Lotte - Archiv


Mi., 17.08.2016

Sportfreunde Lotte Bekannte Gesichter – neue Aufgaben

Neue Aufgaben – bekannte Gesichter bei den Sportfreunde:  Wieder im Team als Geschäftsführer ist Dieter-Joachim Srock im Gespräch mit Geschäftsstellenmitarbeiterin Michaela Mikoleit.

Lotte - Mit dem Aufstieg der Sportfreunde Lotte in die dritte Liga hat sich viel geändert. Nicht nur sportlich, auch personell werden die Strukturen der neuen Spielklasse nach und nach angepasst. Dabei übt Lottes früherer Bürgermeister Dieter-Joachim Srock das Amt des Geschäftsführers aus, während Julia Mikoleit die neue Pressesprecherin des Vereins ist. Von Carsten Richter


Mi., 17.08.2016

Grundschule Alt-Lotte Lesementoren werden gesucht

Austausch: Fröhlich mit Kaffeetrinken geht es zu, wenn sich die Lesementoren in der Grundschule treffen.

Lotte - Schülern Spaß am Lesen zu vermitteln – das sehen die Lesementoren als eine wichtige Aufgabe an. Deshalb bereiten sie sich für jedes Schuljahr wieder neu vor – und suchen weitere Unterstützung. Von Ursula Holtgrewe


Di., 16.08.2016

Unfall in Wersen Boden sackt ab – Walze kippt um

Umgekippt: An der Straße Mühlengrund in Wersen gab der Boden unter einer 1,5 Tonnen schweren Walze nach. Der Mitarbeiter befreite sich noch aus dem Führerstand.

Wersen - Offenbar, weil der Boden nachgegeben hat, ist am Dienstag in Lotte eine Walze umgekippt. Der Fahrer hatte Glück und konnte sich selbst befreien.


Mo., 15.08.2016

Schützenverein Botterbusch Söhne gaben grünes Licht

Der Hofstaat: Königin Gabi Lamping (5.v.l.) und Prinzgemahl Norbert (r. daneben) sowie die Adjutanten Christa (2.v.r., vorne) und Wilfried Klausmeyer (2. v.r.). Der Vorsitzende Stefan Pieper (r.) gratulierte der Kinderkönigin Christina Cord (4.v.l.) mit Greta Jäger (v.l.), Celine Kohmäscher und Jule Frühauf.

Lotte - Wieder einmal haben die Frauen im Schützenverein Botterbusch das Regiment übernommen. Königin wurde Gabi Lamping. Um das Amt übernehmen zu könne, musste sie jedoch erst Rücksprache halten. Von Renate Lammers


Anzeige

Mo., 15.08.2016

Musiknacht in Lotte 16. Musiknacht in Lotte

„Hotte & Bassmass“ rocken die 16. Musiknacht Alt-Lotte

Lotte - Erstmals hat der Schützenverein Lotte die Organisation der Musiknacht in Lotte übernommen. Das Team um den Festausschuss-Vorsitzenden Rolf Wortmann ist zuversichtlich, das „Event“ auf dem Marktplatz gut vorbereiten zu können. Von Erna Berg


So., 14.08.2016

Schützenverein Botterbusch Strandgefühl am Botterbusch

Party am Botterbusch: Das DJ-Team „Desire“ kommt bei den Partybesuchern wieder bestens an.

Wersen - Zum nunmehr siebten Mal stellte der Schützenbund Botterbusch seine Beachparty auf die Beine. Am Rezept für die Zeltfete haben die Veranstalter nichts verändert und sind einmal mehr mit dem Ergebnis zufrieden.


So., 14.08.2016

Baustelle Autobahn 1 8300 Pfeiler zur Stabilisation

Die Arbeiten an der Brücke  über die Düte an der A 1 laufen – und liegen im Zeitplan.

Lotte - Die (Brücken-)Baustelle an der Autobahn 1 kennt viele Facetten. Aktuell sind dort Sandsäcke eingesetzt worden, die eine Testfunktion für ausgehärtete Pfähle haben. Davon gibt es mehrere tausend. Von Jessica den Benken


Fr., 12.08.2016

Serie Straßennamen Regionales Wild im Namen

Der Fasanenweg in Lotte setzt dem heimischen Wild ein Denkmal.

