermischt mit leisem Rauschen der Düte. Die Autorin Miriam Rademacher saß im akzentuierten Licht und entführte rund 30 interessierte Zuhörer in ihren Krimi „Die Farben des Mörders“. Von Ursula Holtgrewe


So., 11.09.2016

7. Oktoberfest war wieder ein Erfolg Bayernstürmer stürmen WersenerWiesn

Fesche Madln treffen flotte Buam – Die meisten Besucher feierten stilecht in Dirndl und Lederhose mit.

Wersen - Auch das 7. Oktoberfest in Wersen war wieder ein großer Erfolg für die Organisatoren vom Spielmannszug Lotte. Garanten für den stimmungstollen Abend sind immer wieder die norddeutschen „Bayernstürmer“, die das Zelt zum Beben bringen. Von Erna Berg


Fr., 09.09.2016

Sportfreunde Lotte Keine Förderung für Profifußballer

Der Besucheransturm bei Heimspielen der Sportfreunde Lotte, wie hier bei der DFB-Pokal-Begegnung gegen Werder Bremen, bringt auch Kosten mit sich, für die sich der Verein Unterstützung von der Gemeinde erhofft hatte.

Lotte - Die CDU war dafür; SPD, Grüne und FDP dagegen: Damit wurde im Haupt- und Finanzausschuss ein Antrag auf finanzielle Förderung der Sportfreunde Lotte abgelehnt. Von Thomas Niemeyer


Fr., 09.09.2016

Ende für interkommunale Kooperation in Verkehrsfragen Experiment ist gescheitert

Ein gutes Ende nahm letztlich die Beschilderung der außerörtlichen Radwege mit Piktogrammen. Bis dahin zeigte sich jedoch, wie schwerfällig die Kooperation bei der Verkehrsregelung mit Westerkappeln war. Ein Grund, warum auch die Gemeinde Lotte die interkommunale Zusammenarbeit beenden möchte.

Westerkappeln/Lotte - Es war ein Experiment – und das ist gescheitert: Die Gemeinden Westerkappeln und Lotte beenden übereinstimmend ihre Kooperation bei der Verkehrsregelung beispielsweise durch Schilder und übertragen sie zurück an den Kreis Steinfurt. Von Frank Klausmeyer, Thomas Niemeyer


Fr., 09.09.2016

Tödlicher Arbeitsunfall Bauarbeiter aus Lotte kommt ums Leben

An dieser Baustelle vor der Autobahnabfahrt Gütersloh an der A 2 ist ein 59 Jahre alter Bauarbeiter ums Leben gekommen.

Lotte/Gütersloh - Beim Neubau einer Lärmschutzwand an der A 2 vor der Ausfahrt Gütersloh ist ein 59 Jahre alter Bauarbeiter aus Lotte ums Leben gekommen.


Fr., 09.09.2016

Vortrag Von Heuerleuten und Tödden

Für einen Vortrag, der „die gute alte Zeit“ entzauberte, bedankte sich Pastor Detlef Salomo bei dem Referenten Bernd Robben (von links).

Lotte - Der Männerkreis erfuhr bei einem Vortrag jede Menge über Heuerleute. Sie waren, so erzählte der Referent, „Menschen zweiter Klasse“. Von Thomas Niemeyer


Do., 08.09.2016

Tecklenburger Nordbahn Kreis-FDP gegen die Nordbahn-Reaktivierung

 

Westerkappeln/Lotte/Mettingen/Recke - Die FDP-Kreistagsfraktion lehnt eine Reaktivierung der Tecklenburger Nordbahn nach wie vor ab, weil diese nach Meinung der Liberalen eine Verschlechterung des ÖPNV für die Bürger bedeute. Von Angelika Hitzke


Do., 08.09.2016

Mühle Bohle Fischtreppenbau verzögert sich

Der alte Beton muss weg:  Wo sich das alte Wasserrad drehte, wird jetzt der Untergrund für die neue Fischtreppe vorbereitet.

