Lotte - Archiv


So., 17.07.2016

Vulkanausbruch führt zu einem Wetterphänomen im Tecklenburger Land 1816 – Das Jahr ohne Sommer

 

Tecklenburger Land - Den jetzigen Sommer bezeichnen viele Leute als katastrophal. Zu nass, zu kalt, zu wenig Sonne. Vor 200 Jahren fiel der Sommer aber ganz aus. Und das war auch für die Menschen im Tecklenburger Land wirklich eine Katastrophe. Ursächlich war ein Vulkanausbruch in Indonesien. Von Christoph Spannhoff


Fr., 15.07.2016

Unterwegs zu „Halens Schätzen“ Radtour vom Urstromtal zum „Himmelsauge“

Sonst ist die Sandkuhle leer. Wegen der Starkregenfälle ist sie zum Tümpel geworden.

Halen - Erfreulich groß war die Resonanz bei der Radtour zu „Halens Schätzen“: 44 Wissensdurstige trafen sich am Halener Bahnhof zu einer zweistündigen Fahrt mit Stopps an historischen, erdgeschichtlichen, naturkundlichen und wirtschaftlichen Schätzen im Ortsteil. Von Ursula Holtgrewe


Fr., 15.07.2016

Polizei sucht Zeugen Einbrecher machen fette Beute

 

Westerkappeln - Fette Beute haben unbekannte Täter in dieser Woche bei einem Einbruch in der Bauerschaft Düte gemacht. Nach Polizeiangaben ließen sie Unterhaltungselektronik und eine Motorsäge im Gesamtwert von einigen 1000 Euro mitgehen. Von Frank Klausmeyer


Fr., 15.07.2016

Jugendtreff in Alt-Lotte jetzt mit Holzhütte Gartenhaus für den „Bansen“

Mitarbeiter des Bauhofes der Gemeinde stellen das Gartenhaus für den Jugendtreff auf.

Alt-Lotte - m Garten des Jugendtreffs „Bansen“ steht jetzt ein Gartenhaus. Dort sollen demnächst Grill sowie das Mobiliar und die Spiele für die Aktivitäten im Freien untergestellt werden. Von Angelika Hitzke


Anzeige

Fr., 15.07.2016

Wie funktioniert moderne Landwirtschaft? Tiere – Trecker – Torten

Wie funktioniert moderne Landwirtschaft? : Tiere – Trecker – Torten

Tecklenburger Land - Zum Tag der Landwirtschaft am 18. September an der Surenburg in Riesenbeck laden die Kreislandfrauen und die Landwirtschaftskammer ein – und nicht nur die. Von Marlies Grüter


Do., 14.07.2016

Zwei Wärmebildkameras für die Lotter Feuerwehr Lebensretter in dichtem Rauch

Die Wärmebildkamera ist unbestechlich und zeigt als wärmsten Körperteil die Köpfe von Christian Wentzel, Marc Czichowski, Andreas Wehrmeier, Volker Rapelius, Detlef Bartels und Sven Lomberg (von links).

Lotte - Zwei handliche Wärmebildkameras im Wert von insgesamt rund 3000 Euro überreichte der Lotter Feuerwehr-Förderverein an die Löschzüge in Wersen und Alt-Lotte. Von Ursula Holtgrewe


Do., 14.07.2016

Christof Werner aus Büren geht für ein Jahr nach Indien Aufbruch ins Unbekannte

Neugierig auf ein unbekanntes Land: Christof Werner leistet einen internationalen Jugendfreiwilligendienst in Indien. .