Lotte - Der Fasanenweg in Lotte will dem heimischen Wild ein Denkmal setzen. Auch die Jäger freut das, weil sie festgestellt haben, dass der Bestand der Vögel gestiegen ist. Von Astrid Springer


Do., 11.08.2016

Bürgerverein Wersen Führungskrise verschärft sich

Bröckelt die geschlossene Männerfront an der Spitze des Bürgervereins Wersen offenbar? Im April 2015 standen (von links) Gaston Moschitz (Schriftführer), Paul Loske (Kassenwart), Werner Kollars, Frank Beckmann, Michael Starke, Franz-Josef Lüger, Franz Aulkemeyer, Friedhelm Schröer, Dirk Loske (Vorsitzender), Dieter Colombet, Helmut Börst (2. Vorsitzender) und Friedhelm Schürkamp noch für große Pläne.

Wersen - Gibt es im Bürgerverein Wersen eine Führungskrise? Niemand aus dem Vorstand bestätigt das offiziell. Seit März gibt es keinen amtierenden Vorsitzenden mehr, sein Stellvertreter laboriert noch an den Folgen eines Unfalls. Jetzt ist Ehrenvorsitzender Wilfried Freier gefragt. Von Thomas Niemeyer


Mi., 10.08.2016

Thomas Wolf alias Clown Tonto bevorzugt den eigenen Garten „Ergebnis unserer Hände Arbeit“

Selbst gestaltet haben Thomas Wolf

Lotte-Büren - Kreativität macht den Wolf zum Clown. Zumindest, wenn er ein Zweibeiner ist und auf den Vornamen Thomas hört. Kreativität ist es auch, die Thomas Wolf alias Clown Tonto zu einem Verbündeten macht, der den Blick seines Gegenübers auf das Positive lenkt. Von Ulrike Havermeyer


Di., 09.08.2016

Feuerwehr-Team: Start bei den Englischen Meisterschaften Deutscher Meister bereitet sich vor

Captain Bastian Bartels (Mitte) und sein TRT üben für die Englischen Meisterschaften.

Lotte - Bisher hat das TRT (Technical Rescue Team) der Lotter Feuerwehr bei regionalen Meisterschaften in Deutschland und Südengland mitgemacht, ist im Juni in Osnabrück bei der Rescue Challenge 2016 Deutscher Meister geworden und hat sich damit für die Weltmeisterschaft in Brasilien im Oktober qualifiziert. Von Erna Berg


Di., 09.08.2016

Gnadenhochzeit im Hause Hindersmann In 70 Jahren keinen Tag Langeweile

Irma und Friedrich Hindersmann haben noch zwei Rosen ihrer Goldenen und Diamantenen Hochzeit aufbewahrt.

Lotte - Seit 70 Jahren sind Irma und Friedrich Hindersmann verheiratet. Das seltene Fest der Gnadenhochzeit feiern sie in diesen Tagen mit ihren Freunden und Verwandten - und natürlich mit der Familie. Zwei Enkelinnen haben dabei ein besonderes Problem. Von Erna Berg


So., 07.08.2016

Benedikt Heitmann und Matthias Keim züchten seltene Rassen Bunte Vielfalt im Hühnerstall

Glückliche Hühnerschar: Matthias Keim (l.) und Benedikt Heitmann halten 60 traditionelle Rassehühner. Die Eier werden im Privatverkauf angeboten. Foto: Harald Preuin

Lotte - Der Habicht hat kaum eine Chance, dafür sorgen Isis und Carlotta, die Wächter im kleinen Reich des Federviehs. Die Minischweine sind flink zur Stelle, wenn ihre Schutzbefohlenen ein Angriff aus der Höhe droht. Ferdinand und Fridolin, die beiden Chefs im Ring, haben sich längst an die beiden Schweine gewöhnt. Ebenso die fast 80 Damen in der kleinen Hühnerfarm in Lotte. Von Harald Preuin


Fr., 05.08.2016

Gemeinde verweigert kostenloses Ticket Zu nah an der Schule für den Bus

Welche Schüler dürfen kostenlos zur Schule fahren?  Die drei Familien machen sich stark für die Buskinder: Karola, Uwe und Alexandra Robbers, Kerstin und Mailin Seidensticker, Andrea und Robin Greenall (von links).

