Mi., 20.06.2018

3. Career-Day der Gemeinden Westerkappeln und Lotte Noch jede Menge freie Lehrstellen

Knapp 50 Aussteller waren Mittwoch am Start: Lehrkraft Bettina Saremba-Wendland und die Schülerinnen Karolina Kränzler, Svea Schürkamp und Anna.Lena Budke (von rechts) machten Werbung für eine PTA-Ausbildung an der Völker-Schule. Salah Soufi, syrischer Flüchtling aus Osnabrück (Bild rechts), wollte sich wie Hunderte andere Jugendliche in Lotte über das breite Ausbildungsspektrum in Deutschland informieren, Die Wulff GmbH & Co. KG – hier vertreten durch René Auffahrt (links), Florian Gehring und Katharina Lagemann – bildet Groß- und Außenhandelskaufleute sowie Fachkräfte für Lagerlogistik aus. Klara Musiol hatte vor zwei Jahren als Schülerin beim Career-Day den Versicherer Swiss Life kennengelernt, am Mittwoch betreute sie selbst den Messestand des Unternehmens, wo sie zurzeit eine Ausbildung macht.

Lotte/Westerkappeln - Im Frimo-Stadion herrschte am Mittwoch reger Betrieb. Das lag weniger am Trainingsauftakt der Sportfreude Lotte für die neue Saison, sondern am 3. Career-Day, zu dem die Gemeinden Lotte und Westerkappeln in Kooperation mit dem Drittligisten eingeladen hatten. Eins steht fest. Es sind noch jede Menge Lehrstellen frei. Von Frank Klausmeyer

Di., 19.06.2018

Für unverhofften Besuch und spontanen Hunger Grillfleisch aus dem Automaten

Der Automat hält neben Fleisch auch Salate bereit.

Lotte-Büren - Auf den Facebook-Post kamen bisher schon zahlreiche erfreute Kommentare. Jetzt ist Petra Loske von der gleichnamigen Fleischerei am Strotheweg in Büren gespannt, wie das Angebot in der Praxis angenommen wird: Seit einigen Tagen steht am Rand der überdachten Imbissterrasse vor dem Laden ein Grillfleischautomat. Von Angelika Hitzke


Di., 19.06.2018

Kinderland Lotte feiert sein erstes Waldfest Mit Kletterspaß und Gruselfaktor

Eine musikalische Überraschung hat Oliver Steinmetz von „Forum-Musaik“ mit den Kindern eingeübt: die Waldmusikanten.

Alt-Lotte - Das Kinderland in Alt-Lotte hat sein erstes Waldfest als Abschluss nach zwei aufregenden Waldwochen gefeiert. Kinder, Eltern und Erzieher erlebten einen spannenden Nachmittag in einem kleinen Wald nahe dem Hischebach. Von Erna Berg


Di., 19.06.2018

Kampf gegen den Eichenprozessionsspinner auch in Lotte „Die Liste wird jeden Tag länger“

Konzertierte Aktion: In enger Abstimmung mit Lottes Umweltbeauftragter Ursula Wilm-Chemnitz arbeiten Mathias Therling (rechts) und sein Mitarbeiter Mathias Braun die Liste mit den gemeldeten Raupennestern ab

Lotte - „Die Liste wird jeden Tag länger“, stöhnt Mathias Therling von der Osterberger Firma Blattwerk. Der Fachmann ist seit mehr als einer Woche in Lotte und Westerkappeln unterwegs, um die Nester mit den Raupen des Eichenprozessionsspinners sachgerecht zu entfernen. Am Montag war eine befallene Eiche am Amselweg in Büren dran. Von Angelika Hitzke


Mo., 18.06.2018

Sportclub feiert 60. Geburtstag SC Halen setzt auf die Jugend

Auch die Volleyballerinnen des SC Halen stellten sich vor.

Lotte-Halen - Dass die Mitgliederzahlen beim SC Halen leicht rückläufig sein sollen, konnte man am Samstagnachmittag gar nicht glauben, so vielseitig und bunt ging es auf dem Sportplatz am Hasenkamp an dessen 60. Geburtstag zu. Der vergleichsweise junge Verein präsentierte sich von seiner besten Seite und trotz der Weltmeisterschaft erschienen die Leute zahlreich, um den Ehrentag ausgiebig zu feiern. Von Rolf Grundke


Mo., 18.06.2018

Polizei sucht Zeugen Unfallflucht in Lotte-Büren

Lotte-Büren - Auf dem Strotheweg in Büren, in Höhe der Hausnummer 66 a, ist ein geparkter blauer Skoda Felicia angefahren und beschädigt worden. Das teilt die Polizei mit.