Lotte-Büren - Für Christof Werner beginnt im September so etwas wie ein zwölfmonatiges Abenteuer: in Indien. Jedenfalls ist es eine weite Reise in ein ihm bislang unbekanntes Land mit Engagement für soziale Projekte. Von Ursula Holgrewe


Do., 14.07.2016

Ausflug der Landfrauen Westerkappeln/Wersen Unterwegs in Sachen Schönheit

Einen abwechslungsreichen Nachmittag verlebten die Landfrauen bei der Firma Alcina in Bielefeld

Westerkappeln/Wersen - Der Landfrauenverband hat jetzt einen Ausflug zur Firma Alcina in Bielefeld gemacht. Diese stellt laut Mitteilung viele bekannte Pflegeprodukte her. Die Besucherinnen verbrachten dort einen abwechslungsreichen Nachmittag rund um das Thema „Wie unterstreiche ich mein gutes Aussehen?“.


Do., 14.07.2016

Verhandlung am Amtsgericht Wurde blinder Mann zwei Mal gewalttätig?

Das Amtsgericht in Tecklenburg. 

Tecklenburg/Lotte - Was sich genau abgespielt hat in der Flüchtlingsunterkunft in Lotte, ließ sich am Mittwoch vor dem Amtsgericht Tecklenburg nicht klären. Hat ein Blinder zugeschlagen, und zwar gleich mehrfach? Von Sigmar Teuber


Mi., 13.07.2016

Für arbeitswillige Asylbewerber gibt es viele Hürden Tischler sucht Lehrstelle

Der syrische Friseur Mohamed Kanjo (21) ist nur einer der vielen in Lotte lebenden Flüchtlinge, denen Hans-Jürgen Rehberg bei der Jobsuche helfen möchte. Leider macht ihm, seinen Schützlingen und potenziellen Arbeitgebern dabei die Bürokratie das Leben schwer

Lotte - Sie sind schon seit etlichen Monaten in Lotte und dürften eigentlich arbeiten, können aber nicht: Hans-Jürgen Rehberg, ehrenamtlicher Flüchtlingsbetreuer, sucht für einige seiner Schützlinge händeringend einen Job oder einen Ausbildungsplatz. Von Angelika Hitzke


Mi., 13.07.2016

Nachfragebündelung jetzt bis zum 27. August Deutsche Glasfaser verlängert die Frist

 

Westerkappeln/Lotte/Mettingen/Recke - Die Deutsche Glasfaser (DG) GmbH hat die Bitten der vier Bürgermeister aus Westerkappeln, Lotte, Mettingen und Recke erhört und verlängert die Nachfragebündelung – und das reichlich: Über sechs Wochen mehr Zeit lässt die DG jetzt den Bürgern, sich für oder gegen einen Glasfaseranschluss zu entscheiden. Von Frank Klausmeyer


Di., 12.07.2016

Schnelles Internet Osnatel und Unitymedia rüsten auf

Glasfaserkabel werden zurzeit in Westerkappeln – wie hier an der Bramscher Straße – für das Breitbandnetz von Osnatel verlegt.

Westerkappeln/Lotte - Nach dem Unternehmen Deutschen Glasfaser (DG) werden jetzt auch die Telekommunikationsanbieter EWE mit der Regionalmarke Osnatel und Unitymedia in Sachen Highspeedinternet aktiv. Von Frank Klausmeyer


Di., 12.07.2016

„Bansen-Kids“ haben eigenes Hörspiel aufgenommen Das Böse auf dem Bauernhof

Die CD mit dem Hörspiel ist schon fertig. Jetzt unterstützt Medienpädagoge Leo Cresnar (links) die Bansen-Kids beim Drumherum für die Radiosendung: An- und Abmoderation mit Vorstellung des Bansen-Teams müssen noch geschrieben und aufgenommen und das Cover für die CD-Hülle muss noch entworfen und gestaltet werden.