Lotte - Wenn am 24. August das neue Schuljahr beginnt, werden etliche Schüler aus Büren per Bus zur Gesamtschule nach Wersen unterwegs sein. Für die einen ist das Ticket kostenlos, für die anderen müssen die Eltern rund 50 Euro pro Monat bezahlen. Von Erna Berg


Do., 04.08.2016

Straßennamen: Die Mergelbreite Ein Fall für Geologen und Volkskundler

Befindet sich schon auf Osnabrücker Gebiet: die Mergelbreite.

Lotte/Osnabrück - Allzu weit verbreitet ist die Bezeichnung Mergel im allgemeinen Sprachgebrauch ja nicht. Ausgemergelte Pferde sind uns eher ein Begriff, womit besonders kraftlose und abgearbeitete Tiere gemeint sind. Tatsächlich ist Mergel allerdings ein Sediment bestimmter Zusammensetzung. Von Astrid Springer


Do., 04.08.2016

Angehende Heilerziehungspfleger veröffentlichen Kochbuch in einfacher Sprache Gesund und lecker ohne viel Text

Sie haben ein Kochbuch geschrieben  für Menschen, die sich mit dem Lesen schwertun: (von links) Franziska Plake (Recke), Lina Helms (Ibbenbüren) und Kim-Melissa Osterhaus (Laggenbeck).

Tecklenburger Land - „Wir sind angehende Heilerziehungspfleger der Josef-Piper-Schule in Rheine. Wir haben ein Kochbuch in leichter Sprache geschrieben. Damit wollen wir allen Menschen die Möglichkeit geben, allein oder mit wenig Hilfe zu kochen.“ Dieser Text auf dem Buchdeckel sagt im Grunde das Wichtigste


Mi., 03.08.2016

Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt Eine Chance für Unternehmen

Integration in die Lebens- und Arbeitswelt, das ist das Ziel, an dem Arbeitgeber und Flüchtlinge gemeinsam arbeiten.

Westerkappeln/Lotte/Tecklenburger Land - Migranten, Flüchtlinge, Asylbewerber - für die Profis in der Agentur für Arbeit und in den Personalbüros vieler Unternehmen spielt die oftmals überbordende Aufmerksamkeit für diesen Themenkreis kaum eine Rolle. Für Profis geht es nicht um Vorurteile, sondern um Handfestes: Es geht um Stellen vom Helfer bis zum Facharbeiter. Stellen, die nicht besetzt sind. Von Henner Henning


Mi., 03.08.2016

Im Botterbutsch wird drei Tage lang gefeiert Strandparty, Schützenfest und mehr

Zur siebten Beachparty im Botterbusch laden Daniel Glindhaus, Marcel Cord, Florian Lamping und Nils Lamping (von links) Feierfreudige jeden Alters ein.

Lotte - Sieben Finger der stilisierten Hände auf der Werbung weisen darauf hin: Zum märchenhaften siebten Mal steigt im Alt-Lotter Botterbusch die Beachparty, in diesem Jahr am Freitag, 12. August, 21 Uhr. Überregional längst bekannt ist die Strandfete mit der Mobildisco „Desire“ als Auftakt zum Jahresfest des Allgemeinen Schützenbundes Botterbusch. Von Usula Holtgrewe


Mi., 03.08.2016

Verbraucherschützer schauen kommunalen Stromanbietern auf die Finger Stadtwerke auf dem Prüfstand

Reine Sparfüchse werden von den Preisen der meisten Stadtwerke wohl nicht zu überzeugen sein, meint die Verbraucherzentrale NRW, die 38 kommunale Energieversorger unter die Lupe genommen hat.