Mo., 18.06.2018

Panne bei Adlerprobeschießen des Schützenvereins Dütestrand Kugelfang rauscht zu Boden

Panne beim Adlerprobeschießen des Wersener Schützenvereins Dütestrand: Der Kugelfang rauschte vermutlich durch einen Bedienungsfehler zu Boden.

Lotte-Wersen - Beim Adlerprobeschießen des Lotter Schützenvereins Dütestrand hat es am Freitag eine Panne gegeben: Der Kugelfang rauschte zu Boden. Von Andreas Wenk


Mo., 18.06.2018

3. „Career Day“ der Gemeinden Westerkappeln und Lotte Auch Apotheken suchen Nachwuchs

An insgesamt 40 Messeständen – hier ein Bild aus dem vergangenen Jahr – können sich die Schülerinnen und Schüler beim 3. „Career Day“ im Frimo-Stadion informieren.

Lotte/Westerkappeln - Das Interesse der Firmen an geeignetem Nachwuchs ist groß. Von Angelika Hitzke


Mo., 18.06.2018

Neuer Bully fürs Alt-Lotter DRK dank Sponsoren Mit Herzblut aktiv im Ehrenamt

Mit neuem Neunsitzer gut gerüstet für die Aufgaben des Alt-Lotter DRK sind Patrick Auffahrt (von links), Andreas Koßmann, Dirk Laumeyer, Ralf Siemering, Dirk Westermann, Mechthild Kottenbrock und Thomas Giebel.

Alt-Lotte - Neuer Bully, mehr Aktive, ein Plus von 640 Einsatzstunden, bestätigter Vorstand – den positiven Bericht bei der Jahresversammlung des DRK Ortsvereins Alt-Lotte trübten einzig rote Zahlen in der Kasse. Von Ursula Holtgrewe


Mo., 18.06.2018

42. Leistungsnachweis der Feuerwehren im Kreis Steinfurt Test ohne Sieger

Kreis Steinfurt - Im Ernstfall müssen Feuerwehrkameraden bei jedem Wetter ausrücken, beim 42. Leistungsnachweis auf Kreisebene am Samstag in Horstmar hatten sie Glück. Die Temperaturen waren sommerlich, 1000 Feuerwehrfrauen und -männer aus dem Kreis Steinfurt machten sich frühmorgens in Richtung Burgmannsstadt auf den Weg. Von Rainer Nix


Mo., 18.06.2018

Mittendrin: VHS-Kursus „Natürlich schön für Frauen ab 50“ Nicht ohne mein Make-up

Um die Schattierungen des Alters ansprechend herauszuarbeiten oder zu übertünchen, greifen die Teilnehmerinnen des VHS-Kurses auf ein beeindruckendes Arsenal an Kosmetikartikeln zurück.

Tecklenburger Land - Geplatzte Äderchen. Falten. Schlupflider. Der Schönheit Makel im menschlichen Antlitz gibt es viele. Und je mehr Geschichten das Leben uns ins Gesicht krakelt, desto markanter werden seine Hieroglyphen. Aber muss man die Handschrift der Natur eigentlich akzeptieren? Von Ulrike Havermeyer


Sa., 16.06.2018

Wettmelken der Bürgermeister aus Westerkappeln und Lotte An den Euter, fertig, los!

Ganz der Gentleman: Während Annette Große-Heitmeyer um die Wette melkt, hält ihr Lotter Kollege Rainer Lammers den Schwanz von Kuh Elly.Wohl bekommt´s! Familie Schnepper und die Bürgermeister stoßen mit einem Glas Milch an.

