Mo., 30.10.2017

Erntedank Über den Tellerrand hinaus

Viele Gäste kamen am vergangenen Samstag zum Erntedankfest auf den Hof Dirting. Dort feierte Pfarrer Ulrich Schulte Eistrup eine Messe.

Nordwalde - Der Hof Dirting hatte sich am Samstag herausgeputzt. Schließlich kamen zahlreiche Besucher zum Erntedankfest. Und die blieben bis spät in die Nacht. Von Dieter Klein

So., 29.10.2017

34. Allerheiligenlauf Alter schützt vor Leistung nicht

Wurden mit einem Pokal ausgezeichnet: Helga Rauch und Gottfried Schäfers, die mit Jahrgang 1930 beziehungsweise 1938 die ältesten Teilnehmer beim 34. Allerheiligenlauf waren.

Nordwalde - Helga Rauch ist 1930 geboren, Gottfried Schäfers erblickte 1938 das Licht der Welt. Wie verbringt man in dem Alter wohl seinen Samstag? Auf der Couch? Manche ihrer Altersgenossen vielleicht, Rauch und Schäfers aber nahmen am 34. Allerheiligenlauf teil. Von Rainer Nix


Fr., 27.10.2017

CMT-Konzert Spagat für die Chrome Metal Tigers

Leandra Hellmann (l) und Melissa Becker werden die „Chrome Metal Tigers“ als Gogo-Girls unterstützen.

Nordwalde - Drei Vorbands, jetzt auch noch Tänzerinnen! Der Gig nimmt immer größere Dimensionen an. Und die Chrome Metal Tigers versprechen weitere Überraschungen. Von Axel Roll


Fr., 27.10.2017

Diskussion um Gebühren Streit um Bade-Beiträge

Das Hallenbad ist ein großer Kostenfaktor für die Gemeinde. Im festen Willen, dieses Angebot für die Bürger und Vereine aufrecht zu erhalten, hatte sie im Juli 2016 die Gebühren angehoben.

Nordwalde - Die BSG will weniger zahlen für die Nutzung des Schwimmbads. Die Gemeinde muss ihre Kosten decken und die Gebührenordnung beibehalten. Jetzt ist die Politik gefragt... Von Pjer Biederstädt


Anzeige

Fr., 27.10.2017

Abschlusskonzert Finales Jazz-Feuerwerk

Neben großen Formationen begeisterten das Publikum auch Duos und Trios beim Abschlusskonzert des Jazz-Workshops in der Jugendbildungsstätte am Donnerstagabend.

Nordwalde - Das Ergebnis konnte sich hören lassen! Nach vier Tagen des Probens, gaben die Teilnehmer des 7. Steinfurter Jazz-Workshops das Gelernte in der „Jubi“ Nordwalde zum Besten – vor voll besetztem Saal.


Do., 26.10.2017

Abschied Joana sagt auf Wiedersehen

Joana Ewuntomah Wuriya hat mehrere Wochen in der Wichern-Grundschule, der Gangolf-Grundschule und der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule hospitiert.

Nordwalde - Mittlerweile kennt Joana fast jeder in Nordwalde. Die Lehrerin aus Ghana sagt Tschüss und nimmt viele schöne Eindrücke mit in ihre Heimat. Aber ganz sicher kein Brot und Käse... Von Pjer Biederstädt


Do., 26.10.2017

Glosse Krötenzaun für „Smombies“

Gleichzeitig die Straße zu überqueren und aufs Handy zu schauen, kann gefährlich werden. Und auf Hawaii jetzt auch teuer.

Nordwalde - Gute Idee! Hawaiis Hauptstadt Honolulu bittet Fußgänger, die beim Überqueren der Straße aufs Handy schauen, fortan zur Kasse. Nordwalde sollte noch viel weiter gehen!


Do., 26.10.2017

Ferienspaß Baden, backen, buddeln

Viel Vergnügen beim Planschen hatten die 16 Grundschulkinder, die das Angebot der Gemeinde in der ersten Herbstferienwoche nutzten.

Nordwalde - Sie planschten, was das Zeug hielt. 16 Grundschülern hatten Spaß mit dem vielfältigen Programm der Ferienbetreuung. Nicht nur im Schwimmbad ging es hoch her.