Lotte - Zehn Kids zwischen zehn und 13 Jahren aus dem Alt-Lotter-Jugendtreff „Bansen“ haben im Rahmen des Kulturrucksacks NRW ein selbst erdachtes Hörspiel geschrieben und aufgenommen. Es heißt „ The four ,L’s‘ – Zwei auf einen Streich.“ Von Angelika Hitzke


Di., 12.07.2016

Glasfaser: Ergebnis der Nachfragebündelung noch offen Bürgermeister bitten um Verlängerung

Ein Glasfaserkabel: Ob diese Technik bis ins Haus verlegt wird, wie es bislang nur die Deutsche Glasfaser anbietet, ist noch offen.

Westerkappeln/Lotte/Mettingen/Recke - 40 Prozent – das ist die Marke, die die Deutsche Glasfaser GmbH (DG) für den Ausbau des Breitbandnetzes in Westerkappeln gesetzt hat. Am Montag ist die sogenannte Nachfragebündelung abgeschlossen worden. Die Bürgermeister der gemeinden Westerkappeln, Lotte, Mettingen und Recke bitten um eine Verlängerung. Von Frank Klausmeyer


Mo., 11.07.2016

Beate Diesel leitet die Gemeindebücherei Lotte „Bücher sind etwas Sinnliches“

Die kleine Neele ist stolz darauf, jetzt einen eigenen Leseausweis für die Gemeindebücherei zu haben. Sie wurde in Wersen auch gleich fündig und zog mit mehreren Bilderbüchern zum Selberlesen, einem Spiel und Büchern zum Vorlesen durch Mutter oder große Schwester glücklich davon.

Lotte - Schon immer hatte Beate Diesel eine Leidenschaft für Bücher. Vor sechs Jahren zog die gelernte Bankkauffrau nach Lotte und übernahm die Leitung der Gemeindebücherei mit ihren drei Filialen in Lotte, Wersen und Büren. Angelika Hitzke sprach mit ihr über die Zukunft des gedruckten Buches und über geeignete Lektüre für die Ferien.


Mo., 11.07.2016

Einbrecher in Lotte-Wersen unterwegs Fremder Mann steht im Wohnzimmer

 

Lotte-Wersen - Einbrecher waren Samstag und am Montag in Lotte-Wersen unterwegs. Die Bewohner eines Hauses an der Westerkappelner Straße hatten dabei am Samstagnachmittag eine unerwartete Begegnung.


Mo., 11.07.2016

WN veranstalten wieder Urlaubsbilder-Wettbewerb Fotografieren und gewinnen

Stimmungsvoll in Szene gesetzt sind diese Fotos in La Gacilly. In dem bretonischen Dorf findet die größte Open-Air-Fotoausstellung Frankreichs statt.

Westerkappeln/Tecklenburger Land - Die für viele Menschen schönste Zeit des Jahres hat begonnen. Wie in den vergangenen Jahren veranstalten die die WN-Lokalredaktionen Lengerich und Westerkappeln wieder einen Urlaubsbilder-Wettbewerb. Von Michael Baar


So., 10.07.2016

Leiterin der Gemeinschaftshauptschule Lotte-Westerkappeln wird versetzt Annette Ohlig geht nicht gerne

Schulleiterin Annette Ohlig verlässt die Gemeinschaftshauptschule Lotte und geht als Abteilungsleiterin an die Gesamtschule Hörstel. Mit Konrektor Michael Vörckel, der ihren Weggang bedauert, arbeitete sie 15 Jahre lang zusammen.

Westerkappeln/Lotte - Die Nachricht kam für Kollegen, Schüler, Eltern, Gemeinde und Schulzweckverband völlig überraschend: Schulleiterin Annette Ohlig verlässt die Gemeinschaftshauptschule (GHS) Lotte-Westerkappeln. Sie habe die GHS nicht freiwillig verlassen, sondern sei versetzt worden, beteuert Ohlig. Von Erna Berg


So., 10.07.2016

Gefährliches Pflaster Unfallbilanz für A1-Baustelle

Viel Verkehr auf engem Raum: Der Neubau der Talbrücken auf der A1 sorgt für manch brenzlige Situation und eine Reihe von Unfällen.