Tecklenburger Land - 38 Unternehmen in kommunaler Hand sind seit 2006 in Nordrhein-Westfalen in den lokalen Stromvertrieb eingestiegen. Dazu gehören auch die Stadtwerke Tecklenburger Land. Die Verbraucherzentrale NRW hat die jungen Stromanbieter in Städte- und Gemeindebesitz jetzt auf den Prüfstand gestellt. Von Frank Klausmeyer


Di., 02.08.2016

War er ein Glückspfennig? Der Hundertjährige aus dem Erdreich

Zurück ans Tageslicht:

Lotte - Etwas Grünliches im rötlichen Erdreich auf dem Spaten weckte Benedikt Heitmanns Neugier. Er stellte das Graben ein und fingerte nach dem farbigen Fund. „Erst habe ich gedacht, es ist ein Stück Kunststoff. Doch das war es nicht“, berichtet der wissenschaftliche Mitarbeiter an der Osnabrücker Hochschule zurück. Von Ursula Holtgrewe


Di., 02.08.2016

Auffahrunfall mit zwei Lastern Kilometerlanger Stau auf der A1

 

OsnabrückLotte - Auf der A1 hat sich gestern Nachmittag zwischen Osnabrück und Bramsche ein Auffahrunfall ereignet, an dem zwei Lkw beteiligt waren. Der Fahrer eines Sattelzuges wurde nach Angaben der Polizei in seinem Führerhaus eingeklemmt, jedoch nur leicht verletzt.


Mo., 01.08.2016

Wenn auf der Autobahn nichts mehr geht Schmetterlingseffekt und Reißverschluss

Unfälle können zum Stau führen, wenn der Verkehr auf einer Fahrspur weniger vorbeigeleitet werden muss.

Tecklenburger Land - Sommerferien. Staus scheinen vorprogrammiert. Wie man Ärger vermeidet, Ralf Landmeier, Leiter der TÜV-Station Lengerich.


So., 31.07.2016

Lotter Ortspolizist Hans-Dieter Wittpoth geht in den Ruhestand Immer nah bei den Bürgern

Bürgermeister Rainer Lammers bedankt sich bei Hans-Dieter Wittpoth (2. von rechts) mit einem Blumenstrauß. Zur Verabschiedung am Rathaus waren auch der Leiter des Bezirksdienstes, Wolfgang Heeke (links), und Lottes Wittpoths Nachfolger Martin Schulte gekommen.

Lotte - Nach vierzehn Jahren Polizeidienst in Lotte geht Hans-Dieter Wittpoth in den Ruhestand. Jetzt wurde er von Bürgermeister Rainer Lammers verabschiedet. „Sie sind zwar Landesbeamter, aber eigentlich gehören sie seit 14 Jahren zu Lotte“, meinte der Verwaltungschef. Von Erna Berg


Sa., 30.07.2016

Preise für Eigenheime in Westerkappeln un Lotte Günstiger als der NRW-Schnitt

In Westerkappeln sind Eigenheime (grün steht für neu, rot für gebraucht) nach Angaben der LBS West günstiger als in Lotte und Ibbenbüren. Die Preise verstehen sich inklusive Grundstück.

Westerkappeln/Lotte - Ein durchschnittliches Neubau-Eigenheim mit 120 Quadratmetern Wohnfläche kostet in Westerkappeln mit Grundstück und Garage 240 000 Euro (häufigster Wert). Das sind 17 Prozent weniger als im NRW-Schnitt. In Lotte liegen die Preise über dem Durchschnitt.


Fr., 29.07.2016

Jakobskreuzkraut breitet sich aus Schön, aber giftig

Für Insekten sind die leuchtenden Blüten des Jakobskreuzkrauts eine beliebte Futterquelle, im Viehfutter ist die giftige Pflanze jedoch äußerst schädlich.

Lotte - Ein schönes Bild ist es, wenn im Sommer alles grünt und blüht. Doch zwischen den Sommerblühern verbergen sich auch einige Pflanzen, die für Mensch und Tier gefährlich werden können. Eine davon ist das Jakobskreuzkraut. Die Gemeinde Lotte bittet um erhöhte Aufmerksamkeit.


601 - 625 von 3830 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.