Do., 26.10.2017

Hubertusmesse Hörnerklänge für den Heiligen

Die Jagdhornbläser trugen auch im vergangenen Jahr ihren Teil zur Hubertusmesse bei.

Nordwalde - Sie verleihen der Hubertusmesse den besonderen Charakter. Die Jagdhornbläser des Hegerings Nordwalde beteiligen sich an der Hubertusmesse. Den Veranstaltungsort aber bestimmt Petrus.


Mi., 25.10.2017

34. Allerheiligenlauf Die 98 wird verbannt

Gottfried Grond hat bis zum Allerheiligenlauf noch alle Hände voll zu tun. Der EDV-Fachmann ist der Herr über die Technik. Da diese aber erst einen Tag vor dem Lauf in Position gebracht wird, klebt er so lange die Namen der Läufer auf die Startnummern.

Nordwalde - Seit 1990 ist er schon dabei. Gottfried Grond ist auch beim 34. Allerheiligenlauf in Nordwalde wieder Teil des Organisationsteams. Und dennoch nicht frei von Sorgenfalten. Von Pjer Biederstädt


Mi., 25.10.2017

Jugendfeuerwehr Feuerwehr-Jugend auf Ferienfreizeit

Die Jugendfeuerwehr bedankte sich bei Sparkassen-Filialleiter Christoph Wickenbrock (r.) für die Unterstützung der Ferienfreizeit.

Nordwalde - Die Jugendfeuerwehr ist verreist. 17 Jugendliche sind mit sieben Betreuern in Jemgum-Ditzum auf Ferienfreizeit. Taschengeld gab es vorher auch...


Di., 24.10.2017

Kostenloses Konzert Trommeln, trällern und trompeten

An Saxophonisten mangelt es nie beim Jazz-Workshop. Auch Vokalisten gibt es erfahrungsgemäß viele. Trompeten und Posaunen sind hingegen Raritäten. In diesem Jahr ist die Mischung in der „Jubi“ aber gut und ausgewogen.

Nordwalde - Sie haben Ahnung von Tuten und Blasen. 34 Musiker „jammen“ derzeit im Jazz-Workshop in der „Jubi“. Wie es klingt, wenn 15- und 75-Jährige zusammen musizieren, kann man Donnerstag beim Abschlusskonzert hören. Von Pjer Biederstädt


Di., 24.10.2017

Scheibe eingeschlagen Einbruch ins Möbelhaus

Symbolbild 

Nordwalde - Scheibe kaputt, Täter weg. In der Nacht zu Dienstag haben Einbrecher am „Dänischen Bettenlager“ eine Scheibe eingeschlagen. Jetzt rätselt die Polizei über den Tathergang.


Di., 24.10.2017

Für den guten Zweck Schützen spenden Kollekte

Die Spende übergaben Bernd Nienau (l.) und Ludger Wessels (r.) vom Schützengesellschaft Scheddebrock an Leo Winninghoff vom Förderverein.

Nordwalde - Richtig gute Sache: Die Scheddebröcker Schützen spenden die Kollekte ihrer Schützenmesse. Die Adressaten können es bestimmt gut gebrauchen.


Mo., 23.10.2017

„Boppin‘B“ Gast der „Chrome Metal Tigers“ Es zählt nur eines: Vollgas

Boppin‘B spielen beim Konzert der „Chrome Metal Tigers“ als Vorband. Die fünf Profis aus Unterfranken sind seit über 30 Jahren im Geschäft.

Nordwalde - Thomas Weiser und seine vier Bandkollegen machen den Spaß nur zu gerne mit: „Natürlich ist es uns eine Ehre, als große Bewunderer der Weltband Chrome Metal Tigers (CMT) im Vorprogramm aufzutreten.“ Tatsächlich ist es eher umgekehrt. Von Axel Roll


Mo., 23.10.2017

Kinderbetreuung Anmeldung für Kitas startet

Im Kindergartenjahr 2018/2019 bieten die fünf Nordwalder Kitas Betreuungszeiten von 25, 35 oder 45 Stunden an.

Nordwalde - Bald startet die Anmeldephase. Die Nordwalder Kitas haben die Termine für die Anmeldung zum Kita-Jahr 2018/2019 bekannt gegeben. Außerdem gibt es Tage der offenen Türen.