Lotte/Tecklenburger Land - Müssen Verkehrsteilnehmer durch Baustellenbereiche auf Autobahnen fahren, ist Vorsicht geboten. Das zeigt sich aktuell auch zwischen Lengerich und Lotter Kreuz. Allein in diesem Jahr hat es dort schon 49 Unfälle gegeben. Von Paul Meyer zu Brickwedde


Sa., 09.07.2016

Anmeldungen sind noch möglich Viertes Lotter CVJM Revival-Treffen

So war es vor acht Jahren:  Mitglieder des CVJM Lotte zeigten, wie sie in Erinnerungen schwelgen.

Lotte - Das mittlerweile vierte Revival-Treffen ehemaliger Alt-Lotter Mitglieder der Christlichen Vereins junger Menschen (früher: Christlicher Verein junger Männer, CVJM) im Haus Hehwerth am Sonntag, 4. September, rückt näher. Zeit, um in Erinnerungen zu schwelgen, ist reichlich eingeplant.


Fr., 08.07.2016

Schulleiterin geht nach Hörstel Annette Ohlig verlässt die GHS Lotte-Westerkappeln

Nach 14 Jahren an der Hauptschule in Westerkappeln und Wersen wechselt Annette Ohlig jetzt zur Gesamtschule nach Hörstel.

Lotte/Westerkappeln - Die Gemeinschaftshauptschule (GHS) Lotte-Westerkappeln steht jetzt ohne Leitung da. Rektorin Annette Ohlig verlässt die Schule. Sie tritt zum 1. August eine neue Stelle als Abteilungsleiterin an der Gesamtschule Hörstel an. Von Frank Klausmeyer


Fr., 08.07.2016

Alt-Lottes Schulleiterin Clarissa Peters geht in Pension Tränenreicher Abschied

Rosen für Clarissa Peters, Umarmungen für die Kolleginnen.

Alt-Lotte - Wer viel gibt, bekommt eine Menge zurück. Das erlebte Alt-Lottes Grundschulleiterin Clarissa Peters bei ihrer bewegenden tränenreichen Verabschiedung nach 42 Jahren im Schuldienst inklusive einer üppigen Portion Herzlichkeit, Anerkennung und Respekt. Von Ursula Holtgrewe


Fr., 08.07.2016

Einbruchsversuch in Lotte-Halen Täter treten Glastür ein

 

Lotte-Halen - Am Donnerstagmittag endete ein Einbruchsversuch am Schanzenweg lediglich mit Sachbeschädigung.


Fr., 08.07.2016

Glasfaserausbau Kleines Wunder erforderlich

Die Werbetrommel für den Glasfaseranschluss rühren Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer und Mirko Tanjsek, Projektleiter bei der Deutschen Glasgaser, bis zum Schluss.

Westerkappeln/Lotte - Wenn nicht noch übers Wochenende ein kleines Wunder geschieht, dürfte sich der von der Deutschen Glasfaser (DG) GmbH angestrebte Breitbandausbau in Westerkappeln und Lotte erledigt haben. Bis Freitagnachmittag haben erst gut die Hälfte der erforderlichen Haushalte eine Unterschrift unter den Anschlussvertrag geleistet. Von Frank Klausmeyer


Fr., 08.07.2016

Straßenkunde: das Schwegfeld Ursprünge liegen in der Rinderhaltung

Rinderzucht ist noch heute ein gängiges Geschäftsmodell im Schwegfeld.

Westerkappeln/Lotte - Wer von Düte nach Westerkappeln fährt, der durchquert dabei das Schwegfeld, ein weitläufiges grundwassernahes Gebiet mit vielen Wiesen und Weideflächen. Schwegfeldstraße heißt es hier und in östlicher Richtung „Im Schwegfeld“. Der Name ist ein Hinweis auf mittelalterliche Viehzucht. Von Astrid Springer


651 - 675 von 3830 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.