Westerkappeln/Lotte - An den Euter, fertig, los! Wer melkt in vier Minuten die meiste Milch in den Eimer ? Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer oder ihr Lotter Amtskollege Rainer Lammers ? Die beiden Verwaltungschefs haben sich am Freitag zum kuriosen Wettstreit auf dem Hof Schnepper getroffen. Die Zuschauer hatten jede Menge Spaß. Von Heinrich Weßling


Fr., 15.06.2018

Rückblick auf eine Erfolgsgeschichte Der SC Halen feiert 60. Geburtstag

Die Sportstätte des SC Halen 58 e.V. am Hasenkamp (oben) löste den holprigen und mit vielen Löchern durchsetzten Platz am Niederseester Weg ab (links). Aus dem Einsatz der 50 fußballbegeisterten Gründungsmitgliedern erwuchs in nunmehr 60 Jahren ein fest in der Gemeinde verankerter Breitensportverein. Das soll am Samstag mit einem Sommerfest gefeiert werden. Das Vereinsheim des SC Halen wurde in den 1990er Jahren errichtet.

Halen - 60 Jahre nach seiner Gründung kann der SC Halen auf eine stolze Geschichte zurückblicken. Gestartet ist der Verein 1958 als Fußballverein mit einigen Männern und Jungen. Mittlerweile bringen es die Halener Sportler auf eine lebendige Vereinsstruktur mit mehreren Hundert Mitgliedern, einem breiten Angebot und sportlichen Erfolgen. Sein Jubiläum feiert der SC Halen unter anderem am Samstag (16. Von Jannik Zeiser


Fr., 15.06.2018

Müllberge am Sundermannsee Grillpartys und Saufgelage

Seitdem eine Schranke den Privatweg zum Ostufer versperrt, hat sich die Vegetation den ehemaligen Hauptstrand zurückerobert. Das hindert Besucher des Sundermannsees aber offensichtlich nicht an Grill- und Saufgelagen, wie diese Hinterlassenschaften am Ostufer zeigen.Am Westufer des Sees auf Westerkappelner Seite sieht es auch nicht besser aus: Jede Menge Müll. Und der Sommer hat gerade erst angefangen ...

Lotte/Westerkappeln - Alle Jahre wieder zieht es nicht nur Badefreunde, sondern auch Partypeople, Wildcamper und Griller an den Sundermannsee. Dass der teils zu Wersen, teils zu Westerkappeln gehörende ehemalige Baggersee ein geschütztes Biotop ist, interessiert sie einen feuchten Dreck. Selbigen hinterlassen sie dort aber in Massen. Von Angelika Hitzke


Fr., 15.06.2018

Orchideen: Woher Straße und Pflanze ihren Namen haben Männlicher, als man denkt

Das gefleckte Knabenkraut – eine heimische Wildform der Orchidee

Lotte/Westerkappeln - Ein Orchideenfeld gibt es am Lotter Orchideenweg zwar nicht, wilde Orchideen kommen in Lotte aber durchaus vor: Zwischen Moorschlenken und Heideflächen wächst auf den Magerwiesen der Wersener Heide das gefleckte Knabenkraut. Im benachbarten Buchholz und Schachsel gedeiht die Vogel-Nestwurz und rund um den Teutoburger Wald sind viele weitere Orchideenarten heimisch. Von Astrid Springer


Do., 14.06.2018

Die Partytipps fürs Wochenende Neelix legt in der Aura auf

Neelix ist am Samstag in der Aura zu Gast.

Tecklenburger Land - Psychedelisch wird es am Samstag, 16. Juni, in der Aura. Dort ist Neelix zu Gast. „Der bekannteste und erfolgreichste deutsche Vertreter des psychedelischen Sounds verbindet gekonnt Elemente von Progressive Trance, Progressice House und Electro“, heißt es in der Ankündigung.


Do., 14.06.2018

Tecklenburger Nordbahn Befürworter stellen flankierendes Buskonzept vor

Sollten wieder Personenzüge auf den Gleisen der Tecklenburger Nordbahn rollen, wird es ein flankierendes Buskonzept geben.

Westerkappeln/Mettingen/Lotte/Recke - Das flankierende Buskonzept im Falle einer Reaktivierung der Tecklenburger Nordbahn wird am Dienstag, 26. Juni, in Westerkappeln der Öffentlichkeit vorgestellt. Von Oliver Langemeyer


Do., 14.06.2018

Ausschuss diskutiert über Sporthallenbedarf in Lotte Neubau, Erweiterung und Sanierung

Die bestehende Wersener Sporthalle mit der Zuschauertribüne.