Mo., 23.10.2017

Herbstlesung Armer Künstler reich an Ideen

Sabine Schüler widmete sich Ernst Barlach.

Nordwalde - Keine Maus hätte mehr hineingepasst. Die Herbstlesung von Sabine Schüler im Speicher des Bispinghofes war ein Publikumsmagnet. Kein Wunder, bei dem spannenden Thema.


So., 22.10.2017

Firmung Firmlinge erhalten eine „Tüte voll Glück“

Firmung: Firmlinge erhalten eine „Tüte voll Glück“

Weihbischof Dr. Christoph Hegge firmte in St. Dionysius 50 Jugendliche.


Sa., 21.10.2017

Tag der offenen Tür „Winterzauber“ in der Bücherei

Bücherfreunde der Katholischen Öffentlichen Bücherei freuen sich auf den Tag der offenen Tür

Nordwalde - Gestern noch auf der Frankfurter Buchmesse, jetzt schon in Nordwalde. Die Bücherei präsentiert am Tag der offenen Tür neuen Lesestoff. Auch für die Kinder gibt es reichlich Programm.


Fr., 20.10.2017

Klärschlammentwässerung Die Kosten steigen

Das kommt dabei raus: Der entwässerte Klärschlamm wurde in der Testphase gewonnen, die das Ingenieur-Büro Tuttahs & Meyer zur Erprobung zweier Maschinen unternommen hatte.

Nordwalde - Endlich wird das Licht am Ende des langen Tunnels heller. Die Klärschlammentwässerungsanlage kommt – wird aber teurer als gedacht. Von Pjer Biederstädt


Fr., 20.10.2017

Mathe-Ass Codes knacken statt Schulbank drücken

Niklas Hesse war bei der Schülerakademie für Mathematik und Informatik als Junge zwar Teil der Mehrheit, der Mädchenanteil lag aber bei ungefähr 40 Prozent. In seiner Gruppe war das Verhältnis sogar 50 zu 50.

Nordwalde - Eine Woche nur Mathe! Hört sich an wie ein Albtraum? Nicht für Niklas Hesse. Für den 18-Jährigen war die Schülerakademie für Mathematik und Informatik die pure Freude. Mal abgesehen vom Stress danach. Von Pjer Biederstädt


Fr., 20.10.2017

Ein Original „Eis-Oma“ fit wie eh und je

An ihrem Ehrentag freut sich Hedwig Stegemann (3.v.r.) besonders über den Besuch des stellvertretenden Bürgermeisters Heinz Bölscher (2.v.r.) und Urenkelin Leni

Nordwalde - Hedwig Stegemann, genannt die „Eis-Oma im Scheddebrock“ feierte jetzt ihren 85. Geburtstag.


Do., 19.10.2017

Superintendent gesucht Ulf Schlien geht ins Rennen

Ulf Schlien (oben r.), Dr. Olivers Kösters (unten) und Dr.Albrecht Philipps kandidieren für den Posten des Superintendenten..

Altenberge/Nordwalde/Münster - Ulf Schlien, Pfarrer der evangelischen Gemeinde Nordwalde-Altenberge, ist einer von drei Kandidaten für das Amt des Superintendenten, der die Nachfolge von Meike Friedrich antreten möchte. Ende November entscheidet die Kreissynode des Kirchenkreises Münster über die Personalie. Von Martin Schildwächter


Do., 19.10.2017

Superintendent gesucht Drei Bewerber gehen ins Rennen

Altenberge/Nordwalde/Münster - Ulf Schlien, Pfarrer der evangelischen Gemeinde Nordwalde-Altenberge, ist einer von drei Kandidaten für das Amt des Superintendenten, der die Nachfolge von Meike Friedrich antreten möchte. Ende November entscheidet die Kreissynode des Kirchenkreises Münster über die Personalie. Von Martin Schildwächter


Do., 19.10.2017

Kritische Stimmen Strukturwandel statt Schnellschuss

Die Gangolfschule wäre genau wie die Wichernschule von dem „Masterplan“ der Schulministerin betroffen.

Nordwalde - NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) will mit einem „Masterplan“ die Grundschulen neu ausrichten. Die Rektoren der Nordwalder Grundschulen haben in Teilen unterschiedliche Meinungen zu dem Vorstoß der Ministerin. Von Pjer Biederstädt


1251 - 1275 von 1562 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.