Lotte - Mit der Fischtreppe an der Mühle Bohle ging es seit dem Spatenstich im Juni nicht so recht voran, was vor allem am vielen Regen lag. Seit ein paar Tagen tut sich aber wieder was an der Baustelle. Von Angelika Hitzke


Do., 08.09.2016

Volksbank legt Bilanz für 2015 vor „Underdog“ mit Ergebnis zufrieden

Gewinnausschüttung: Horst-Dieter Elstrodt aus Wersen (2. von links) und Gerhard Böhmer (Mitte) bekamen am Mittwoch von den Bankvorständen Jörg Wehmeier und Anita Kipp jeweils zwei Tickets für das Heimspiel der Sportfreunde Lotte am 22. Oktober gegen Preußen Münster überreicht, die bei der Generalversammlung verlost wurden. Glücksfee spielte der Lotter Bürgermeister Rainer Lammers (rechts), der zuvor „Aktuelles“ aus seiner Gemeinde berichtet hatte.

Westerkappeln/Wersen - Die Sportfreunde Lotte und die Volksbank Westerkappeln-Wersen eG haben nach Meinung von Anita Kipp, Vorstandsfrau des Geldinstitutes, eines gemeinsam: Beide seien erfolgreiche Underdogs. Der Aufstieg in eine höhere Liga ist der Volksbank zwar verwehrt geblieben, mit dem Jahresergebnis 2015 ist sie aber zufrieden. Von Frank Klausmeyer


Mi., 07.09.2016

Berufsschülerin wird gleich zweimal eingeschult Zwischen die Fronten geraten

Das Praxisteam Axel Zinke, Luisa Siermann und Ariane Richter kämpfen für ihre neue Kollegin Yana Vogt.

Lotte/Osnabrück/Münster - Osnabrück oder Münster ? Yana Vogt, Auszubildende in einer Bürener Tierarztpraxis, geriet im Grenzgebiet zwischen Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen zwischen die finanz- und berufsschulpolitischen Länderfronten. Immerhin: Die Osnabrückerin gehört zu den wenigen Auszubildenden, die grenzübergreifend gleich zweimal eingeschult wurden. Von Erna Berg


Di., 06.09.2016

Kundenberater werden abgezogen VR-Bank: Filiale in Büren wird SB-Center

 

Lotte-Büren - Weil immer weniger Kunden in die Filiale der VR-Bank in Lotte-Büren gekommen sind, wird sie in ein SB-Center umgewandelt.


Di., 06.09.2016

Unterwegs mit dem Vermessungsteam des Kreises Steinfurt Schnitzeljagd für Fortgeschrittene

Mit dem Tachymeter ermitteln Jörn Lindemann (rechts) und sein Kollege Matthias Walterskötter den genauen Grenzverlauf der einzelnen Flurstücke.

Westerkappeln/Lotte - Haben sie als Kind auch so gerne Schnitzeljagd gespielt? Und dabei diesen Hauch von Abenteuer genossen, sich in einer unbekannten Gegend Schritt für Schritt zurechtzufinden? Die Orientierung verleiht dem eben noch unbekannten Gelände eine Struktur. Aber wer ermöglicht eigentlich die Orientierung ? Wir waren unterwegs mit dem Vermessungsteam des Kreises Steinfurt. Von Ulrike Havermeyer


Di., 06.09.2016

Ausbau des Gärtnerweges in Wersen läuft nach Plan „Sind ganz gut in der Zeit“

Die Regenkanalrohre sind auf zwei Drittel der rund 350 Meter langen Ausbaustrecke bereits verlegt.

Lotte - Die Arbeiten für den Ausbau des Gärtnerweges in Wersen liegen laut Jörg Stork vom Bauamt der Gemeinde Lotte im Zeitplan. Von Angelika Hitzke


Di., 06.09.2016

Monatskarte als Motivationsbremse für Flüchtlingsintegration? Zu teuer: Fahrt zum Kursus

Mit dem Bus erst nach Osnabrück und dann Ibbenbüren müssen die Flüchtlinge aus Lotte zum Sprachkursus fahren. Die reguläre Monatskarte ist für sie unerschwinglich, weil sie die zunächst selbst bezahlen müssen und erst im Nachhinein erstattet bekommen.

Lotte - Junge Flüchtlinge aus Lotte nehmen in Ibbenbüren an einem viermonatigen Deutschkursus mit Einblicken ins Berufsleben teil, den der Internationale Bund für Sozialarbeit (IB) leitet. Ein Problem sind jedoch die Fahrtkosten, die erst im Nachhinein erstattet werden. Von Angelika Hitzke


Di., 06.09.2016

Siegfried Schirmbeck ist neuer Lotter Gemeindeschützenkönig Mit Unbefangenheit und Selbstbewusstsein

So sehen Sieger aus: Siegried Schirmbeck vom Schützenverein Osterberg ist Gemeindeschützenkönig.

Lotte - Die Anspannung beim Wettbewerb um die Gemeindekönigswürde der Gemeinde Lotte schien greifbar. Am wenigsten beeindrucken ließ sich davon Siegfried Schirmbeck, Ehrenpräsident im Schützenverein Osterberg von 1890. Er trägt nun Titel und Kette. Von Ursula Holtgrewe


Di., 06.09.2016

Tödlicher Unfall auf der A 30 Mann aus Lotte tödlich verunglückt

Der Fahrer des Wagens wurde aus dem Auto geschleudert und verstarb noch an der Unfallstelle. Das Auto brannte nach dem Aufprall im Motorraum, die Flammen konnten jedoch schnell gelöscht werden.

Ibbenbüren/Lotte - Montagnacht ist ein 48-jähriger Mann aus Lotter bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 30 bei Ibbenbüren tödlich verunglückt. Von Stephan Beermann


Di., 06.09.2016

4. Revival-Treffen des CVJM Lotte Erinnerungsreiche Zeitreise

Das 4. Revival-Treffen des CVJM Lotte beginnt in der evangelischen Kirche.

Lotte - Nach acht Jahren trafen sich ehemalige Mitglieder des Christlichen Vereins junger Menschen (CVJM) zum 4. Revival-Treffen in der Heimat. Das Wiedersehen stand unter dem Motto „Früher war alles besser? Vom Zauber der Erinnerung an vergangene Zeiten“. Von Erna Berg


Sa., 03.09.2016

Westerkappeln will nicht länger Straßenverkehrsbehörde sein Modellprojekt wird eingestampft

Um den Schilderwald und andere Straßenverkehrsangelegenheiten in Westerkappeln und Lotte soll sich künftig wieder ausschließlich der Kreis Steinfurt kümmern.

Westerkappeln/Lotte - Seit 2013 hat die Gemeinde Westerkappeln die Befugnisse eines Straßenverkehrsamtes. Zuständig ist sie seitdem auch für Lotte. Das Modellprojekt interkommunaler Zusammenarbeit soll nun aber eingestampft werden. Von Frank Klausmeyer


Fr., 02.09.2016

Krisensitzung und Gespräch am Sonntag im Rathaus Lotter Feuerwehr braucht einen Neuanfang

Hoffnungsvoll und bereit, an einer möglichst raschen Lösung der Probleme der Feuerwehr Lotte mitzuarbeiten, sind (von links) Rainer Lammers, Raphael-Ralph Meier, Gerd Nüsse, Volker Rapelius und Marcus Prinz.

Lotte - Die Austrittswelle bei der Freiwilligen Feuerwehr Lotte hat für einen Schock gesorgt, der bis in die Führungsetage des Rathauses reicht. Ob der Schock heilsam ist, könnte sich am Sonntag zeigen, wenn Bürgermeister Rainer Lammers mit den acht ausgetretenen Feuerwehrmännern spricht. Von Thomas Niemeyer, Ursula Holtgrewe


Fr., 02.09.2016

Kreativer Herbst mit dem Kunstkreis Lotte Stifte, Acrylfarben und Airbrush

Die Freizeit versüßen möchte der Kunstkreis Lotte mit seinem Herbstprogramm.      

Lotte - Wer sich die Freizeit kreativ versüßen möchte, sollte mal ins aktuelle Programm des Kunstkreises Lotte für den Herbst 2016 und das Frühjahr 2017 hineinschauen. Am Montag, 5. September, beginnen die ersten Kurse. Von Ursula Holtgrewe


Fr., 02.09.2016

Schülerin Anna Middelberg ist Western-Reiterin Wie die Cowboys

Begeisterte und erfolgreiche Westernreiterin: Anna Middelberg auf ihrem Westernpferd Nick.

Lotte-Wersen - Sie paukt am Graf-Adolf-Gymnasium in Tecklenburg fürs Abi – und ist nebenbei erfolgreiche Westernreiterin: Anna Middelberg. In gut einer Woche startet sie mit ihrem Pferd Nick zu den Deutschen Meisterschaften in Kreuth. Von Erna Berg


551 - 575 von 3830 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.