Lotte - Für Diskussionen im Ausschuss für Schule, Sport, Soziales und Kultur (ASSK) sorgte die Beschlussvorlage zum Sporthallenbedarf in Lotte. Von Angelika Hitzke


Do., 14.06.2018

Ikek für Lotte: Mobilität ein Schwerpunktthema Schlussspurt vor der Sommerpause

Frank Böckling steht Rede und Antwort. Im Golfclub Dütetal präsentierte er die bislang vorliegenden Projektprofile.

Lotte - Das Integrierte kommunale Entwicklungskonzept (Ikek) nimmt langsam Form und Gestalt an. Bürger aller Ortsteile der Gemeinde Lotte haben mehr als 70 Projekte vorgeschlagen. Von Andreas Wenk


Mi., 13.06.2018

Feuerwehreinsatz bei kunststoffverarbeitendem Betrieb Brand bei der Firma Quadrant

Verbrennende Kunststoffe schwärzen den Himmel. Der Wind treibt die Qualmwolken in östliche Richtung nach Atter.

Lotte - Bei einem Brand am Mittwochvormittag im kunststoffverarbeitenden Betrieb Quadrant in Alt-Lotte waren 40 Feuerwehrkräfte im Einsatz. Verletzt wurde niemand. Die Polizei vermutet, dass ein Kurzschluss den Brand auslöste. Die genaue Schadenshöhe ist noch unbekannt. Von Ursula Holtgrewe


Mi., 13.06.2018

Strategie für Jugendarbeit „Gründlichkeit vor Schnelligkeit“

 Briefkasten mit gefiedertem Untermieter am Wersener Jugendtreff „Sit In“.

Lotte - Im Ausschuss für Schulen, Sport, Soziales und Kultur (ASSK) am Dienstag gab Ludger Vorndieck, Leiter des Bereiches Kinder- und Jugendarbeit des Kreises Steinfurt, einen ersten Zwischenbericht zur Entwicklung einer Strategie für die Jugendarbeit. Von Angelika Hitzke


Mi., 13.06.2018

Feuerwehr-Großeinsatz Großbrand in kunststoffverarbeitendem Betrieb in Lotte

Feuerwehr-Großeinsatz: Großbrand in kunststoffverarbeitendem Betrieb in Lotte

Lotte - In einem kunststoffverarbeitenden Betrieb in Lotte ist am Mittwochvormittag ein Feuer ausgebrochen. Feuerwehren aus dem gesamten Umland sind im Einsatz. Laut Leitstelle ist der Brand mittlerweile unter Kontrollen, Anwohner sollten Fenstern und Türen vorerst dennoch geschlossen halten. Von Ursula Holtgrewe


Di., 12.06.2018

Kreisheimatschützenfest Finale mit großem Zapfenstreich

TEcklenburger LAND - Zum Abschluss noch einmal volles Haus. Mit einem Großen Zapfenstreich ist am Montagabend das Heimatschützenfest in Hörstel zu Ende gegangen. Auch eine Abordnung des Lengericher Schützenvereins Vortlage war dabei – inklusive Martin Telljohann, dem neuen Heimatschützenkönig. Von Heinrich Weßling


Di., 12.06.2018

Berufsorientierung: Roadshow der Amazonen-Werke Biegen, bohren und schrauben

Kanten, biegen, bohren, schrauben. An Station 3 der AMA-Roadshow konnten die Schüler den Ausbildungsberuf des Industriemechanikers kennenlernen und einen Stiftehalter aus designen.

Lotte - Mit der AMA-Road­show haben sich die Amazonen-Werke an der Hauptschule Lotte vorgestellt und 80 Schülern der Jahrgangsstufe Neun an unterschiedlichen Stationen die verschiedenen Ausbildungsberufe nähergebracht.


Di., 12.06.2018

Serie Mittendrin: Unterwegs mit einer Lebensmittelkontrolleurin Keine Chance für Fruchtfliege & Co.

Bei ihrer unangemeldeten Routinekontrolle in der Eisdiele von Burim Hasani findet Susanne Stadtbäumer von der Lebensmittelüberwachung des Kreises Steinfurt einen vorbildlich gepflegten Betrieb vor.

Lotte - Saftige Tomaten, knackige Äpfel, süße Kirschen – in meiner Küche herrscht in einem Sommer wie diesem kein Mangel an frischen Vitaminen. An Fruchtfliegen allerdings auch nicht. Wie wohl die Profi-Gastronomen lästige Vier-, Sechs- oder gar Mehrbeiner loswerden? Von Ulrike Havermeyer


601 - 625 von 1499 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook